Keith Richards „Crosseyed Heart“ gehört, „Life“ und „Under the Influence“

Oktober 31, 2015
Lichtgeschwindigkeit 5999

Vom Samstag, 31. Oktober 2015

.

IMG_7387

Musikindustrie ist funktionaler Bestandteil der Kulturindustrie – wer verachtet Industriearbeiter?

.

Wer von Anbeginn „total“ dabei war, darf mitreden.

.

Keith Richards hat also sein neues „Solo-Album“ herausgebracht:

.

Crosseyed Heart“ – Universal Records / Mindless Records 2015, das Projekt wird publizistisch mit dem dicken Buch verharkt und angestrickt, die („Auto-)-Biografie mit dem etwas schiefen (weil anmassenden bzw. irreführenden Titel „Life“) sowie mit einem Kinofilm „Under the Influence“ – nur bei NETFLIX – über einen persönlichen Rundgang des heutigen Keith Richards (71), durch Orte und Vergangenes, wie und wo und mit wem gemeinsam, seit 1962 bis heute, die Londoner Beatband „The Rolling Stones“ musiziert, Musikkonserven produziert und gelebt hat. The Rolling Stones sind inzwischen ein musikindustrielles Warenzeichen, ein Konzern mit ausgefuchstem internationalem Marketing, der allerdings von der genialen Organisationsdynamik und dem vokalkünstlerischen Spitzenkönnen von Mick Jagger ausgeht und ohne das nicht sein könnte.

.

IMG_7418

.

Also KEITH RICHARDS:

.

Ich komme sofort zur Darstellung und Kurzkritik des neuen CD-Albums “Chrosseyed Heart“, aber ganz kurz:

.

Nun: Sie mag die Vielweiberei nicht!

.

Schreckliche Ödnis geht von dieser Songsammlung „Crosseyed Heart“ aus, die Keith Richards vollkommen zutreffend und ehrlich mit einer Paraphrase nach Robert Johnson einleitet: „That’s all I got“. Dies ist Alles, was ich habe (was ich als Soloproduzent noch zu geben habe)“.

.

Keine hochziehenden Songeröffnungen, „She said Yeah“ – kein anständiger Abschlag – nur ausblendende Fade outs.

.

Es wird hoffentlich auch zukünftig noch lustige Perfekt-Shows der STONES als Life-PARTIES für 150 EURO pro Stehplatz geben, wo Keith als Tonne mit Mantel und inzwischen auch Ron Wood völlig die Form zu verlieren scheint – immer farblich gut abgestimmt. Wo dann der Leistungssportler Charly Watts den Schlüssel bildet, nämlich solange er altersmäßig noch das Dauertraining „BEATSCHLAGZEUG“ spielen kann bzw. anders, Mick Jagger zu musikantischem Material übergehen könnte, filigrane Bluesstücke, wie sie mal von Brian Jones und Keith Richards geradezu in heilige Gitarrengewebe verwandelt worden waren, aufzuführen, „There’ve been good times, there’ve been bad times, I had my share of hard times too“, High and Dry“, „I am waiting ting“. Während auch Mick Jaggers Brüll-Nummern inzwischen nicht mehr zulänglich rauskommen, aus dieser goldenen Kehle. Was soll „Get off of My Cloud“ oder „It’s All Over Now“, auf der dritten Unterstimme. „Out of Controll“ aus „Bridges to Babylon“ – Sowas mag dann gehen, wo sie wirklich miteinander spielen.

.

IMG_7419

.

Nun Crosseyed Keith Richards:

.

EINS: Die angeblich von der fünfseitigen G-Stimmung herrührenden KEITH-RICHARDS -RIFFS – ich weiß nicht, welcher Mittelschüler das mal aufbrachte.

.

Halten wir jetzt bereits „Nothing on me“ für ein Lick? Ist es ein Motiv? ein Intervall? – das spielt Keith Richards seit 40 Jahren in jeder Liveaufführung aller seiner 4/4-Takt-Songs – voll Barré im Open Tuning.

.

Als 1969 der Hammer-Hit „Honky Tonk Women“ erschien – es war definitiv nach The Beatles „Get Back“-Single, die zweite namhafte Single-45U/min, die in klarer Zweikanal-Stereo-Qualität herauskam. Da war von Open-Tuning nicht die Rede – wir spielten das selbst nach, in normaler E-Stimmung mit sechs Saiten. Das Irre war, diese unerhörte Kuhglocke zum Charly Watts-Intro und dem Gitarren-Riff auf der Tanzfläche vom „Milly Vanilli“ in der hannoverschen Grupenstraße oder im „Pferdestall“ in Burg auf Fehmarn oder im Club 4 auf der Bahnhofstraße in Hannover (da habe ich das erlebt) – mit diesem faszinierenden STEREO-Effekt: das hörte die Band aus den Bühnenecken her, wo die Boxen gestanden haben müssen, der Schlagzeuger hinten, Gitarren und Klavier im Raum verteilt, der hervorragende Gesang von Mick Jagger und von Keith im Chorus, ungewöhnlich stark und ergreifend. Und wer die Gitarre spielte, ob nicht vielleicht Brian Jones mit im Studio war? – er starb im Juli 1969. Honky Tonk Women war im August Nummer EINS der US-Charts.

.

Das Hidepark-Free-Concert 1969 war nicht darauf angelegt, BRIAN JONES als Rolling Stone auszulöschen – darüber hat jetzt, 2015, ein Wichtigtuer ein Buch geschrieben: Paul Trynka „Sympathy for the Devil“  (vermutlich ist das auch im musikindustriellen Kommunikationspaket von Mick and Keith aufgesetzt worden; ähnlich die lachhafte Blueboys-Plakette auf dem Bahnsteig in Dartford, mit der Aufschrift: Hier gründeten Mick Jagger und Keith Richards 1962 die Rock-Band The Rolling Stones; egal, ob es die Stadtverwaltung oder die Glimmer-Twins selbst veranlassten – ihr Treffen war der Beginn der Mick&Keith-Story, nicht die Gründung der damals raketenhaft aufsteigenden Rolling Stones, die fraglos Brian Jones gründete und zum Welterfolg ausformte).

.

Also diese neue Keith Richards-CD „Crosseyed Heart“ mag nach Riffs schielen – es sind ihm aber leider keine RIFFS eingefallen.

.

ZWEI: Die Song-Lyrics genannten Liedtexte sind derart dümmlich, wie man sie in der gesamten bunten Sommerhit-Welt wirklich suchen müsste, um solche zu finden. Dabei ist nichts davon so witzig wie „Lass‘ mich rein, lass‘ mich raus“, oder wie „Dadada“. Keith Richards hat offensichtlich mit einem us-englischen Reimlexikon gearbeitet. Während wir seit Neil Young „Monsanto“ längst wissen, dass Popsong-Lyric nun auch ohne Reime auskommen – wenn: WENN MAN WAS ZU SAGEN HAT:

.

„She’s a vegetarian, but me, I love my meat

She likes it when it’s cool, but I just love the heat“

.

„But when she holds me something starts anew

She forgives me

and I forgive her too“ (Heart Stopper)

.

„Someone stole my money

Who it is

it ain’t quiet clear

Stolen from my honey“ (Stolen Blind)

.

Immer wieder peinlich die Auffüllung der Zeilen mit sinnlosen Wortwiederholungen oder Einsilbeneinschüben, „but“, „I“, „too“, „some“ sympathy he – Goethe te die Flöte te heu eu te – neu te te.

.

So gesehen muss man Keith Richards wirklich leer, hohl und humorlos finden, wenn er stets wieder neu Chuck Berry kitsch-pathetisch als ein Rocker-Vorbild erklärt – Chuck Berry der herausragende legendäre Dichter legendärer Kurzromane als Rock-Lyrik:

SHORT LIST:

1. CROSSEYED HEART

2. HEARTSTOPPER

3. AMNESIA

4. ROBBED BLIND

5. TROUBLE

6. LOVE OVERDUE

7. NOTHING ON ME

8. SUSPICIOUS

9. BLUES IN THE MORNING

10. SOMETHING FOR NOTHING

11. ILLUSION

12. JUST A GIFT

13. GOODNIGHT IRENE

14. SUBSTANTIAL DAMMAGE

15. LOVER’S PLEA

.

Es ist völlig unvorstellbar, dass Chuck Berry so einen Scheiß singen würde. Genau wie unvorstellbar ist, dass der legendäre „Like A Rolling Stone“-Rocksong und dem enigmatischen Text, jemals der Sänger und Dichter Bob Dylan ein Lied von „Crosseyed Heart“ spielen würde – NEVER, nicht mal als Witz.

.

Diese 2015er Texte sind so schlecht, dass es Keith selbst nicht möglich ist, das Zeug unaffektiert zu singen – ich höre den echten Rocker Neil Young „Tonight’s the night“:

.

Statt Geld nur Löcher in der Tasche?“ Hahahaha – vielleicht in der Lunge.

.

Meist macht er den Bob Dylan-Nuschel, aber man spürt förmlich, wie scheißegal ihm sein Sugar oder Honey ist, wenn man noch an „The Worst“ erinnert wird, handelte es sich da zumindest um ein Bekenntnis der kleintheoretischen Reichweite. Er muss kein Denker sein, aber ohne eine persönliche Mitteilung geht es nicht – dann ist „IRENE Goodnight“ (Cover auf der CD) tatsächlich vom Niedlichentext her wenigstens so, dass unser Keith versucht zu singen. So ist es akzeptabel – er macht es, weil er es kann. Jede Run Rudolph Run-Weihnachts-Lieder-CD von Keith wäre musikalischer.

.

Und die Kluft dazu, wie Charly Watts sagt: „Mick Jagger is the best Lyricist a brillant Singer and Dancer – ich habe kein weiteres Interesse beim Trommeln viel auf dessen Arsch zu schauen“. Keith Richard ist hier nur schnöde – es kommt derart substanzlos, dass es rückwirkend zweifelhaft scheint, die sehr guten Stones-Songs stammten auch von ihm, dem synkopenschlagenden „Rhythmusgitarrist“.

.

DREI: Keith Richards additional „Musicians and Friends“ wurden viele Male über die vergangenen 40 Jahre zielsicher eingesetzt. Wir hören auf „Bridges to Babylon“ sensationelle Solo-Bläser, den speziellen Saxophonisten Bobby Keys, Wayne Shorter, die Klavieristen Ian Steward, Nicky Hopkins, Ian Mc Lagan, Chuck Leavell, es gab virtuoseste Instrumentenspieler, von Mouth-Harp bis Jimmy Miller Drums, von Bläsersätzen wie Background-Musikern und Sängern, Billy Preston oder Merry Clayton, Lisa Fisher und weitere für „Gimme Shelter live“.

.

IMG_7420

Steve Jordan

.

Schwer vorstellbar, dass hier Jimmy Miller oder Phil Spector oder Glyn oder Andy Jones als klangliche Layouter mitgewirkt hätten.

.

Ja und hier auf „Crosseyed Heart“ werden die angeblich so kostspieligen „X-Pensiv Winos“, der Gitarrist Wachtel und der Schlagzeuger Steve Jordan, geradezu verheizt. Wer STEVE JORDAN anderswo kennt, ja beispielsweise auch auf Keith hervorragender erster Soloplatte „TALK IS CHEAP“ oder bei Neil Young (1989 mit „Keep on Rocking in a free world“ und Crazy Horse), erlebt auf „Crosseyed Heart“, wie die Honigsaugerei nicht mehr klappt. Keith Richards hatte sich Input erhofft. Aber die bezahlten Kollegen liefern nicht mehr – man hätte sie austauschen können. Das hätte Paul McCartney alles ebenso schlicht für Keith Richards spielen können, vom Gitarrensolo bis zum Schlagzeug, und Background-Singen kann der sowieso genial.

.

VIER: Ich habe die CD im Auto gehört, auf meinem Lenovo-Laptop, aber auch auf einer optimalen AUDIO-Anlage, wo die Klangdynamik zur Wirkung kommen kann: Es kommt Soße.

.

DIETMAR MOEWS 1983 Erdbeerrock-Studio Völksen

DIETMAR MOEWS 1983
Erdbeerrock-Studio Völksen

.

Denke ich, wie sich Keith Richards über die 1980er Disco-Sample-Percussion beschwert hatte oder wie er auf die echte Gitarrenblues-Sache angeblich schwört – dann ist es nach dreißig Jahren „Black and Blue“ dem gescheiterten Reggae „Oh Cherry Oh Baby“ oder „Too Rude“ und den hervorragenden Inselmusiken der jamaikanischen „Wingless Angels“, mit Keith als Gitarrenhalter, dann ist so eine Reggae-Pleite, wie hier „Love Overdue“ – mein Gott, Keith, lass‘ sowas – Krampf-Reggae.

.

Mick Jagger_Kleinkind

Mick Jagger als Bübchen in Dartford

.

Dietmar Moews meint: Gut, ich habe die Nase voll. Keith Richards ist mit aller Keith-Musik eine bedeutende Einflussgröße meines Lebens, daran kann dieser Quatsch nichts ändern. Allerdings die Lobeshymne von Willy Winkler:

.

Süddeutsche Zeitung, Freitag, 18. September 2015, Seite 12, Willy Winkler:

.

„Der einsame Zwilling. Keith Richard erzählt in einem Dokumentarfilm Legenden und er nahm ein neues Album auf. Das ist grandios. Auch wenn Jagger fehlt.“, schrieb Willy Winkler, der besser über Erich Kästner und Erytropel schreiben kann, über Hermann Lenz und Christian Geyer, Frank Schirrmacher und Jürgen Kaube, Fritz J. Raddatz und Fritz W. Adorno – meinetwegen noch über The Small Faces. Diese KEITH-ELOGE kann nur eine Strafe verdienen: Willy Winkler muss diese Platte wöchentlich mindestens einmal anhören und dann abwechselnd Around and Around, Out of Our Heads, After Math, Beggars Banquet, Sticky Fingers, Tattoo You.

.

Bildschirmfoto vom 2015-05-21 02:35:02

.

Insbesondere die Seitenhiebe Winklers auf „Voodoo Lounge“, „Bridges to Babylon“ und „Bigger Bang“ (die letzten Stones-Alben, die angeblich nicht an „Crosseyed Heart“ heranreichen) definieren Winklers geringer Beatmusik-Kompetenz seitlich von Geschmacksfragen, da lobe ich Edo Reents bei der FAZ:

.

IMG_3612

.

Es gähnt eine absurde Kluft zwischen „It’s All Over Now“ und dem neuen „Trouble“ – auch wenn beide Stücke ähnliche Ambitionen rhythmisch fixieren.

.

Es ist ein Trouble, der nicht wünschenswert ist.

.

IMG_3926

.

Auch wenn man Alles nimmt, was kommt, ist die Länge von Mick Jaggers kleinem Pimmel, der naseschlagende Charly Watts, der Anita-Pallenberg-schlagende Brian Jones oder die „Sergeant Pepper-Ächtung“ Kindesregress aus „LIFE“, eine launige Zurschaustellung, die durchaus als Marketing-Konzept der Zukunft zu verstehen ist: AMNESIA?

.

KEITH drückt damit aus: Ich habe Alles gegeben – jetzt will er nur noch viel Geld – „Heartstopper“ – nein, ist das wahr? Will Willy Winkler etwa auch Geld?

.

und BESTELLEN

.

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

09_h200

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Heiner Geissler zum REFORMATIONSTAG im neuen deutschland

Oktober 31, 2015
Lichtgeschwindigkeit 5998

Vom Samstag, 31. Oktober 2015

.

IMG_7336

.

neues deutschland bringt HEINER GEISSLER, CDU, 30. Oktober 2015, Seite 25:

.

Überschrift: „Kein Streit mehr um Fisimatenten. Heiner Geissler weiß, was Martin Luther uns heute sagen würde: Eine humane Weltordnung ist möglich“

.

Das, neue deutschland, die Berliner Vollzeitung mit DDR-Vergangenheit als „Organ der SED“ – mit dem Untertitel “sozialistische Tageszeitung“ und dem „Running Gag“, dass bei Karl Marx und beim Marxismus je irgendetwas zu holen gewesen oder noch zu holen sei – bringt zum

.

REFORMATIONSTAG, 31. Oktober 2015 per Interview von Karlen Vesper (früher SED), eine Reflektion von

.

HEINER GEISSLER, CDU, zu MARTIN LUTHER (römisch-katholisch), und einem neuen Buch über Luther zum eigenen 80sten Geburtstag.

.

IMG_7417

.

GEISSLER, ehedem Kanzler Kohls CDU-Generalsekretär und Mitdenker, Katholik und ehedem Jesuitenschüler, Mitglied von Attac und Bergsteiger, kurz, einer der besten deutschen Köpfe. Geisslers Interviewerin, Karlen Vesper, gehört zum gestandenen Qualitätskern der Autoren und Redakteure als DDR-Pflanze des alten und des neuen neuen deutschlands (nach 1990), angeblich schon seit 1982.

.

IMG_7416

.

Erste Frage zum Einstieg: Wie kommen Sie als Katholik .. dazu ein Buch über Luther zu schreiben .. („Was müsste Luther heute sagen?“ Ullstein 288 Seiten 20 Euro))

.

GEISSLER sagt: “Ich gehörte nie zu denen, die Luther in Acht und Bann geschlagen haben, weil ich der Überzeugung bin, dass jeder intelligente Katholik in seinem Inneren auch ein Protestant ist, ein Protestant sein muss. …“

.“… Den Papst hat Luther nicht für seine Theologie begeistern können, auch nicht den Kaiser … Also blieben ihm nur die Fürsten übrig. Das hat ihn von ihnen abhängig gemacht. Und das ist ein Geburtsfehler der Reformation. Denn Luther wollte ja eigentlich eine freie Kirche, keine abhängige.“

.

…Er hat Großes geleistet, als er auf der Warthburg die Bibel ins Deutsche übersetzte … Er ist zwar kein Protagonist moderner Emanzipation gewesen … Aber er hat – neben .. auch die Ehefrau befreit, das Scheidungsrecht ermöglicht und durchgesetzt, was bis heute in der katholischen Kirche nicht gelingt, nämlich dass auch Frauen ein kirchliches Amt ausüben dürfen …“

.

… Die Politik und vor allem die Wirtschaft richten sich nicht nach den Interessen der Menschen, sondern nach Kapitalinteressen. Und dies muss geändert werden. Das ganze Elend auf dieser Erde, auch das Flüchtlingselend, hat seine Gründe in falschen ökonomischen Strukturen, sowohl in Afrika wie auch im Nahen Osten und im reichen Deutschland.

Die erfolgreichste Wirtschafts- und Sozialphilosophie der Weltgeschichte oder exakter: der Wirtschaftsgeschichte ist die soziale Marktwirtschaft. Sie verdankt sich dem Bündnis des Ordoliberalismus der Freiburger Schule mit der katholischen und evangelischen Soziallehre und Sozialethik. Damit ist die alte soziale Frage, die Arbeiterfrage, beantwortet und gelöst worden. Wir brauchen heute aber eine über nationale und europäische Grenzen hinausgehende humane Weltwirtschaftsordnung. … dass eine humane Ordnung entsteht. Dazu sind die Kirchen so lange nicht in der Lage, wie sie gespalten sind und sich über alle möglichen Fisimatenten streiten, die im Grunde genommen heute keinen Menschen mehr interessieren. Die Einheit der Kirche wäre ein wichtiger Beitrag, um die kapitalistische Wirtschaftsordnung in eine humane Wirtschafts- und Friedensordnung zu transformieren.“

.

IMG_4616

.

… Zur Zeit bin ich schon froh, wenn in der Kirche, aber auch in der Wirtschaft überhaupt was gedacht wird. In der Vorbereitung des Reformationsjubiläums 2017 sehe ich eine große Chance für neues Denken, vor allem in Gestalt des Papstes Franziskus, der für die meisten Menschen, insbesondere für die Armen, Hoffnungsträger ist.“

.

Dr. DIETMAR MOEWS von FOKKO VON VELDE fotografiert

Dr. DIETMAR MOEWS
von FOKKO VON VELDE
fotografiert

.

Dietmar Moews meint: Mir ging es bei dem von mir gekürzten neues-deutschland-Interview darum zu zeigen, was die FREIE PRESSE in Deutschland bringen darf – am Beispiel des neuen deutschlands bringt, Heiner Geissler“ -, dessen Kapitalismusabsage ebenso, wie die Kapitalismusabsage des Papst Franz, in den etablierten deutschen Leit-Lügenblättern keine Chance hätte.

.

Dagegen sind die Dummheiten Geisslers, indem er eine Jesulogie herbeiredet, weil er das liebe Jesulein-Symbol pflegen möchte, aber welches weder idealiter noch historisch eine solche Schlüsselrolle trägt: TRAGFÄHIGKEIT JESUS‘? – schlappe Nummer (Monty *Python’s Flying Circus)

.

IMG_4399

.

Und Martin Luther? – seine Verdienste als philologisches Putzmittel (mit dreckigem Wasser kann man Geschirr spülen), steht doch keineswegs über solchen Leistungen anderer Schriftsteller.

.

Wobei bei vielen enormen anderen Schriftstellern das Dichten mehr vom Denken kommt als bei Luther. Luthers Vorstellungsorientierung war vorurteilshaft und kommt nicht am Alten Testament vorbei. Luther steht da auf dem Niveau von Frau Dr. Schavan und Frau Dr. von der Leyen, diesen CDU-Forellen im Karpfenteich der faulen fetten Fische.

.

IMG_3623

.

Der Zusammenschluss der Religionsgemeinschaften? – ja, gerne. Die Emergenz- und Aggregatkraft der Kirche allerdings verhängt doch in der Tradition und Abhängigkeit der Pfründeverteidigung und nicht in der Freiheit einer Kirche und nicht in der Freiheit der Menschen.

.

Ich bezeuge Achtung vor Geissler und Gratulation zum hohen Geburtstag, zu einem neuen Buch und zu dem Interview werden hier Glückwünsche ausgebracht: Viel Glück, Herr Dr. Geissler.

.

und BESTELLEN

.

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_4173

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


DEUTSCHLÄNDER-Türken können jetzt gegen ERDOGAN telefonieren

Oktober 31, 2015
Lichtgeschwindigkeit 5997

Vom Samstag, 31. Oktober 2015

.

IMG_7179

.

Liebe Türken in Deutschland!

Liebe Mitbürger mit türkischen Familienkontakten zwischen Deutschland und der Türkei!

Liebe Deutschländer!

.

IMG_7175

.

Morgen findet die landesweite Parlamentswahl in der Türkei statt.

.

Liebe Türken. Sie können noch heute und morgen bei Freunden und Verwandten in der Türkei anrufen und mit wahlberechtigten Türken telefonieren. Sie können versuchen, ein freies Internetz für E-Mails nutzen und Ihre Türken in der Türkei bitten, eine demokratische Rechtsstaatspartei zu wählen und nicht den Killer Erdogan.

.

IMG_4807

.

Jede wahlberechtigte Türkin und jeder wahlberechtigte Türke, jeder, der in der Nähe einer Wahlurne wohnt, kann zur Abstimmung gehen und gegen die Despotie Erdogans und der AKP stimmen.

.

ERDOGAN wendet Gewalt gegen freie demokratische Bürger und gegen das Gesetz an.

.

Eine Regierung sollte aber alle vertreten und dabei den Mehrheitswillen respektieren wie auch sich für Minderheiten in der Türkei sorgen.

.

IMG_4294

.

Dietmar Moews meint: Auch in der Türkei leben Menschen als soziale Wesen und als Individuen. Wie das Zusammenleben der Türken in der Türkei gestaltet und bestimmt wird, hängt im Jahr 2015 von den gewählten Repräsentanten und von vielen anderen Mächten ab.

.

Immerhin – die Parteien, die jetzt mit ihren Kandidaten und Programmen für das Parlament in ANKARA kandidieren, kann man frei auswählen.

.

sportflagge_deutschland_fechten

.

Die Wahl ist dann am Besten, wenn man es schafft, ein Parlament mit Abgeordneten zusammenzuwählen, die dann, wenn sie gewählt sind, den Bürgern auch versuchen gerecht zu werden.

.

Parteien sollen versuchen, das angekündigte Parteiprogramm einzuhalten und nicht Wähler verraten.

.

Die Parteien sind schlecht, wenn Sie Quatsch verbreiten und die Unwahrheit mit Gewalt inszenieren, wie Erdogan und die AKP. Denn auch in der Türkei und auch für die AKP gelten die UNO-Menschenrechte.

.

IMG_4678

.

Wenn Erdogan und Davutoglu mit der AKP als Demokraten gleichzeitig Monokultur, Exklusion, Zensur und Freiheitsrechte mit Spielen von Osmanen, Sunniten, Kemalismus, Republik, Kalifat, Turkethnie, versprechen mit Despotie zwischen Europa und Asien verbinden zu können, dann ist das geschichtsblind.

.

Die Grenzen dieser Kinderreien von Erdogan sind leicht am Konflikt mit der sunnitischen ISIS erkennbar.

.

Wie will Erdogan mit Gottesglauben gegen ISIS-Orthodoxie argumentieren?

.

IMG_4681

.

Wie will Erdogan mit anatolischem Turkrassismus für seine persönliche Herkunft und Abstammung und mit den vielen verschiedenen Abstammungen türkischer Bürger, ob Sunniten, ob Schiiten, ob Christen oder Juden, ob Alaviten oder Aleviten und Salafisten, oder aufgeklärte Atheisten, oder Zugehörige weiterer großer Weltreligionen, argumentieren?

.

IMG_4679

.

Wie will Erdogan, der selbst ein „Bastard“ ist, ethnische Abgrenzungen durchsetzen, die es weder in Gottes Natur noch in Erdogans Killerkultur reinrassig gibt?

.

IMG_4328

.

Wie werden zukünftig in Anatolien enthnisch Türken, Kurden oder Armenier getrennt und unterschieden? Nach Regionen? nach Haarfarbe oder Augenfarbe? Nach Stammbaum-Büchern der Reinrassigkeit?

.

Die AKP und besonders ERDOGAN wollen Politik der EXKLUSION – das ist RECHTE POLITIK, die nur für sich selbst Geltung verlangt und das Anderssein sogar gewaltsam bekämpft. ES IST EXKLUSION mit Gewalt, definitiv RECHTSRADIKAL.

.

IMG_3774

.

Was soll Exklusion in der IT-Kommunikation weltweit? Wir können in dieser Sekunde um die ganze Welt telefonieren oder chatten.

.

sportflagge_tuerkei_golf

.

Liebe Türken in Deutschland. Sie sind im fremden Land – in Deutschland – weitgehend akzeptiert und toleriert: das ist INKLUSION. Das ist LINKS.

.

Und LINKS ist, dass wir darüber diskutieren sollen und dürfen, auf Türkisch und auf Deutsch, in Deutschland – in Kreuzberg, in Köln, in Dresden.

.

IMG_4204

.

Schauen Sie bitte, wie das RECHTE in Deutschland auch vorhanden ist – wie Ausgrenzung und Diskriminierung täglich das Leben verderben –

.

dann rufen Sie bitte an!

.

Wir sind heute im 21sten Jahrhundert, modern und mit IT-Kommunikation ausgestattet.

.

IMG_3825

.

Sagen Sie:

.

Freiheit und Kommunikation und Recht sind die wichtigsten Staatsaufgaben für unsere Menschenrechte. ERDOGAN will exklusiv nur Staatsaufgaben für seine Macht. Wählen Sie Erdogan bitte ab. Merhaba.

.

IMG_3855

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

42

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


BOMBE Türkeiwahl: KILLER- ERDOGAN will die totale Macht

Oktober 30, 2015
Lichtgeschwindigkeit 5996

Vom Freitag, 30. Oktober 2015

.

IMG_7392

.

Erstaunlich genug, dass die Einschätzung durch die Redakteure unserer Informationsmedien so wenig vom Rezeptionsvermögen und der politischen Reife der deutschen Medienöffentlichkeit halten:

.

Nur, weil die ungschickte deutsche Flüchtlings-Aufnahmepolitik dem Wahlkämpfer und AKP-Staatspräsident ERDOGAN derart in die Hände gespielt hat, dass man jetzt glaubt, sich ihm unterwerfen zu sollen, um den Flüchtlingszustrom zu dämpfen – wird nicht gegeisselt, was unter diesem Despoten in der Türkei momentan abgeht – und zwar ausgerechnet jetzt akut zum Wahlsonntag hin:

.

Und die deutschen Medien scheißen in die Hose, dieses in derjenigen Breite zu berichten, dass es wirklich ankommt in Deutschland. Die deutschen Türken, ob sie mitwählen dürfen oder nicht mitwählen, bilden eine sozio-geistige Bürgschaft dafür, wie das killerhafte Ansehen ERDOGANS und der AKP in Deutschland war, als man in ISTANBUL die Demonstranten platt machte.

.

Nun müsste berichtet werden, wie die ausgegrenzten Völker der verschiedenen türkischen Ethnien und Religionen, zum Beispiel in Ostanatolien Kurden und Armenier, vernichtet werden. Geradezu Massaker finden in Straßen kleiner Städte statt, weil jetzt im Wahlkampf Ausgehverbote und Veranstaltungsverbote mit Polizei- und Militärgewalt von Erdogan durchgesetzt werden.

.

Die Armenier sind Christen und haben eigene kulturelle Rechte, die im Wahlkampf von Erdogan zerschmettert werden.

.

Und deutsche Verantwortliche reden von E U-Kandidat und sicheres Herkunftsland von Flüchtlingen und Asylanten.

.

IMG_7391

.

Gerademal die Süddeutsche Zeitung brachte heute, 30. Oktober 2015, Seite 4, einen Kommentar von Luisa Seeling, der mit folgenden Sätzen schließt:

.

IMG_7393

Süddeutsche Zeitung München, Seite 4, am 30. Oktober 2015

.

Nervös und hemmungslos … Die Razzia kurz vor der Parlamentswahl signalisiert: Niemand, der gegen mich ist, kann sich sicher fühlen … Die Demonstration der Stärke zeigt die Nervosität der Machthaber. Das, was die AKP gemacht hat, zerbröselt gerade … Die Partei ist von einer verfassungsändernden Mehrheit weit entfernt, auch die absolute Mehrheit könnte sie verfehlen. Die Kampagne gegen aufsässige Medien wird immer hemmungsloser. Sie riecht nach Verzweiflung.“

.

IMG_3507

.

Dietmar Moews meint: Die deutsche Lügenpresse ist ein Drama, besonders, weil pauschal alle Medienvertreter die speziellen Lügenmedien verteidigen und alle Kritiker in eine rechte Ecke stellen.

.

Es ist zu hoffen, dass dieser Killer-Despot Erdogan, der das freie Wahlergebnis der regulären Parlamentswahl für die AKP verfassungswidrig nicht akzeptierte, jetzt bei der erzwungenen Neuwahl die Quittung von den freien türkischen Wählern erhält:

.

Die Türkei ist auch ohne Killer und ohne Militärputsch tüchtig.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_3360

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Diplomatische Syrien-Feuerwehr in Wien

Oktober 30, 2015
Lichtgeschwindigkeit 5995

Vom Freitag, 30. Oktober 2015

.

IMG_5098

.

Gleichzeitigkeit und Vielfalt, Stoffdrang und Wahrnehmungsökonomie – es kommt sekündlich Viel zusammen, was in die Verteiler von Neuigkeiten eingespeist wird – wobei die Rangordnung dieser Bereitstellung sowohl Machtfrage wie auch Zufall ist.

.

Was von den aktuellen Ticker-Informationen durchdringt und verstärkt wird, und was untergeht im Schwall – wir haben keine Gedankenpolizei und wir haben keine Aufmerksamkeits- und Wachheits-Polizei.

.

Es ist gut so, individuell nicht unter unmittelbarem Zwang zu leben, teilzunehmen – wenngleich: es gibt Pflichten, es gibt Soziales, es gibt sogar Staatsräson – es gibt Gefühle, Verspannungen und Migräne.

.

Folglich interessiert sich die WELT nicht so sehr für unser deutsches Flüchtling-Nothilfe-Vorhaben und unsere Probleme damit.

.

Heute kommen also in WIEN angeblich zwanzig Aussenminister unserer Welt zusammen, um die Lage, die eigenen Ambitionen und Möglichkeiten und die Erwartungen im Krieg von SYRIEN mit einander zu besprechen.

.

Konkrete handgreifliche Verhaltensänderungen der Mitspieler sind nicht zu erwarten, wenn USA, NATO, Russland, Iran, Saudi-Arabien, Türkei, ein UNO-Sondergesandter, Mistura, Ägypten, Irak, Libanon, Frankreich, Italien, Deutschland, sich treffen – wo ist Israel, der geächtete Massakerstaat Israel, der zündelt wo es nur geht?

.

Man einigt sich darauf, dass zunächst ASSAD der Regierungschef SYRIENS bleibt sowie darauf, dass der fundamentalitische Militärkomplex ISIS gemeinsam in Schach gehalten werden solle.

.

Viele Staaten hätten eingesehen, dass es keine militärische Lösung geben könne, sagte de Mistura der österreichischen Nachrichtenagentur APA.“

.

Die schweizer Zeitung BLICK schreibt online am 30. Oktober 2015:

«Der wichtigste Aspekt dieser Gespräche ist, dass sie stattfinden und alle Staaten daran teilnehmen, die Einfluss auf den aktuellen Konflikt in Syrien haben », sagte der Diplomat. Das Treffen müsse den Syrern eine Perspektive geben.

.

Der UNO-Sondergesandte meinte, viele Menschen in Syrien glaubten nach mehr als vier Jahren Konflikt nicht mehr an Veränderungen zum Positiven und hätten sich deshalb auch für eine Flucht aus ihrem Land entschieden.

.

Am Vormittag wollen die Aussenminister aus fast 20 Ländern sowie Vertreter von EU und UNO in Wien mit Beratungen über mögliche Wege zur Beendigung des Syrien-Konflikts beginnen. (SDA/kab)

.

IMG_4857

.

Dietmar Moews meint: Mit Blick in mein Weltpolitik-ABC-Buch, als KÜNSTERGELEHRTER und EMPIRISCHER SOZIOLOGE, weise ich darauf hin, dass für alle Lösungen und Erwartungen, gerade, wenn es um die Wahrheiten von TOD oder LEBEN geht, verstanden werden muss, dass

.

EINS muss eine ganz sachlich-positive Lageerfassung der vorhandenen Machtkräfte festgestellt werden.

.

ZWEI Ist es ratsam, die Betroffenen selbst bestimmen zu lassen. Weil Lösungen immer schreckliche Kompromisse sind. Weil harte Kompromisse nur erduldet und ausgehalten werden, wenn man sie selbstbestimmt eingeht.

.

DREI Deshalb ist überhaupt gut, dass die USA vom ganz großen ROSS herunter zu kommen scheinen. Bislang hatte auch der Präsident Obama das absurde amerikanische Spiel fortgesetzt, überall blind militärisch einschlagen zu können, ohne dann noch zu verstehen, warum das das ganze ELEND auslöst, aber keine allseitige Akzeptanz bewirken kann.

.

VIER Konsequent weitergedacht wird man also auch mit ISIS sprechen müssen, sobald bei ISIS eine Gesprächsbereitschaft aufscheint. Allerdings sieht es noch immer so aus, als würden viele derjenigen die jetzt in Wien verhandeln, hinterrücks das Syrien-, dasTürken-, das Ukraine-, das Kurden-, das J emen-, das Nigeria- ,das Mali-, das Palästina-, das Gaza-, das Israel-Drama befeuern und betreiben.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_4566

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Neuer USA-Chef PAUL RYAN (45) gewählt

Oktober 30, 2015
Lichtgeschwindigkeit 5994

Vom Freitag, 30. Oktober 2015

.

Bildschirmfoto vom 2015-10-22 21:55:32

.

Der Republikaner, Abgeordneter im Repräsentantenhaus, wurde heute zum Fraktionssprecher der Republikanischen Partei, der stärksten Parlamentsgruppe gegen den demokratischen Präsident Barack Obama, gewählt. Der „Speaker“ ist protokollarisch nach Präsident und Vizepräsident die Nummer drei im Staat.

.

sportflagge_oestereich_volleyball_zdf_1978

.

derStandard.at, die Online-Plattform der österreichischen Tageszeitung, stellt heute, Freitag, 30. Oktober 2015, die USA-Wahl ins Internetz:

.

sportflagge_usa_sprint

.

Washington – Der republikanische Kongressabgeordnete Paul Ryan ist neuer Chef des US-Repräsentantenhauses. Die Abgeordneten wählten den 45-jährigen Abgeordneten aus Wisconsin am Donnerstag mit überwältigender Mehrheit zu ihrem neuen „Speaker“.

.

Ryan tritt die Nachfolge von John Boehner an, der nach vier turbulenten Jahren an der Spitze des Repräsentantenhauses im vergangenen Monat unter dem Druck des erzkonservativen Flügels seiner republikanischen Partei seinen Rücktritt angekündigt hatte. Ryan gewann mit 236 von 247 Stimmen gegen seinen Konkurrenten Daniel Webster.

.

Der Chef des US-Repräsentantenhauses ist protokollarisch nach Präsident und Vizepräsident die Nummer drei im Staat. Als Hüter der Gesetzgebungsagenda in der Kongresskammer kann er Debatten ansetzen und Gesetze zur Abstimmung freigeben.

.

Ryan hatte lange gezögert, nach der Rücktrittserklärung des bisherigen Vorsitzenden Boehner seinen Hut in den Ring zu werfen. Die Republikaner-Fraktion ist schwer kontrollierbar, insbesondere eine Gruppe von 40 erzkonservativen Abgeordneten rebellierte immer wieder gegen die Parteiführung. (APA, 29.10.2015).

.

DIETMAR MOEWS 1994 Pandora Kunst Projekt München

.

IMG_4566

.

Dietmar Moews meint: Der intelligente, um Integration von unvereinbaren Wertkonflikte – zwischen teils mittelalterlichen Bruatlitäten der „Tea Party“ und einer modernen Kommunikationspolitik – verdiente alte Republikaner-Speaker John Boehner – ist fertig und in Ehren ein Vertreter der Opposition gewesen.

.

Von Paul Ryan, der einer der jüngsten Abgeordneten überhaupt, in der bisherigen jungen USA-Demokratie-Geschichte. Er gilt ebenfalls als intelligent.

.

Ich erwarte von Paul Ryan die Kraft und die Geduld, die Opposition wirkungsvoll zu führen und zu integrieren. Der US-Fundamentalismus,den die absurde Tea-Partybetreibt, reicht weit in die reaktionäre apolitische Gesellschaft der USA hinein, die täglich auf den Straßen ihre Mitbürger erschießen und ansonsten auch nur mit Gewaltideen hervortreten können: HOP oder TOP lautet die absurde Wertegemeinschaft in der rechten Ecke der Republikaner – allerdings meist aus privilegierten Gesellachaftskreisen, wo man HOP gewohnt ist und sicher erwarten darf.

.

Für den US-Präsident Obama wird Ryan im letzten Amtsjahr, bis zur Präsidentschaftswahl 2016, keine Probleme mehr machen. Dafür sind die komplexen aussichtslosen Problemfelder der US-Aussenpolitik zu schwierig, sodass auch die Republikaner ausser Troups und Krieg überhaupt keine Lösungen haben.

.

Bestes Beispiel ist heute John Kerry, als Democrat in Wien: er kann nicht mit USA-Militär drohen, sondern die USA müssen mit Schiiten und Sunniten, mit Kommunisten und Despoten verhandeln, statt mit der Keule zu drohen.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_4566

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


REISE-DIPLOMATIE ist gut: Merkel in China, Gabriel in Russland

Oktober 29, 2015
Lichtgeschwindigkeit 5993

Vom Donnerstag, 29. Oktober 2015

.

IMG_7336

.

Reisen bildet – ich muss dringend was für meine Bildung tun!

.

In diesen Tagen sind Kanzlerin Merkel (CDU) in China und Vizekanzler Gabriel (SPD) in Russland zu Gesprächen auf höchster politischer Ebene.

.

Reisediplomatie und Besuche, Gastgeberschaft und persönliche Inklusivität sind das A und O der Staatspolitik.

.

Indem momentan die Nachriegszeit des zwanzigsten Jahrhunderts abnehmend friedliche Bindungskräfte zwischen den europäischen Nationalstaaten und Nationalvölkern untereinander noch hergibt, ist es umso wichtiger, dass die deutschen Staatsführer persönlich reisen und persönlich als friedliche, verlässliche Partner bei den anderen Staatsmännern auftreten.

.

Selbst wenn man in Konflikten oder in schwerwiegenden Urteilsverschiedenheiten zu völlig entgegengesetzten Machtpolitiken gekommen ist, sind persönliche Kontakte und Kommunikation lebenswichtig und die beste Zukunftssicherung.

.

Dass nebenbei Seiteneffekte der Symbolhandlungen mittransportiert werden, ist „normal“:

.

MERKEL hat also AIR-BUS-Flugzeuge an China verkauft!

.

GABRIEL hat Putin erzählt, dass er bereit sei, deutscher Bundeskanzler zu werden – dafür hat Putin mitgeteilt, dass er militärisch dafür sorgen will, Assad an der Macht in Syrien zu halten – dafür hat ihm vermutlich Gabriel erzählt, dass inzwischen extremer Waffeneinsatz US-amerikanischer Waffen seitens der syrischen Oppositions-Krieger eingesetzt wird und deshalb Russalnd und Assad den Syrienkrieg nicht gewinnen könnten.

.

IMG_5975

.

Dietmar Moews meint: Welche Botschaften und Symbole der deutschen Öffentlichkeit von solchen Besuchen und Empfängen dann mitgeteilt werden, ist meist nur an den behaupteten Erfolgen abzulesen.

.

Ob Propaganda oder nicht – besuchen ist gut.

.

Dass Russland und China aus deutschen Köpfen mitgeteilt wird, wie die Lage der Entwicklungen aus deutscher Sicht aussieht, ist ein großes Verständnismittel: Syrien, Afghanistan, Ukraine, Türkei, Jemen, Nigeria, Nationaltendenzen in der E U, die Waffenspiele von Cyber War bis Kriegsschiffe im Chinesischen Meer – die Stoffwechsel und die sozialen Tatsachen müssen ständig untereinander ausgetauscht und diskutiert werden.

.

In Kommunikation liegen alle möglichen gemeinsamen Problemlösungen, will man nicht mit einseitiger Militärgewalt seinen Beitrag leisten.

.

Da Deutschland völkerrechtlich nicht souverän ist und im heiklen Bündnis mit den kriegstreiberischen USA verpflichtet ist, ist es immer nötig, darzulegen, dass darin Zwänge liegen und dennoch seitens Deutschlands Koexistenz gesucht wird, weil für Deutschland ständig Koexistenz gefunden werden muss.

.

Es ist doch lustig, wenn die Deutschen in Moskau oder Peking erfahren, was die europäischen Freunde dort erzählen und planen, tun zu wollen – worauf sich Deutschland dadurch dann besser einstellen kann.

.

IMG_7324

.

Schlecht ist, wenn – wie die derzeitige deutsche Noch-Verteidigungsministerin im kurdischen Irak – leere Versprechungen und Presse-Shows abzieht. Dr. med. Ursula von der Leyen muss sehr verzweifelt sein, wenn ihr die Selbstbeobachtung dafür vollkommen abhanden gekommen zu sein scheint, mittels der Bundeswehr im Kriegsland derartige PR-Termine zu verursachen, statt schnellstens wg. Plagiatlügen abzudanken: Das schadet.

.

Auch das ist E U -Integrationspolitik.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_4566

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


EUROPÄISCHE UNION: REGELN, WERTPROKLAMATION und empirische WERTE

Oktober 29, 2015
Lichtgeschwindigkeit 5992

Vom Donnerstag, 29. Oktober 2015

.

IMG_7386

.

EUROPA und E U: In Europa reden die Leute, was man so redet. Vieles davon wird nur immer wieder geredet und auch so getan, als glaube man es:

.

Die Gemeinschaft der Europäer, weil sie eben als Europa ein eng gefasstes Zipfelchen ASIENS bewohnen – wenn man mal auf den GLOBUS schaut.

.

REGELN: Dazu redet man von Gesetzesregel in EUROPA, die man geschrieben und staatlich anerkennt. Bei der Kontrolle und Steuerung von geregelten Abläufen wurden wertorientierte Traditionen gebildet, die so verlässlich sind wie schwer änderbar – auch die heimlichen Regelbrüche.

.

WERTPROKLAMATIONEN: Das sind die Sprüche, die als selbstherrliche Gemeinschaftswerte auf Jahrestagen und Staatsakten gegenseitig in treue Augen offiziell gesprochen werden, wie zum Beispiel: „Können diese Augen lügen? Können diese Füße fremdgehen?“ – kurz, die schönen Phrasen und die hässlichen Sachen:

.

Vom VW-DIESEL-Betrug bis zu Prüfberichten von AKW-Fessenheim, von gegenseitigen NSA-Manipulationen und FIVE EYES-Verschwörung, von Solidarität und afrikanische Flüchtlingsmassen in Mittelmeerstaaten.

.

EMPIRISCHE WERTE: Das sind die wirklichen Verhaltensweisen und die meist national rücksichtslosen Staatspolitiken, genauso, wie der kleine Heuchler mit seiner „Kultur des Lügens“.

.

Wirkliche Werte als Verhaltensnormen – allein in Deutschland – was die gewählten Parteipolitiker wirklich tun und lügen und was sie in Wahlprogrammen den Wählern versprechen.

.

Allein, was die Insider wissen und was dann in den Massenmedien als LÜGENPRESSE publiziert wird. Am 29. Oktober 2015 konnte Maybrit IIlner, die ZDF-Schranze, erneut beweisen, wie sie einen US-General wie auch die Dr. med. von der Leyen vor einer interessanten Diskussion zu den Kriegsaktivitäten und der daraus folgenden Flüchtlingsnot beschützte:

.

ZDF-Maybrit-IIlner fragte – der General antwortete jeweils nicht, sondern erzählte irgendwas anderes vom Pferd.

.

Die Plagiats-Ministerin Ursula von der Leyen erhielt von Maybrit Illner eine ganze Sendung lang vielfach Gelegenheit, jeweils keine wichtige Frage zu beantworten, sondern mit den seichtesten Sowohl-als-Auch-Antworten und lieblich-süßen Komplimenten an das Publikum, die schweren Sorgen, die Umsichtigkeit des Generals, eine Pointe nach der anderen für das klatschwütige Studiopublikum zu liefern:

.

Kein einziges Mal stellte Maybrit IIlner ihre Frage erneut. Kein einziges Mal beharrte sie, eine Antwort zu verlangen. Kein einziges Mal stellte sie nicht zumindest explizit fest, dass Ursula Zensursula nur um den Brei herumlog und keinerlei Sachfragen beantwortete – allein wie ein liebevolles Mütterlein an die schwachsinnige deutsche Fernsehöffentlichkeit hinsäuselte:

ZDF: Maybrit Illner: Was halten Sie von Papst Franz klarer Absage, dass dieser Kapitalismus den Krieg betreibt und deshalb weg muss?

.

NICHTANTWORT von ZENSURSULA: Jedes Jahr im Januar beginnt ein neues Jahr. Dann packen wir alle gemeinsam an, weil wir Christen in der CDU sind, die Bundeskanzlerin stammt ja auch aus einem christlichen Elternhaus, und wenn dann Weihnachten kommt, rücken wir alle zusammen, es gibt Geschenke für alle und wir erleben, wie schön Europa sein kann.

.

So oder so ähnlich wurde Dr. med. Ursula von der Leyen stundenlang vom ZDF durchgewunken. Dagegen konnte der Waffenexport-Kritiker, Dr. Oskar Lafontaine überhaupt nicht ausrichten – man erwiderte seine Argumente nicht, stattdessen wurde dazwischen gebrüllt: Ursula Zensursula als BRÜLLAFFE in der LÜGENPRESSE des ZDF: Schrecklich – dieser Staatsfunk.

.

In Europa und aus der westeuropäische Tradition kennen und glauben diese Menschen Europas an ganz konkrete Werte, die sie auch so wertschätzen, dass sie im Großen und Ganzen im Sinne dieser Werte wertorientiert zu leben versuchen.

.

Dabei ist zwischen den Normerklärungen der gemeinsamen Werte und den tatsächlichen Verhaltensnormen immer eine Differenz – manchmal werden schöne Werte erklärt, aber praktisch denkt niemand, die Werte zu respektieren. Und bei vielen dieser „hohen“ Erklärungsnormen“ erwartet auch kein Beteiligter, dass „hohe Werte“ wirklich auch praktiziert werden:

.

Du sollst nicht lügen“, „Du sollst ehrlich sein“, „Du sollst nicht heucheln“ – sind solche hohen Wertaussagen, die jeder kennt, und die jeder für richtig zu halten erklärt. Man sagt es schon seinen Kindern, bis die merken: auch Eltern lügen. Aber alle lügen, alle heucheln, alle erwarten Lügen und Heuchelei als gegenseitige Höflichkeit im Umgang (vgl. Knigge / Silbermann / Moews).

.

Die EUROPÄISCHE UNION hat versucht, in Ansehen der „abendländischen Geschichte“ – die eine Jahrtausende fortlaufende Schicksalsgemeinschaft ist, in Katastrophen, Klima, Völkervermischungen, Religionsanpassungen, Sitten und Gebräuche, Militär-, Polizei- und Rechtsgeschichte sehr eng verwandt und verwoben ist – aus den vorhandenen nationalstaatlichen Verfassungstexten eine gemeinsame E U-Verfassung zu schreiben und in freien Abstimmungen zu beschließen –

.

Das ist gescheitert:

.

Es gibt keine gemeinsame E U-Verfassung, weil die Wahlen nicht frei waren und weil die vorhandenen nationalen Werterklärungen in Europa nicht genügend übereinstimmen.

.

Dennoch gibt es aber eine Wertegemeinschaft im Abendland-Europa: Die tradionell überall verbreiteteten und als Bezugswert-Agglomerat überall bekannten „Christlichen Werte“ verbinden die Europäer im Geiste, im übereinstimmenden Verhalten, in den sozialen Verhaltenserwartungen und in Sympathie, Liebe, Hass, Toleranz und Kleingeistigkeit, spezielle Selbstbilder, schwere Traumata, Egoismus und Solidarität, Kommunikationstraditionen und Empathie, Hilfsbereitschaft und Rücksichtslosigkeiten:

.

Nationale Selbstbestimmung und nationaler Egoismus sind in Europa traditionell allgemein anerkannt.

.

Ein harter und belastbarer, in Europa gelebter Grundsatz sind heute Wertsetzungen durch selbstgegebene allgemeine Gesetze und Institutionen, Gesetze offizial obrigkeitlich mittels Gewaltmonopol des „Nationalstaates“ zu wahren und notfalls gewaltsam durchzusetzen.

.

Grundwerte wie Freiheit, Demokratie, Selbstbestimmung, Gleichheit, Privatheit und Privateigentum, aber auch kollektive Sozialinstitutionen, Dezentralität, Gewaltenteilung, Rechtsstaatlichkeit, tradiertes Patriarchat mit Frauenförderung, Naturschutz, Kinderschutz, Völkerverständigung und Friedenspolitik, Verteidigungsrecht und übernationale Vertragsschlüsse, bis hin zum Völkerbund und höchsten Wertgesetzen, wie die UNO-Charta (nach Immanuel Kant), Welt-Kriegsordnung, Weltgerichtshof und internationale Mandate.

.

Belastbar sind alle Wertsetzungen, sofern sie eingehalten werden. Bei Regelverstößen hat man Verfahren entwickelt, die aber nicht geeignet sind, die freie Lebensweise der Menschen verlässlich an diese bekannten Wertsetzungen zu binden.

.

Einer situativen Beurteilung halber entscheidend sind die „empirischen Wertverhalten“, wie in der äußeren justiziablen und positiv wissenschaftlich erfassbaren Verhaltenslage feststellbar sind (eingeschlossen Streit und Abstreit der „Wahrheit“ und der Wirklichkeitsinterpretation – aber man kann auf konkrete seinsgebundene Wertkonflikte Klarheit und Übereinstimmung auf Gegenseitigkeit erfassen).

.

Wertkonflikte treten also möglicherweise durch unkoordiniertes Nationalhandeln auf, bilden Konflikte im Sein und Konflikte in den Artikulationen und widerstreitenden Propagandafassungen. Nicht jeder Konflikt kann durch unabhängiges Schiedsgericht zur Konsonanz hingeführt werden.

.

IMG_7305

.

Dietmar Moews meint: Der aktuelle Blick auf die Völkerwanderung über die europäischen geografischen Grenzen nach Euro herein, verdeutlicht die Belastbarkeit der gemeinsamen WERTE, WERTSETZUNGEN, GESETZESGELTUNG, REGELTREUE, PROKLAMATIONEN und RIGOROSITÄT in offenkundigen WERTKONFLIKTEN.

.

Es gilt „europarechtlich“, „völkerrechtlich“ keine gemeinsame EU-Verfassung, sondern jeweils die geltenden Nationalverfassungen in den 28 E U-Mitgliedsstaaten:

.

Hauptprinzip ist die SELBSTBESTIMMUNG – jedes E U-Land wird von nationaldemokratisch festgestellten Politiksetzungen geführt – nicht durch Zwänge aus Brüssel oder Strasburg.

.

Wer einen Blick für das empirische Sein und die sozialen Belastbarkeiten bzw. Wünschen und Hoffen der europäischen Menschen hat, kann heute nicht überrascht sein, dass es ganz harte WERTKONFLIKTE in Europa gibt.

.

Das sind im heutigen MERKEL-Deutschland oft empirische Probleme von Majorität und Minorität – wenn es Minderheitsschutz geben soll, die Minderheit aber Exklusviv-Werte verlangt.

.

Einfacher ist das am Beispiel der Ablehnung von Fremden und insbesondere von Moslem-Einwanderung. (So gibt es oft auch sehr homogene Seinswerte, wo keine nennenswerte Minderheit gegen die Hauptmeinung angestrebt wird: Ungarn will keine Fremden – keine namhafte Minderheit in Ungarn will Nothilfe geben und Asylanten aufnehmen).

.

Sowie also Deutschland in der akuten Not der herankommenden Flüchtlinhsstöme entschieden hat, helfen zu wollen und die Grenzen zu öffnen, war dieses eine nationalpolitische Entscheidung.

.

Die Nothilfe in Deutschland war nicht auf europäische Wertgemeinschaftssetzungen abgestützt, auch, wenn es ein erklärtes Wertgut ist, dass „christliche Nächstenliebe“ selbstverständlich sein soll.

.

Ja, genau – Du sollst als Christ hilfsbereit sein. Nur ist die Verhaltensnorm nicht christlich normgerecht, sondern eher „katholisch“:

.

Man hilft im fraglichen Fall der Fremdeneinwanderung nicht und behilft sich mit Redensarten, mit Schuldzuweisungen, mit Sündenbock („Merkel ist schuld“, „das Boot ist voll“ usw.), statt einfach von Mensch zu Mensch in der Not Gastfreundschaft zu bringen.

.

Deshalb sind alle Klagen über Europa und mangelhafte Wertgemeinschaft hilflose Ablenkungsmanöver: Wer helfen will, hilft.

.

Das heißt: Deutschland macht in MERKELBURG einen Schalter auf, wo sich Flüchtlinge melden können, wo sie Trinken und Essen, Schutzräume mit Betten aus Gastfreundschaft bekommen, ohne dafür mehr Pflichten zu schulden, als sich identifizieren, registrieren und zur Selbsthilfe durch die Deutschen helfen zu lassen, in ihrem Lager, „Merkelburg“ ihr eigenes Ghetto bilden zu dürfen. Dafür sind weder Wächter noch Zäune oder Kontrollen nötig als es das allgemeine Alltagsleben in Deutschland hat.

.

Diese Umgangsformen, die nichts weiter sind als die allgemeine Menschlichkeit und die gewaltlose Gegenseitigkeit erfordern weder Deutsch-Sprachkurse noch „Integration“.

.

Damit sind die Flüchtlinge residente Selbsverantwortliche, erhalten „Lebensmittel geschenkt“, können sich besinnen und dann weitersehen, wie ihr eben werden kann.

.

Damit sind die E U- Quoten-Streitereien weg.

.

Damit die die Klagen über Wertegemeinschaft entspannt.

.

Damit haben die Notleidenden eine reale Chance und auch die deutsche Minderheit derjenigen, die gegen die Fremden sind, werden nicht sonderlich belastet. Sie können in Dresden die Sophienkirche sprengen, in Thekla bei Leipzig die Kirche „Hohe Thekla“ abfackeln oder in Syrien Altertümer sprengen.

.

Die nicht Hilfsbereiten werden zurückgedrängt, weil wir alle Bastarde sind, alle stammen von Flüchtlingen ab, alle haben mal Asyl und Notversorgungen gebraucht und bekommen – wenn nicht, ist das Elend bitter.

.

Dr. Dietmar Moews bewertet es als einerseits irreführend, seitens der politisch Verantwortlichen bei Bund, Ländern und Gemeinde, andererseits als gedankenlos und dumm, wenn so getan wird:

.

EINS: Sei es in Vogelsang I. P. Eifel schwieriger ein Auffanglager aus Zelten zu errichten als in Libanaon oder Griechenland, ein Transitlager, ein Ghetto ohne Zäune oder Mauern nämlich, wo es Speise und Obdach geschenkt gibt – kein Geld.

.

ZWEI: Sofort – wie auf Knopfdruck – die Überlasung, überall, wo man jetzt überlastet ist, endet, denn das Bisschen Einweisung und Essenausgabe in MERKELBURG als Bundeswehrübung nebenbei zu erledigen wäre. Dazu muss weder das Grundgesetz noch ordnungspolitische Gesetzesänderungen ins parlamentarische Verfahrenselend abgedrängt werden.

.

DREI: Lediglich der knapp umrissene augenblickliche Notstand wird verfügt, indem rechtliche, ordnungspolitische Hindernisse entspannt werden – z. B. Bundeswehr im Inland, zu Zwecken, die sonst das Rote Kreuz und das technische Hilfswerk im Auftrag des BMI ausführen.

.

VIER: Bei Merkelburg in der Eifel wären sofort E U-Konflikte und alle Bayern-CSU-Konflikte weggeblasen und Deutschland hätte die Kontrolle, was mit dem deutschen GELD passiert, statt in Griechenland oder Türkei zu versickern.

.

IMG_5007

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_4688

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


TÜRKEI-Demokraten wählen nicht den Killer ERDOGAN

Oktober 29, 2015
Lichtgeschwindigkeit 5991

Vom Donnerstag, 29. Oktober 2015

.

IMG_7193

.

Der türkische AKP-Parteichef und Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan will durch freie Wahlen die totale Ermächtigung über die demokratische Türkei erreichen.

.

Gleichzeitig lässt der KILLER ERDOGAN in diesem Moment ganze armenische und kurdische Dörfer und Städte blank abknallen.

.

Das wissen in Deutschland nur die Kurden und die Armenier – die Türken und die Geheimdienste schweigen.

.

IMG_4968

.

Die deutschen Medien versagen, über diese hinterwäldlerischen, von ERDOGAN terrorisierten Regionen im hinteren ANATOLIEN aus eigenen Korrespondentenquellen konkret diese Schlächterei in der deutschen Öffentlichkeit zur Kenntnis zu bringen.

.

DLF-Nachrichten, heute stündlich, am 28. Oktober 2015:

.

„Stattdessen ließ ERDOGAN heute wichtige unabhängige Zeitungsredaktionen, Fernsehredaktionen und Radiojournalisten gewaltsam abschalten und schließen, weil nunmehr die nächsten Tage die Wahlen bringen soll, wo demokratisch-freie ERDOGAN-Gegner eingeschüchtert werden sollen und die AKP unter ERDOGAN die Alleinherrschaft über die ganze Türkei fordert.

.

Davutoglu, der AKP-Regierungschef und ERDOGAN, der AKP-Staatspräsident, glauben, sie können das große Land der vielen Völker, vieler Sprachen, Ethnien und Glaubenskreise, TÜRKEI, allein beherrschen und alle Anderen vernichten.

.

IMG_4294

.

Dietmar Moews meint: Ich glaube und hoffe, dass die in den letzten Jahren doch stark modernisierte Türkei nun auch die zivilcouragierten türkischen Staatsbürger entwickelt hat.

.

Ich hoffe, dass sie so politisch reif geworden sind und bei den Parlamentswahlen am kommenden Wochenende kein KILLER gewählt wird.

.

Ich hoffe auf die Absage des totalitären Machtanspruch der AKP und den Zuspruch der türkischen Wähler für demokratische Kandidaten, statt für ERDOGAN in ANKARA.

.

Die Türkei hat noch viele andere kluge Leute, die moderne Politik repräsentieren und demokratisch moderieren können. Man ist nicht auf eine politikgeschichtliche MUMIE, wie ERDOGAN und die AKP, angewiesen.

.

FREIE WAHLEN in der TÜRKEI:

.

Da wählt man frei. Man wählt nicht einen Führer, der die Freiheit schändet.

.

Die aktuellen militärischen Killeraktionen Erdogans in kurdischen und armenischen Siedlungen des östlichen Anatoliens müssten alle Türken warnen, das keine EINHERRSCHAFT in einem VIELVÖLKERSTAAT aufgehen kann,

.

dass kein moslemischer Gottesglaube mit EDOGANS KILLER-Staat vereinbar ist,

.

dass weder ISIS-Killer noch ERDOGAN-Killer rechtgläubig sind,

.

dass die europäisch-deutsche Führungskrise lediglich beweist, dass heute in der E U keine Kraft vorhanden ist, dem türkischen KILLERSTAAT den Status als E U-Beitrittskandidat wie auch den Status als sicherer Herkunftsstaat nicht zuzuerkennen:

.

IMG_3904

.

Die ERDOGAN-Herrschaft ist kein sicheres Herkunftsland der asylsuchenden Emigranten.

.

Ich habe die lachhaften Auftritte ERDOGANS und der DITIB in Köln gehört und gelesen und die Lügen des angeblich demokratischen Staatsführers ERDOGAN, im Gegensatz zu seiner akuten Killerpolitik vor den in den kommenden Tagen stattfindenden Parlamentswahlen in der TÜRKEI 2015.

.

Niemand braucht eine sunnitische Despotie in Anatolien – in Thrakien schon gar nicht.

.

IMG_2078

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

sportflagge_tuerkei_golf

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Va banque durch Luftgelddrucken, Inflation und Schulden

Oktober 28, 2015
Lichtgeschwindigkeit 5990

Vom Mittwoch, 28. Oktober 2015

.

624_25_3_sommerstilleben_mit_quittenzweig

.

Va Banque – nämlich unhaltbares Unheil verursacht die deutsche Finanzpolitik sowohl national wie im e u-finanzpolitischen Handlungsrahmen.

.

Die Weltfinanz wird aber auch seitens der Pleitepolitik der USA, die beliebig frischgedruckte Dollar-Billionen von der FED-Bank drucken lässt, und damit das Weltwährungssystem flutet, allein durch die US-Militärmacht verbürgt:

.

IMG_4701

.

Die USA setzen die Anerkennung ihrer wertlosen Luftgeld-Dollar militärisch durch:

.

Die luftgeldpolitischen Techniken heißen:

.

Währungspolitik: Staatsanleihen von der eigenen Notenbank von frischgedrucktem Geld kaufen – dabei alle sinnvollen Notenbanktechniken zu zerstören. Zinsspielräume verlieren ihre Konjunktur- und Validitäts-Justierungs-Wirkungen.

.

Inflation: Notenbank-Geldausgabe ohne realwirtschaftliche Unterfütterung durch Wachstumsleistung bedeutet Entwertung des Geldes am freien Finanzmarkt. Alle erfolgreich erwirtschafteten Profite werden durch staatliche Währungsinflation regelrecht bestohlen.

.

Die angebliche Nachfragesteigerung durch künstliche / betrügerisiche Kaufkraft tritt nicht ein. Selbst die Zinsbegünstigung der Notenbank für Billigkredite lässt sich nicht in Nachfragesteigerung, Konsumsteigerung und Konjunktur entfalten, weil Wachstum nicht virtuell, sondern realwirtschaftlich bedingt ist. Kurzzeitstimulation der Nachfrage durch Geldspritzen, werden stets über die Schuldzinsen dramatisch und kosten.

.

Konkreter staatlicher Taschendiebstahl sind die Minuszinsen auf Spar- und Giro-Konten für real erwirtschaftete Guthaben.

.

Durch Luftgeldausgabe „Blasen“ und folglich Realienverteuerung zu rufen, bedeutet Kaufkraft- und Konsumverminderung: Immobilien werden über Billigkredite erworben und können dann mangels Zahlungskraft der Mieter nicht amortisiert werden bzw. teuere Wohnungen werden von Reichen erworben und stehen leer.

.

Überschuldungspolitik: Das Wettspiel aller Notenbanken über Währungspolitik, Inflation und Überschuldungskonsum bildet ein Pleite-Domino, das zwangsläufig über unausweichliche Rückkopplungshavarien ein unverantwortliches Va Banque-Spiel ist.

.

IMG_4705

.

Dietmar Moews meint: Irre ist, dass die an Weltfinanzen teilnehmenden Wirtschaftsnationen trotz schlimmster Erfahrungen mit Bankenpleiten und Währungsnotständen (Weltwährungskrise 1929, Großbanken-Crash Lehmann und Konsorten 2008), weiter so tun, als sei es möglich, Wachstum vorzutäuschen, indem man sich gegenseitig über Gelddrucken und Inflation in die Tasche greifen könne, um mittels Verschuldung, Wohlstand und Kaufkraft erzeugen zu können.

.

Anrüchig genug ist die Verwendung dieses Begriffs in einem überlieferten Gespräch zwischen Herman Göring und Adolf Hitler, anlässlich der britischen Kriegserklärung 1939. Göring riet Hitler: „Wir wollen doch das Vabanque-Spiel lassen.“, worauf Hitler antwortete: „Ich habe in meinem Leben immer Vabanque gespielt.“

.

IMG_4695

.

Es sollte zu denken geben, dass die Finanzpolitik Chinas inzwischen ebenfalls die eigene Finanzpolitik versucht auf Realwirtschaft und Realkonsum und Realwachstum rückzubinden:

.

China hat gestern publiziert (internationale Presseschau im DLF am 27.Oktober 2015): Währungspolitik, Inflation und Überschuldung können keine Wirtschaftsleistung erzeugen.

.

Daraus folgt Krieg.

.

USA-Kriegsschiffe kreuzen – im Bewusstsein waffentechnischer Überlegenheit – aktuell vor der chinesischen Küste. Das ist Vabanque-Spiel.

.

IMG_4640

Dietmar Moews Aquarell: „Der Elefant von Borneo ist hinten so wie vorneo“

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.IMG_1686

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein