Bayern-Staatskrise: MOLLATH wird erneut in den Massenmedien gemobbt

Juli 31, 2014

Lichtgeschwindigkeit 4733

am Freitag, 1. August 2014

.

Jetzt kann Mollath frei gesprochen worden – tja, supii. Und was ist mit den 7 ½ Jahren Käfighaltung?

.

BUCHTITEL Die Affäre Mollath der Mann der zu viel wusste

BUCHTITEL
Die Affäre Mollath
der Mann der zu viel wusste

.

Unglaublich, dass es jetzt so hingestellt wird, als solle doch Mollath endlich still und zufrieden sein, denn er wird ja voraussichtlich freigesprochen.

.

Und der Strafverteidiger Dr. Strate – wir wissen nicht, was er noch im Köcher aufgehoben hat, im Anschluss an dieses Verfahren noch für Mollath tun zu können und zu wollen. Herr Dr. Strate kann doch beim heutigen Stand des Prozesses nicht auf dem Standpunkt des Gerichts und des Staatsanwaltes zu stehen –

.

hier steht doch die STAATSKRISE im Raum:

.

SIEBENEINHALB JAHRE RECHTSBEUGUNG, Herr Dr. Strate. Das soll hier Alles gewesen sein?

.

Der Nürnberger Maschinenbauingenieur Gustl Mollath, hat eine einzigartige Gedulds- und Leidenszeit gelebt, die jetzt auf das Urteil im Wiederaufnahmeverfahren hin abschließt.

.

IMG_3059

.

Der geschundene Mollath wird nun seit einiger Zeit in den deutschen Massenmedien, besonders auch in den staatlichen Medien gemobbt. Selbst,wenn man ihn im Interview selbst frei sprechen lässt, wird abschließend noch mal eine abwertende Abmoderation hinterher geschickt – so nach dem Motto: egal ob der Recht hat – hier hat Keiner Recht! Hier ist Jeder Einzelschicksal und solls Maul halten.

.

.

BEISPIEL FOCUS: Gustl Mollath: Ein Held zerstört sich selbst

Selbst Unterstützer verstehen ihn nicht mehr: AM 30.Juli 2014.

.

FOCUS betreibt schwachsinnige Mobberei gegen Gustl Mollath:

.

Es ist unvorstellbar, dass irgendein Unterstützer von Gustl Mollath ihn nicht oder nicht mehr verstünde. Auch Staatsanwalt Meindl versteht ihn immer noch. Die Richterin Escher versteht ihn. Sein Strafverteidiger Dr. Strate spricht es in jeder Verhandlung erneut aus: Strate bekundet, Mollath zu verstehen. Strates Substitut ebenso. Jeder der die STAATSKRISE von willkürlicher Käfighaltung von 7 ½ Jahren kapiert, wird Mollath verstehen.

.

.

FERRARI  POKAL MOLLATH

FERRARI POKAL MOLLATH

.

Ich behaupte, nach nur wenigen Wochen Knast versteht selbst Uli Hoeness, wieso Gustl Mollath wünscht, dass die Rösser und Reiter der Justizfarce von 2006 hier jetzt ausermittelt und festgestellt werden.

.

IMG_3158

.

Dietmar Moews meint: Es ist eine Schweinerei, dass das GAZA-MASSAKER als Staatsräson hingestellt wird – und es ist unakzeptabel, dass das, was man mit Mollath gemacht hat, unverändert auch morgen jeden in Bayern genau so treffen kann. Und die Straftäter werden nicht mal ermittelt, geschweige denn bestraft.

.

.

Und das ist Horst Seehofers bayerische Weisungsjustiz, die hier glaubt, mit einfachem Freispruch der Wiederaufnahme-Verhandlung und -Beurteilung weg zu kommen. NEIN, mein Freund, so nicht – das finden auch ganz viele CSU-Wähler (bei der EU-Parlamentswahl nur noch 40 % für Seehofer)

.

Sehr geehrter Herr Staatsanwalt Meindl – dies ist ihre Aufgabe zum Durchgriff gegen Brixners Volte der Rotary-Geldtransporte Nürnberg-Zürich: Welche Motive hatten alle Akteure und Zeugen allesamt gegen Mollath?

.

Herr Dr. Strate, strengen Sie sich an. Hier ist nicht BGH-Zitatstunde, sondern ein justizieller Grenzfall der Perversion, den Sie erkennen und aufmischen sollten – zumindest versuchen müssen Sie es (ein Doktor der Jurisprudenz).

Das ist hier Deutsche Rechtsgeschichte, lieber Sportsfreund, und kein Nonnenhockey mit der CSU.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_3158

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

Advertisements

Louis de Funès 100 – Grimassen als Synchronsprecher im Radio

Juli 31, 2014

Lichtgeschwindigkeit 4732

am Donnerstag, 31. Juli 2014

.

IMG_3829

.

Der beliebte und berühmte Filmschauspieler Louis de Funès wurde vor 100 Jahren geboren und zählt unweigerlich zu den Weltberühmtheiten der französischen Filmindustrie.

.

Zahlreiche – überwiegend schwarz-weiße – Unterhaltungsfilme wurden in vielen Ländern der Welt in vielen Sprachen synchronisiert gern gesehen:

.

Die „Fantomas“-Trilogie (1964-1967) und sechs Saint Tropez-Filme sind die herausragenden Werke. Dabei entfaltet sich Funès zu einem Selbstdarsteller, bzw. einem persönlichen Rollentypus eines Grimassenschneiders und kleinen Arschlochs – ein Hitlerschlauer -, der stets oben buckelt und nach unten tritt.

IMG_3283

.

Dietmar Moews meint: Es ist eine Intelligenzangelegenheit, wie häufig man sich „Dinner for One“ als sozialen Sylvesterspaß anzuschauen vermag.

.

Entsprechend sind die Anzahl der Wiederholungen der Charly Chaplin-Tage etwa mit den Wiederholungen des Louis de Funès in seiner Polizeiuniform als Gendarm Cruchot irgendwann ermüdend.

.

Mir gefiel die Geburtstagserinnerung an Louis de Funès heute im Deutschlandfunk sehr gut: Man ließ einige Dialogszenen abspielen – natürlich in Deutsch -, nannte aber die Namen der oder des Synchronsprechers nicht, der oder die zu hören waren, etwa: Gerd Martienzen, Peter Schiff oder Klaus Miedel.

.

So gesehen ist Film im Radio besser zu hören, wenn man nicht vom Fach ist. Besser wäre gewesen, man hätte mal Originaltonausschnitte mit der Stimme des Louis de Funès selbst eingespielt. Denn jetzt weiß man nur, dass Funès nicht Lorne Greene war: Am Fuß der blauen Berge. Nein – doch – oooh.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

WILHELM HAUSCHILD in der GALERIE M, fotografiert von seiner Tochter VIOLA HAUSCHILD

WILHELM HAUSCHILD
in der GALERIE M, fotografiert von seiner Tochter VIOLA HAUSCHILD

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Das bunte EU-Bild wird gemalt

Juli 31, 2014

Lichtgeschwindigkeit 4731

am Donnerstag, 31. Juli 2014

.

IMG_3158

.

Die Schüler werden gefragt:

Wie viele Länder sind Europa?

Die Schüler raten verschiedene Zahlen.

Eines ruft: Achtundzwanzig.

Ja, richtig – belohnt die Lehrerin.

.

Und: Ist Malerei unvernünftig?

Antwort: je nach dem – es wird viel sinnlos rumgeschmiert.

.

Das gewünschte Europa mag so zahlreiche Varianten haben, wie es europäische Menschen gibt. Das seinsgebundene, empirische Europa definiert sich selbst – lässt sich von der restlichen Welt den Namen Europa bestätigen.

.

Wir wissen, die Rede ist hier gar nicht von Europa sondern überwiegend von der Europäischen Union und den Mitgliedsstaaten der E U.

.

Während europäische Staaten, wie Norwegen oder die Schweiz, stets die Eigenständigkeit und die Differenzen zur EU herausstellen.

.

Auch in Zukunft werden die Europäer vielfältig und eigenartig leben und sprechen – ob E U oder nicht.

.

Die Europäische Union besteht aus vertraglich verbundenen autonomen Staaten. Die EU hat keine gemeinsame Verfassung auf dem Papier und keine gemeinsame gelebte Verfassung in den Hauptanliegen: MILITÄR und WIRTSCHAFT.

.

Die EU-Europäer sind sozio-politisch nicht fähig, nicht hinreichend interessiert, einen Weg zur gemeinsamen Verfassung öffentlich zu diskutieren und zu erarbeiten.

.

Man muss empirisch feststellen: Die E U besteht aus einer vertraglich festgelegten Schnittmenge von Interessen und einer Schere von Interessenskonflikten. Das ist eben vielfältig und uneinig.

.

IMG_2896

.

Dietmar Moews meint: Aus soziologischer Sicht hat man die Aufgabe zunächst zu erkennen und anzuerkennen, ob, was ist. Von der empirischen Lage aus, kann man miteinander kommunizieren.

.

Der Zusammenschluss der E U hat seinen Ursprung aus der jeweiligen eigenen Schwäche in vielerlei Belang, innerstaatlich, und Schwäche gegenüber der Außenwelt. Man sucht die E U-Gemeinschaft zur eigenen Stärkung.

.

Die im Zusammenschluss wirkenden Beschränkungen werden als Schwächung verstanden und stehen damit im Konflikt zu den erwünschten Stärkungen.

.

Als eine E U-Übergangsform sehen wir nun erstaunt, wie die EU-Staaten die EU zur Stärkung nutzen, aber eigene „Schwächungen“ einfach aussetzen.

Ich spare mir Beispiele.

.

Dietmar Moews meint: Ausgangslage eines jeden Beitrittsstaates zur E U ist seine staatliche Autonomie. Teilstaaten oder Kriegsgebiete können nicht beitreten – die E U hat Aufnahme-und Mitgliedschaftsbedingungen.

.

Ich sehe nicht, dass an der sozialen Tatsache der Vielheit und Vielfalt vorbeizukommen ist. Selbst, wenn das E U-Politiker so wollten. Und warum auch? Zu fragen wäre eher, welche Vorteile und Synergien für die E U liegen in der Vielfalt?

.

Leicht erkennbar kommen aus der Verschiedenheit der einzelnen E U-Staaten sehr besondere materielle und geistige soziale Tatsachen und Szenerien – Stärken und Schwächen.

.

Es sollte eine E U-Maxime sein: Selbstbestimmung: Wer leidet, bestimmt was Leid ist – nicht der EU-Arzt.

.

Wenn ein Staat auf eigenen Antrag hin E U-Staat geworden ist, lässt er sich auf die Gemeinschaftsbindung zum Zeitpunkt seiner Aufnahme ein und ist auf die gemeinsamen Politikverfahren angewiesen, wenn Änderungen gewünscht wären.

.

Am Beispiel der staatsrechtlichen Eigenständigkeit hat jeder EU-Staat seine eigene Tradition, Verfassungslage und Gerichtsbarkeit. In Deutschland ist das oberste Gericht das deutsche Bundesverfassungsgericht und der Bundesgerichtshof in Karlsruhe.

.

Die EU-politischen Bestrebungen, dem Europäischen Gerichtshof schrittweise Kompetenzen der nationalen obersten Gerichte zu überstellen, ist staatsrechtswidrig.

.

Solche Kompetenzverlagerungen haben Verfassungsrang und sind an demokratische, parlamentarische Verfahren und Zustimmung gebunden. Die schrittweise Abschaffung des Bundesgerichtshofs ist in Deutschland nicht gewünscht, jedenfalls nicht demokratisch beschlossen. Die DM-Stabilitäts-Verpflichtungen lassen sich nicht mit EZB-Aufsicht sicherstellen.

.

Die momentanen verschleiernden Machenschaften, auch der Deutschen Bundesregierung, hin zu einer europäischen Bankenunion, insbesondere auch zu einer EU-Bankenaufsicht, die angeblich der EURO-Rettung dienen sollen, sind eine verfassungswidrige Kompetenzverschiebung – so klagen jetzt deutsche Professoren mit einer Verfassungsbeschwerde gegen die EURO-Rettungspolitik, die hier heimlich untergeschoben zu werden scheint.

.

Auf die politisch trotteligen und hitlerschlauen deutschen Bürger wird man nicht hoffen dürfen, wenn man die deutsche Verfassung (GG) schützen wollte. Das besorgt ohnehin der Bundesverfassungsschutz mit Hilfe er NSA.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_2948

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Markus Rehm und der Fortschritt der Prothetik ist ein Segen

Juli 30, 2014

Lichtgeschwindigkeit 4730

am Mittwoch, 30. Juli 2014

.

.sportflagge_usa_sprint

Weitspringer Markus Rehm wurde vom Deutschen Leichtathletik-Verband nicht für die EM nominiert. Rehm kann nicht ohne Prothese als Sportler der beiden, nach Geschlecht getrennten Altersklassen-Kategorien, männlich / weiblich zu regulären Wettkämpfen antreten: Rehm fehlt ein Schenkel.

.

Körperbehinderte

Es gibt zwischen Leben und Tod Normalvorstellungen einer validen psycho-somatischen sozialen Lebensfähigkeit. Wer als Körperbehinderter von besonderen oder stärkeren körperlichen und /oder geistigen Einschränkungen betroffen ist, muss sich darauf einstellen. Man kann und soll für die Stärkung seiner Situation sozialpolitisch eintreten. Die Stärkung der Schwachen und die Zähmung der Starken steht in der Tradition unserer christlich-rationalistischen Kulturgeschichte. Sozialpolitik gehört unbedingt dazu.

.

Sport und Verbandssport

Sport soll ja gesund sein, wenn man es nicht falsch macht oder übertreibt. Wer im gesatzten, verbandlich organisierten Sport in internationalen Verbänden mitmachen möchte, muss sich den Regeln dieser Sportarten, z. B. Wettkampfregeln unterordnen. Wer beim Blindenfußball eine Sehhilfe benutzen will (Augenprothese), darf nicht mitmachen. Wer als Fußballer Kontaktlinsen trägt, darf mitmachen. Wer als Weitspringer einfach nur weit springen will, kann im DLV nicht die Jahreswettbewerbe mitmachen, weil der Verbandsweitsprung als ein Zielweitsprung aus einer Absprungzone gemessen wird und nicht die Sprungweite von einem beliebigen Absprung, so weit man kommt. Kurzstreckensprint auf der Bahn, mit Prothese, kann gehen, ist nach den Regeln nicht zulässig. Mittelstreckenlauf macht die Laufprothese für die Mitläufer gefährlich. Man kann diese Beispiele auf alle Verbandssportarten ausweiten. Will man mitmachen, muss man immer die Regeln und die Schiedsgerichte akzeptieren.

.

Prothetik

Ich möchte das gesamte Werk aller Hilfsmittelbauer und Prothetikentwickler und Prothetikerfinder sowie das gesamte Wohlfahrtsthema zunächst loben. Es ist wie in der Kunst: Wirklich geniale Entwickler, oft selbst betroffene Behinderte, arbeiten freiwillig und sind inspiriert. Wenn einem Behinderten eine Erleichterung geschaffen werden kann, dann ist das Lob und Dank – Bezahlung ist, wie in Platons Staat, eine andere Kunst: eben Marketing und das Rechnungen Schreiben.

.

Markus Rehm fehlt im Jahre 2014 der rechte Unterschenkel. Er ist zum Glück wohlhabend und lebt in einem wohlständigen Gemeinwesen. Ihm wären im Jahr 1914 andere Bedingungen gestellt gewesen, im Jahr 1814 ist von Amputierten wenig berichtet, Missgeburten der Goethezeit konnten im Lebenskampf sozial abgefedert werden – beim Maler Breugel, im 15. Jahrhundert, werden Krüppel abgebildet, die waren arm und starben früh.

.

410_a_89_brueghel_figuren

.

Die Prothetik hat sich in jedweden Anforderungsprofilen – organische Schwächen, Organersatz, Gliedmaßen, Sinnesbeschränkungen, Altersschwächen – außergewöhnlich weiterentwickeln lassen.

.

Forschung, Materialien, neue Fertigungstechniken, Ernährungskunde – bessere Schulungen und Übungswissenschaften – und die Kostenlösungen im Sozialstaat, Alles ist zur Verbesserung und Erleichterung des Lebens im Schwang und zudem gesellschaftlich anerkannt und politisch gewünscht.

.

Behindertensport

Jegliche Behinderung schränkt die soziale Dynamik eines Menschen ein. So entstehen mit Behinderungen Entfaltungs- und Lernerschwernisse. Wer sich als Behinderter für seine Möglichkeiten sportlich betätigen kann, sollte das tun können. Sport hat die individuelle und die soziale Perspektive. Je nachdem, welche Sportart ein Behinderter ausüben möchte, muss er dafür Möglichkeiten finden, die er allerdings nur begrenzt auf seine Bedürfnisse einstellen kann.

.

Wer als Behinderter Erfahrungen im Sport macht, erwirbt sich nebenbei Urteilskraft und Legitimation für Behindertensport-Politik. Und da sollte er mitreden und seine Erlebnisse einbringen.

.

Deutschland / Fechten, DMW 587.x.2, Seiden-Applikation

Deutschland / Fechten, DMW 587.x.2, Seiden-Applikation

.

Dietmar Moews meint: Im heutigen Verbandssport werden zahlreiche Kategorien, Klassen – nach Alter, Gewicht, Geschlecht usw., eigene Finanzkraft übrigens bleibt unbeachtet – in überwiegend internationalen Amateursport-Wettkampfregeln gesatzt.

.

Wenn man davon ausgeht, dass Amateursportler ihren Sport freiwillig ausüben, dazu unter anderem Sportgemeinschaften, Vereine oder Clubs beleben oder mit anderen zusammen sogar selbst gründen, braucht man dafür keine weitere Legitimation.

.

In der konkreten Frage des Weitspringers Rehm liegt es nahe, dass er einer speziellen Kategorie angehört – mit seiner Karbon-Unterschenkel-Laufprothese. Das bedeutet, der Prothesenträger kann nach den Regeln im Leistungssport mit geregeltem Doping, nur diejenigen Hilfen benutzen, die diesen Regeln entsprechen. Die Leichtathleten-Satzungen sind leider nicht auf der Höhe der technischen Sportprothetik und drehen sich im Kreis der Regel: was nicht verboten ist, ist erlaubt und, was nicht erlaubt ist, ist verboten.

.

Sportsoziologie

Als Sportsoziologe möchte ich vorschlagen, den Prothesen-Weitspringer einfach über die normale Qualifikation seiner Spring-Leistungen mitmachen zu lassen.

.

Nur in der Endkampfwertung hat er seine eigene Kategorie. Wenn beispielsweise ein Prothesen-Weitspringer im Endkampf als bester Prothesenspringer die insgesamt viertbeste Weite erreicht, dann ist er der Sieger der Prothesenspringer, während es dazu einen Vierten der Zweibeinigen im Wettbewerb gibt, der nach den erzielten Springweiten, hinter dem Prothesensportler, gemäß seiner Weite auf dem fünften Platz gelandet ist. Bei der Siegerehrung steht der Prothesenspringer mit dem anderen Sieger und beiden Nationalhymnen oben auf dem Treppchen und beide bekommen eine Goldmedaille. Alle würden sich freuen können.

.

Der Prothesenweitspringer sollte also voll mitmachen dürfen. Das Publikum – zum großen Teil ebenfalls Amateursportler – wird seine Leistungen mit Respekt und Freundschaft anerkennen. Für das Unterhaltungs-Eventpublikum wären Prothesensportler durchaus auch im Vergleich interessant mitzuerleben, interessanter als wenn Behinderte abgesondert eigene „Spiele“ vermarkten.

.

Sofern der Prothesensportler in den Erwerbs- und Unterhaltungssport sich begeben will, muss er die von den Veranstaltern vorgegebenen Regeln akzeptieren.

.

Es besteht ein Zusammenhang zwischen der gesellschaftliche Anerkennung und den sportlichen Leistungen. Diese Wertzuweisung aus Beachtung und Anerkennung kann die weitere Fortschrittsarbeit an Hilfsmitteln und Prothetik nur fördern und damit die Gesamtsituation für Behinderte erleichtern.

.

Aus diesem möglichen Aufwertungs-Zusammenhang heraus, lehne ich die sogenannten Paralympics als Apartheids-Sportfest ab. Es könnten die Behinderten gut bei den normalen Olympischen Wettkämpfen mitmachen. 

Verwertungsbedenken der Geschäftemacher mit Massenmedien und -werbung im Spitzensport sollten das Herz der Sportler wirken lassen, lieber die Sportler entscheiden lassen, anstatt nach eigenen Quotenaspekten den Sport und die Wettkampfregeln zuzuschneiden.

.

Bei weltweiter Übertragung von Olympischen Spielen in TV-Vermarktungs-Verträgen kann man getrost 24 Stunden täglich Wettkämpfe abhalten – irgendwo ist immer Fernsehzeit, irgendwo immer Morgen, Abend oder Nacht.

.

IMG_2661

.

Ich bin für die Integration der Paralympics in die Olympics und Abschaffung des Namens „Paralympics“ – Sport ist Sport, Mensch ist Mensch, Sportler ist Sportler, meint Doktor Moews, der selbst Sportler ist.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

sportflagge_irak_misfits

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


HILLEL oder KILLEL – SELBERDENKEN: negative Nachrichten einfach ignorieren: Telefonat von Kerry mit Netanjahu und der Funkverkehr von MH 17

Juli 30, 2014

Lichtgeschwindigkeit 4729

am Mittwoch, 30. Juli 2014

.

ZUGINSFELD am 19. Juli 2014 in der Mainzer Straße nördlich Eierplätzchen: DIETMAR liest OTTO während FRANK fotografiert, STREET ART KÖLN 2014

ZUGINSFELD am 19. Juli 2014 in der Mainzer Straße nördlich Eierplätzchen: DIETMAR liest OTTO während FRANK fotografiert, STREET ART KÖLN 2014

.

Ein kleines, einfach vorbeigekommenes Beispiel zum Selberdenken.

.

Und ich sage: Die Chancen kommen laufend an Dir vorbei. Du musst sie ergreifen. Du musst natürlich wach sein, wo zunächst gar nichts ist.

.

Putin erklärte den Russen heute: Die etwaigen Nachteile durch die EU-Sanktionen soll das russische Volk einfach ignorieren.

.

Bei mir kamen heute drei weitere Informationen vorbei. Dann griff ich automatisch zu, darüber nachzudenken, querzudenken, zu prüfen und hatte dann in mehreren Schritten:

.

ZUGINSFELD auf dem Eierplätzchen Köln Südstadt am 19. Juli 2014

ZUGINSFELD auf dem Eierplätzchen Köln Südstadt am 19. Juli 2014

.

EINS Die an sich sinnlosen Informationen EINS, ZWEI und DREI,

.

ZWEI ich prüfte meine Fähigkeit die Verlässlichkeit der Informationen durch Quervergleiche abzuschätzen

.

DREI naheliegende Schlussfolgerung. Dieses Selberdenken kann jeder, bevor er sich etwas vormachen lassen muss.

.

Also EINS: Die drei Informationen sind: Es wird nicht aufgeklärt, wer MH 17 zerstört hat, aber es finden schärfste Schuldzuweisungen durch den Westen gegenüber Putin pausenlose Verstärkung. Putin wird in Generalverantwortung gestellt, allerdings ohne dass der Westen eigene Aufklärung leistet, heißt: MH 17 ist zerstört – wer es gemacht hat, wissen wir nicht. Es werden keine Funksprüche oder Telefonkommunikationen, keine Sateliten- und Radardokumentationen, keine Flugschreiber-Befunde veröffentlicht oder einem neutralen Gutachtergremium vorgelegt.

.

ZWEI: Heute wurde die internationale GAZA-Massaker-Propaganda – wie täglich – durch Ablenkungsaufregung seitens Israel abgelenkt:

.

ZUGINSFELD am 19. Juli 2014 aktuell: KÖLNER LICHTER mit Zeitungstitel

ZUGINSFELD am 19. Juli 2014 aktuell: KÖLNER LICHTER mit Zeitungstitel

.

Ein geheimes konfligierendes Telefonat zwischen dem US-Außenminister Kerry und dem israelischen Verhandlungsführer bzw. Konflikt zwischen Obama und Netanjahu wurde der Presse demonstriert: Man soll sehen: Israel macht was es will. Israel bestimmt auch die Politik der USA durch beliebige Abstimmungsmehrheiten im US-Kongress (E. Mannings).

.

Das bedeutet: Es gibt über Alles, was man will, sogar über geheime Dispute zwischen US-Präsident und Netanjahu, elektronische Dokumente, Aufnahmen, Abhörung, Datenerfassung, Verbindungssamples usw. Selbst wollte der US-Präsident solche diskreten Verhandlungen nicht publizieren wollen, kommt so was raus. Erstens: Man hat es dokumentiert, Zweitens: Man bringt es und Obama kann es nicht verhindern.

.

DREI: Ich denke, wenn es zu all diesen nichtaufgeklärten Geschehnissen mal genaue Aufzeichnungen bis ins Einzelne gibt, die man mittels vielfältiger technischer Überwachungs- und Erkenntnistechniken auffängt und sammelt, ist also nicht die Frage:

.

ob man die Erkenntnisse hat oder ob man unwissend ist? Sondern es sind die nicht erläuterten Interessen und Motive, ob und wann, durch wen solche Erkenntnisse publiziert werden, entscheidend.

.

Es wurden in den vergangenen Jahrzehnten einschließlich MH 17 etliche zivile Großflugzeuge im normalen Linienflug feindlich zerstört. Es konnten sehr bald haargenau jegliche elektronische Kommunikation und Spuren erkannt und publiziert werden. Einmal haben die USA, einmal die Sowjetunion das Verbrechen ausgeführt.

.

Bei dem kürzlich im südlichen Atlantik verschwundenen MH-Liner wird bis heute gemauert, wenn ungleich sich dieser Flug auf der Südhalbkugel zuletzt im Abseits des elektronischen Monitorings bewegt haben kann.

.

Bei MH 17 wird all das angeblich nicht gewusst? – kaum zu glauben. Eher wird es geheim gehalten.

.

ZUGINSFELD 33 mit Hundegast am 1. Juli 2014, Mainzer Straße

ZUGINSFELD 33 mit Hundegast am 1. Juli 2014, Mainzer Straße

.

Dietmar Moews meint: Wenn einmal die Zerstörung von MH 17 nicht aufgeklärt wird, stattdessen Theater um den geografischen Absturzort veranstaltet wird, dann bedeutet es wohl, dass die Beschuldiger gerne noch länger beschuldigen wollen, als nach Veröffentlichung der Tatsachen diesen Propagandaeffekt nicht mehr willkürlich nutzen zu können – solange das noch irgendjemand glaubt: SELBERDENKEN!

.

Wenn heute der Streit zwischen USA und Israel um das GAZA-Massaker in Form von geheimen Tondokumenten der Weltpresse zugeleitet wird, kann dahinter eine konzertierte, untereinander abgesprochene Strategie stecken – wieso sollte man einem der beiden irgendwas glauben? – aber es zeigt auch, wie viel Spionage und Geheiminformation gesammelt und erkannt wird.

.

KURZ: Dass MH 17 nicht aufgeklärt wurde, liegt im Interesse Israels und der USA. Die EU sollte sich gut überlegen, ob sie mit Druck auf das Freundschafts- und Friedenssystem mit Russland Vorteile erreichen kann. Denn es ist möglich, dass es  nach weiterer Eskalation auf militärische Macht hinausläuft, die die EU nicht hat.

.

FOLGLICH: Die E U soll sich aus der Hetzpropaganda des Westens entfernen und ein eigenes Friedensmodell entwickeln: Hillel oder Killel.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_2840

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Polen Pestizide Putin

Juli 30, 2014

Lichtgeschwindigkeit 4728

am Mittwoch, 30. Juli 2014

.

sportflagge_russland_windsurfen_g
.

Die repräsentative Personnage füllt unsere Herzen mit Mobbing gegen Putin, mit Drohgebärden, Schuldzuweisungen Sanktionsbeschlüssen: Die europäische Union hat heute also erneut harte „Wirtschaftssanktionen“ gegen Putin beschlossen und verkündet.

.

Die Herzen sind dumm, aber die Köpfe fragen: Sind nicht Wirtschaftsbeziehungen, Reisegeschäfte, Handelsverkehr, immer immer interaktiv? interdependierend?

.

Miteinander, gegeneinander, ohne einander. Was von Deutschland gestoppt wird, stoppt Deutschland ebenfalls.

.

Hanns Joachim Friedrichs interviewt den Maler der Sportmotive im ZDF Aktuellen Sportstudio

Hanns Joachim Friedrichs interviewt den Maler der Sportmotive im ZDF Aktuellen Sportstudio

.

Heute gab Putin bekannt: Russland verzichtet auf den Import der kommenden Ernte polnischer Äpfel. Russland nimmt nicht wie gewohnt die polnische Äpfelernte ab. Polen wird sofort neue Apfelkompott-Dosenprodukte entwickeln müssen. Denn, wer sollte die ganzen Äpfeln sonst kaufen? Muss die EU Mindestabnahmen und Mindestpreise an die polnischen Äpfelerzeuger zahlen?

.

Wir sehen, wen die Sanktionen treffen. Russland wird skorbutkrank, die EU wird einen Apgfelberg selbst zahlen.

.

Eine kleine Beigabe hat Putins Intelligenz noch beigesteuert: Die Begründung, warum Russland die polnischen Äpfel plötzlich nicht mehr haben will:

.

Die polnischen Äpfel sind erheblich pestizidbelastet, so habe man in Russland gemessen. Polnische Pestizide sind nur für EU-Bürger geniesbar – Russen bekommen davon Skorbut.

.

IMG_1375

.

Dietmar Moews meint: Was soll man glauben? Geht es nach Bundeskanzlerin Merkel, gilt die Staatsräson: Deutsche müssen Israel glauben.

.

Was sagt Frau Knobloch zu Pestizide im Antisemitismus von Gaza? – wir wissen es nicht. Vermutlich meint sie, wer bei dem einen aufs Land zieht, muss ihm dafür die Unterhöhlung des eigenen Landes hinnehmen – wer über dem fremden Land fliegt, muss auch das Fliegen über dem eigenen Land akzeptieren (Hillel: Goldene Regel). Vermutlich berät die Knesset, ob man Hillel in Killel umbenennen möchte? Die Demokratie von Israel hängt ja von der freien Mehrheit ab.

.

ANTWORT zu den Pestizit-Putin-Äpfeln aus Polen lautet: Kauft Äpfel aus Israel, bevorzugt solche, die auf neu erobertem Siedlungsland von Palästina angebaut werden.

.

Intelligenz kann durch Sport gefördert werden.

.

und und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_1397

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Staatsanwalt Wolfhard Meindl in der STAATSKRISEN-FALLE

Juli 30, 2014

 

Lichtgeschwindigkeit 4727

am Mittwoch, 30. Juli 2014

.

IMG_3158

.

Nachdem erst ein wucherndes öffentliches Aufbegehren die Affäre Mollath,

.

zunächst in den bayerischen Landtag,

.

dann über die Staatsregierung Seehofer / Beate Merck

.

zu einer einmaligen konzertierten Aktion zur „rechtsstaatlichen“ Entscheidung zur Wiederaufnahme des Strafprozesses von 2006 gegen den entmündigten, als vom bayerischen Gericht Otto Brixner als gemeingefährlich abgestempelten Gustl Mollath hindümpelte,

.

da lag eine feiste bayerische Justiz- und Staatskrise zur Eintragung in das deutsche Geschichtsbuch vor.

.

.

Geschichtsdesigner Horst Seehofer wechselte den Justizminister, Bausback kam für die lügende Beate Merck. Anfang Juli 2014 begann am Landgericht Regensburg die Wiederaufnahme gegen Gustl Mollath.

.

.

Der Wiederaufnahmeprozess in dieser Staatskrise offenbart nun einigermaßen weitreichend, wie unabhängig Rechtspflege und Rechtsstaat nach juristischen und wie nach ordnungspolitischen Bestimmungen und wie nach dem System Putin praktiziert wird:

.

Der deutsche Rechtsstaat besteht auch in der Aufsicht und Weisungspflicht der „unabhängigen Justiz (föderal zugeordnet) durch das Parlament und die jeweilige Regierung. Der Justizminister steuert und kontrolliert und nachsteuert normgerechtes Amtshandeln durch die Justizverwaltung und durch die Amts-Juristen, Richter, Schöffen, Staatsanwälte und Gutachter.

.

.

Die Regierung und der Justizminister greifen regulär nicht zu Gunsten oder Ungunsten von Parteien in Ermittlungen, Prozesse und Gerichtsentscheidungen ein. Der Justizminister darf nicht Wahlkampfpolitik veranstalten. Doch das ist in Bayern leider, rechtsstaatswidrig, je nach Bedarf, Bestandteil der CSU-Tradition: Putinismus als Dauerstaatskrise (Strauss, Streibl, Stoiber, Beckstein, Seehofer).

.

IMG_3158

.

Dietmar Moews meint: Der Staatsanwalt im Mollath-Wiederaufnahmeverfahren hat in der Staatskrise zwei Aufgaben zu koordinieren, die sachlich unvereinbar sind:

.

EINS: Ein ordentliches Strafverfahren als Schauprozess gegen Gustl Mollath – sine ira et studio. Es ist völlig normal, dass jeder Fall ein besonderer Fall ist. Und jeder Fall ist von dem Konflikt zwischen allgemeinen Normen und individuellen Vorstellungswelten und Kommunikationsproblemen geprägt. Das ist der Reiz an der Juristerei: Die anthropologischen Farben und die sozialen Farben in den gelebten Ausprägungen und die Kunst ein normiertes Rechtsspiel sinnerfüllend und nicht pervertierend hierauf abzustimmen. Es geht um das Was, das Ob und das Wie – weniger um das warum oder wieso.

.

Diesbezüglich hat das Mollath-Wiederaufnahmeverfahren 2014 beurteilungsfähige Aufklärung und Zuordnung in drei Klagevorwürfen: Körperverletzung, Freiheitsberaubung, Sachbeschädigung mit Gemeingefährlichkeit, erbracht. Dazu haben Gutachter weiterhin zweifelsfreie Expertise abgeliefert: Mollath wird freizusprechen sein.

.

ZWEI: Der zweite Staatskrisenkomplex betrifft die Volte, indem Mollath durch Ping-Pong der Forensik – ausgehend vom Jahr 2001, schließlich mit Verfahrensführung und Urteil – im Jahr 2006 rausgeschossen wurde.

.

Es fehlt:

.

Es fehlt das Ermitteln und Aufdecken und die Zurechnung von Straftaten, Verfahrensfehlern, Unterlassungen, kausalen Verantwortungsentkopplungen, unzulässige Verantwortungsflucht zwischen Gericht und Gutachtern, Ermittlung des Schadens beim Opfer Mollath und Wiedergutmachungspflicht und Zur-Rechenschaftziehung der Täter, Ermittlung von Verjährungswirkung durch absichtliche Verschleppung, Falschaussagen und Urkundenfälschung, Betrugstatsachen und Untreue, liegen schwer auf der Staatskrise.

.

Wenn Staatsanwalt Wolfhard Meindl dieses barocke menschenverachtende Agglomerat (wenn es bei den Synergien kein Kompositum einer Verschwörung ist) von Rechts- und Verfahrensmissbrauch in der Affäre Mollath in diesem Prozess nicht zu klären versucht, macht er sich schuldig am Opfer Mollath und am rechtsstaatlichen Putinismus bzw. an der Verpitbullung der Gesellschaft:

.

Freispruch im Schauprozess verfehlt den rechtspflegerischen Heilungsbedarf der hier realgewordenen Justizfunktion, eine dumpfe Geldgeschäftlichkeit zu kaschieren und die gesellschaftlichen „Insider“ zu erfassen und zu stellen. Nürnberger Gesellschaft, Rotarier, CSU – sind hier nur Farben des Alltäglichen, was so nicht geschehen darf.

.

Wir sehen nüchtern, wie viele Adepten im öffentlichen Publikum der Affäre Mollath unfähig erscheinen, die ordnungspolitische und moralische Balance noch zu sehen, indem lediglich gesagt wird:

 

Der Mollath hat keine Sonderrechte

.

– kein anderer hätte einen solch opulenten Wiederaufnahmeprozess bekommen.

.

Dabei sollten besser nur Leute hervortreten, die entweder siebeneinhalb Jahre zu Unrecht beseitigt worden waren und solche, die mit den Mitteln der empirischen Soziologie begreifen, was diese moralische Staatskrise zukünftig bringt, wenn der Ministerpräsident ganz offen über Moral und Rechtsstaat lacht und nur dem Mehrheits-Mob den Zucker in den Arsch bläst.

.

Lieber Herr Meindl, mit der Beschränkung auf die drei Anklagevorwürfe und Viertens, der Ausgrenzung des Anklagevorwurfes, der einfach als „Bückware“ die wirkliche Entscheidung des Maßregelvollzuges und die Entmündigung des Opfers Mollath brachte:

.

„Wahnvorstellungen“ wurde 2006 von Landgerichtsrichter Brixner frei erfunden; Gefälligkeits-Begutachtung wurde zur Entlastung dieser Staatskrisen-Farce beigezogen – lieber Herr Staatsanwalt Meindl, sie wissen es genau: Hier hängt die Willkür der Staatskrise, wie sie eben nicht hängen darf, egal ob Merck oder Bausback.

.

Die Entmündigungsgründe wurden im Jahr 2006 normwidrig zur Urteilsbegründung gemacht, von Otto Brixner und seinem Board. Wahn, Unzurechnungsfähigkeit bzw. Schuldunfähigkeit entschieden angeblich den Prozess. Zur Affäre Mollath wurde dieser Schwachsinn allein durch die Verpitbullung der Klägerseite im Jahr 2006 – also Nebenkläger, Zeugen der Insiderkenntnisse, Gerichtspersonal und Staatsanwaltschaft, aussetzend die steuernde bayerische Landesregierung (Beckstein aus Nürnberg, Seehofer), die Hypo-Bank zu decken.

.

Herr Staatsanwalt Wolfhard Meindl, die Läuterung der Staatskrise Bayerns, der Affäre Mollath in der deutschen Rechtsgeschichte, die Pflicht gegenüber dem Staatskrisenopfer Gustl Mollath – dies ist ihre Drecksarbeit oder ihre Pflicht als Staatsbürger. Es reicht eben nicht der Freispruch. Gefordert ist die Maßregelung des vielfältigen zuweisbaren Fehlverhaltens, damit der Fall nicht wiederholbar wird.

.

Erst das erfüllt ihre Aufgabe als Staatsanwalt bzw. die Staatskrise wird per Weisung von Oben beibehalten: Im Namen des Volkes.
.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

BUCHTITEL Die Affäre Mollath der Mann der zu viel wusste

BUCHTITEL
Die Affäre Mollath
der Mann der zu viel wusste

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein