Deutschland Zeitenwende oder Fortschritt

Oktober 16, 2018

Lichtgeschwindigkeit 8588

am Mittwoch, 17. Oktober 2018

.

.

ZEITENWENDE rufen die Rechten der sensationell ins Parlament gewählten AfD, die sich selbst konservativ nennen und – was gar nicht ganz überzeugen kann, weil es den Tatsachen und Zusammenhängen widerspricht – sich als ALTERNATIVE für Deutschland selbst zu signieren: Es ist ein Etikettenschwindel der AfD – .

.

Aber wir haben eine Zeitenwende im Fortschritt der IT-Revolution.

.

Nach der Bayernwahl hieß es seitens des CSU-Establishments „WEITERSO“ und „STABILITÄT“ und – so die CSU:

.

„Wir müssen besser kommunizieren“.

.

Ja, sie lachen über die Gegner des Systems und erwidern:

.

Was soll das denn sein – das System?

.

Und sie wissen auch nicht, was der „MAINSTREAM“ ist und was die „LÜGENPRESSE“ völlig unkritisch täglich rausbringt, nämlich die QUOTE, das „ESTABLISHMENT“, den „STAMOKAP“, den Mainstream des Systems.

.

Dazu spricht die AfD nach dieser Bayernwahl von ZEITENWENDE.

.

.

Dietmar Moews meint: Ich setze für eine solche Benennung, im Überblick deutlich erkennbare vorgeordnete empirische Kräfte, die leicht nachzuvollziehen sind und überhaupt nicht in den Ansagen der AfD-Zeitenwende bedacht sind – auch nicht im Weiterso der CSU (beide Parteien sind maßlos rückständig).

.

.

Was die AfD und ihre Sprecher, Dr. Gauland und Dr. Meuthen, in der Bundespressekonferenz nach dem Wahlsonntag äußerten, ist schlich UNFUG – denn sie redeten von Zeitenwende, weg von den bayerischen Nazis, hin zu den AfD-Nationalisten:

.

EINS Die Übermacht und direkte und mittelbare Herrschaft der USA-Interessen sowie der ISRAEL-Interessen gegenüber deutscher Selbstbestimmung, im Sinne von „ALTERNATIVE für DEUTSCHLAND“, kann auf den nichterklärten Rückzug der USA aus Deutschland nicht gestellt werden. Ehestens sind Verlautbarungen der TRUMPISTEN, dass „Merkel und Macron weg müssen, dass der Präsident TRUMP eine Anti-EU-Politik proklamiert, dass darin aber nicht eine nationalistische Alternative für Deutschland belastbar geschlossen werden könnte (z. B. wollte Deutschland die von Trump geforderten erhöhten Rüstungsausgaben für russische Rüstungsgüter ausgeben, erschiene vermutlich sofort und unzweifelhaft der neue US-Botschafter, würde die Bundeskanzlerin nach Washington einbestellen – dass die Trump-Forderungen allein der US-Rüstungswirtschaft zugute kommen müssen).

.

ZWEI Wer Alternativen vertritt, soll sie in die empirische Szenerie so einbetten, dass dabei mehr als „fromme“ Gebete zu sehen wären.

.

Die Alternativen für Deutschland der AfD setzen allerdings nicht in Rechnung die Abhängigkeit zu den USA und zu ISRAEL. Übersehen und vernachlässigt werden auch die generell weltpolitischen, multilateralen und insbesondere nachbarschaftlichen europäischen Wertsetzungen. Die AfD schwimmt realitätsfern in volksverhetzenden Illusionen, eines „Deutschland den Deutschen“, der „Reichsdeutschen“ und Heimatfolkloristen.

.

Allein dass die AfD die Wähler mit nationalen Illusionen einwickeln, ist schlimme vormoderne Folklore.

.

ZEITENWENDE

.

Die weltbestimmenden positiven Tatsachen und deren Wandlungen müssen stets in unser Wissen, Tun und Hoffen einbezogen werden.

.

Das beginnt mit Wissen der harten Fakten:

.

Hatten wir zur deutschen Reichsgründung im Jahr 1871 etwa 40 Millionen Deutsche – so haben wir heute, nach zwei polarisierenden Weltkriegen, die doppelte Zahl, 80 Millionen. Wir haben jetzt in der Zweiten Bundesrepublik Deutschland mehr studierte Deutsche, als es zur Reichsgründung insgesamt Deutsche gab. Diese modernen Menschen leben in Großstädten und kommunizieren weltweit auch und ausgewählt per Echtzeit-Internetz. Dagegen damals lebten die meisten als Landbevölkerung in Gemeinden unter 2000 Einwohnern. Erst die Eisenbahn, ab Mitte des 19. Jahrhundertsm brachte eine hereinbrechende kommunikative Zeitenwende

.

Das muss auch die AfD fokussieren: Wenn wir heute weltweit massenhaft kommunizieren, sind andere politische Szenerien entscheidend, als es lokale, regionale oder nationale Erlebnisse bieten.

.

Wenn also ausgerufen wird, dass damit die veränderten Wahlergebnisse und die Vertrauensbünde der Wähler mit den Parteien erklärt würden:

.

ZEITENWENDE,

.

dann ist das offensichtlich nicht mit den Zahlenergebnissen der Stimmenauszählung beantwortet.

.

Dann ist das auch nicht mit den proklamierten Wahlprogrammen der Parteien ausgedrückt.

.

Dann ist das auch nicht in den Erklärungsnormen der unzufriedenen Wähler benannt, sondern allenfalls in genau zu beobachtenden Verhaltensnormen der Menschen zu finden.

.

Wer diese Mühe der sozialen Erkenntnis aufbringt, wird durchaus auf harte Erkenntnisse stoßen, die nicht mit dem Wort ZEITENWENDE erfasst werden.

.

Denn – egal wie sich die oben angesprochenen Wertverhalten auch sein mögen, Prozente von Zustimmung und Ablehnung, Forderungen, Notwendigkeiten, Wachstum oder Frustration – die große vielfältige Wahlbevölkerung hat greifbar und ausgesprochen T die bisherige, belastbare Parteienbindung verloren oder aufgegeben.

.

Die Parteien sind normativ und erklärtermaßen verfassungstreu. Dagegen steht inzwischen eine unverbrüchliche Basisdistanz, der Distanz zwischen den staatlichen Normen und der Staatspraxis, permanent diese Normen zu verletzen. Einschließlich, dass die Dienstklasse (Arbeitnehmer im öffentlichen Dienst) sowie die Parteien, diese Normentwertung durch rechtswidrige Funktionalisierung der Rechtsstrukturen täglich verschlimmert.

.

Wer darauf meint, „Frau Merkel erklärt zu wenig“ oder “ die CSU muss die Politik besser kommunizieren“ – redet bornierten Unfug. Was fehlt, ist die ehrliche Bemühung der Apparatschiks, das zu tun, was sie sagen – und zu sagen, was sie da gerade tun.

.

LÜGENPRESSE ist das böse Wort, dass diese Verlogenheit. Und dieses nicht zu kritisieren und aufzuklären ein faschistoider Propagandaapparat, den Leo Loewenthal als „falsche Propheten“ empirisch-soziologisch bereits beschrieb und analysierte (da geht es um US-Faschismus in den 1920er und 1930er Jahren).

.

ZEITENWENDE kommt von der BASISDISTANZ her und kann uns drei Varianten des (zunächst) wertfreien FORTSCHRITTS zeigen:

.

EINS Deutschland wird aufgelöst und in EU, NATO und USA oder RUSSLAND oder CHINA eingegliedert

.

ZWEI Es wird in Deutschland zu einer Revolution gegen die Entdemokratisierung kommen. Auf die Revolution werden die USA und die schwarzen Panzerpolizisten mit Gewalt einwirken.

.

DREI Die Basisdistanz kann durch lokale zivile Politikorganisation geheilt werden, indem konkrete Teilnahme und Mitbestimmung nach geregelter Demokratie – ohne Hass und Leidenschaft – eingeführt wird. Was zur Zurückweisung aller Fremdbestimmung, die an den wesentlichen humanen Verfassungswerten, die die Präambel des geltenden Grundgesetzes (GG) rechtsstaatlich garantiert, führen kann, müssen die freien Bürger in bürgerlicher Voluntarität initiieren:

.

Wiedergewinnung der Demokratie im normverpflichteten Rechtsstaat durch EVOLUTION, als Ausgang von der Einsicht in die gravierende BASISDISTANZ und in diesem Sinn als ZEITENWENDE.

.

Wer sich beim täglich aufreibenden Erkämpfen der Evolution nicht hingibt, wird zerrieben.

.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

Advertisements

USA WASHINGTON stoppt die Todesstrafe

Oktober 14, 2018

Lichtgeschwindigkeit 8584

am Montag, 15. Oktober 2018

.

.

In den USA fällt das Strafrecht in die Kompetenz der einzelnen Bundesstaaten. Das trifft auch auf die TODESSTRAFE zu, die als Höchststrafe für bestimmte Schwerkriminalitäts-Fälle geurteilt werden kann. Dabei werden Todesurteile oft nicht zeitnah vollstreckt und Todeskandidaten sitzen teilweise lebenslänglich in den unappetitlichen privatwirtschaftlichen Haftanstalten. Selbstredend müssen die Staaten die US-Verfassung berücksichtigen.

.

.

Jetzt hat der US-Bundesstaat Washington die Todesstrafe abgeschafft:

.

.

Frankfurter Rundschau, Politik, Seite 9, von afp:

.

„Todesstrafe im Staat Washington verboten. US-Gericht: Vollstreckung ist verfassungswidrig

.

Der US-Bundesstaat Washington schafft die Todesstrafe ab, Die Strafe werde „willkürlich“ und aufgrund rassistischer Vorurteile verhängt, urteilte das Oberste Gericht in dem nordwestlichen Bundesstaat am Donnerstag. Es ordnete die Umwandlung aller Todesurteile in lebenslange Haftstrafen an.

Die Todesstrafe verstoße nicht generell gegen die Verfassung, erklärten die Richter. Sie werde aber uneinheitlich angewendet, hänge oft vom Ort des Verbrechens, dem Wohnort des Täters oder seiner Herkunft ab und verstoße daher gegen die Verfassung. So wie die Todesstrafe im Bundesstaat Washington gehandhabt werde, könne sie „keinem strafrechtlichen Ziel dienen“. Nach Angaben des Informationszentrums zur Todesstrafe (DPIC) betrifft die Gerichtsentscheidung acht Verurteilte.

Die Entscheidung erfolgte vor dem Hintergrund des Prozesses gegen Allen Eugene Gregory, der wegen Vergewaltigung und Ermordung einer Frau im Jahr 1996 zum Tode verurteilt worden war. In seinem Berufungsverfahren verwies Gregory auf eine Studie, wonach die Todesstrafe im Bundesstaat Washington von jedem Gericht anders gehandhabt werde. Zudem sei bei gleicher Faktenlage die Wahrscheinlichkeit, dass ein Afroamerikaner zum Tode verurteilt werde, viereinhalb Mal höher als bei einem weißen Angeklagten.

Washington ist der 20. US-Bundesstaat, der die Todesstrafe abgeschafft hat. Allerdings hatte das Oberste Gericht in Washington die Todesstrafe bereits in den Jahren 1972, 1979 und 1981 als verfassungswidrig eingestuft. Im Anschluss wurden jeweils neue Gesetze erlassen. Seit 1976 wuEugene Gregory, der wegen Vergewaltigung und Ermordungrden in Washington fünf Todesurteile vollstreckt. Washingtons Gouverneur Ja Inslee begrüßte das Urteil.

Der demokratische Politiker hatte 2014 ein Morarium für die Vollstreckung von Todesurteilen verhängt. Die Anwendung der Todesstrafe geht in den USA zurück … In diesem Jahr wurden in den USA 18 Menschen exekutiert, zehn von ihnen im Bundesstaat Texas.“

.

.

Dietmar Moews meint: Es ist eine mehrheitliche Ausrichtung der Gesetze durch die allgemeinen Wahlen, wenn auf schwerste Verbrechen die Todesstrafe ausgesetzt wird.

.

EINS Desungeachtet ist TODESSTRAFE an sich nicht Menschensache und nicht Gesellschaftssache und nicht Staatssache, denn damit sind stets Reflektionen auf den verurteilten Schwerkriminellen, als Mitglied der Gesellschaft, verbunden, die damit nicht verwirklicht werden, indem der Getötete davon nichts ausleben kann.

.

ZWEI Nun ist der Aufenthalt in einem Gefängnis eine „Dauerfolter“. Es ist kaum möglich als Gefangener seine körperliche Integrität und Gesundheit zu wahren. Weder Verpflegung und Lebensmittel, noch Hygiene und medizinische Versorgung, noch sozialpsychologische Reproduktion sind in einem Gefängnis möglich. Schließlich muss man als Gefangener größtenteils seiner Tages- und Nachtzeit ungeschützt vor tätlichen Übergriffen durch die gewaltsame Insassen-Herrschaften zubringen.

.

DREI Ich rede nicht von Fehlurteilen – die oftmals bei zweifelhaften Urteilen (in USA oft zivile Geschworene mit Mehrheitsabstimmungen) – gesprochen werden. Wer versehentlich ins Getriebe der US-Strafjustiz gerät, lernt erst dann, was man unter Freiheit und Liberalität verstehen muss.

.

Ich will gar nicht von den deutschen Justiz-Vollzugs-Anstalten reden, wo Deliquenten ohne durchdringende Finanzstärke keine respektierten Anwälte bezahlen können. Der deutsche Rechtsstaat hält das Gebot der „Gleichheit vor dem Gesetz“ nicht ein.

.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Schoki-Test ohne Schoki mit Rausch-Reklame

Oktober 3, 2018

Lichtgeschwindigkeit 8549

am Donnerstag, 4. Oktober 2018

.

Dietmar Moews meint:

.
„Durch so viel Formen geschritten,
durch Ich und Wir und Du,
doch alles blieb erlitten
durch die ewige Frage: wozu?

Das ist eine Kinderfrage.
Dir wurde erst spät bewusst,
es gibt nur eines: ertrage
– ob Sinn, ob Sucht, ob Sage –
dein fernbestimmtes: Du musst.

Ob Rosen, ob Schnee, ob Meere,
was alles erblühte, verblich,
es gibt nur zwei Dinge: die Leere
und das gezeichnete Ich.“

.

(Gottfried Benn 1886-1956; „Nur zwei Dinge“ 1953)

.

Ich probierte diesmal keine neue Testsorte aus dem reichen Schokoladenangebot, die im deutschen Wohlstand zu Markte getragen werden kann.

.

Mit dem Markennamen RAUSCH ist eine bekannte Firma für Schokoladen – und Kakao-Süßigkeiten, urde im Jahr 1918 in Berlin gegründet, und ist inzwischen zu einem Neustart angetreten. Besonders im Internetz und durch Direktmarketing, aber auch aus dem großzügigen Rausch Verkaufsladen am Ostberliner Gendarmenmarkt sollen Touristen der Luxus-Preisklasse angesprochen werden.

.

.

Meine persönliche Erfahrung mit Rausch-Schokolade, für die jetzt kein aktueller Test möglich ist – mag sein, dass die Qualität inzwischen verbessert wurde -, platziert Rausch zweifellos nicht in der Spitzenkategorie der Bean to Bar-Chocolatiers. Rausch kommt nur in den unteren Bereich der mittelmäßigen Schokoladen, wie weiter unten noch beschrieben wird.

.

Hochwertigkeit und Feinheit eines Schokoladenrezeptes basiert auf den Zutaten, aber auch auf den Verarbeitungsschritten. Besonders die sogenannten Rührzeiten sind sehr kostspielig – langes Rühren ergibt die dichte Konsistenz, kurzes Rühren mindert die Dispersion der Zutaten, die dann oft durch Emulgatoren oder viel Fett verkleistert werden. Dazu kommt das Fingerspitzengefühl des Chocolatiers betreffs der Erhitzung während des Rührvorganges.

.

.

Die aktuelle REKLAME von RAUSCH im Internetz kommt hier – auszugsweise zitiert – mit Argumenten auf den „normalen“ Genießer, der nicht Kenner und nicht Experte ist. Schon bei den Qualitätsargumenten, werden wesentliche Aspekte höchster Schokoladenqualität verschwiegen. Das betrifft insbesondere die Verwendung von Soja-Lecithin als Emulgator wie auch für die Verwendung von nicht genamanipulierten Rohstoffen:

.

.

„Erfahren Sie hier die Hintergründe für den neuen Markenauftritt von Rausch.
Vieles wird sich verändern – mit dem Ziel, unser Ideal von exzellenter Schokolade immer weiterzuentwickeln.

.

So erkennen Sie gute Schokolade

.

Der Unterschied zwischen Schokolade für 0,49 € und 3,50 € ist geschmacklich schnell heraus zu finden. Die billige Schokolade schmeckt meist einfach nur süß und nach Kakao. Hochwertige Schokolade besteht immer aus Edelkakao. Dieser hat bis zu 400 unterschiedliche Aromen, die durch die schonende Röstung der Kakaobohnen entsteht.

.

GRUND 1: REINE ZUTATEN

.

Für die Qualität von Schokolade ist in erster Linie der verwendete Kakao entscheidend. Im Welthandel wird strikt unterschieden zwischen Edelkakao und Konsumkakao.

.

.

Hochwertige Edelkakaos machen nur 8,47 Prozent der Weltkakaoernte aus und haben bis zu 400 Aromen. Wir verwenden zu 100 Prozent reinen Edelkakao, die unserer Rausch Plantagen-Schokolade eine ganz eigene Note geben. Deshalb braucht es auch nur drei Zutaten für gute Schokolade: Edelkakaomasse, Rohrzucker und Kakaobutter. Für mehr Abwechslung ergänzen wir unsere Rausch Plantagen-Schokoladen auch mit feinen, erstklassigen Zutaten wie Nüssen oder Karamell.

.

GRUND 2: AUF DEN URSPRUNG KOMMT ES AN 

.

Unsere reinen Edelkakaos beziehen wir ausschließlich von Plantagen in Äquatornähe. Nur dort herrschen die optimalen Bedingungen, damit sich die einzigartigen Aromen entfalten können.

.
Der persönliche Kontakt mit den lokalen Kakaobauern ist uns sehr wichtig.
Mit langfristigen Partnerschaften streben wir den Erhalt des gefährdeten Edelkakaos an und können einen nachhaltigen Anbau sicherstellen. So können wir den Kakaobauern Sicherheit, Unterstützung und faire Preise bieten. Ende 2014 konnten wir den Aufbau einer eigenen Edelkakao-Plantage in Costa Rica realisieren. Hier gedeihen die wertvollen Edelkakao Sorten: hocharomatisch und streng selektiert. Um einen Beitrag zum Schutz dieser seltenen Edelkakaos zu leisten, wurde hier das Rausch Edelkakao-Institut gegründet.

.

.

Mit Eintreffen der Edelkakaos im Hamburger Hafen wird eine sofortige Qualitätskontrolle durch unsere Kakao-Biologinnen Dr. Rohsius und Dr. Hegmann durchgeführt.

.

Im nächsten Schritt erfolgt die Verarbeitung der Edelkakaos. Mit größter Sorgfalt wird aus Kakaobohnen pure Rausch Edelkakao-Schokolade. Dabei folgen alle unsere Rezepturen dem Rausch Reinheitsgebot.

Wir begleiten auch den Weg von unserer Schokoladen-Manufaktur bis zu unseren Kunden. Hier verzichten wir bei Lagerung, Transport und Verkauf unserer Produkte bewusst auf Zwischenhändler und setzen an dieser Stelle auf unsere hohen Qualitätsansprüche.

.

.

Rausch Plantagen

.

Der Edelkakao macht den Unterschied.

.

GRUND 3: UNVERKENNBARE CHARAKTERISTIKA

.

Duft, Aussehen, Geschmack, Knack und mehr- die sortenspezifischen Aromen der einzelnen Rausch Plantagen-Schokoladen kennenzulernen und sie miteinander zu vergleichen, ist ein Genuss von besonderer Qualität.

Hochwertige Schokolade lässt sich unschwer erkennen. Objektive Kriterien und subjektive Empfindung helfen bei der Ergründung der Feinheiten.

.

Auf den ersten Blick

.

Die Farbe der Schokolade und vor allem ihr Glanz ein eindeutiges Qualitätsmerkmal vermitteln einen ersten Eindruck.

.

Von feiner Struktur

.

Die Oberfläche einer hochwertigen Schokolade ist eben und schmilzt nicht sofort in den Fingern. Bricht man sie in Stücke, ist die Bruchstelle von feiner, glatter Struktur und nicht »bröselig«.

.

Mit echtem Knack

.

Ein eindeutiges Qualitätsmerkmal ist das Geräusch beim Brechen der Schokolade: Je deutlicher das Knacken, desto höher der reine Kakao und Kakaobutteranteil.

.

Bei geschlossenen Augen

.

Riechen Sie die Aromen, am besten in einer Umgebung, in der keine anderen Düfte dominieren. Fruchtig, blumig, karamellig, würzig, nussig, beerig, kakaobetont was können Sie auf diese Weise wahrnehmen?

.

Mit Ruhe und Geduld

.

Lassen Sie ein erstes Stück auf der Zunge zergehen und beobachten Sie die Aromaentfaltung phasenweisen. Nehmen Sie anschließend noch ein Stück. Manche Aromen bilden sich etwas verzögert aus, einige intensiver, andere dezenter. Lassen Sie diese komplexe Vielfalt auf sich wirken:

.
Wann setzte welche Note ein blumig, fruchtig, beerig, würzig, nussig?

.

.

Möchten auch Sie sich vom Unterschied zwischen gewöhnlicher und wirklich guter Schokolade überzeugen, dann laden wir Sie herzlich zu einem Besuch in unserem Schokoladenhaus in Berlin-Mitte ein. Natürlich können Sie unsere Spezialitäten auch bei sich zu Hause genießen. Stöbern Sie in unserem Onlineshop »rausch.de« und holen Sie sich den außergewöhnlichen Duft und Geschmack unserer feinen Schokoladen in Ihre vier Wände. Mit unserem Aromaschutzbeutel stellen wir sicher, dass unsere Edelkakao-Schokoladen lange frisch bleiben und ihr volles Aroma behalten.

.

Erleben Sie den Unterschied!

.

Herzlich willkommen im Rausch Schokoladenhaus

.

Das Rausch Schokoladenhaus am Gendarmenmarkt in Berlin-Mitte ist voll und ganz dem Genuss gewidmet. In dieser Atmosphäre können Sie sich von der einzigartigen Welt der Schokolade verzaubern und alles andere einfach »draußen« lassen. 

Kommen Sie in unserem Schokoladen-Café zur Ruhe und gönnen Sie sich eine kleine Aufmerksamkeit – in der Mittagspause, während Ihres Berlin-Besuchs, zwischen zwei Wegen oder bei einer Verabredung.

Wir servieren Ihnen alles, was das Herz begehrt. Unsere feinen und von Hand zubereiteten Törtchen und Desserts, als auch unsere Trüffel und Pralinen, kommen täglich frisch und direkt aus der Rausch Schokoladen-Manufaktur in Berlin-Tempelhof.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

.

https://www.rausch.de/schokoladenhaus/

.

61 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen dafür, dass unsere Gäste jeden Besuch in vollen Zügen genießen können. Gemeinsam schaffen sie eine Atmosphäre, die einlädt in die Welt der Schokolade einzutauchen.

32 kunstvolle Skulpturen aus Schokolade, von den Rausch Chocolatiers mit großer Freude am Detail vor Ort modelliert.

1001 qm Verkaufsfläche für die fantastische Vielfalt unserer Schokoladen, inszeniert für ein unvergessliches Entdeckungs- und Einkaufserlebnis.

200 Pralinensorten finden Sie in unserer berühmten Pralinentheke. Exquisite Pralinen und Trüffel sowie feine, täglich frisch zubereitete Törtchen kommen direkt aus der Rausch Schokoladen-Manufaktur in Berlin-Tempelhof. „

.

.

Zusammenfassung:

.

Geht man die hier vom Rausch-Vertrieb angegebenen Ansprüchen nach, wird man enttäuscht, sofern man die Qualitätsdefinitionen ernst nimmt, aber andere Spitzenprodukte der besten Chocolatiers auf dem deutschen Markt kennt.

.

Ob der Glanz, die Feinheit, das Knacken – was den Schmelz betrifft leiden die Rausch-Schokoladen am Schleim, den die Emulgatoren bewirken. Insgesamt ist die Abstimmung der Rezepte immer relativ fett und zu süß, verglichen mit Spitzensorten.

.

Die angeblich höchst deliziösen „400“ Geschmacksnoten, die hauptsächlich auch durch die Kakaoverarbeitung – Rösten, Mahlen, Conchieren, Rühren, – entstehen, werden gar nicht konkret vorgestellt, sondern nur als Schlagbegriffe vorgetragen.

.

Ob Aromen chemisch oder als Naturextrakte, aus biologischem Anbau oder aus der Pharmaziehölle von Bayer Leverkusen stammt, erfährt man nicht.

.

Das Design der Tafelschokoladen-Verpackungen kommt dezent und praktisch daher, meist Brauntöne, übersichtliche Grafik, zweckmäßige Form.

.

Im Internetz-Direkt-Marketing werden überwiegend mehrteilige Pakete angeboten – der 100-Grammpreis ist nicht günstig, sondern tendiert eher zu den hochwertigeren Marken. Es handelt sich letztlich doch um eine maschinelle Herstellung und nicht um Manufaktur. Wer, wo, die Couverturen von Rausch anfertigt, wird in obigem Textangebot nicht mitgeteilt.

.

Georg Bernardini schreibt sein Fazit zu RAUSCH PRIVAT-CONFISERIE:

.

„…Fazit: Es handelt sich um ziemlich charakterlose Schokolade für den Massenmarkt. Dafür sind sie ok, aber einen seriösen Einblick in die Welt des Kakaos ermöglicht diese Qualität nicht. Dafür sind die Aromen einfach zu flach und nichtssagend. Es handelt sich nicht um repräsentative Schokoladen, die den Charakter der jeweiligen Ursprungsländer widerspiegeln …“

.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Schoki-Test mit Alnatura Selection Limone Mohn weiße Schokolade

September 29, 2018

Lichtgeschwindigkeit 8538

am Sonntag, 30. September 2018

.

Dietmar Moews meint:

.
Am Abend tönen die herbstlichen Wälder
Von tödlichen Waffen, die goldnen Ebenen
Und blauen Seen, darüber die Sonne
Düstrer hinrollt; umfängt die Nacht
Sterbende Krieger, die wilde Klage
Ihrer zerbrochenen Münder.
Doch stille sammelt im Weidengrund
Rotes Gewölk, darin ein zürnender Gott wohnt
Das vergossne Blut sich, mondne Kühle;
Alle Straßen münden in schwarze Verwesung.
Unter goldnem Gezweig der Nacht und Sternen
Es schwankt der Schwester Schatten durch den schweigenden Hain,
Zu grüßen die Geister der Helden, die blutenden Häupter;
Und leise tönen im Rohr die dunkeln Flöten des Herbstes.
O stolzere Trauer! ihr ehernen Altäre
Die heiße Flamme des Geistes nährt heute ein gewaltiger Schmerz,
Die ungebornen Enkel.

.

(Georg Trakl 1887-1914; „Grodek“ 1914)

.

Ich probierte eine deutsche, weiße Schokolade Alnatura Selection Limone Mohn weiße Schokolade von dem Vertreiber ALNATURA GmbH Darmstädter Straße 63 D-64404 Bickenbach, Deutschland.

.

http://www.alnatura.de

.

Kurz vorab: Diese Sorte, genannt Bio weiße Schokolade, mit Mohn und Limonenöl, ist keine BEAN To BAR-Handarbeit, sondern ein Industrieprodukt. Ich bezeichne sie weisse Schokolade mit Zitrus-Effekt und unschmeckbaren 1% Mohn-Samen. Mit 38% Kakaobutter und 52% Süßung gehört diese Weisse zu den typischen, hochprozentigen Normalsüß-Fetttafeln: Ziemlich fett und extrem süß. Diese Rezeptur ist nicht VEGAN, sondern enthält tierische Bestandteile mit 29% Milchpulver. Der Ursprung des angeblich biologisch angebauten Kakaos und die Sorte wird nicht genannt. Die 50 Gramm-Tafel kostet 1 Euro 29 im Alnatura-Verkaufsladen an der Severinskirche in Köln. Nach Öffnen der bescheidenen, sympathischen anthrazid-hellgrünen Außen-Verpackung und der angeblich organisch-abbaubaren, luftdichten Silberinnenverpackung, erscheint eine ungesund gelbweiße klassische, längliche Form mit Bruchkantenrelief an der Oberfläche. Der Geruch ist spezifisch wie Vanille-Süßigkeit, nicht wie Schokolade. Von den weiteren Beigaben der Limone-Mischung, Milchpulver, vermutlich Kuhmilch, völlig unerachtlicher Mohnanteil, ist noch der bei solchen Süß-Fettgemischen immer wieder hohe Salzanteil von, hier bei Alnatura, 0,27 Gramm.

.

.

Verbraucher, die auf Bio- und Fair-Trade Wert legen, und die handgeschöpfte Schokoladen in Betracht ziehen, werden hiermit nur durch das Design angesprochen. Fairtrade gegenüber den Arbeitskräften, die in der Herstellungskette unerlässlich sind, wird hier von Alnatura nicht berücksichtigt. Kakaosorte und Herkunft kann der Kaufpackung nicht entnommen werden, wird da auch geröstet? conchiert? gerührt, gemahlen – welche Dauer solcher Arbeitsschritte?

.

Über den Hersteller ist auf der Alnatura internationalen Homepage das Wichtigste zur SELBSTDARSTELLUNG zu erfahren:

 

Entdecken Sie über 3500 Bio-Lebensmittel und bestellen Sie im Alnatura Super Natur Shop – Ihrem Online-Bio Supermarkt – bequem und sicher online.

 

Lassen Sie sich von unserem Angebot inspirieren. Ob Produkte aus dem Alnatura Sortiment, führende Markenhersteller, laktosefreie Produkte oder glutenfreie Produkte, vegetarisch oder vegan, – ein breites Angebot, das zum Ausprobieren einlädt. Bei uns finden Sie außerdem Lebensmittel für besondere Ernährungsweisen. Unser Baby-Sortiment ist konsequent an Bio-Qualität ausgerichtet und lässt keine Wünsche bei Babyernährung offen.

Alle unsere Lebensmittel sind biologisch hergestellt, damit unterstützen wir die ökologische Landwirtschaft sowie eine faire und nachhaltige Wirtschaftsweise. Ein Großteil der Rohstoffe stammt dabei aus biodynamischem Landbau (Demeter). Viele der Produkte sind auch nach Bioland, Naturland und immer mindestens nach der EG-Öko Verordnung zertifiziert. Wofür wir stehen, beschreiben wir in unserer Bio 7 Initative.
Lernen Sie im Alnatura Super Natur Shop neue Produkte kennen: ob Müsli, Tofu, Soja, Quinoa oder Amaranth, hier finden Sie viele neue und leckere Lebensmittel für eine gesunde Ernährung. Im Alnatura Super Natur Shop finden Sie außerdem eine große Auswahl an Naturkosmetik der Marke Alviana und Artikel von Alnavit.
…“

.

Man findet auf der Hinterseite auf dem einheitlich anthrazidfarbenem Grund mit lesbarer altweißer Schrift die üblichen Nährwertangaben über Inhalte und Kalorien in deutscher und französischer Sprache, kurz:

.

Zutaten: Rohrohrzucker; Kakaobutter, Vollmilchpulver, Mohn (1%), Limonenöl, Bourbonvanilleextrakt, aus biologischer Landwirtschaft (gibt es unbiologische Landwirtschaft? – nein), Kakao 30%, Milchbestandteil 29%

.

Die Angaben der Nährwerttabelle per 100 Gramm können als Durchschnittswerte angenommen werden:

.

Energie 580 kcal / 2418 kj

Fett 38 g

davon gesättigte Fettsäuren 24 g

Ballaststoffe 0 g

Kohlenhydrate 52 g

davon Zucker 52 g

Eiweiß 7,5 g

Salz (Natrium) 0,27 g

.

Aufdruck: Mindestens haltbar bis 03. 2019

.

Der Schokoladenmann Georg Bernardini testet bevorzugt BEAN to BAR-Schokoladen und Designer-Konfekt-Manufaktur – also ALNATURA nicht.

.

EMPFEHLUNG: Der Tester empfiehlt diese ALNATURA Limone Mohn jedenfalls zum Ausprobieren – man kann ja den Mohn-Designversuch probieren. Ich werde sie nicht wieder kaufen.

.

FAZIT Dr. Dietmar Moews: Ich gebe dieser deutschen Industrie-Süßtafel nur EINE von SECHS KAKAOBOHNEN unter Qualitäten.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Schoki-Test mit GREEN&BLACK’S ORGANIC Dark Chocolate Trintario 70% Cocoa

September 21, 2018

Lichtgeschwindigkeit 8521

am Sonnabend, 22. September 2018

.

Dietmar Moews meint:  

.

Keine Angst, ihr Spinnen

ich fege nur

gelegentlich“

.

(Matsuo Bashos 1644-1694; Haiku – Japanisch, hier vom Englischen ins Deutsche)

.

Ich probierte eine hochwertige dunkle Schokolade einer ursprünglich britischen Marke, GREEN & BLACK’S, die inzwischen von internationalen Lebensmittel-Konzernen hin- und herverkauft wird, von Cadbury Schweppes und Kraft, die aber auch längst von verschiedenen Herstellern in Italien und der Schweiz bzw. in weiterer Herstellungsauslagerung produziert wird. Das macht klar, dass eine Höchstqualität gar nicht versprochen werden kann. GREEN&BLACK’S lebt vom einst bedeutenden Namen.

.

Sie ist nun eine Nowhere Dunkle-Schokolade mit angeblich 70% Kakaogehalt. Das industrielle Produkt wird als Bean to Bar vermarktet. Da wüsste man aber doch gerne, wer diesen Produktionszweig aktuell steuert – von Chocolatiers möchte ich nicht sprechen.

.

Der Trinitario-Kakao, die Kakaobutter, die Zutaten kommen angeblich aus Afrika, aber auch aus Südamerika und Zentralamerika Belize. Die 100 Grammtafel kostet 5 Euro 25 per Internetz. Sie wird von einem nicht benannten Hersteller für GREEN&BLACK’S, 3 Sanderson Road, Uxbridge, UB8, UK, hergestellt und unter dem Namen GREEN&BLACK’S vertrieben.

.

Kurz vorab: Das Gebinde der GREEN&BLACK’S ORGANIC Dark Chocolate Trintario 70% Cocoa mit 100 Gramm Einwaage hat eigentlich die klassisch längliche Form, aber die Tafel ist etwas dicker, dafür schmaler, hat die üblichen Bruchrillen in rechteckiger Teilung. Die äußere Aufmachung ist nicht „biodynamisch“, sondern dekorativ schwarzes Umschlagpapier und ganz dunkelbraun sowie goldene Prägeschrift mit Goldeindruck.

.

Man findet beim Öffnen des Umschlagpapiers eine sehr edle, feine, außen golden, innen silberne Folie-Vakuumeinhüllung, die wirklich bestens mit Schokolade zusammenpaßt. Öffnen des Silberpapiers ergibt einen durchaus kräftigen Kakao-Geruch. Die Rückseite der Tafel ist glatt. Es ist ziemlich sicher eine Massenproduktion für die beste Rohstoffe und „kein Emulgator / Soja-Lecithin“ reklamiert werden. Doch das ist blanke Irreführung. Auch der Schokoladentester Georg Bernardini stellt GREEN&BLACK’s als Soja-Lecithin-frei vor, um im Fazit gerade diesen Etikettenschwindel zu monieren; doch meine aktuelle Packung, September 2018, zählt Inhaltsstoffe auf, einschließlich „emusifier (soya lecithin)“.

.

http://www.greenandblacks.co.uk

.

Bei Georg Bernardini, S. 412 heißt es noch „GREEN & BLACK’S England (London):

Das Unternehmen Green & Black’s ist ein Pionier in der Schokoladenbranche und ein wichtiger Vorreiter in Bezug auf Bio-Schokoladen und fairen Handel. Im jahr 1991 erhielt Craig Sams, Gründer von Whole Earth, einem ökologischen Lebensmittel-Unternehmen, eine Probe von 70% dunkler Schokolade aus Bio-Kakao-Bohnen von einem seiner Lieferanten aus Afrika. Seine Frau Josephine Fairley kostete die Schokolade ebenfalls und zusammen entschloß man sich, eine eigene Bio-zertifizierte Schokolade zu entwickeln. Es entstand die erste GREEN & BLACK’s dunkle Schokolade mit einem 70%igen Kakaoanteil. Drei Jahre später brachte Green & Black’s mit der Maya Gold das wohl erfolgreichste Produkt des Unternehmens auf den Markt: dunkle Schokolade mit Orange und gewürzen (Zimt, Muskat und Vanille). Maya Gold gibt es auch als Trinkschokolade und die Idee zu dieser Kombination entstand während einer Urlaubsreise nach Belize. Der Geschmack basiert auf dem eines traditionellen Maya-Getränks.

Personen namens Green und Black existieren nicht. Das Wortspiel Green „grün“ und Black „schwarz steht als Synonym für strenge ökologische Prinzipien und für die Intensität der Schokolade. Im Jahre 2005 wurde Green&Black’s von Cadbury Schweppes, mittlerweile von Kraft Foods übernommen, gekauft.

Alle Produkte von Green & Black’s sind Bio-zertifiziert. Bis Ende 2011 sollten auch alle Produkte Fair-Trade-zertifiziert sein. Green&Black’s produziert seine Schokolade nicht selbst, sondern bezieht sie schon seit langer Zeit von ICAM aus Italien und wohl auch von Barry Callebaut (Schweiz).“ (zitiert nach Schokolade – DAS STANDARDWERK, Seite 412, Georg Bernardini 2015).

.

.

Diese dunkle Schokolade besteht aus einer feinen Süßmasse mit mindestens 70% Kakao, dessen Anbaugebiet als Sorte Trinitario nicht genannt wird; es ist kaum zu schmecken, aber kräftig bis herb zu nennen.

.

Die sogenannte Kakaomasse besteht hauptsächlich aus Fett, dann aus Rohrohr-Zucker, Kakaobutter, Kakaomasse, Vanille-Extrakt, Salz, und Soja-Lecithin als Emulgator.

.

Die Zutaten kommen aus kontrolliert-biologischem Anbau und Kakao, Zucker und Vanille sind aus Fairtrade-Handel. Pur ist hier viel Fett, jedoch nicht zu viel Zucker. Das Ganze schmeckt durchaus hochwertig, als pure dunkle Schokolade etwas nach Tabak und Rum, nicht wirklich edel, denn es ist fett und emulgiert.

.

Es ist die wiederholte Erfahrung, dass die Schokolade-Rezepte ohne Emulgator eine Klasse besser zu genießen sind, als solche mit Emulgatoren und Soja-Lecithin. Auch ist hier mit den Geschmacksanteilen von Zucker, ansonsten mit 42% Fett der Kakaocharakter sehr gut herauszuschmecken. Ein Manko ist der sehr hohe Fettanteil. Das abschmeckende Quäntchen Salz paßt gut.

.

Für mich als Schokoladen-Liebhaber ist eine Schokolade, die nicht zu hell, aber nicht ganz dunkel ist und Milch-Schokolade heißt, das Schönste von der Welt. Diese GREEN&BLACK’S ORGANIC Dark Chocolate Trintario 70% Cocoa kommt dafür nicht gut in Betracht. Sie ist dunkler als herkömmliche „Zartbitter“. Ich würde sie vermutlich auch mit verbundenen Augen, als Blindversuch, keinesfalls mit einer der von mir bisher getesteten besten Bean-to-Bar-Schokoladen verwechseln. Hochqualitätsgarantie hier bis 27.10.2019

.

Die Aufmachung bei dieser Sorte dieser Tafelschokolade GREEN&BLACK’S ORGANIC Dark Chocolate Trintario 70% Cocoa ist ästhetisch und doch einfach. Sie hat EU- BIO-LABLES, Landwirtschaft und Fairtrade-Lable, keine FSC aber „recycle“ für Öko-Karton. Die technischen Angaben auf der Rückseite in schlecht lesbarer goldbronzener Schrift auf dunkelbraunem Grund in englischer Sprache. Es geriert sich als britische Spitzenmarke – hält aber international bekannte Hochqualität nicht bereit.

.

Die Nährwerttabelle auf der Hinterseite – für die vielen kalorienzählenden Konsumenten – auch um Zusammensetzungs-Verhältnisse bei anderen Herstellern und Produkten vergleichen zu können, gibt Inhaltsprozente in Gramm sowie Portions-Nutrition. BEST BEFORE 27.10. 2019

.

Brennwert 2405 kj / 580 kcal

Fett 42 Gramm

davon gesättigte Fettsäuren 25 Gramm

Kohlenhydrate 36,5 Gramm

davon Zucker 28 Gramm

Fibre 10,0 Gramm

Eiweiß 9,1 Gramm

Salz 0,13 Gramm

.

addiert man die Beträge kommt man nicht auf die angegebenen 100 Gramm.

Dabei kann die Differenz sich nur um Fett handeln.

.

EMPFEHLUNG: Der Tester will diese dunkle britische Spitzen-SCHOKOLADE 70 % von GREEN&BLACK’S ORGANIC Dark Chocolate Trintario 70% Cocoa – woher sie auch kommen mag – zum einmaligen Probieren empfehlen. Sie ist eine feine knackige Mischung, unter ökologischen Aspekten auch empfehlenswerte Industrie-Süßigkeit. Der gesamte Auftritt ist nicht wirklich vertrauenserweckend (z. B. der Druck der Schrift auf der Packung ist objektiv miserabel; ferner ist Soja-Lecithin verarbeitet, aber in der Internetz-Werbung wird das verneint; sie ist mit 5 Euro 25 teuer).

.

BEWERTUNG: ZWEI KAKAOBOHNEN von SECHS. Das ist für eine angebliche Bean to Bar Schokolade keine gute Bewertung. Georg Bernardini gab im Jahr 2015 DREI von SECHS Bewertungspunkte.

.

Ich möchte dennoch sein Fazit zitieren:

.

Selbstverständlich verdient Green & Black’s Lob und Anerkennung. das Unternehmen hat in Sachen Bio und fairem Handel Pionierarbeit geleistet und einen großen Anteil daran, dass diese Art Produkt salonfähig geworden ist. Dennoch ist auch ein wenig Kritik angebracht. Vom Unternehmen wird suggeriert, dass Green & Black’s die Schokolade selber von der Bohne weg produziert. Dem ist aber nicht so und sollte dem Verbraucher auch ehrlich kommuniziert werden …“

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Schoki-Test mit NATURATA Ecuador EDELVOLLMILCH 42% KAKAO

September 18, 2018

Lichtgeschwindigkeit 8514

am Mittwoch, 19. September 2018

.

Dietmar Moews meint:  

.

…CHOR:

Vieles ist ungeheuer, nichts

ungeheuerer als der Mensch.

Das durchfährt auch die fahle Flut

in des reißenden Südsturms Not;

das gleitet zwischen den Wogen,

die rings sich türmen! Erde selbst,

die allerhehrste Gottheit,

ewig und nimmer ermüdend, er schwächt sie noch,

wenn seine Pflüge von Jahre zu Jahre, wenn

seine Rosse sie zerwühlen.

.

Völker der Vögel, frohgesinnt,

fängt in Garnen er, rafft hinweg

auch des wilden Getiers Geschlecht,

ja, die Brut des salzigen See

in eng geflochtenen Netzen,

der klug bedachte Mann, besiegt

mit List und Kunst das freie,

bergbesteigende Wild und umschirrt mit dem

Joche den mähnigen Nacken des Rosses und

auch des unbeugsamen Bergstiers.

.

Und Rede und, rasch wie der Wind,

das Denken erlernt‘ er, den Trieb,

die Staaten zu ordnen, und auch der Fröste

Unwohnlichkeit im Gefild

und Regensturms Pfeile fliehn:

allbewandert, in nichts unbewandert schreitet er

ins Künf’ge; vorm Tod allein

sinnt er niemals Zuflucht aus;

doch für heilloser Krankheit Pein

fand er Hilfe.

.

Mit kluger Geschicklichkeit für

die Kunst ohne Maßen begabt,

kommt heut er auf Schlimmes, auf Edles morgen.

Wer seines Lands Satzung ehrt

und Götterrecht schwurgeweiht,

gilt im Staate; doch nichtig ist, wem das Unrecht sich

gesellt hat zu frevlem Tun.

Sitze nie an meinem Herd,

und sei im Bunde nie mit mir,

wer so handelt!

.

Als gespenstisches Blendwerk scheint es mir,

doch seh‘ ich es: wie könnt‘ ich bestreiten,

daß dieses Mädchen Antigone ist?

Unselige, Kind

unseligen Vaters: von Oidipus!

Was ist? Sie führen dich doch nicht her,

weil du ungehorsam dem Königsgesetz

und bei sinnloser Tat sie dich griffen?

…“

.

(Sophokles 496-406 v. Chr.; „Antigone“, Drama um 440 v. Chr. aus dem Griechischen übersetzt von Wilhelm Willige)

.

Ich probierte eine hochwertige Milchschokolade aus der Schweiz – schmeckt leicht nach Kuh, ist wirklich fein und etwas zu sehr gezuckert.

.

Sie ist eine Schweizer Milch-Schokolade mit angeblich 42% Kakaogehalt. Das industrielle Produkt ist nicht Bean to Bar verbrieft. Der Arriba-Kakao, die Kakaobutter, die Zutaten kommen aus der Region Vinces in Ecuador. Die 100 Grammtafel kostet 3 Euro 49 bei Alnatura am Severinskirchplatz in Köln. Sie wird von einem nicht benannten Hersteller für NATURATA AG, D-71672 Marbach in der Schweiz hergestellt und vertrieben.

.

Kurz vorab: Das Gebinde mit 100 Gramm Einwaage hat eigentlich die klassisch längliche Form, aber die Tafel ist nicht dick, hat die üblichen Bruchrillen in fast quadratischer Teilung. Die äußere Aufmachung ist nicht „biodynamisch“, sondern dunkel-metallic Blau mit Goldeindruck, ziemlich amerikanisch.

.

Bemerkenswert ist das gestalterische Relief, mit dem die Oberfläche der Schokoladen-Bruchteilung mit Kakaobohnen-Darstellungen gestaltet ist:

.

.

Man findet beim Öffnen der dünnen Außenpappe, eine milchweiße Plastik-Vakuumeinhüllung, die wirklich schrecklich wenig mit Schokolade zusammenpaßt. Aufreißen der Kunststoffhülle ergibt einen Milchschokoladen-Geruch – Edel-Vollmilch fällt einem dabei nicht ein.. Die Rückseite ist glatt. Es ist eine Massenproduktion von der im Internetz letztlich kein weiterer Aufschluß zu finden ist.

.

http://www.naturata.de

.

Diese Vollmilch-Schokolade besteht aus einer puren feinen Süßmasse mit mindestens 42% Kakao, dessen Anbaugebiet Region Vinces in Ecuador bzw. als Sorte Arriba-BLEND genannt werden muss, die aber kaum zu schmecken sind.

.

Die sogenannte Kakaomasse besteht hauptsächlich aus Rohrohr-Zucker, Kakaobutter, Bourbon-Vanille-Extrakt gemahlen, Salz, keine sonstigen Inhaltsstoffe, kein Soja-Lecithin als Emulgator.

.

Die Zutaten kommen aus kontrolliert-biologischem Anbau und Kakao, Zucker und Vanille sind aus Fairtrade-Handel. Pur ist hier wirklich zu viel Fett und Zucker. Das Ganze schmeckt durchaus hochwertig, aber nicht edel, denn es ist viel zu süß.

.

Es ist die wiederholte Erfahrung, dass die Schokolade-Rezepte ohne Emulgator eine Klasse besser zu genießen sind, als solche mit Emulgatoren und Soja-Lecithin. Auch ist hier mit den Geschmacksanteilen von Zucker, ansonsten mit 39% Fett ein Kakaocharakter herauszuschmecken, denn ein Manko ist jedenfalls der sehr hohe Zucker- und Fettanteil. Und typisch für zu viel Zucker ist dann ein zehnfacher Mengenwert an Salz.

.

Für mich als Schokoladen-Liebhaber ist eine Schokolade, die nicht zu hell, aber nicht ganz dunkel ist und Milch-Schokolade heißt, das Schönste von der Welt. Diese NATURATA Ecuador 42% Kakao kommt dafür gut in Betracht. Ich würde sie vermutlich auch mit verbundenen Augen, als Blindversuch, keinesfalls mit einer der von mir bisher getesteten Bean-to-Bar-Schokoladen. Hochqualitätsgarantie bis 25.09.2019

.

Die Aufmachung bei dieser Sorte dieser Tafelschokolade von NATURATA ist wirklich ästhetisch dunkelblau-amerikanisch. Sie hat CH- BIO-LABLES, Landwirtschaft und Fairtrade-Lable, keine FSC für Öko-Karton. Die technischen Angaben auf der Rückseite in lesbarer schwarzer Schrift auf eierschalfarbenem Grund in vielen Sprachen deutsch, englisch, französisch, italienisch, spanisch, auch Dänemark und Nederlande:

.

Die Nährwerttabelle auf der Hinterseite – für die vielen kalorienzählenden Konsumenten – auch um Zusammensetzungs-Verhältnisse bei anderen Herstellern und Produkten vergleichen zu können, weicht von den üblichen Purismen etwas ab:

.

Brennwert 2340 kj / 563 kcal

Fett 39 Gramm

davon gesättigte Fettsäuren 24 Gramm

Kohlenhydrate 42 Gramm

davon Zucker 40 Gramm

Eiweiß 9 Gramm

Salz 0,25 Gramm

.

addiert man die Beträge kommt man nicht auf die angegebenen 100 Gramm. Dabei kann die Differenz sich nur um Fett handeln,

.

EMPFEHLUNG: Der Tester will diese MILCHSCHOKOLADE 42 % von NATURATA aus der Schweiz zum einmaligen Probieren empfehlen. Sie ist eine zu süße dennoch feine Mischung, unter ökologischen Aspekten auch empfehlenswerte Industrie-Süßigkeit von NATURATA.

.

BEWERTUNG: ZWEI KAKAOBOHNEN von SECHS. Das ist für BLEND-Schokolade gegenüber Bean to Bar eine gute Bewertung.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein