Politikverständnis auf der Straße

September 24, 2018

Lichtgeschwindigkeit 8528

am Dienstag, 25. September 2018

.

.

Wieso soll das CHEMNITZ-SEEHOFER-Theater so entschieden werden, daß nicht auf der Straße KEIN VERSTÄNDNIS dafür sei?

.

Die bayerische SPD-Landtagsspitzenkandidats-Verliererin erklärt es seit Tagen:

.

„Für die MAASSEN-Beförderung im Bundesministerium des Innern von Horst SEEHOFER, gemeinsam mit Kanzlerin MERKEL und SPD-Vorsitzenden NAHLES, war keinerlei Verständnis „auf der Straße“ vorhanden.“

.

Ich hätte es nicht ohne weitere Rückkontrolle geglaubt, hätte mir jemand erzählt, dass ein NEONAZI vor dem Eingang des Kunstmuseums Mönchengladbach Selbstmord gemacht habe und dort lag, aber – es sei ein „Qualselbstmord“ gewesen.

.

Ebensowenig fällt mir ein, wie es die CDU und CSU-Propagandisten denn begründen könnten, wenn sie unwidersprochen ostinat wiederholen:

.

„MAASSEN sei ein hochangesehener BfV-Präsident mit erheblichem Sachverstand und Führungsgeschick …“

.

Wie denn, wo denn? Maaßen hat als Leitungsbeamter in das tagespolitische Wahlkampfgeschehen hineingequatscht, weil sich ihm in Chemnitz die Gelegenheit bot. Es ist aber allein ein Grund zum Rausschmiss.

.

Kai Diekmann als BILDungs-Pharisäer

.

Dass MAASSEN das Entscheidungspapier gegen MURAT KURNAZ für Steinmeier verfasst hatte, der dafür über vier Jahre in dem USA-Terror-Camp Guantanamo inhaftiert worden war … das ist nicht zu fassen (wer mal nur einen Tag nackt in Einzelhaft gesessen hat). Und MAASSENS Argument, Murat Kurnaz habe versäumt, innerhalb einer Frist die Verlängerung für seinen deutschen Bremer Aufenthalt-Status in Bremen zu beantragen – dass KURNAZ in GUANTANAMO in rechtsfreier US-Gefangenschaft keinen Antrag stellen konnte? – da haben dann Maaßen und Steinmeier zusammengefasst:

.

„Zur falschen Zeit, am falschen Ort.“

.

Allein dafür müsste Maaßen in einem orangefarbenen Overall vier Jahre in Fragen einer Folterhaft verwickelt werden, gemeinsam mit Steinmeier, in einer Zweimann-Beobachtungszelle, der USA, eingebuchtet werden.

.

.

Wieso können heute SPD-Sprecher unwidersprochen behaupten, dass der SPD-Staatssekretär im Bundesinnenministerium, der vorgeblich für Maaßen die Staatssekretärstelle hätte räumen sollen, „Günther Adler, ein hochangesehener Baufachmann“ sei?

.

Das erfahren wir nicht. Ich kenne niemand, der dieses SPD-Zäppfchen bislang namentlich überhaupt kannte – „hochangesehener Baufachmann“? – das ist glatt gelogen. Denn wie soll ein Baufachmann je hochangesehen geworden sein? – dadurch, dass er von der SPD zum Staatssekretär wurde, der ein SPD-Staatsekretär ist? (Beides, Baufachmann und hochangesehener SPDist, sind wirklich lebensfüllende Aktivitäten, die einer in einem Leben nicht hinkriegt: Wie werde ich SPD-Staatssekretär? – Antwort: Ich muss nur ein hochangesehener Baufachmann werden und in die SPD eintreten. Wenn dann die SPD einen hochangesehenen Baufachmann als Staatsekretär braucht, wird der Baufachmann hineinrutschen, wenn es die Proporze so wollen.)

.

.

Dietmar Moews meint: Aber ich bleibe dabei: Weder Maaßen ist ein hochangesehener Mitbürger, sondern eine moralische Schande. Weder ist entscheidend, was die Leute auf der Straße verstehen, noch, was eine Majorität erzwingt – sondern wir müssen State of the Art und Professionalität, Treu und Glauben, Pflichterfüllung und Amtseid-Treue verlangen.

.

Den hochangesehenen SPD-Baufachmann im BMI können sie von mir aus in der Pfeife rauchen. Ich erwarte nicht, dass mal jemand ausplaudert, welches denn die hochanzusehenden Verdienste dieses SPD-Staatssekretärs sein sollen, die ihm die Einsichten ins Bauwesen gebracht haben könnten (ich bin Bauingenieur).

.

.

FINE E COMPATTOa

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

Advertisements

Selbstmord Tod und Tatsachen als Qualselbstmord des Neonazis in Mönchengladbach

September 24, 2018

Lichtgeschwindigkeit 8527

am Dienstag, 25. September 2018

.

.

Ich hätte es nicht ohne weitere Rückkontrolle geglaubt, hätte mir jemand erzählt, dass ein NEONAZI vor dem Eingang des Kunstmuseums Mönchengladbach Selbstmord gemacht habe, aber – es sei ein „Qualselbstmord“ gewesen.

.

.

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Seite 4, am 21. September 2018 von Reiner Burger:

.

Tod und Tatsachen – Ein Neonazi begeht Selbstmord, die Szene formiert sich“

.

Es fällt schon auf, dass wir stets und ständig NAZI, NEONAZI, braune Gefahr als DEMOKRATIEFEINDE von unserer Kulturindustrie vorpubliziert bekommen, ohne dass hier jeweils mehr als nur „Angst“ und „mehr Bundespolizei“ verlangt wird, nie jedoch was ist bei solchen Fällen das RECHTE? – was ist das NAZI-Hafte? – was ist berechtigte Kritik an der faschisierenden StaMoKap-Politik der Blockparteien, die sich nicht mal mehr kritisieren lassen?

.

DÜSSELDORF, 20. September. Als am Mittwochnachmittag der leichnam des bekennenden Bremer rechtsextremisten Marcel K. vor dem Museum Abteiberg in Mönchengladbach gefunden wurde, dauerte es nicht lange, bis in einschlägigen Foren die Gerüchte ins Kraut schossen, Marcel K. sei von einem Migranten „gemessermordet“ worden, behaupteten Netzaktivisten. der 32 Jahre alte Mann genoss in der Szene einen gewissen Prominentenstatus. Denn er war nicht nur Mitglied der Band „Kategorie C“. Marcel K. gehörte außerdem zu den Mitgründern von „Hooligans gegen Salafisten“ (Hogesa) – der vereinigung war es zwischen 2014 und 2016 in Köln, Hannover und Dortmund gelungen, viermal größere Aufmärsche mit Rechtsextremen aus ganz Deutschland zu organisieren …

.

.

Freunde von Marcel K. .. zu einem „Trauermarsch in Mönchengladbach auf, bei dem … ganz sicher keine schönen Bilder entstehen … „Aufrufe im Netz .. nach Mönchengladbach zu fahren und den Mörder zu jagen“. ..vertraue der Polizei, die alles dransetze, die Tat schnellstmöglich aufzuklären.

.

Die teilte gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft dann am Donnerstagnachmittag mit, dass es gar keinen Mörder gibt. Die Obduktion von Marcel K. in der Rechtsmedizin Düsseldorf habe „ein suizidales Geschehen“ bestätigt. Der Mann habe sich mit zahlreichen Messerstichen selbst das Leben genommen. Weitere Details wollen die Ermittler an diesem Freitag mitteilen. Wie diese Zeitung aus Sicherheitskreisen erfuhr, soll K. dessen Freundlin in Mönchengladbach wohnt, „Qualselbstmord“ begangen haben. Unter suizidwilligen Neonazis sei das Bedürfnis, ein letztes Zeichen der vermeintlichen Stärke, des vermeintlichen Mutes zu setzen und sich bewusst sehr schmerzhaft umzubringen, nicht untypisch.

.

… trotz.. lief die Mobilisierung in der rechtsextremen Szene für den Aufmarsch in Mönchengladbach weiter ..“

.

.

Dietmar Moews meint: Hier haben offensichtlich weder Geheimdienstler, noch schwarze Panzerpolizisten, noch Lügenpresse, den Weg zum Nazi-Mob nach Mönchengladbach gefunden.

.

Wer hat von Chemnitzartigen Videos gehört oder gesehen? – Herr Maaßen, was wissen Sie?

.

Woher wissen denn diese Publizisten, dass Qualselbstmord „typisch“ sei? – ich bestreite das.

.

.

Qualselbstmord? – klingt schauerlich. Wie wäre es mit Massenqualselbstmord? – muss man etwa nur massenhaft Massenmob in ein Auffanglager oder Ankerzentrum inhaftieren, damit dann nach einer bürokratisch dokumentierten Messerausgabe ein Massenqualselbstmord erfolgen könnte?

.

Vielleicht muss dazu nur des Nachts alle 15 Minuten mit extrem-Lichtstrahlern den Gefangenen in die Augen gestrahlt werden. Nach einer Woche, spätestens, werden die ersten Massenqualselbstmorde versucht werden.

.

.

Wer mal in Mönchengladbach das picasseske Abteiberg-Museum besucht hat, weiß, dass da nicht eine unübersichtliche Brückenstraße oder eine Leipziger Straße am Roten Rathaus ist, sondern in kleinstädtischer Enge können sich am Abteiberg kaum Passanten treffen ohne einander zu sehen, so eng und intim ist dort der Straßenraum und die engen Treppenaufgänge.

.

Da ist gar keine Ruhe und kein Raum für einen anständigen Qualselbstmord.

.

Wer weiß? – aber immerhin hat man den Toten Marcel K. in Düsseldorf begutachtet. Was wird geschehen, wenn zufällig eine Überwachungskamera mitgeschnitten hatte? – ist denn zu glauben, dass vor dem Museum im Eingangsbereich keine Kameras laufen?

.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Willy Wimmer beschreibt die ZWEITE BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND

September 24, 2018

Lichtgeschwindigkeit 8526

am Dienstag, 25. September 2018

.

.

Es ist eine Verirrung, zu glauben, die innerdeutsche Fraktionierung der Sozio-Kultur in einer freien Demokratie, sei ein West-Ost-Thema, oder zu glauben, es sei die Folge des großzügigen Aufnahme-Beitritts nach §128 der staatspleitegegangenen DDR-Bürger, im Jahr 1990, in die Erste Bundesrepublik Deutschland von 1948.

.

Es ist verhext. Man kann es kaum diskutieren, weil das eigene Geschichtswissen so arm ist, dass den ungebildeten Massen der Deutschen scheißegal ist, ob jetzt Demokratie oder Freiheit oder Vollbeschäftigung oder Faschisierung angehen, wenn es ihnen nur ermöglicht wird ohne politisches Denken zu politischem Handeln zu entfalten, sondern faul und dumm herumzuhängen:

.

Haltet den Dieb!*

.

Der Sündenbock ist schuld.

.

Der Schwarze Peter wird weiter geschoben.

.

Mehrheit aufsuchen und Minderheit mobben.

.

*(Der pseudonyme Blogger Ken Jebsen ist mangels Professionalität ein staatlich disqualifizierter Journalist, der sich selbst mehr als Schaumann aufführt. Ich bin hier nicht Fürsprecher von Ken FM, auch wenn Willy Wimmer ihm hier eine Art Ritterschlag gibt.)

.

Niedertracht lauten die Karriereaspekte des Aufstiegs der kleinen Leute im Hitlerismus, freiwillige Mörder wurden ehrgeizige Jungstalinisten des Jahres 1936/37, genauso hatte es Mao über die Instrumentalisierung der ehrgeizigen Jungen geschafft, dass die sich gegenseitig umbrachten und dann von Kulturevolution redeten.

.

Wie soll heute ein DDR-Mensch wissen, wie die erste Bundesrepublik deutschland sozial-marktwirtschaftlich und rechtsstaatlich im Föderalismus prosperieren konnte: SOZIALE MARKTWIRTSCHAFT + RECHTSSTAAT.

.

EINS Mit den 4+2-Verträgen 1990 und dem Beitritt 1991 der deutschen zu Deutschland, entstand eine völkerrechtlich prinzipiell SOUVERÄNE REPUBLIK heraus. Doch mit zwei Brechstangen warf man diese deutsche Demokratie weg.

.

Mit einer geradezu ÜBERGABE an BRÜSSEL und die EU verschwanden demokratisch-repräsentative Parlamentsbindungen zugunsten eines völlig abgekoppelten Kommissar-Systems von EU-Brüssel. Dabei spielte das Strasburger EU-Parlament eine kostspielige Camouflage der Vortäuschung von Demokratie.

.

ZWEI Die gewählten Stellvertreter begannen zu Lügen und durch Propaganda-Sprachdesign die politischen Taten einfach zu vertuschen und umzudeuten: Z. B. nannte die Bundesregierung Kriegsbetrieb in der weiten Welt „Verteidigung am Hindukusch“, man nannte die Milliardenbereicherungen der internationalen Bankmanager „Euro-Rettung“; man nannte die extrem-Verschuldung „Antizyklische Haushaltspolitik“; man nannte die Umweltverseuchung und Insektenvernichtung, „Umweltschutz“, mit offenen radioaktiven Brennstofflagern, Braunkohleverwastierung und Glyphosat statt Gülle.

.

Als Seitenstruktur der Propagandapolitik von Schröder und Merkel, hin zu us-amerikanischen Weltpolitikpraktiken, wurden die Informations- und Kommunikationsstrukturen weg vom Grundgesetz, hin zu rein propagandistischen Propaganda-Monopolmarkt, auch der Staatssender, so gleichgeschaltet, dass wir struktural-funktionell nur von der DRITTEN BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND reden müssen – nicht mehr demokratisch, nicht mehr frei, nicht mehr rechtsstaatlich.

.

Willy Wimmer hat das in einem hörenswerten Vortrag auf Youtube bei Ken FM, mit Suggestivfragen angebuntet vorgetragen.

.

Ich empfehle Willy Wimmer, der nämlich selbst im inneren Kreis der Helmut Kohl-Bundesregierungen war, und der noch heute dabei ist:

.

.

Dietmar Moews meint: Dieser Willy Wimmer ist wirklich ein ganz seltener Edelstein im Steinbruch unserer Geschichte.

.

Es darf wohl mal ernst darüber nachgedacht werden, ob der deutsche Zusammenschluß von 1991 wirklich nur unter der Bedingung möglich war (4+2), daß sich Deutschland an eine EU unterwirft, die aber nicht europäisch mehr tickt, sondern US-Amerikanisch?

.

Warum müssen wir als EU jeden militärischen Quatsch als deutschland mitmachen, weil wir in EU und NATO völlig verhakt sind?

.

Warum müssen wir im „LISSABON-Abkommen“, das ja ein Übergangs-Reglement bis zur EU-Verfassung sein soll, anerkennen, daß die USa bestimmen, wann immer sie das militärische Hoheitsrecht in Deutschland selbst erklären und ausüben darf?

.

Wer setzt wann die deutsche Bundeswehr irgendwo ein?

.

Wieso soll Deutschland unglaubliche Milliarden für Waffen ausgeben? – könnten wir nicht mal ankündigen: Deutschland gibt jetzt die hohen Rüstungsausgaben frei – aber, es werden Waffensysteme aus Rußland gekauft, jedenfalls keinesfalls in den USA. Und siehe da, dann werden die USA nicht nur gegen das russische Gas losdonnern, sondern Deutschland mit Angeboten überhäufen, dass die von Kriegsministerin ZENSURSULA von ISRAEL gekauften DROHNEN ihre Datensammlungen nicht nur nach ISRAEL, sondern auch nach USA abliefern dürfen.

.

Sind wir eigentlich noch zu retten?

.

.

Willy Wimmer ist sachlich und nicht hysterisch. Man muß nur seine Argumente im eigenen privaten Kreis mal ansprechen und man wird Eiseskälte, tödliches Schweigen, gepaart damit zukünftig geschnitten zu werden – erleben.

.

Willy Wimmer hat sogar erkannt, dass die Propaganda-Verschwörung der deutschen Kulturindustrie – der kommerziellen und der staatlichen Publizistik – seit Aufkommen der dezentralen und teils informellen Publizistik durch Internetz-Blogs eine wirklich wirksame Gegenöffentlichkeit in täglicher Selbstausbeutung liefern, die wirklich – bis heute jedenfalls – den Totalitarismus ärgert und behindert:

.

Alle wichtigen autokratischen Machenschaften von MERKEL (immer mit dem Background der Blockparteien), können durch die Internetz-Blogger aufgemischt werden:

.

Dieselbetrug, Kriegstreiberei, Verfassungsbrüche, Lügenpresse, Tote im Mittelmeer und Hilfsorganisation, Entlassungen von Lehrern und Polizisten, Hochverrat durch deutsche Geheimdienstler und deren freie Mitarbeiter (NSA und NSU).

.

.

Willy Wimmer, der selbst geradezu ein Internetz-Star ist, zeigt diverse Erfolge der Internetz-Publizistik der vergangenen vier Jahre. Und die Gesetze gegen dezentrale kleine Publizisten werden immer weiter getrieben, damit die US-Weltherrschaft der IT-Kommunikation dem US-Militarismus gewidmet wird, anstatt Demokratie und Selbstbestimmung einzurichten.

.

.

FINE E COMPATTOa

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Verfassungsschützer engagierte sich für die AfD auf beiden Seiten des Zauns

September 23, 2018

Lichtgeschwindigkeit 8525

am Montag, 24. September 2018

.

.

Die deutsche Demokratie-Zersetzung wird fortgesetzt:

.

Während man den Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, des Chef-Amtes beim BfV entbindet, weil er angeblich zu „Chemnitz“ gelogen habe bzw. und der AfD bei der Ausländerfeindschaft als BfV-Chef öffentlich zugesprochen habe – wird deutlich, dass Maaßen durchaus aus der geheimdienstlichen Schule geplaudert hatte – allerdings hat er aus Geheimdienstwissen geschöpft, ohne mit Wahrheit dazu aufzuklären:

.

Deshalb bringe ich hierzu jetzt einen Text, der immerhin in der Frankfurter Allgemeine Zeitung unter POLITIK, auf Seite 4, am 21. September zu lesen ist:

.

„Auf beiden Seiten des Zauns – Ein Verfassungsschützer engagiert sich bei der AfD“

.

Vorausgeschickt sei noch eine Erinnerung an die kargen Publikationen zur Frage, warum auf Krawall-Videos von G20 in Hamburg 2018 mächtige schwarze Panzerpolizisten bereitstanden, aber nicht eingriffen? – Erklärung: es seien Geheimdienstler und V-Leute im vermummten Mob aktiv gewesen. Und eakt das ist ja Befund aller parlamentarische Untersuchungsausschüsse zu NSU – daß da diverse deutsche Geheimdienste mit Plänen, mit Geld, mit Waffen, mit Ermittlungsverschonung, mit Aussageverweigerung, Aktenschreddern usw. so wesentlich „NSU“ selbst waren, dass ohne die Geheimdienste diese NSU-Story keinesfalls an die Wand hätte gemalt werden können. Wieviel die Öffentlichkeit vom NSU-Staatsunwesen glaubt oder nicht? – Basisdistanz und Vertrauensverlust sind Folge solcher Zersetzung.

.

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Seite 4, POLITIK, am 21. September 2018 (lock.):

.

Auf beiden Seiten des Zauns – Ein Verfassungsschützer engagiert sich bei der AfD

.

DRESDEN, 20. September. Hendrik S. war einer der Ersten, bereits 2013 war er Vize-Vorsitzender des AfD-Kreisverbands Mittelsachsen, den er mit gegründet hatte. Ihm gehe es nicht um kommunalpolitisches Klein-Klein wie Winterdienst oder kindergärten, sondern um die großen Dinge, sagte er damals auf einer Informationsveranstaltung. Um die da oben, die nicht mehr auf das Volk hörten, um die „gleichgeschaltete Presse“, die nicht mehr die Wahrheit berichte, und insgesamt um den Eindruck, dass sich die Bundesrepublik in Richtung DDR bewege. Dass sie sich friedlich versammeln, eine Partei gründen und bei freien Wahlen antreten dürfen, ließen S. und seine Mitstreiter nicht gelten: das System sei kaputt – und überhaupt: Man habe doch schon mal eine Revolution gemacht, sagten sie mit Blick auf 1989, warum sollte das nicht noch einmal gelingen?

Am Donnerstag wurde durch einen Bericht des Fernsehmagazins „Panorama“ einer großen Öffentlichkeit bekannt, dass S. für sachsens Verfassungsschutz arbeitet. In welcher Funktion, sagt das Landesamt nicht, bestätigt aber, dass ihm S. Parteimitgliedschaft bekannt ist, spätestens seit 2015 die Zeitung „taz“ darüber berichtet hatte. S. selbst hat ohnehin nie einen Hehl aus seiner Tätigkeit gemacht, bei der Aufstellung der Landesliste für die Landtagswahl 2014 erklärte er den Teilnehmern, „Sicherheitsüberprüfer der höchsten Sicherheitsstufe SÜ3“ zu sein sowie „Umgang mit Verschlusssachen mit Einstufungsgrad „geheim“ zu haben. Gewählt wurde S. damals nicht, am Wahlprogramm der Partei arbeitete er jedoch mit und ist heute Leiter eines von sechs Fachausschüssen, und zwar von dem, der sich mit Innerer Sicherheit, Justiz und Datenschutz beschäftigt. Auch bei den Demonstrationen in Chemnitz vor drei Wochen war er dabei.

„Unabhängig von dem, was man macht, kann man sich politisch organisieren und engagieren“, sagte S. auf die Frage von „Panorama“, wie seine Partei- und berufliche Arbeit miteinander zu verbinden seien. „Ich als Verfassungsschützer, das ist vielleicht noch etwas Sensibleres, aber ich kann sehr wohl auch durch mein Dasein Hinweise gegebn oder schon mal sagen: So geht es nicht. Hier müssen wir besser aufpassen.“ Ein Sprecher des sächsischen Verfassungsschutzes erklärte auf Anfrage, zu Personalfragen grundsätzlich keine Auskunft zu geben. Allgemein gelte, dass eine Mitgliedschaft in nichtextremistischen Parteien mit der Arbeit im Öffentlichen Dienst vereinbar sei, Beamte aber auch in ihrer Freizeit dem Mäßigungsgebot unterlägen.“

.

.

Dietmar Moews meint: Es sieht doch so aus, als habe hier die FAZ nicht eine Themen-Verschwörung mit der „taz“ eingegangen. Auch nicht mit „Panorama“. Aber vielleicht hat der Bericht doch eine Legitimationsabpolsterung, wenn schon sowohl „taz“, längst“ und jetzt „Panorama“ im Fernsehen, konkret ausweisen, dass dieser Geheimdienstler definitiv in Chemnitz dabei war.

.

Naheliegend, dass der Verfassungsschützer Hans-Georg Maaßen gut darüber informiert ist, wer seiner Beamten gleichzeitig in der AfD und dazu noch in den ausländerfeindlichen Mob-Aufläufen außerdienstlich mitmachen.

.

Wir wissen von den NSU-Ausschüssen inzwischen ganz genau, dass MITMACHEN von GEHEIMDIENSTLERN immer zum Anstacheln und als AGENT PROVOCATEUR aufgefallen ist.

.

Wieso sollte Maaßen diejenigen AfDler, mit denen er geheimdienstliche Routine-Kontakte hatte, nicht auch persönlich kennen? – ist doch normal. es sind ja nicht Hunderte – es sind ja immer nur eine Hand voll, die da auf beiden Seiten des Zauns der FAZ Titelüberschriften Verdienste haben.

.

Nun fehlen noch näehe Angaben zu dem Toten von Chemnitz – dass er Messerstiche von verschiedenen Messern hatte, dass die anderen Opfer ebenfalls verschiedene Messerstiche abbekommen hatten, wieviel Alkohol oder andere Drogen im Spiel war. Wie man das Doppelrollenspiel von Hetz-Mob, Messerstecherei und Ausländerfeindschaft dann juristich benennen wird?

.

Todesfolge, versuchter Totschlag, fahrlässige Tötung, Mord? versuchter Mord? Notwehr? – denn wir kennen ja die Regel der Polizeiberichte: Polizisten schießen immer in Notwehr oder zur Verhinderung schwerer Straftaten. Verfassungsschützer stechen nie – werden aber gestochen? So langsam könnte man doch mal alle Opfer gesichtet haben, alle Zeugen vernommen, alle Tatverdächtigen inquiriert haben.

.

Ich möchte wissen, was da meine Mitbürger und mein Staatsschutz da in Chemnitz als Höhepunkt eines Stadtfestes angerichtet hatten.

.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Maaßen als Sonderbeauftragter CSU-Sonderberater für GROKO-Dauerwahlkampf für Bayern

September 23, 2018

Lichtgeschwindigkeit 8524

am Montag, 24. September 2018

.

.

Die deutsche Demokratie-Zersetzung wird fortgesetzt:

.

Anstatt dass das CSU-Wahlkampf-Theater von CSU-Chef Horst Seehofer in der Bundesregierung jetzt endlich dem Überdruß in der weiten Öffentlichkeit nachgibt, wird die LÜGENPRESSE weiter daran lutschen.

.

.

Schritt EINS: Man hat für heute, Sonntag, 23. September 2018, ein Spitzengespräch des Fraktionen-Trios – CDU-Merkel, CSU-Seehofer, SPD-Nahles – anberaumt. Der zu entlassene BfV-Präsident Maaßen soll formal ordentlich abgeräumt werden.

.

Schritt ZWEI: Typisch – denn CSU-SEEHOFER tritt bereits vor dem Gespräch vor die Presse und erklärt, eigenmächtig das zu erwartende Verhandlungsergebnis vorweggenommen zu haben: Maaßen verläßt das BfV und wird zum Sonderbeauftragten im Bundesinnenministerium, bei gleichbleibender Besoldung.

.

Schritt DREI: Nach Ende der Dreierverhandlung Merkel/Seehofer/Nahles wird der Presse mitgeteilt, daß Maaßen als BfV-Präsident das Amt verlassen muss, aber im Anschluß daran zum „Sonderberater im Bundesinnenministerium“ gemacht werden soll. Maaßen wird damit quasi Horst Seehofers Privatcoach und Substitute. Während noch behauptet wird Maaßen wäre nicht mehr für Sicherheitsfragen zuständig.

.

DREI a) Wir sehen, Seehofers Behauptung, es sei seine bestimmungsmacht, was mit Maaßen geschieht, war schlicht falsch und unprofessionell. Seehofer sieht, dass nicht nicht Seehofer bestimmt, was mit Maaßen geschieht. Seehofer hat gar nicht die formale Kompetenz dazu, vorbei an einem notwendigen Kabinettsbeschluß zu dieser Frage und schließlich am Bundespräsident Steinmeier vorbei, zu entscheiden.

.

DREI b) Seehofers Ansage, Maaßen solle Sonderbeauftragter werden, ist ebenfalls Fusch. Nun wird er „Sonderberater“ im Bundesinnenministerium.

Das wird bis zum 14. Oktober, wenn die Bayernwahl neue Verhältnisse gebracht haben wird, auszuhalten sein.

.

DREI c) Doch was weder SEEHOFER noch die LÜGENPRESSE hinnehmen werden, ist jetzt sich der AGENDA zu- und vom Theater abzuwenden, Es gehört nicht viel dazu vorauszusagen, dass sie weiter betreiben, die Fortsetzung des CSU-Wahl-Theaters bis zum Sturz am 14. Oktober 2014.

.

DREI d) Zu allem „Überfluß“ wird auch noch in den nächsten Tagen die wahrheit zur schrägen Wahrheit der Aussagen von Maaßen zu „Chemnitz-Video“ herauskommen: Maaßen weiß und hat gehemdienstliches Wissen zu den Abläufen auf der Brückenstraße von Chemnitz gehabt. Er kann nicht ausschließen, daß Geheimdienstmitarbeiter unter den Ausländerfeinden während der angeblichen „Hetz-Mob-Demonstrationen“ aktiv gewesen sind. Hitlergruß und Heilrufe und andere Außermittigkeiten sind von Geheimdienstlern akzelleriert worden, von denen Maaßen, genau wie bei NSU und bei G20, Kenntnis hatte. Es war also keine Hetzjagd, sondern ein inszenierter ausländerfeindlicher Aufmarsch unter bedeutendem Betrieb durch Geheimdienstler. Die Polizei-Erkenntnisse, die abgebrochenen staatsanwaltlichen Ermittlungen und der STOPP der Information der Öffentlichkeit sind hierfür eineutige Zeichen. Doch Maaßen kann „natürlich“ darüber nicht aufklären, außer zu sagen: Es war inszenierte Hetzjagd zum Angstmachen – aber man brauche keine Angst zu haben.

.

Dietmar Moews meint: Ich werde hier anschließend im LICHTGESCHWINDIGKEIT 8525 mit „Auf beiden Seiten des Zauns – Ein Verfassungsschützer engagiert sich bei der AfD“ darüber aufklären, indem ich die Frankfurter Allgemeine Zeitung zitieren kann.

.

FAZ und auf Seite 4 – und es geht ganz einfach  im SEEHOFER-CSU-Ausländerhass unter.

 

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Hagen Rether 3 Sat Festival das BESTE in der 3 Sat Mediathek anschauen

September 22, 2018

Lichtgeschwindigkeit 8523

am Sonntag, 23. September 2018

.

.

Die Textanmerkungen zu HAGEN RETHER auf 3 Sat-Mediathek lauten am Samstag, 22. September 2018 wie folgt – etwas fleischlos theoretisch – während seine 45 Minuten mehr mit BANANEN angefüllt waren als mit Klavierspiel – 3Sat-Text am 22. September 2018:

.

„Hagen Rether: LIEBE (Update 2018)

Kabarett & Comedy im 3sat-Zelt

.

Hagen Rether bietet keine schnellen, einfachen Lösungen. Er mahnt zum Nachdenken und zur eigenen Verantwortung. Er stellt die unbequemen Fragen unserer Zeit – tragisch, komisch, schmerzhaft, ansteckend.

.

.

Wir können die Welt nicht retten? Ja, wer denn sonst?“ Während die Menschen nach schnellen, einfachen und bequemen Lösungen schreien, mahnt Hagen Rether zum Nach- und Mitdenken. Klassisches Kabarett mit einer gehörigen Portion Politiker-Schelte ist ihm zu einfach und zu kurz gedacht. Verantwortung tragen nicht nur „die da oben“. Es gibt keine Unschuldigen im Spiel des Lebens – auch nicht im Publikum. Mit sanfter Stimme, aber unerbittlicher Klarheit stellt Hagen Rether die unbequemsten Fragen unserer Zeit – Fragen, die sich nur jeder selbst beantworten kann. Wie gehen wir mit unserer Umwelt um, wer ist schuld im Spiel um Macht und Einfluss, Geld und Gier? Was geschieht mit den großen Problemen unserer Zeit, wenn sie unter den Teppich schnelllebiger Tagesaktualität gekehrt werden?…“

.

.

Man solle Kinder zuerst analog ausbilden, wie man im praktischen sozialen Gegenüber Aggression abbaut und Kompromisse im Streit aushandelt. Erst, wer weiß, wie aus Haß Umgänglichkeit herbeigeführt werden kann, dürfe über die virtuell-abstrakten Internetz-Echtzeit-Geräte verfügen. Hass oder Missverständnisse sind gerade im Internetz billig – die Lösung der sozialen Konflikte müssen erlernt und trainiert werden – so plädierte Hagen Rether. Ich gebe ihm recht.

.

Das Buch von Arno Gruen LESEN! – „Verratene Liebe. Falsche Götter“

.

Und Hagen Rether hatte eine Vision, die ich herausheben möchte:

.

Und Hagen Rether hat die geistigen Vorbilder gefunden, die dem banalen FDP-Christian Lindner als Staubsaugervertreter zu hoch sind:

.

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Gerhard Baum und Lord Ralf Dahrendorf mieten sich einen Baumarkt, um gemeinsam in Tische zu beißen.

.

„… In aller Ausführlichkeit verknüpft Rether Aktuelles mit Vergessenem, Nahes mit Fernem, stellt infrage, bestreitet, zweifelt. Mit überraschenden Vergleichen verführt er das Publikum zum Perspektivwechsel – zu einem anderen Blick auf die Welt, in die Zukunft, in den Spiegel. Er nimmt uns die liebgewonnene Angst und Wut, hinter der wir uns so bequem verstecken – und bietet als Alternative seine Idee von LIEBE – tragisch, komisch, schmerzhaft, ansteckend. LIEBE zu Mitmenschen, zur Umwelt, zu den Dingen, zum Humanismus. Im Grunde die einfachste Lösung überhaupt.

.

Künstlerprofil nach 3 Sat Mediathek

.

. Hagen Rether wuchs in früher Kindheit in Rumänien auf
• Im Alter von 4 Jahren zogen er mit seinen Eltern nach Freiburg
• Begann seine Bühnen-Karriere als Pianist
• Ist Mitglied bei attac, Amnesty International und im Verein „Integrative Kulturarbeit“
• Sein Programm trägt immer den Titel LIEBE
• 2011 wurde ein Asteroid nach ihm benannt“

.

.

Dietmar Moews meint: Ich bin Nachtarbeiter und oft Nachtfernseher von Wiederholungen oder Mediathek-Abruf-Videos. So vergangene Nacht die alljährliche 3 Sat-Darbietung der „Kabarett & Comedy im 3 Sat-Zelt 2017“ – die Auswahl der Künstler 2017 war wirklich sehenswert und man verschiebt jede Schlafregelmäßigkeit, wenn man sich dazu hinreißen läßt.

.

Heute kam also Hagen Rether – der Herausragende. Die Kluft die er aufreißt, zur miserabelen weiteren Personnage von 3 Sat-2018 – schnell abschalten und vergessen, weil Dumme über Dummheit, Glossen vorlesen, und Fotzen und Kampflesben usw. – wie kühn der Wortschatz – nicht ins Fernsehen gehören.

.

Immerhin erreichte mich auf diesem Weg auch der Programm-Hinweis, dass heute, 22. September 2018 das Programm „Kabarett & Comedy im 3 Sat-Zelt 2018“ mit ausgewählten Künstlern und neuesten 45 Minuten-Soloprogrammen käme – Eines nach dem Anderen, doch die Anderen waren nur dummeitel.

.

So eröffnet heute Abend 3 Sat mit HAGEN RETHER.

.

Mir ist er am Liebsten, weil er klug ist, kaum Redundanz bringt, aber einfache Ansagen hinkriegt.

.

(Nur um mal eine Hausnummer anzugeben: Rether ist nicht der allzumenschliche Naturalist Dittsche, dieser Olli Dittrich zu den Hochbegabten zählt, aber seine Kunstfiguren niemals politische Kritik und kritische Fragen ernst aufspießen, sondern stets auf sympathische Art die Dose Bier anspielen. / Und auch Olli Wehlke, der mit der donnerstäglichen „Heute Show im ZDF“ das 30 Minuten vollautomatische Zote-Reißen und animiertes Publikum-Klatschen so über die Überschriften verteilt, dass alle die das anschauen, stets NICHTS lernen und stets Glauben gemacht werden, Alles verstanden und bereits selbst gedacht zu haben. Doch es ist das Redundanz-Spiel. Und nichts anderes, nur sympathischer, kann OLAF SCHUBERT aus Dresden mit dem Rauten-Pullunder, dessen Stichworte allesamt BILD-geprüft sind).

.

Gut.

.

Hagen Rether eröffnete:

.

„Wie ist die Freiheit? .. – da war sie gerade: Kommen wir mal einen Moment zur Ruhe. Wir brauchen nicht mehr Telefonanbieter. Wir brauchen mehr Psychotherapeuten. … da kauft man seine Karten irgendwann im Mai. Und dann kommt der Abend im September – was, heute? – Oo NEEE! – – Ging mir genauso. Jetzt haben sie rausgekriegt, dass sich die Geheimdienste bespitzeln. Österreich hat das jetzt rausgekriegt … vielleicht sollte der Geheimdienst besser Öffentlicher Dienst heißen … jetzt haben sie rausgekriegt, dass es bei der Bundeswehr Nazis gibt. Da kann man nur hoffen, dass die nicht mit funktionsfähigen Waffen zu tun haben … ertappen Sie sich auch manchmal heimlich, dass Sie denken, wie gut, dass wir Merkel haben … (und wir fanden George Bush mal schrecklich“ …).

.

HAGEN RETHER bringt mit seinem 2018-Vortrag aktualisierte Problemstellungen. Hauptsächlich sind das weitreichend prolongierte ungelöste Probleme und die vorgetäuschten künstlichen Propaganda-Aufregungen, die bereits vor zwanzig Jahren erkennbar waren.

.

Dabei hat Hagen Rether heute vor seinem Publikum einen ganzen dicken gelben Fruchtstand von BANANEN auf das porcelanene schwarze Tiefglanz-Flügelinstrument drappiert – und während seines Vortrages davon vier Bananen redend verspeist.

.

RETHER aß Bananen und trug vor – läßt sich sehr gut merken.

.

Ich werde jetzt nicht den Auftritt von HAGEN RETHER kurzgefaßt vorstellen und kritisieren – kurz: ICH EMPFEHLE die 3Sat-Mediathek zu nutzen, um diesen Auftritt vom 22. September 2018 von HAGEN RETHER mitzuerleben.

.

Hagen Rether findet die AfD leer und unmenschlich. Ich auch.

.

Hagen Rether findet die CSU-Herrschaft in Bayern langatmig genug, um die CSU-Kandidaten dafür verantwortlich halten zu sollen. Ich auch.

.

Hagen Rether findet Horst Seehofer die heutigen wichtigen politischen Aufgaben einzusehen und auflösen zu können, völlig unfähig. Die konkrete Alternative zur CSU in Bayern und mit Blick auf die Bundespolitik bei den kommenden Wahlen, sind die GRÜNEN. Finde ich auch.

.

Hagen Rether kann Bananen verdrücken und Klavier spielen und hat die Ruhe weg – damit bildet er stilistisch einen gravierenden angenehmen Kontrast zu allen sonstigen „ich bin der Rüdiger“ oder #metoo-Amazonen.

.

(Wo nehmen nur die WDR-MitternachtSpitzen ihr Selbstvertrauen her?)

.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein