Giraffe

März 11, 2020

Lichtgeschwindigkeit 10008

am Mittwoch, 11. März 2020

.

.

Zwei seltene weiße Giraffen wurden von Wilderern in Kenia geschlachtet. Die Tötung eines Weibchens und ihres Kalbs hinterlässt nur noch einen Stier, aus einer dreiköpfigen Familie, die im Naturschutzgebiet lebte.

.

Diese eingängige Nachricht brachte mir die New York Times heute ins Haus:

.

„NAIROBI, Kenia – Ein weißes Giraffenweibchen und sein 7 Monate altes Kalb, deren seltene Pigmentierung Wildtierfreunde auf der ganzen Welt in ihren Bann zog, wurden von Wilderern in Kenia getötet, sagten Beamte und veranschaulichten damit die Herausforderungen des Naturschutzes und die anhaltenden und verheerenden Auswirkungen der Wilderei.

.

Der Tod der Giraffen hinterließ nur eines der ungewöhnlich gefärbten Tiere in der Wildnis des Landes, einen Stier, aus einer dreiköpfigen Familie, sagten Beamte der Naturschutzbehörde.

.

Weißfarbig sind Giraffen, weil Tiere mit Albinismus am ganzen Körper kein Melanin produzieren. Tiere mit Leuzismus können dunklere Pigmente in ihren Weichteilen haben, und ihre Augen behalten eine normale Farbe. Die Augen von Tieren mit Albinismus sind in der Regel rot.

.

Mohammed Ahmednoor, der Manager der Ishaqbini Hirola Community Conservancy im Nordosten Kenias, wo die Giraffen lebten, sagte in einer Erklärung, dass Ranger ihren Tod bestätigt hätten und dass es Fotos der Skelettüberreste gebe:

.

„Dies ist ein sehr trauriger Tag für die Gemeinschaft von Ijara und Kenia insgesamt“, sagte der Manager von Ishaqbini Hirola, Mohammed Ahmednoor, in einer Erklärung. „Wir sind die einzige Gemeinschaft auf der Welt, die die weiße Giraffe bewacht“.

.

„Ihre Tötung ist ein Schlag gegen die enormen Schritte, die die Gemeinschaft zur Erhaltung seltener und einzigartiger Arten unternommen hat, und ein Weckruf für die fortgesetzte Unterstützung der Schutzbemühungen“, fügte er hinzu.

.

Naturschützer schätzten anhand des Zustands der Kadaver, dass die Tiere vor vier Monaten getötet worden waren. Der Kenya Wildlife Service sagte, er untersuche die Tötungen.

.

Mit ihren einzigartigen weißen Häuten zogen die weibliche Giraffe und ihr Kalb weltweite Aufmerksamkeit auf sich, als sie 2017 von einem Dorfbewohner in Kenia beim Weiden in der Nähe des Ishaqbini-Schutzgebietes gesichtet wurden, das auch die kritisch bedrohte Hirola-Antilope beherbergt.

.

Der Erwachsene wurde von einer blassen Babygiraffe begleitet, und es war nicht sofort klar, was mit diesem Kalb geschehen war oder ob sich seine Hautpigmentierung mit dem Alter verändert hatte. Letztes Jahr wurde ein zweites Kalb geboren, womit sich die Gesamtzahl der weißen Giraffen in diesem Gebiet auf drei erhöhte.

.

Die Giraffen hatten keinen Albinismus, sondern zeigten die Symptome einer anderen genetischen Erkrankung, die als Leukismus bezeichnet wird und bei der die Tiere oft einen teilweisen Pigmentverlust erleiden.

.

Tiere mit Albinismus produzieren am ganzen Körper kein Melanin. Tiere mit Leuzismus können dunklere Pigmente in ihren Weichteilen haben, und ihre Augen behalten eine normale Farbe. Die Augen von Tieren mit Albinismus sind in der Regel rot. Ishaqbini sagte, die weibliche weiße Giraffe habe dunkles Pigment in ihrem Weichgewebe und bemerkte: „Ihre Augen waren dunkel gefärbt“.

.

Die Giraffen Erhaltungs Stiftung schätzt, dass die Zahl der Netzgiraffen in der Welt, zu der auch die in Ishaqbini und im Norden und Nordosten Kenias vorkommenden Arten gehören, in den letzten drei Jahrzehnten um mehr als 50 Prozent auf 15.780 im Jahr 2018 zurückgegangen ist.

.

Nach Angaben der Stiftung gibt es in Afrika etwa 111.000 Giraffen. In einigen Populationen überleben 50 Prozent der Kälber das erste Jahr nicht, so die Stiftung.

.

Die Tötung der weißen Giraffen machte die Bedrohungen deutlich, denen die Tiere ausgesetzt sind, einschließlich der Wilderei für ihr Fleisch und ihre Haut, zusammen mit dem Verlust ihres Lebensraums durch die Entwicklung der Infrastruktur und die Rodung von Land für die Landwirtschaft und Brennholz.

.

Während sich die Naturschutzbemühungen in Kenia verbessert haben, hat das Land jahrzehntelang darum gekämpft, die Bedrohung seiner Wildtierpopulation, einer Quelle dringend benötigter Einnahmen aus dem Tourismus, einzudämmen. Dies gilt insbesondere für seine Elefanten- und Nashornpopulationen, deren Elfenbein und Hörner als Statussymbole geschätzt und als Bestandteile der traditionellen Medizin verwendet werden.

.

Herr Ahmednoor, der Manager von Ishaqbini, beklagte die wahrscheinlichen Auswirkungen des Tötens der weißen Giraffen und sagte, dass die Tiere „einen großen Aufschwung für den Tourismus in der Region“ darstellten.

.

Außerdem fügte er hinzu: „Dies ist ein langfristiger Verlust, wenn man bedenkt, dass die genetischen Studien und die Forschung, die von den Forschern erhebliche Investitionen in diesem Bereich darstellten, nun den Bach runtergegangen sind.

.

Außerhalb Kenias wurde 2016 auch eine weiße Giraffe in Tansania im Tarangire-Nationalpark gesichtet.“

.

.

Dietmar Moews meint: Tierschutz, Naturwissenschaft, Tourismus als Staatswirtschaft – man wird wohl darüber nachdenken müssen, wenn, wie behauptet, gerade die weißen Giraffen erhebliche Anziehungskraft auf Touristen bedeuten, von der Behördenseite Kenias dafür gesorgt wird, dass einige Giraffen künstlich weiß eingefärbt werden können. Das wäre den Touristen willkommen, dem Reisegeschäft Kenias nützlich, und lediglich für die „geweißen“ Giraffen erhöhte sich die tötliche Gefahr durch Wilderei.

.

Für mich sind weiße Onlinegiraffen als Digital-Picture bei nytimes.com ohnehin nicht wirklicher, als violette oder goldene, gepixelte Photoshop-Übungen.

.

Kenias Sportflagge von Dietmar Moews

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

 

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Peter Tschentscher SPD heute zum Ersten Bürgermeister Hamburgs gewählt

März 28, 2018

Lichtgeschwindigkeit 8050

Vom Donnerstag, 29. März 2018

.

.

Nachrichten im DLF, ZDF-Heute und ATD-Tagesschau berichteten am 38. März 2018:

.

„Wahl des Ersten Bürgermeisters in Hamburg – Führungswechsel an der Elbe“

.

Nachdem die SPD-Pirelle, erneut eine Große Koalition mitzumachen, den Begehrlichkeiten der SPD-Führer gemäß doch nicht um Personalwechsel herumkam, wurde jetzt Hamburgs bisheriger Finanzsenator Peter Tschentscher zum Nachfolger von Olaf Scholz als Erster Bürgermeister Hamburgs bestimmt. .

.

Axel Schröder für den DLF meint:

.

Peter Tschentscher (51) „… für viele Hamburger der „Mann ohne Eigenschaften“ – bald aber kann er Profil zeigen … am letzten Wochenende haben die Hamburger SPD-Mitglieder den bisherigen Finanzsenator zum Bürgermeisterkandidaten gekürt.

.

95,2 Prozent votierten für Peter Tschentscher. Einen Gegenkandidaten für die Scholz-Nachfolge als Bürgermeister gab es nicht. Auch für den Landesvorsitz gab es nur eine einzige Kandidatin: Hamburgs Sozialsenatorin Melanie Leonhard wurde mit 94 Prozent ins Amt gewählt….

.

Olaf Scholz verabschiedeten die Sozialdemokraten mit Standing Ovations. In den Pausen zwischen den Wahlgängen schüttelte der alte Bürgermeister und neue Vizekanzler und Finanzminister politischen Weggefährten die Hand, hielt Smalltalk, lachte, klopfte Schultern, war so gelöst wie selten. Immer im Hintergrund: zwei Personenschützer des Bundeskriminalamts.

.

Letzten Samstag, morgens um elf, hatte Olaf Scholz den Landesparteitag der Hamburger SPD als erster Redner eröffnet. Und die Gelegenheit für ein Resümee seiner siebenjährigen Amtszeit an der Elbe genutzt. …

.

Scholz erwähnt den unter seiner Ägide vorangetriebenen Wohnungsbau, gebührenfreie KiTa-Plätze, die Fertigstellung der Elbphilharmonie. Und geht dann auch auf das ein, was ihm als Bürgermeister nicht geglückt ist:

.

…Nicht alle Projekte sind so verlaufen, wie wir uns das vorgestellt haben. Ich nenne mal unsere Bewerbung für Olympia. … natürlich hätten wir uns schon vorgestellt, dass das Sicherheitskonzept bei dem G20-Gipfel in Hamburg vermieden hätte, dass die Dinge passiert sind, die wir dann mit den schlimmen Bildern gesehen haben. Und trotzdem, glaube ich, bleibt es eine gute Bilanz.“

.

… Peter Tschentscher … Es geht um medizinische Versorgung und Pflege. Es geht um gute Senioren- und Pflegeheime, altersgerechte Wohnformen, betreutes Wohnen. Es geht auch um Läden und Arztpraxen in den Quartieren, Grünanlagen mit Bänken.“ Und um barrierefreie U- und S-Bahn-Stationen, damit die Menschen auch im Alter mobil bleiben können, sagt der 51jährige …

.

der studierte Mediziner und langjährige Finanzsenator Olaf Scholz als Bürgermeister nachfolgen würde, war noch vor drei Wochen, keineswegs ausgemacht. … Scholz fragte Peter Tschentscher. Und der stand bereit.

.

„Dass ich dabei das Amt des Ersten Bürgermeisters übernehmen soll, das ist eine große Ehre. Eine wichtige Aufgabe, die ich sehr gerne annehme. Und ich bedanke mich für das Vertrauen.“

.

Wer Peter Tschentscher ist, für welche Politik, welchen Politikstil er steht, das wird der zukünftige Bürgermeister den Hamburgerinnen und Hamburgern erst noch erklären müssen. Als Finanzsenator stand er selten im Rampenlicht und ist noch wenig bekannt in der Hansestadt.

.

„… Peter Tschentscher heißt er. Genau.“ „Ich kenne ihn und ich finde ihn sehr gut. Überzeugend. Sehr klar. Ehrlich. Nicht protzig.“ … „Ich weiß nicht viel von ihm. Man muss gucken, wie es wird, wie er sich entwickelt, was er einbringt.“… An der fachlichen Qualifikation des Sozialdemokraten, der als Finanzsenator einen Einblick in die Arbeit aller Ressorts und Verwaltungsgliederungen hatte, bestehe aber kein Zweifel:

„Tschentscher hat selbst als Person viel Erfahrung in Regierungsarbeit. Auch in sehr verantwortungsvoller Regierungsarbeit, wenn man bedenkt, dass er Finanzsenator gewesen ist …

.

„Das ist ein wichtiger Auftrag! Es geht um viele Dinge: um solide Finanzen, um die Wirtschaft, um den Wohnungsbau, um das, was für die KiTas, die Schulen tun können, die Universitäten, die Kunst und die Sicherheit. Ein großes, wichtiges Themenspektrum, das in Hamburg jetzt anzupacken ist! Wir werden uns an die Arbeit machen!“.

.

.

Dietmar Moews meint: Sobald keine ungewöhnlichen Umstände eintreten, wird der vorgezeichnete Weg für den neuen Hamburger Regierenden Bürgermeister (MINISTERPRÄSIDENT) ohne Brüche die etwas tranceartige Daseinsweise von OLAF SCHOLZ fortsetzen können.

.

Ich wünsche den Hamburgern und dem neuen Regierungschef PETER TSCHENTSCHER, SPD, im Bund mit den Hamburger GRÜNEN viel Glück und Gesundheit. Und vielleicht noch einen Kick, der Hamburg mehr in die weltweite Beachtung bringen könnte.

.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

.