Lichtgeschwindigkeit 123

Lichtgeschwindigkeit 123, NEUWAHLEN täglicher Kommentar

der Medienlage von dem Künstlergelehrten

Dr. Dietmar Moews Dipl. Ing., Piratenpartei Deutschland,

aus Sicht der Piratenbewegung, am Freitag, 25. Dezember 2009,

im Alphons-Silbermann-Zentrum,

Berlin-Pankow Niederschönhausen,

mit Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 24. Dezember 2009,

DLF, bild.de, heise.de, piratenpartei.de,

Piratenthema hier: Piratenthema hier: NEUWAHLEN –

Die Weihnachtslage der politischen Perspektiven

für die KRISE ruft nach NEUWAHLEN. Es ist nicht vorstellbar,

wie in einer solchen KRISE eine Regierung und eine

Parlamentsmehrheit die Interessen der Menschen

wahrnehmen soll, die den Legitimationsrest vollkommen

verspielt hat.

Der DDR-Sportler Achenbach hat die Freiheit in der ersten

Bundesrepublik Deutschland gesucht. Die DDR-FÜHRER

legten Zeugnis ab, dass die Staatsverschuldung bei

20 Miliarden Dollar Staatskrediten dass Ende erreicht hatte:

den Konsum betreffend, die Kreditdienste und -zinsen

betreffend und schließlich, dass ohne Staatsbonität keine

weiteren Kredite mehr aufgenommen werden können:

Das AUS.

100 Milliarden neue Verschuldung weist Bundesfinanzminister

Schäuble für den Haushalt 2010 aus. Insgesamt belaufen

sich die Bundes-Schulden, für die die Regierungen Merkel

sowie die SPD und GRÜNE-Beteiligungen und nunmehr auch

die FDP, ein verantwortsloses Maß erreicht haben.

Der Legitimationsrest ist damit verspielt, dass selbst zur

Bundestagswahl der Kriegsminister im Krieg den deutschen

Wählern die Wahrheit vorenthielten. Dass diese Irreführung,

im Krieg und im Bankrott, durch legitime Wahlen an die

Gesellschaft gebunden werden müssen, erlaubt keinen Aufschub.

Insofern das jetztige Parlament und falschen Vorgaben gewählt

worden ist, müssen Neuwahlen durchgeführt werden.

Für die Piratenpartei sind die Aufgaben klar: Politik für die

Bewegung der Unzufriedenen demokraten mit liberalen

Grundsätzen zu entfalten.

Frankfurter Allgemein Zeitung vom 24. Dezember 2009,

Seite 1 Kommentar von Gerald Braunberger: China fährt vor:

Produktion, Performance, Autor, Direktion, Dr. Dietmar Moews,

Aufnahmetechnik und Admin, Piratencrew Berlin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: