TRUMP VIRUS nach China Art

August 29, 2020

Lichtgeschwindigkeit 10084

am Sonntag 30. August 2020

.

Dietmar Moews malte 2010 in Berlin mit Öl auf Leinwand

.

Mein angängiges Thema ist hier die vermutlich jedem aufmerksamen Nachrichten-Rezipient bereits ebenfalls aufgefallene, wiederholte TRUMP-Schiefheit:

 

Wer, wie hier der Beeinflusser in den unparteiischen täglichen Anmerkungen der LICHTGESCHWINDIGKEIT, per Internetz, mitliest, wird sehr wohl zu unterscheiden wissen, ob Themen aus individuellen Flausen oder aus aufmerksamer fortwährender Beobachtung der Massenmedien hervorgehen oder von Dr. Dietmar Moews darauf bezogen werden.

Der US-Präsident, Donald Trump, der erneut für eine weitere Präsidentenwahl kandidiert, die am 3. November 2020 ansteht, spricht im Zusammenhang mit der verheerenden CORONA-Seuche in den USA von der „CHINA-SEUCHE“, CHINA-VIRUS, einer chinesischen Krankheit, eine gefährliche andauernde Schädigung der US-Amerikaner durch das kommunistische CHINA. Amerikaner leiden, sterben an CORONA und die US-Wirtschaft wird vielfältig geschädigt.

Mein angängiges Thema ist hier die vermutlich jedem aufmerksamen Nachrichten-Rezipient bereits ebenfalls aufgefallene, wiederholte TRUMP-Schiefheit:

.

.

Dietmar Moews meint: Auch in Deutschland grassiert das Corona-Virus. Tausende Menschen werden von CORONA für ihr restliches Leben gravierend geschädigt – Gegenmittel sind nicht vorhanden – lediglich die sozio-kulturelle Begabung und Reife der Menschen in Deutschland können die Infektionen untereinander eindämmen, vorausgesetzt Vernunft, Wachheit und Disziplin spielen sich ein. Für eine Rückdämmerung und Beseitigung des VIRUS reicht die Vernunft im deutschen Kollektiv offenbar nicht. Denn ganz naturwissenschaftlich rational durch Verhalten die Infektionen völlig auszuschließen würde eine sehr einfache und besonders wirtschaftlich kostengünstigste Strategie sein, nämlich drei Wochen völlige Selbstquarantäne – während alle bereits Infizierten konkret in Quarantäne-Stationen von Kliniken weggeschlossen werden müssten:

.

Nach drei Wochen wäre dadurch das VIRUS nicht mehr in Menschen in Deutschland. Es blieben all die Folgeschäden der Heerden-Immunitäts-Ideologen (komisch – wo sind hierzu die Dummheitenverbreiter und Verschwörungstheoretiker?)

Dann wäre die internationale Reisekommunikation auf eine rigorose Grenzquarantäne umzustellen und mittels eines harten Kontrollregimes fortgesetzt durchzusetzen.

.

ERFOLG: KEINE CORONA-ERKRANKUNGEN und KEINE weiteren ÖKONOMISCHEN KOSTEN.

 

Allerdings geht das nur durch diesen Aufwand, sich Mühe zu geben und das neue Coronaleben anzunehmen, anstatt das Gerücht weiter zu unterhalten, es könne wieder ein Leben geben, wie bevor das Virus aufgekommen ist.

 

Und dem US-Demagogen Trump und seiner Republikansichen Partei muss entgegengehalten werden:

.

Wenn das VIRUS, wie es TRUMP permanent behauptet, ein CHINA-VIRUS ist – wie kann es sein, dass TRUMP nicht in den USA dafür sorgt, dass dieses angebliche CHINA-VIRUS in den USA nicht mit eben den vorbildlichen und äußerst erfolgreichen ANTI-CORONA-Strategien der CHINESEN therapiert und beseitigt wird?

Warum kann TRUMP CORONA auf die dramatischen Infektionsquoten und Todesraten US-Staatenweit ausufern lassen, während CHINA in unseren Statistiken inzwischen so geringfügige Erkrankungszahlen aufweist, dass die international relevante industrielle Wirtschaft Chinas weitgehend wieder vollkommen angesprungen ist und im vergangenen zweiten Quartal 2020 schon wieder Wachstum geschrieben wird?

Also wie sehr CHINA-VIRUS ist das TRUMP-Gerede, wenn den USA unmöglich ist, das Corona-Virus annähernd so überzeugend einzudämmen, wie es XI JINPING vormacht? – so ist es damit ein USA-VIRUS.

.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

.