Weltkriegsende vor 100 Jahren mit ZUGINSFELD, Steinmeier und Macron

Dezember 14, 2018

Lichtgeschwindigkeit 8659

am Sonnabend, 15. Dezember 2018.

.

ZUGINSFELD 37 DMW 667.14.8., 190 cm / 190 cm, Öl auf Leinwand

.

Weltkriegsende vor 100 Jahren – Steinmeier und Macron bei Konzert in Straßburg.

.

Frankreichs Staatschef Macron und Bundespräsident Steinmeier haben an das Endes des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren erinnert.

.

Beide Politiker kamen dafür zu einem Friedenskonzert im Straßburger Münster zusammen. Die Aufführung war Auftakt einer Serie von mehreren Gedenkveranstaltungen. Ab kommender Woche besucht Macron auf seiner Rundreise durch mehrere Departements zahlreiche Soldatenfriedhöfe und ehemalige Schlachtfelder, darunter Verdun. Am 11. November 1918 unterzeichneten Vertreter des Deutschen Reichs in einem Eisenbahnwaggon im Wald von Compiègne den Waffenstillstand. Er war Voraussetzung für den Friedensvertrag von Versailles.

.

Mit seinem Gedicht ZUGINSFELD, zur Ächtung des Krieges und der Gesellschaft die den Krieg hervorbringt, das der Maler-Dichter OTTO NEBEL als deutscher Weltkriegsoldat im Gefangenschaftsjahr 1918 im englischen Colsterdale schrieb, wurde ein literarischer Fels in die Kriegswüste gesetzt. ZUGINSFELD ist 189 Seiten lang und verdient in Deutschland den Schullehrern bekannt gemacht zu werden.

.

Der Maler Dietmar Moews hat im Jahr 1980 mit den ZUGINSFELD den ersten Weltkrieg, zur Ächtung des Krieges, begonnen in großen Bilder zu malen, Die Ächtung des kritischen Künstlers in der „Verirrten Kunstorganisation“ Deutschlands ist ebenso gestrickt und wasserdicht abgeriegelt, wie es der Oldenburger Komponist Thomas Schmidt-Kowalski worden ist. Dietmar Moews hat die zwangsläufige Selbstzerstörung bis heute erfolgreich abgewehrt und lebt seit 2013 in Köln am Rhein.

.

Ein Jahrestag, hundert Jahre nach dem publizistisch bis heute umkämpften Kriegsende, 1918, wird von OTTO NEBEL – zumindest als erlebtes Zeugnis eines absurden industriellen Machwerks – mit ZUGINSFELD zweifelsfrei als LEHRE durch SCHADEN eingefangen.

.

ZUGINSFELD Kirchentag Halle Georgenkirche 1997 Mitteldeutsche Zeitung

.

Ich zeige hier einige Abbildungen aus dem Malerei-Zyklus ZUGINSFELD, an dem Dietmar Moews seit dem Jahr 1980 malt. Dieses große Kunstwerk umfasst inzwischen etwa 50 großformatige, quadratische Tafelbilder mit dem abfolgenden, nachlesbaren ZUGINSFELD-Text als geistig-sinnliche Fassung für die Zukunft.

.

ZUGINSFELD auf dem Odeonsplatz München, Freilichtausstellung von Schwabing Extra zur Wehrtagung in der Residenz 2003

.

AUSSTELLUNGEN mit ZUGINSFELD (Auswahl)

.

1985 DORTMUND Westfalenhalle Zuginsfeld

1997 in der Georgenkirche HALLE/Saale zum Ev. Kirchentag Leipzig/Halle

2003 Openair am Odeonsplatz in München von SCHWABING EXTRA

2006 Goethe-Institut Dresden mit Thomas Wipf und Lothar Lange

2010 BERLIN Alt-Pankow GLOBUS mit VORGARTEN

2014 OPENAIR KÖLN-SÜDSTADT Mainzer Straße

.

ZUGINSFELD 18 bei
Kriegs Schau Platz 2003 München

.

ZUGINSFELD zur Ächtung des Krieges in Köln 2014

.

ZUGINSFELD Dortmunder Westfalenhalle 1985

.

.

.

ZUGINSFELD 33 „Die dicke Berta“ gemalt von Dietmar Moews 2008 in Berlin 190/190cm Öl auf Leinwand

.

ZUGINSFELD 34 „Gaaas“, DMW 665.12.8. gemalt von Dietmar Moews 2012 in Berlin Öl auf Leinwand 190cm / 190cm

.

ZUGINSFELD 30

.

ZUGINSFELD 31 „Hakenkreuz“ gemalt von Dietmar Moews 190/190cm Öl auf Leinand

.

ZUGINSFELD 32 „O Veitstanz“ gemalt von Dietmar Moews 2008 in Berlin Öl auf Leinwand 190 cm / 190 cm

.

.

Zuginsfeld am Odeonsplatz München

.

.

Zuginsfeld am Odeonsplatz Münch3n 2003

.

.

ZUGINSFELD BERLIN Altpankow

.

Zuginsfeld KÖLN SÜDSTADT 2014

.

ZUGINSFELD 28
am 11. Juli 2014
in der Mainzer Straße nördlich Eierplätzchen in der Kölner Südstadt

.

ZUGINSFELD-Reihe
am 3. Juli 2014 in der Mainzer Straße (nördlich Eierplätz
chen)

.

ZUGINSFELD 27 „Man kann ja nie wissen“ DMW 548.2.99, 198cm / 198 cm, Öl auf Leinwand, in Dresden 1999 gemalt

.

.

ZUGINSFELD
THOMAS WIPF proklamiert im Goethe-Institut Dresden 2006

.

ZUGINSFELD
THOMAS WIPF proklamiert im Goethe-Institut Dresden 2003

.

ZUGINSFELD
Goethe-Institut
LOTHAR LANGE, THOMAS WIPF proklamieren

.

Goethe-Institutsleiter ROBERT SOBOTTA in Dresden

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

 

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Werbeanzeigen

E U – FRIEDEN – ein Weckruf für polnisches Paramilitär

November 18, 2016
Lichtgeschwindigkeit 6899

Vom Freitag, 18. November 2016

.

img_9868

.

Im Sommer des Jahres 2014 hatte ich mit der großen Ausstellung ZUGINSFELD, in der Mainzer Straße in Köln, „Zur Ächtung des Krieges und der Gesellschaft, die den Krieg hervorbringt“ eine Unterschriftensammlung und einen

.

„OFFENEN BRIEF“ als Appell an den Bundespräsident Gauck gesendet, der die neue „deutsche Einsatzbereitchaft zur Weltpolizei“ postuliert hatte.

.

ZUGINSFELD 31 "Hakenkreuz" gemalt von Dietmar Moews 190/190cm Öl auf Leinand

ZUGINSFELD 31 „Hakenkreuz“ gemalt von Dietmar Moews 190/190cm Öl auf Leinand

.

Ich schrieb:

.

„Sehr geehrter Herr Bundespräsident. Kürzlich haben Sie im Namen der Deutschen zu einer Änderung der Militärpolitik aufgerufen.

Wir fassen es als Aufforderung an die deutsche Öffentlichkeit auf, über die geltende Verfassung (GG u. Deutsches Wehrrecht) öffentlich aufzuklären und zu diskutieren.

Wir nehmen diese Diskussion an und fordern, dass keine Änderungen, ohne Zustimmung der Deutschen, von Oben durchgesetzt werden.

Wir fordern von den Repräsentanten der Deutschen, die natürliche Distanz zwischen der lokalpolitischen Lebenssphäre und der bundespolitischen Kompetenz für Information und Rüstung, Militär und Bündnispolitik nicht als Abkopplung zu missbrauchen, sondern zu tragfähigen Brücken der Verlässlichkeit auszubauen, Fernfuchteklei und der Snowden-Staat bedrohen uns alle.“

.

img_9867

.

Seit eh und je reklamiere ich für eine tragfähige Konstitution der EUROPÄISCHEN GEMEINSCHAFT, einen gemeinsamen Rechtsrahmen, zu dem unerlässlich ein einheitliches Rechtswesen, eine Gemeinschaftswährung, eine föderal aufgebaute Reproduktionsstruktur des demokratisch-freiheitlichen Politiksystems, nicht zuletzt ein gemeinsames MILITÄR zur militärischen Verteidigung der E U.

.

Man hatte bereits anfang der 1950er Jahre unter Schuman einen Verfassungsentwurf für Europa, der selbstverständlich ein EU-Militär enthielt.

.

Das französische Parlament lehnte diese Verfassung ab. Es bleib eine Montan-Union, eine Wirtschaftsgemeinschaft der Schwerindustrie. Es ging dann weiter in eine EWG, eine EG – bis zuletzt über „Maastricht“ und Lissabon“-Übergangsverträge der E U zur je nationalpolitischen Verfassungsabstimmung, die an diversen Ablehnungen abschließend scheiterte.

.

ZUGINSFELD 30

ZUGINSFELD 30

.

Dr. Dietmar Moews diskutiert seit 30 Jahren für eine Bundeswehr, die

.

ZUGINSFELD 38

ZUGINSFELD 38

.

EINS: Den Verteidigungsauftrag der Verfassung schlagkräftig fähig sein muss, zu erfüllen

.

ZUGINSFELD 37 gemalt von Dietmar Moews Berlin 2010 Öl auf Leinwand 190/190cm

ZUGINSFELD 37 gemalt von Dietmar Moews Berlin 2010 Öl auf Leinwand 190/190cm

.

ZWEI: zur Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und der grundsätzlichen Ausbildung der männlichen Bevölkerung in der heutigen Militärtechnik und -Organisation sowie der ständigen Vorhaltung einer Ersatzreserve, fähig zur Erfüllung der Landesverteidigung, wie es die Verfassungsaufgabe verlangt.

.

ZUGINSFELD 36 gemalt von Dietmar Moews in Berlin 2008 Öl auf Leinwand 190/190cm

ZUGINSFELD 36 gemalt von Dietmar Moews in Berlin 2008 Öl auf Leinwand 190/190cm

.

Ohne Diskussion – apodiktisch – hat die Große MERKEL-Koalition der allgemeine Wehrpflicht abgeschafft. Prompt herrscht Personalmangel sowie weicht die deutsche Militärkonzeption immer weiter von den Pflichten zu Landesverteidigung ab und ist als eine Art USA-Weltpolizei dem US-Militärkonzept als Spezialtruppen eingegliedert.

.

ZUGINSFELD 35 gemalt von Dietmar Moews, Berlin 2008, Öl auf Leinwand, 190/190cm

ZUGINSFELD 35 gemalt von Dietmar Moews, Berlin 2008, Öl auf Leinwand, 190/190cm

.

Seit einigen Tagen wurde die internationale Pressemeldung herausgegeben, dass:

.

Polen: 53 000 Mann starke paramilitärische Truppe

.

Warschau – Polen plant bis 2019 den Aufbau einer paramilitärischen Truppe zur Landesverteidigung mit 53.000 Freiwilligen.

.
Es soll sich um Zivilisten handeln, die eine militärische Ausbildung erhalten. Die Kosten für die neue Truppe in den kommenden drei Jahren gab Verteidigungsminister Antoni Macierewicz mit 800 Millionen Euro an.
Die neuen Einheiten seien der „preiswerteste Weg, um die Stärke der Streitkräfte und die Verteidigungskapazitäten des Landes zu erhöhen“. Sie seien zugleich die „beste Antwort“ auf die von Russland ausgehende Gefahr eines „hybriden Krieges“, nämlich das Einsickern von Militärangehörigen auf polnisches Territorium so wie in der Ukraine. Die Kommandogewalt in den neuen Einheiten werde bei Berufssoldaten liegen. Ihr Anteil an der Truppe werde bei sechs bis acht Prozent liegen. Die Freiwilligen erhalten eine militärische Grundausbildung und sind aufgefordert, ihre soldatischen Fähigkeiten regelmäßig auszubauen. Im Gegenzug erhalten sie einen bestimmten Betrag.


Die ersten drei Einheiten der Truppe sollen im Osten Polens stationiert werden. Die Region steht angeblich besonders unter russischem Druck. Jede der 16 polnischen Woiwodschaften soll über eine 3000 bis 5000 Mann starke Brigade der neuen Truppe verfügen. In Polen gibt es bereits eine 12.000
Mann starke paramilitärische Gruppe, den Schützenverband Strzelec.“

.

Zuginsfeld 2, 205cm/205cm, 1984 in Hannover gemalt

Zuginsfeld 2, 205cm/205cm, 1984 in Hannover gemalt

.

Dietmar Moews meint: Es sollte ein etwaiges Movens zur Militärverbesserung Deutschlands, auch in der EU, wahrgenommen werden, falls der neugewählte US-Präsident DONALD TRUMP hier drauf drängen sollte.

.

Zuginsfeld 3 - Weggetreten ...

Zuginsfeld 3 – Weggetreten …

.

Aber des ungeachtet, verlange ich ohnehin die Verwirklichung der Pflichten aus dem Grundgesetz (GG) und dem angeknüpften Bundeswehrgesetz, wodurch das Deutsche Militär und die Landesverteidigung geregelt ist.

.

377_9_85_zuginsfeld13

.

Ferner verlange ich die Wiedereinführung der allgemeinen Wehrpflicht zu den Zwecken der Landesverteidigung. Dabei geht es nicht einfach um „Duty“ und „Ersatzduty“, sondern um zentralstaatlich zu organisierende professionelle Verteidigungsfähigkeit und Vertreidigungsbereitschaft.

.

Der Militärarzt, Zuginsfeld 7

Der Militärarzt, Zuginsfeld 7

.

Polens Plan, bis 2019 den Aufbau einer paramilitärischen Truppe zur Landesverteidigung mit 53.000 Freiwilligen aufzuziehen, begrüße ich und fordere, dass sowohl die Bundesregierung und die Parteien im kommenden Bundestagswahlkampf 2017 hierzu Position beziehen sollen, wie ebenso im Europäischen Parlament hierzu debattiert werden soll.

.

Zuginsfeld 5, Der Schreiber

Zuginsfeld 5, Der Schreiber

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

397_4_87_zuginsfeld21

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

.

395_2_87_zuginsfeld19

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

.

ZUGINSFELD 28 am 11. Juli 2014 in der Mainzer Straße nördlich Eierplätzchen in der Kölner Südstadt

ZUGINSFELD 28
am 11. Juli 2014
in der Mainzer Straße nördlich Eierplätzchen in der Kölner Südstadt

 


Freies Kurdistan – freies Demonstrationsrecht und Angst der Deutschtürken vor Erdogan

November 12, 2016
Lichtgeschwindigkeit 6888

Vom Sonnabend, 12. November 2016

.

bildschirmfoto-vom-2016-11-12-21-20-30

.

Heute, am Sonnabend, dem 12. November 2016, bei sonnigem Wetter und Kälte, konnte ich bei meinem Rheinlauf auf der schääl Sick, eine unglaubliche Schlange von geparkten Fernbussen sehen – etwa 4 bis 5 Kilometer lang – von Deutz bis Porz, Poll und noch hinter der Rodenkirchener Brücke standen sie.

.

bildschirmfoto-vom-2016-11-12-18-53-40

.

Es müssen über 50.000 Demonstranten für die Freiheit Kurdistans und für die Religionsfreiheit der Aleviten und der christlich-orthodoxen anatolischen Armenier, heute in Köln, gewesen sein.

.

Erfahrungsgemäß gibt die Presse der Polizei bei politisch unerwünschten Politikthemen – wie hier, die mangelnde deutsche Solidarität mit Kurdistan – nur etwa die Häfte der Zahl der Demonstrationsteilnehmer an.

.

Ich habe heute nachmittag diverse Demonstrationsbesucher befragt: Sie hielten sich für KURDEN, nicht für Aleviten, sie sagten alle „KURDEN gegen ERDOGAN“.

.

Ich fragte nach Türken und Deutschtürken – sie antworteten sehr unironisch und ernst:

.

„Die Türken in Deutschland haben Angst, vor Erdogan in Köln zu demonstrieren“.

.

Fast alle Deutschtürken halten ihre Familienkontakte in der Türkei . Sie reisen nicht nach New York, Paris, London oder Rom, sondern immer nach Anatolien – oder wo sie sich ein kleines Hausgrundstück erspart haben, wohin sie sich zurückwünschen (ohne von Erdogan unter Reiserestriktionen zu kommen); deshalb haben sie Angst. Freibürgerliches öffentliches politisches Engagement gehört ohnehin nicht zum gelebten Freiheitsbegriff der sunnitischen Unterklassen-Anatolier, nicht in Deutschland und nicht in Antalya – aber in Diyarbakir.

.

bildschirmfoto-vom-2016-11-12-19-20-55

.

BILD.de unterschlägt diese Kurden-GROSS-Demonstration von 12. 11. 2016 in Köln-Deutz. Bei BILD Köln.de fand sich eine Zeile NOTIZ, die man dann auf einen weiteren Link verfolgen konnte, da fanden sich dann einige Zeilen und Bilder, kurz, BILD unterschlägt das KURDENTHEMA und kuscht für ERDOGAN.

.

Gleichzeitig werden CLINTON-Wähler in USA bei BILD.de groß aufgemacht, die angeblich in USA bürgerkriegsähnlich gegen TRUMP demonstrieren –

.

welch eine Verschiefung von Relevanz und Wahrheit der THEMEN durch BILD – hier mal wieder als LÜGENPRESSE.

.

bildschirmfoto-vom-2016-11-12-18-54-35

Die wunderschöne sehr alte romanische „Groß Sankt Martin“ und der angegothelte Dom mit Deutzer Brücke im Vordergrund von der Schäälsick (Deutz/Mühlheim)

Deutzer brücke

.

BILD.de KÖLN-Link am 12.11. 2016:

 

„– Die Proteste gegen die Politik des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan reißen nicht ab. Nach einer Großdemo von 10.000 Kurden am vergangenen Samstag demonstrieren seit dem Mittag nach Polizeiangaben 25.000 Aleviten auf der Deutzer Werft. Außerhalb des Kundgebungsgeländes kam es zu Zusammenstößen mit der Polizei“.

.

bildschirmfoto-vom-2016-11-12-19-18-39

Deutzer Brücke (Spannbeton) und dahinter Hohenzollernbrücke (Stahlhängebrücke) von Deutz zum Kölner Hauptbahnhof

.

Kölner Stadt-Anzeiger brachte am 12.11.2016 folgende NOTIZ zur Grossdemonstration der KURDEN in DEUTZ:

.

Die rund 20.000 Menschen auf der Deutzer Werft sind vereinigt in ihrem Protest – sie werfen dem türkischen Machthaber Recep Tayyip Erdogan vor, die Demokratie abzuschaffen und stattdessen ein diktatorisches Regime zu installieren.

.

Um 15.30 Uhr erklärten die Veranstalter die Kundgebung offiziell für beendet. Es gab keine Zwischenfälle. Die ersten Menschen reisen in Gruppen ab, andere bleiben trotz der Kälte vor Ort – sie musizieren und tauschen sich aus.  Die Polizei hat für die Abreise der Teilnehmer die Siegburger Straße rund um die U-Bahn-Haltestelle Deutzer Freiheit gesperrt. 

.

Die Veranstaltung an der Deutzer Werft hatte gegen 15 Uhr ihren Höhepunkt erreicht: Neben Reden auf Türkisch der stellvertretenden Generalsekretärin und dem Europavorsitzenden der Anmelder-Vereinigung – der Alevitischen Union Europas (AABK) – sprachen auch Vertreter der Linken, der Grünen sowie der FDP vom Mikrofon auf der Bühne aus zu den etwa 20000 Menschen auf dem Platz.

.

IMG_8049

.

Alle Beiträge sprechen sich klar gegen die Politik der türkischen Regierung aus, sie verurteilen die Repressionen gegen Journalisten, die Verhaftung opositioneller Politiker der HDP sowie den Waffenhandel und die Zusammenarbeit in Flüchtlingsfragen mit den Machthabern in dem Land am Bosporus.

.

sportflagge_deutschland_fechten

.

Die Zeit des Zuschauens und der Duldung ist vorbei, jetzt gilt es, jenseits der Betroffenheitserklärungen Taten folgen zu lassen“, richtete sich eine der Reden an die Bundesregierung.

.

sportflagge_usa_sprint

.

Die Versammelten applaudierten lautstark und machten ihren Unmut mit Pfiffen und Forderungen nach Erhalt demokratischer Grundrechte für alle Menschen in der Türkei deutlich. Dabei blieb die Situation weiterhin friedlich.“

.

img_9793

.

Dietmar Moews meint: Ich bin immer auf der Seite der Schwachen und eines moralischen Rechts der paganen Goldenen Regel.

.

Die Kuren werden unterdrückt und haben ein Selbstbestimmungsrecht, wie jeder Esser an einem französischen Gastmahl beim Sonnenkönig:

.

Gleiches Recht für Alle.

.

Erdogan soll sich den Anatoliern widmen und der Freundschaft mit anderen Staaten.

.

bildschirmfoto-vom-2016-11-12-21-19-45

.

Ich begrüße, dass die deutschen Kauf-Massenmedien – anders als die staatliche LÜGENPRESSE – die GROSSDEMONSTRATION gegen Erdogan am 12.11.2016 verbreiten, statt nur den LÜGENPRESSE-IRRLAUF gegen TRUMP weiter aufzublähen, indem von Demonstrationen für Clinton und gegen Trump erste Plätze in den Nachrichten erhalten, die dazu nicht prädestiniert sind.

.

Die Staatssender sollten endlich die Deutschen aufklären, was es heute und morgen heißt, im Boot der ERSTEN WELT zu sitzen. Es ist ein USA-Boot und kein MERKEL-Boot.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_5029

DIETMAR MOEWS malt ZUGINSFELD, zur Ächtung des Krieges und der Gesellschaft, die den Krieg hervorbringt (nach Otto Nebels Gedicht von 1918), in Köln

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

 

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

 


Köln Süd offen! 2016 – ZUGINSFELD 42 von Dietmar Moews verkauft

Mai 26, 2016
Lichtgeschwindigkeit 6547

Vom Donnerstag, 26. Mai 2016

.

dscf0003

.

Ein im Jahr 2015 angebahnter Kunstkauf eines Sammlers hat jetzt für den Maler Dietmar Moews eine spannenden Situation ergeben.

.

IMG_8476

.

https://www.youtube.com/watch?v=DQOSFS6C-ok

.

Es ist das große Tafelbild „ZUGINSFELD mit dem Hülsenbeckschen Kind“ von dem Kunstsammler gekauft worden. Der abgestimmte Verkaufspreis (VK) soll einvernehmlich 10.000.- Euro betragen. Es wurde eine den Kauf ernsthaft glaubhaft machende Anzahlung bar vom Käufer geleistet.

.

Uneinigkeit herrscht seit einigen Monaten darüber, in welchem Zustand dieses große Werk aus der Bilderreihe ZUGINSFELD (42) DMW 681.1.14.,190cm/190cm, Öl auf Leinwand, in Köln gemalt, ausgeliefert bzw. abgeholt werden sollte.

.

IMG_8440

DIETMAR MOEWS „ZUGINSFELD 42“ DMW 641.1.14., 190cm/190cm, in Köln gemalt

.

Sammler und Künstler haben den Kauf vereinbart, als das Gemälde aus Sicht des Malers noch nicht fertig war. Der Sammler wollte aber das Bild in etwa dem Zustand, den es bei der ersten Begegnung hatte, für sich in seine Sammlung aufnehmen. Inzwischen wurde aus der gesamtrhythmisierenden Durchgestaltung des fortlaufenden OTTO-NEBEL-TEXTES “ZUGINSFELD“ – Zur Ächtung des Krieges und der Gesellschaft, die den Krieg hervorbringt, das ZUGINSFELD 43 und nunmehr das an ZUGINSFELD 42 den bildlichen Anschluss ausformende ZUGINSFELD 44, angeregt und für einen weiteren Kauf für die Privatsammlung optiert. Es wird für die Köln SÜD OFFEN!

 

Am 04. bis 05. Juni 2016

.

der Sammler zum Kauf erwartet.

.

IMG_2137

.

Dietmar Moews meint: Ich finde Bilderkäufer geradezu als Marketing-Partner meines ausquellenden Lebenswerkes ausgesprochen wertvoll. Aufgrund folgender Erfahrung sind die individuellen Wertentscheidungen wünschenswert:

.

Wenn ein Privatsammler selbstausgewählte Werke mit seinem persönlichen Berater intensiv durchdacht und diskutiert – ist baldige künstlerische Fruchtbarkeit und Fortpflanzung sicher.

.

Dabei sind Kaufgelder und private Standorte immer schöner. Sie haben bis heute intensive Wirkung, Kommunikation und Folgeaufträge und Folgekäufe eingetragen. Das hat mehr Bedeutung als staatliche Bezeugung und Ankäufe, wo die Werke meist in Depots lagern und erst im Museum ausgestellt werden, nachdem man sich anderswo am Kunstmarkt durchgesetzt hat und einen großen Namen hat –.

.

Erfahrungsgemäß ist die staatliche Salonpersonnage nicht fähig, ihre Museumsstücke auszustellen, was sie tun müsste – sondern sitzen die Bereitstellung meist einfach aus. Viel besser als die Eigensammlung des Künstlers und im Wechselspiel mit jeglicher Nutzung und Verwertung, waren die Erfahrungen mit einem Sammler immer sympathisch.

.

Selbst weitverbreitete Unkenntnisse über Verkaufpreise von Marktrang über mehrere Jahrzehnte am ersten und zweiten Kunstmarkt lassen sich nachvollziehbar klären. Vorausgesetzt ist dabei lediglich, dass ein Künstler mal irgendwann an den Berufsgeheimnissen der Kunst naschen durfte, und aufs Geschäftliche einen nüchternen Blick pflegt. Ein wenig PLATON schadet dabei weder Künstler noch Kunstkonsument, wo es heißt:

.

Das eine ist das Werk – das andere ist das Rechnungschreiben.“

.

IMG_8406

.

Der Kunstprozess, der um ein Werk beginnt, wenn es gekauft und bezahlt worden ist, ist erfahrungsgemäß anders und intensiver, als nur die Betrachtung des Werkes durch anonyme Betrachter während einer Ausstellung.

.

Ich finde auch interessant, zu erfahren, welche Art von Ambition ein Käufer hat, sei es, dass bereits eine beträchtliche Privatsammlung oder privat-öffentliche Vermarktungsstrukturen dahinter stecken. Oder auch, wenn ein Sammler eine kleine Auswahl verschiedener Hände und Köpfe als Sammlung bereits verfügt oder sogar nach jahrelangem Für und Wider, der allererste Kunstkauf anliegt.

.

Wann ein Werk fertig ist, bestimmt der Künstler selbst zweifellos. Wann ein Käufer kauft, kann der Kaufwillige annonzieren – beide müssen sich dann einigen oder nicht. Gekauft ist, wenn bezahlt ist.

.

IMG_8474

.

LICHTGESCHWINDIGKEIT Empfehlung: Köln Süd offen! 2016 – so lautet die EINLADUNG an alle Kunstinteressierten und Freunde zur diesjährigen Künstler-Aktion in KÖLN SÜD 2016.

.

Das ZUGINSFELD-Bild 44 soll dieses Jahr bei Köln Süd offen! 2016 den Mittelpunkt der Präsentation bei Dietmar Moews werden. Dazu sind alle freundlichen Interessenten herzlich eingeladen.

.

IMG_8260

DIETMAR MOEWS „ZUGINSFELD 44“ – Ausschnitt

.

Auch zu den diesjährigen 11ten Tagen der offenen Ateliers gibt es wieder den bewährten Plattenkuchen und Kaffee bei Hendrikje Gröpler und Dietmar Moews in der Mainzer Strasse 28.

.

Neue Sinnlichkeit mit Sprachberaterin und Korrekturleserin am 28. Juni 2014 bei ZUGINSFELD auf der Mainzer Straße in Köln

Hendrikje Gröpler und Dietmar Moews als einladende Gastgeber zu

.

Köln Süd offen! 2016 findet am Wochenende 4. und 5. Juni 2016 statt.

.

Gleichzeitig finden Sie auch den inspirierten Künstler, unseren Nachbarn ARMIN FISCHER in der Mainzer Straße 28, der Malerei, Collagen, Objekte vorstellen wird.

.

IMG_8482

 

Es wollen sich 79 Künstler PLUS DIETMAR MOEWS daran beteiligen, sich und ihre Kunstwerke öffentlich in den Mittelpunkt der Begegnung mit Kunstpublikum zu stellen.

www-koeln-sued-offen.de

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_7517

 

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Xxxxx


„Mein Kampf“ war Sein Krampf und wurde deutscher Dampf

Januar 18, 2016
Lichtgeschwindigkeit 6188

Vom Montag, 18. Januar 2016

.

IMG_7607

.

Die Veröffentlichung der politischen Denkschrift vom späteren Nazi-Schwerstverbrecher Adolf Hitler, aus dem Jahr 1925, „Mein Kampf“ sollte von den Menschen heute, im Jahr 2016, gelesen und studiert werden: Es gehört quasi auf jedes Klo – es kann immer mal fünf Minuten drin blättern, wen es als Textzusammenhang überfordert.

.

Man muss wissen, „Mein Kampf“ hat ein politischer Autodidakt aus dem deutschistischen Zeithorizont der Donaumonarchie des Ersten Weltkriegs geschrieben, ADOLF HITLER (1889-1945), also: ÖSTERREICH / Erster Weltkrieg 1914 – 1918 (forderte rund 17 Millionen Tote).

.

Ich zitiere zur eindeutigen Verständlichkeit für Jeden – ZITAT:

.

Dass unserer Propaganda dieser Erfolg nicht beschieden war, durfte einen wirklich nicht wundern … Zu hoffen, dass es mit diesem faden Pazifismusspülwasser gelingen könnte, Menschen zum Sterben zu berauschen, brachten nur unsere geistreichen „Staatsmänner“ fertig.“

(zitiert nach Adolf Hitler „Mein Kampf“, S. 202, in zwei Bänden, Eher Verlag München 1935)

.

2003_kriegsschauplatz_muenchen_07_12

ZUGINSFELD DietmarMoews-Bilder am Odeonsplatz München

.

Dietmar Moews meint: „Mein Kampf“ besteht unablässig aus derartigem Schwachsinn, wie das von mir ausgewählte Zitat. Autor Hitler – von 1925 – zielt und trifft sowohl auf sprichwörtliche Stammtisch-Tauglichkeit. Das Buch stand aber unverblümt, im Einzelnen wie in den Zwischenfazits wie insgesamt juristisch, als Hochverrat, als Barberei, als Volksverhetzung und als Versuch von Verbrechen an der Menschlichkeit in die Weltöffentlichkeit hinaus.

.

Das gilt auch heute, 2016. Wer daraus nicht lernt, handelt faul und unmoralisch.

.

Was Leser von „Mein Kampf“ zur „Systemzeit“ nicht begreifen konnten – was uns aber heute einsichtig ist – ist, dass der Autor Adolf Hitler alles, was er aufschrieb, als Handlungstendenz verstand, aber: Dass es bis dahin anscheinend unvorstellbar war, welche extreme Kampf-Totalität des Handelns, beginnend 1927,  herbeigeführt wurde.

.

IMG_3396

.

Bei allem Respekt gegenüber den Opfern und den kollektiv misshandelten, heute Lebenden, das Giftwerk „Mein Kampf“ bannen und verschwinden lassen zu wollen, wie kürzlich der britische Literaturprofessor Jeremy Adler argumentierte, vertrete ich die Auffassung: Man muss das Ganze als herausragenden Fehler bewerten und daraus lernen.

.

ZUGINSFELD 28 am 11. Juli 2014 in der Mainzer Straße nördlich Eierplätzchen in der Kölner Südstadt

ZUGINSFELD 28 Dietmar Moews Öl auf Leinwand, 198cm/198cm
am 11. Juli 2014
in der Mainzer Straße nördlich Eierplätzchen in der Kölner Südstadt

.

Lernen geht nur, wenn man es anschaut, liest, darüber redet und studiert.

.

https://lichtgeschwindigkeit.wordpress.com/2016/01/03/komikschule-mein-kampf-war-adolf-hitlers-ernst/

.

https://lichtgeschwindigkeit.wordpress.com/2016/01/02/mein-kampf-freigabe-der-despotie-fuehrung/

.

Deshalb wünsche ich „Mein Kampf“ als Studienstoff für Theaterschüler und -studenten, in konkreter Bezugnahme auf Henri Bergson „Das Lachen – Ein Essay über die Bedeutung des Komischen“ (1904) und dieser Ansammlung von haarscharf falschen oder völlig absurden Führungsgedanken in „Mein Kampf“.

.

https://lichtgeschwindigkeit.wordpress.com/2016/01/08/sprichwoerter-volksweisheiten-in-hitlers-mein-kampf/

.

Es ist schlimm, dass „Sein Krampf“ ein deutscher Dampf wurde – die Selbsterleichterung der Erleichterung durch Hitlerschlauheit.

.

Wir können auch heute an der Verpitbullung unseres Alltagslebens sehen, wie wünschenswert es ist, darüber sich auszutauschen und etwas mehr zu wissen: VERBRECHEN als TOTALITARISMUS – über das Verständnis der Wahrheit des Wortes TOTAL heranzukommen.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

ZUGINSFELD 40 DMW 674.1.11 190 cm / 190 cm, Öl auf Leinwand, in Berlin 2012 gemalt

ZUGINSFELD 40
DMW 674.1.11
190 cm / 190 cm, Öl auf Leinwand, in Berlin 2012 gemalt

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

 

 


WRITE MY NAME – GOOD MORNING – touch my fingers on the wounded end

Januar 1, 2016
Lichtgeschwindigkeit 6142

Vom Freitag, 1. Januar 2016

.

IMG_7626

.

Was kann der Maler zum Jahreswechsel machen?

.

Ganz natürlich –: malen, kostbare Musik singen und spielen, kostbaren Champagner trinken. Und was der Mensch unbedingt auch an Hochzeiten machen muss, damit dieser Vorgang festgehalten wird – wie Uwe Johnson schon zur Eröffnung der JAHRESTAGE schrieb – eine fotografische Aufnahme.

.

IMG_7618

Dietmar Moews malt ZUGINSFELD 42 zu Otto Nebels Gedicht zur Ächtung des Krieges

.

Wir sehen also die aktuellen Stufen des Malereiwerkes von Dietmar Moews in Öl auf Leinwand zu Otto Nebels ZUGINSFELD, am Sylvesterabend 2015 und am Neujahrsmorgen 2016:

.

Dabei der Stabspackwagen

Was, einer nur

Am Schlosse ein Wagenpark zum Wagenpack

Fluchtbereite Packwagen

Vollgepackt

Park vollgekackt

(Kutscher)

Man hat das Schloss eingesackt

Auf ein Schloß soll es nicht ankommen

Kutscher, legen sie noch ein Schloss davor!

Jawoll, Herr Oberst

Und dass mir nichts gestohlen wird!

Wird besorgt, Herr Oberst

Besorgen ist Deckname

Für Klauen

Alle haben Besorgnisse

(Ersparnisse)

Sei unbesorgt, Michel

Auch Krieg hättest du dir sparen müssen

Maul halten!

,,,“

.

IMG_7628

.

https://www.youtube.com/watch?v=TcRyaBSbRB4

.

The Wingless Angels“ sind Keith Richardsfreunde aus Reggae-Land. Es wird 2016 ein gutes Jahr, weil es mit dem Schönsten begann: Malen, Singen und Hitlers Kampf der schreienden Moderne:

.

Sie modern in den Grüften.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_7517

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

 


Bürgerkrieg in USA: 12.000 TOT-Schießopfer im Jahr 2015

Dezember 26, 2015
Lichtgeschwindigkeit 6130

Vom Samstag, 26. Dezember 2015

.

IMG_7527

.

Amazing Grace.

.

Der Jahresabschluss, den sich die Deutschen Weihnachten des Jahres 2015 vor Augen führen müssen, besteht aus unzähligen Anhaltspunkten, teils privater, teils heimatlicher, teils nationaler und europäischer Bedeutung.

.

Alles erlaubt den Blick nach Vorne nicht ohne die weltweiten Geschehnisse und unsere deutschen Bindungen, Abhängigkeiten, Veränderlichkeiten und Traditionen.

.

So ist Deutschland heute mit der deutschen Bundeswehr in mehreren heißen Kriegen, zugleich Kriegstreiber, Waffenproduzent und Rüstungsexporteur.

.

.

Leute, die heute, an Weihnachten, meinen, man solle doch wenigstens Weihnachten mal die Schlechtigkeiten weglassen, sind krank und nicht verantwortungsfähig.

.

sportflagge_deutschland_fechten

.

Man tröstet sich gerne mit Vergleichen:

.

Woanders ist es schlechter.

.

sportflagge_russland_windsurfen

.

Die Russen werden polizeistaatlich bevormundet.

.

sportflagge_tuerkei_golf

.

Die Kurden werden von Erdogan mit Waffengewalt zerkleinert.

.

DIETMAR MOEWS SPORTFLAGGE Israel -Barrenturnen

der DLF-Publizist Mario Dobovisek brachte es heute fertig, eine Hilfsorganisation in Bethlehem / Palästina im Radio zu befragen: Warum sind die Palästinenser traumatisiert? ANTWORT: Weil sie eine hoffnungslose Zukunft haben. Warum stechen Kinder und Jugendliche mit Messern? ANTWORT: Weil sie traumatisiert sind. Warum sind sie traumatisiert? ANTWORT: Weil ihnen eine 8 Meter hohe Mauer das Leben abschneidet. Warum werden israelische Soldaten mit Messern gestochen? ANTWORT: Weil die Wirtschaft in Bethlehem zusammengebrochen ist. Warum ist die Wirtschaft zusammengebrochen? ANTWORT: Weil die Menschen Angst haben und die Touristen wegbleiben. Warum geben die palästinensischen Messerstecher den Israelis keinen Frieden?

.

Was erlaubt sich der Deutschlandfunk mit diesem irren Publizisten Dobovisek? Er liest uns heimlich das Titelblatt der JÜDISCHEN ALLGEINEN vor, deren Propaganda zum Weihnachtshimmel stinkt! Was machen die Israelischen Soldaten in Palästina?

.

IMG_7603

.

So besoffen, wie hier die heiligen Schriften vorgeschoben werden, weil verhasste Militanzgruppen, wie die Massaker-Israelis in Palästina, einen Landraub- und Vertreibungskrieg gegen die einheimischen Palästinenser mit Gewalt durchsetzen, kann es kein friedliches Miteinander geben.

.

Und nun die USA:

.

12.000 zivile Todesopfer im laufenden Jahr 2015 durch Schusswaffengebrauch und Selbstjustiz auf den Straßen.

.

IMG_4176

.

In keinem Bürgerkrieg unserer Welt gibt es so viele Todesopfer wie in den USA. Es werden derzeit mehr Menschen in den USA in Gefängnissen eingesperrt, als in irgendeiner anderen Staatsgesellschaft.

.

IMG_7595

Dietmar Moews malt ZUGINSFELD zur Ächtung des Krieges zu Otto Nebels Gedicht

.

Dietmar Moews meint: Die Unterentwicklung und Rückständigkeit der US-Staatlichkeit, die eigenen Staatsbürger in einem rechtsstaatlichen Modus zu halten, indem der private Schusswaffenbesitz und die damit einhergehende unerlaubte Schusswaffenbenutzung und rechtswidrige Tötungen gegen zivile Menschen schreckliche Opferzahlen aufweisen, ist keine „innere Angelegenheit“ der USA.

,

Der Welt-Völkerbund UNO muss sich dieses Missstandes annehmen.

.

Amazing Grace / Race (Erstaunliche Begnadetheit der weißen Amerikaner).

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

.

IMG_7594

.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein