USA CORONA Stand 1. September 2020 / Johns- Hopkins-University

September 1, 2020

Lichtgeschwindigkeit 10088

am Dienstag 1. September 2020

.

Redpine-Feuer in Californien

.

Deutschlandfunk meldet am 1. September 2020 die aktuelle CORONA-Lage

in den USA:

.

+++  In den USA hat die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen nach Angaben der Johns-Hopkins-Universität die Marke von sechs Millionen Fällen überschritten. Das sind fast ein Viertel der weltweit rund 25 Millionen nachgewiesenen Fälle. Mehr als 183.000 Menschen in den USA sind bereits an oder mit dem Virus gestorben. Gemessen an den absoluten Zahlen sind die USA das am schwersten von der Corona-Pandemie betroffene Land der Welt. Erst vor drei Wochen hatten sie die Marke von fünf Millionen Infektionen erreicht – nur 17 Tage nach Erreichen der Vier-Millionen-Marke.

.

The arch – Saint Louis-Mississippi

.

Dietmar Moews meint: Wer als deutscher Alltagsmensch an der angängigen Überreiz-Kommunikation konsumierend teilnimmt – Fernsehen, Radio, Internetz-Blogs, Zeitungen, persönliche und berufliche Gespräche – , die täglich massenmedial hochgepumpt wird, kommt nicht an den jeweils vordringlichen THEMEN vorbei:

.

US-Präsidentschaftswahlkampf 2020

.

CORONA-Epedemie-Entwicklung

.

Freizeit- und Unterhaltungs-Leichtsinn

.

Urlaub-, Reise- und Privatreize

.

Automobilität und Sport

.

Kriegsgeschäfte

.

Aufstände in BELARUS

.

Massennot in Flüchtlingslagern

.

Staatsmorde und Geheimdienste-Unwesen

.

Wahlkämpfe und Personalskandale

.

Arbeitswelt und Umweltschäden

.

Staatsmonopolkapitalimus mit Verschwörungskeimen von Oben (z. B. NSU; Wirecard u.a.)

.

Umweltschutz Fridays for future

.

Gender*innen Frauenkram

.

 In der deutschen Kulturindustrie werden die Deutschen in vielfältiger Weise vom USA-Stil zugeschüttet. Dabei steht im angängigen US-Wahlkampf der Massenmedien-Skandalierer DONALD TRUMP in ständiger Auffälligkeit, der zu jedem Reizthema der allgemeinen Kommunikation – je in Echtzeit – polarisierenden UNFUG per TWITTER absondert.

.

So ist es mit jedem HURRICANE, mit jedem WALDBRAND, so ist es mit CORONA, die Trump >CHINA-VIRUS< labelt.

.

Das US-Staatssystem ist ein sehr eigener FÖDERALISMUS. Da sind die einzelnen Staaten für alle politischen Belange selbst KOMPETENT – die Gouverneure entscheiden, welche CORONA-Gesundheitspolitik gemacht wird – nicht der US-PRÄSIDENT: TRUMP hat da keine Zuständigkeit.

.

Dennoch reitet TRUMP diese CORONA-Masche – und – handelt sich dadurch Beachtung und Schuldzuweisungen zu, die er mangels Zuständigkeit nicht hat.

.

Doch da TRUMP die EPEDEMIE des CORONA-VIRUS mit seinen täglichen individuellen Unsinns-Einlassungen angiftet, sind die festgestellten Tatsachen als INFORMATION von CORONA eben besonders beachtlich:

183 000 CORONA-Tote bedeuten: eine sehr hohe Quote der Amerikaner sind persönlich-familiär davon betroffen – das ist mehr soziale Belastung als Vietnamkrieg oder 9/11-Angriff. Die USA sind beunruhigt.

.

Die US-Amerikaner lernen gerade, dass ihre persönlichen Kriegswaffen mit dem privaten Waffenbesitz die sozio-geistige Zersetzung gegeneinander nicht integrieren können.

.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein