Bundesregierung MERKEL IV weiter mit PILLEPALLE zum Kohleausstieg

Januar 16, 2020

Lichtgeschwindigkeit 9926

am Freitag, 17. Januar 2020

.

.

Wieder mal ganz große Angeberei aus dem Bundeskanzleramt – wer wohl dafür immer verantwortlich ist:

.

Man habe gestern abend, Mittwoch in Kanzleramt Berlin, SECHS STUNDEN SITZUNG geleistet!

.

Ja – ich habe gestern wie jeden Tag 16 Stunden unentgeltlich gearbeitet.

.

Und was hat MERKEL IV nun vorzuweisen?

.

Ich habe es mehrfach und mit diversen Selbstkommentatoren, wie dem NRW-CDUler Armin Laschet im DLF, angehört:

.

PILLEPALLE.

.

Es gibt als von gestern abend PILLEPALLE-Rahmenbeschlüsse der MERKEL IV-Clique, gemeinsam mit Länder-Ministerpräsidenten von Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Nord-Rheinwestfalen – JETZT KOMMT ES:

.

BESCHLÜSSE

.

EINS dass die vorhandene vertragsbedingte Rechtslage zu diversen energiepolitischen Vertragspflichten des Staates, Entschädigungen an die abzockende Energie-Syndikats-Wirtschaft, besonders RWE und ehed. E-on, zahlen werden. Hier muss für schwere staatliche Fehler bezahlt werden, weil Betriebsgenehmigungen unabhängig von Konventionalstrafen vereinbart worden waren: BUND ZAHLT 4,3 MILLIARDEN an BETREIBER. (Das ist nicht die kommende Regionalwirtschaftsförderung – das ist nur für die Dreckskonzerne).

.

ZWEI Keine verbindlichen Abschaltzeitpunkte: Dass zwar lauthals ständig von Kohleausstieg geredet wird, dabei aber keine verbindlichen Zeitpunkte vereinbart worden sind – es ist einfach gesagt AUGENSTAUB und PILLEPALLE, wenn immer von Braunkohleausstieg, Klimaziele, CO2 usw. geredet wird, aber kein heute lebender Mensch, außer sein kommendes Rentenalter, irgendetwas Ernsthaftes erlebt.

.

Was bedeutet denn 2038 oder 2050?

.

Es bedeutet Pille Palle.

.

DREI Es wurden Milliarden Geldbeträge genannt, die zur wirtschaftlichen Neugestaltung der angeblich wegen des Braunkohlestopps verarmenden Regionen vom Staat übernommen werden.

.

Immer wieder wird der Verlust von 80 000 Arbeitsplätzen in der Sonnenenergie-Wirtschaft weggeredet, während von 20 000 bedrohten Kohleabbau-Arbeiter in der Oberlausitz und in Garzweiler usw. der Kohle-Verbrennungsprofit weitergetrieben werden darf.

.

.

Dietmar Moews meint: Schon vor einhundert Jahren hatte man Mord unter Strafe verboten. Auf Minister durfte man überhaupt nicht schießen.

.

Ja, Staatsverdrossenheit, während es vergleichbar sehr gut geht – warme Stube, genügend Dosenbier und Kondome, Fernsehprogramm und Internetz-Zugänge, Massen-Mobil-Telefone, Opiate für Speedkiller, denen es an Verstand gebricht, das volle Luxusprogramm.

.

Desungeachtet bzw. dennoch ist tätliche Gewalt als persönliche Gestaltungsoption sehr dumm, steht unter Strafe und ist von Mensch zu Mensch eher unerbaulich.

.

Man sollte mal alle Schönredner der geltenden Normative in Deutschland anschauen, alle die Regelungen und Vorschriften, bis hin zu den rechtsstaatlichen Verfahren und den BGB-Streitigkeiten, wenn Kaufverträge nicht gelingen:

.

Man sieht:

.

Es gibt viel Streit und Zank – als seien wir eine Raubtiergesellschaft vor Leviathan. Unterbemittelte Bildung für den Umgang – Verpitbullung und mangelndes Alltagswissen, was Vertrag und was Vertragsrechte und -pflichten sind, was Formzwänge und Termine betrifft, was Kompetenz und Übergriffe betrifft.

.

Dass nunmehr Staatshandeln aggressiv und gewalttätig macht, muss beachtet werden.

.

Dass beim normalen Erleben des Alltags im praktischen Umgang mit staatlichen Stellen und bei den internen Arbeitsweisen der staatlichen Administration auf allen Ebenen, dann wird Missbrauch deutlich, den keiner mag. Dabei tun die abhängig Beschäftigten der Dienstklasse beim Kommunal-, Landes- und Bundesdienst überwiegend professionell leistungsfähig und freundlich ihre Arbeit. Das kann jeder als Segen erleben, wenn er mit „der Behörde“ zu tun hat.

.

Warum also die Bundeskanzlerin fallweise lügt, anstatt zu schweigen, warum der Finanzwelt so gut wie jede kriminelle Profitnummer durchgelassen wird, indem der Rechtsstaat praktisch ausgesetzt wird (nicht nur das Polizei, Staatsanwaltschaften und Gerichte „von Oben manipuliert werden“ – meist regeln sie das bereits selbst, mit der Begründung der Arbeitsüberlastung oder „mangelnder Ermittlungsbedarf der Allgemeinheit“), erzeugt die enorme aggressive Distanz bei den Alltagsmenschen zur Dienstklasse

.

Was in den jahrelangen „Großen Koalitionen“ aus dem abgestorbenen Deutschen Bundesparlament gemacht wurde, außer Lobby-Verkündigungen keine echten oppositionellen Debatten, diskreditiert unser parlamentarisches System der Gewaltenteilung, dass Legislative und Exekutive in den Bundeskabinettstuben versunken ist – das macht die Staatsferne der Wähler.

.

Wenn man also den gemeinen oberbayerischen EU-Landwirt nimmt, der als Steuerhinterzieher vor den Kadi kam und belangt wurde, mit dem unglaublichen Steuerbetrüger in München, Uli Hoeness, vergleicht, der die Gunst der Verjährung erhielt, der die verpasste Selbstanzeige anerkannt erhielt, der als Schwerkrimineller verurteilt, rechtswidrig Haftverschonung und Bewährung zugesprochen bekam, der bis heute keine gültigen normgerechten Steuererklärungen und steuerberaterlichen Jahresabschlüsse über die gerichtsnotorischen Zeiträume vorgelegt hat – dann ist also staatliche Unfairness, Rechtsstaatswillkür, ja staatliche Untreue erwiesen.

.

Und dann darf man dennoch nicht dagegen handgreiflich werden – erinnern wir uns an HITLER in BAD WIEßSEE am Tergernsee 1934 – das darfst du nicht, du darfst auch keinen Leserbrief des Unmuts in der BILD-Zeitung veröffentlichen, und zum Bundesgericht kommst du mit der bayerischen Justiz auch nicht.

.

„In Unterhosen jagt man nicht!“

.

Das ist, was das Volk auf Basisdistanz bringt – nicht die Alt-Nazis, sondern die Fischköpfe, die stinken am Kopf.

.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

 

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Boris Becker, Uli Hoeness, Jürgen Fliege und der BILD-Quatschkopf

Dezember 10, 2019

Lichtgeschwindigkeit 9805

am Mittwoch, 11. Dezember 2019

.

BILD: Was war noch mit JÜRGEN FLIEGE?

.

Man kennt das REIZWORT AXEL SPRINGER.

.

Man kennt auch das REIZWORT BILD.

.

BILD wurde im Jahr 1952 von AXEL SPRINGER in Hamburg gegründet und wurde das marktbeherrschende BOULEVARD-Blatt im Axel-Springer Verlag, der dann weitere erfolgreiche Formate startete, wie die Tagesvollzeitung DIE WELT, BILD am SONNTAG, WELT am SONNTAG, auch die wöchentliche Illustrierte HÖR ZU, zunächst als Radioprogramm-Kalender, dann mit „Sieh fern mit HÖR ZU“ mit dem Fernsehprogramm der ARD, bald mit weiteren Fernsehprogrammen.

.

Für BILD arbeiteten geschäftstüchtige und ideologisch vollkommen auf USA und ISRAEL ausgerichtete Chefredakteure, die maximal auf QUOTE und ABSATZ hinredigierten.

.

BILD verbreitet fortlaufend Unfug zu ALEXA und SIRI

.

Der aktuelle Chefredakteur der BILD-Formate, Internetz-Portal bild.de, weiter Bild-Zeitung usw. heißt Julian Reichelt.

.

Der aktuelle BILD-Chef erklärte kürzlich zu BILD, sinngemäß zitiert:

.

„Es gibt viele Menschen für die tägliche BILD-Zeitung Lebensinhalt ist; viele lieben BILD uneingeschränkt, genau so, wie sie verlässlich war und ist. Es gibt auch die anderen, die BILD nicht mögen.“

.

Man erkennt leicht, betrachtet man nur mal die bis in bestimmte Fernsehformate durchgesetzte BILD-Prominenz: Boris Becker, Uli Hoeness, Jürgen Fliege und der BILD-Quatschkopf Julian Reichelt, wie es mit der Wahrheitspresse vom AXEL-SPRINGER-VERLAG läuft:

.

BILD arbeiten maximal mit Marktmacht der fortlaufenden BILD-Sujets und zitiert sich ununterbrochen selbst, betreffs der BILD-Promis, denen allein die BILD-Abhängigkeit anhängt, keineswegs die vordrängenden Attribute wirklicher Prominenz.

.

Boris Becker ist pleite und BILD macht damit Quote

.

BORIS BECKER – der ehedem herausragende junge Tennismeister – ist im Prestige inzwischen derart zerstört, dass kaum noch seriöse Firmen mit seinem Auftritt WERBUNG publizieren – aber täglich BILD mit den albernsten Boris-Becker-Lapalien.

.

.

ULI HOENESS – der ehedem beachtliche Fußballsportler und Fußball-Konzern-Vereinsmanager – wird ununterbrochen vom Rang eines Schwerkriminellen wegpromotet, hin zu einem deutschen Staatsmann, wie du und ich. Ohne BILD wäre der peinliche Folklorist Hoeness längst am Tegernsee, dort wo Hitler 1934 Röhm umbrachte, vergessen.

.

Uli Hoeness hat anstatt Spekulationsgewinne zu versteuern, in Rosenheim Verlustabschreibungen für Nürnberger Würste erschwindelt

.

JÜRGEN FLIEGE – der berühmte Fernseh-Pfarrer auf allen Kanälen – war von der BILD-Kulturindustrie, von RTL bis Sat 1, von BILD zu Burdas BUNTE, pausenlos gepuscht, so dass man den Eindruck erhalten sollte, Jesus sei leibhaftig wiedergekehrt.

Seit Fliege von den BOULEVARD-HERRSCHERN fallengelassen worden ist, kennt man ihn kaum noch als STERN der PROMINENTEN Deutschlands.

.

Und der Chefredakteur, dessen Quoten angeblich – laut Friede Springer und Mathias Döpfner – gut sind, gibt ganz keck den freiheitsliebenden Quoten-Prozuzent, als seien Journalismus und BILD-Warenästhetik eins.

.

 

.

Dietmar Moews vierjährig mit „geerbten“ Hosen

.

Dietmar Moews meint: Ob Boris Becker, oder Uli Hoeness – diese Mensch-Versatzstücke zur Verfügung als BILD-Prominenz – machen ihre eigene Rechnung auf, ob sie ihre BILD-Rolle noch etwas kostet, was sie ohnehin nicht haben können? – und, ob andererseits, der BILD-Promi-Fahrstuhl für ihre Ansprüche durchaus immer wieder auch öffentliche Kräfte erübrigen kann, falls bestimmte private Kontroversen günstig zur BILD-Story geeignet gemacht werden können.

.

BILD spielt selbst seit eh und je mit der Fahrstuhl-Metapher:

.

Wer mit Bild im Fahrstuhl hochfährt, wird gelegentlich öffentlichkeitswirksam heruntergefahren.

.

Mit Wahrheitspresse oder freie Presse im Sinne der Rolle, die Gesellschaft mit notwendiger Redaktion zu versorgen und Kommunikation zu führen, hat das wenig zu tun.

.

BILD weiß, wie man einem Boris Becker oder Uli Hoeness Aussagen als Zitate in den Mund legen kann, um dadurch in BILD einen Verbalkrieg zwischen Bild-Personen aufziehen zu können (sicher, dass weder Boris Becker noch Uli Hoeness dementieren oder juristisch Abmahnen würden, falls ihr BILD-Ghostwriter unangenehm weit ginge).

.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

 

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein



FIFA sperrt ehemaligen DFB-Chef Niersbach

Juli 27, 2016

Lichtgeschwindigkeit 6690

Vom Mittwoch, 27. Juli 2016

.

IMG_8840

.

Wieviel muss der Maler Max Liebermann essen, damit er genug kotzen kann?

.

Man kann nut laut KLAGEN:

.

Nachdem also Blutdoping und Schmerztabletten in den Mannschaftssportarten, wie Börsen-Zielgeschäfte über Smart-Phone nach dem Uli Hoeness-Abschreibungsmodell gesellschaftlich und durch die bayerische Justiz hoffähig gemacht worden sind, dürfen wir jetzt „Tour de France“ mit elektrischen Hilfsmotoren und IOC Russland-Systemdoping für RIO OLUMPISCHE SPIELE 2016 freigeben – don’t Bogard that joint my friend, pass ist over to me.

.

Muss jetzt endlich die FIFA den deutschen Fußballfunktionär und ehemaligen Pressesprecher des DFB, Wolfgang Niersbach, der die Öffentlichkeit und die verbandsinterne Justiz belogen hat, dass sich die Balken biegen und eine Einweisung wegen Schwachsinns relevant wäre – heute noch –

.

SPERREN.

.

neues deutschland am 26. Juli 2016, Seite 19, bringt mit Jan Mies, Zürich:

.

Das wars mit Niersbach. FIFA sperrt den ehemaligen DFB-Chef für zwei Jahre.“

Die FIFA-Ethik-Kommission sperrte den 65-jährigen ehemaligen Präsidenten des Deutschen Fußball Bundes (DFB), weil er die Affäre um die WM-Vergabe 2006 erst intern regeln wollte. Die ermittelnde Kammer der FIFA hatte eine Sperre von zwei Jahren gefordert, diese ist nun eingetroffen.

.

IMG_8190

.

Dietmar Moews meint: Es ist so unbeschreiblich peinlich, wenn man sich vergegenwärtigt, wie leidenschaftlich und begeistert Fußballer Fußball spielen, dass das Verbandsgeschäft von unterbelichteten Zwergen des Fußballs niedergewirtschaftet wird.

.

Der DFB, der den eigenen Präsident Niersbach, längst überfällig, wegen Unlauterkeiten aus dem Amt gejagt hat, hat ihn als „Abgeordenten des DFB“ in der Untergangsstation „FIFA-Zürich“ weiterwursteln lassen.

.

Anstatt, dass der DFB den halbseidenen Niersbach aus dem Verkehr gezogen hätte, schmiss man ihn in Deutschland raus, ließ ihn in Zürich weiter den Honig saugen. Bis jetzt die FIFA STOPP gesagt hat – wie peinlich:

.

Die FIFA, der Drecksverein, weist den DFB-Abgesandten Niersbach wegen mangelnder Verlässlichkeit und Widrigkeiten zurück.

.

Dr. Dietmar Moews meint – „spätestens jetzt sollte der DFB den halbseidenen Herrn Funktionär Niersbach von seinen UEFA-Ämtern eigenerseits zurückziehen.

.

Im Gegensatz zu allen anderen „Machern“ des Sommermärchens um Franz Beckenbauer hatte Niersbach viel zu verlieren, darf ab sofort seine Kontakte offiziell nicht mehr nutzen und zudem keine „fußballrelevante“ Tätigkeit ausüben.

.

neues deutschland schreibt am 26. Jukli 2016:

 

…Wie die gesperrten Granden Joseph S. Blatter und Michel Platini könnte Niersbach sogar vor den internationalen Sportgerichtshof CAS ziehen – aber ob er das macht?

.

Im Sinne des DFB dürfte das nicht sein. Niersbachs Nachfolger Reinhard Grindel hatte zuletzt schon angedeutet, dass der Verband auf eine schnelle Entscheidung pocht. … Der frühere CDU-Politiker gilt nun als logischer Nachfolger Niersbachs in den wichtigen Gremien …

.

Im Kern geht es bei der WM-Affäre um die verschwundenen 6,7 Millionen Euro, die im Rahmen der WM-Vergabe vom DFB nach Katar überwiesen wurden. … Niersbach selbst saß damals im von Franz Beckenbauer geführten Organisationskommitee …

.

Niersbach hat zur Aufklärung dummes Zeug beigetragen, während er laut Ethikcode der FIFA (Anzeige sowie Mitwirkungs- und Rechenschaftspflicht) sein Wissen zur Klärung einzubringen gehabt hätte.

.

Wie unmündig und dumm sind eigentlich die deutschen Fußballspieler, die allesamt persönlich Mitglied im DFB sind, dass sie ihrem Verband mafiotische Praktiken mit Gallionsfiguren wie den Lügner Niersbach durchgehen lassen?

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

Bildschirmfoto vom 2016-05-06 13:44:48

 

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln


LIONEL MESSI, ULI HOENESS, OSCAR PISTORIUS, und ein Bounty für Analverkehr

Juli 6, 2016

Lichtgeschwindigkeit 6644

Vom Mittwoch, 6. Juli 2016

.

IMG_3431

.

Die aktuellen Nachrichten, z. B. bei Bild.de oder DLF am Mittwoch, 6. Juli 2016, behandelten, wo ich Stichproben gemacht habe, allesamt zwei Themen,

.

Messi erhielt in Barcelona Haftstrafe für Steuerhinterziehung“ und

.

Oscar Pistorius erhielt in Pretoria/Südafrika 6 Jahre Haftstrafe für Mord“, während der repräsentative DRITTE in der Sportler-Kriminellen-Staatsverschonung,

.

der „Schwerkriminelle deutsche ehemalige Sportler, Sportmanager und Unternehmer Uli Hoeness ohne Geständnis und ohne Bewährung“ dennoch von der Bayerischen Landesregierung freigelassen wurde.

.

Bildschirmfoto vom 2016-01-18 15:08:27

.

Der Schwerkriminelle Uli Hoeness hat weder alle Straftaten vor Gericht gestanden, er hat die schuldig gebliebenen Steuererklärungen bis heute nicht vorgelegt, er hat schwarz gemachte Spekulationsgewinne unversteuert eingestrichen und gleichzeitig beim Finanzamt Rosenheim „Verlustvorträge“ der offiziellen Hoeness-Geschäfte abgesetzt. Dies ist im „Kurzen Prozess“ des Münchner Steuerstrafgerichts festgestellt und wurde in eine Steuernachzahlung von etwa 21 Millionen (Messi 4,5 Millionen) und eine Haftstrafe ohne Bewährung „vollständig abgeschlossen“.

.

IMG_8404

.

Dietmar Moews meint: Die Spielräume der offiziellen und empirischen Rechtspflege müssen täglich neugeschaffen werden, damit ziviler Friede möglich ist.

.

Es sollte vermieden werden, dass Volkes Stimme und Selbstjustiz entstehen. Bei etwaiger rechtsstaatlicher Verkommenheit, wenn schwere Ungerechtigkeit und Unfairness den Rechtsstaat und den Rechtswegestaat so unglaubhaft machen, dass Unrecht und Willkür gegen die Gleichheitspostulate nach dem Grundgesetz zur Normalität werden, kommt es zu Zersetzung und Selbstjustiz.

.

Die Fälle Messi, Pistorius, Hoeness, zeigen eine in der westlichen Welt übliche Sonderstellung von straffälligen Prominenten.

.

Es kann durchaus auch mal nach Benachteiligung aussehen.

.

Bei Messi, Pistorius, Uli Hoeness indes, handelt es sich um Sonderverschonungen:

.

Es fällt schwer, als gerecht zu verstehen, wenn eine Tötung, wie Pistorius, der seine Frau erschoss, 6 Jahre Gefängnis „kostet“. Und im Hintergrund rechnet man auf, wie viel der Totschläger insgesamt bezahlt und verloren habe – während die Frau doch sowieso tot sei.

.

Betrachtet man den Hype um den steuerkriminellen Fußballer Linonel Messi nebst Vater, wo es um eine Steuernachzahlung von 4,5 Millionen Euro geht, schreit die in die Ewigkeit ungeklärte Uli-Hoeness-Bayern-Nummer um 21 bis etwa 70 Millionen – teils inzwischen verjährter – Steuerhinterziehungen in den Himmel über Deutschland und die skandalisierende Kulturindustrie.

.

Es kommt etwa, wie die Anwort des Novizen im Dom: „Ein Bounty oder Mars“.

.

Der Pfarrer hat die feste Beichstunde vergessen und musste dringend zu einem Traugespräch. In Ermangelung anderer Möglichkeiten nahm er den Küster, der gerade mit seinem Schlüsselbund am Beichtstuhl rumfummelte, zur Seite:

Ich muss weg. Hier kommen gleich Glaubensbrüder und -schwestern zur Beichte. Bitte nehmen Sie für mich, stellvertretend die Beichte ab. Sie kennen das doch. Je nachdem, was da als Sünde gebeichtet wird, auferlegen Sie leichte Strafen, so „Rosenkranzbeten“, „eine gute Tat“, einen „kleinen Schein in den Opferstock“ und dann seien die Sünden vergeben.“

Der Küster, der den Gemeindeealltag seiner Kirche kannte, willigte ein. Der Pfarrer eilte davon. Der Küster nahm im Beichtstuhl anstelle des Pfarrers platz. Und da kam auch schon der erste Sünder in den Beichtstuhl, zog den Vorhang zu und saß da im Schummerlicht. Der Küster saß auf der anderen Seite im Dunkeln.

.

Grüß Gott, mein Sohn, was musst du beichten?“

.

Der Sünder stammelte alles Mögliche an Alltagsfehlern zusammen, der Beichtvater-Küster, auferlegte mehrere Rosenkränze und kleine Ausgleichsleistungen, dann stockte der Sünder, und erst auf Nachfragen und Ermunterung, im Vertrauen auf Gott, gestand er ANALVERKEHR.

Darauf wusste der Pfarrerersatz, dem nichts Menschliches fremd war, keine spontane Strafsühne für ANALVERKEHR zu nennen, mit Hhmmm und Ähhmm ließ er den Beichtenden kurz allein im Beichtstuhl sitzen, eilte in den Kirchenraum, fand einen andächtigen Novizen knieend beim Gebet, zögerte, mit Blicken grüßten sie sich, fragte der Küster den Novizen:

.

Was gibt der Pfarrer für Analverkehr?“

.

Überrascht von der Frage antwortete der Novize: „Ein Bounty oder ein Mars“.

.

IMG_7684

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_7687

 

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln


FC Bayern München DEUTSCHER FUSSBALLMEISTER 2015 / 2016

Mai 7, 2016
Lichtgeschwindigkeit 6496

Vom Samstag, 7. Mai 2016

.

IMG_7301

Helmut Rahn, die Essener Legende

.

Mit einem verdienten 2:1-Sieg über den SV Ingolstadt, im vorletzten Spiel der laufenden Bundesliga-Meister-Saison 2015 / 2016, wurde der FC Bayern München  – heute ganz in perlendem Weiß mit roten Rückennummern und dunkelblauemTelekom-Bruststreifen – heute zum vierten Mal in Folge, das dritte Mal mit Trainer Guardiola, der DEUTSCHE FUSSBALL MEISTER.

.

2:1 durch die Tore von Rekordtorschütze ROBERT LEWANDOWSKI (1:0 durch Elfmeter; 2:0 nach hervorragender Kombination, auf genialem Flachpasszuspiel aus der zweiten Reihe auf die rechte Sechsmeterraumecke von Xabi Alonso. Schließlich das Anschlusstor des in den vergangenen Wochen ausgezeichneten Ingolstadt-Schanzer-Toptorjägers Moritz Hartmann zum 2:1).

.

Wieder sah man den Spitzentorwart Manuel Neuer mit herausragenden Paraden und den Schanzer Torwart Özcan, der ebenfalls grandios Alles hielt, sogar beinahe alle Unhaltbaren.

.

IMG_7281

.

Der herausragende spanische Meistertrainer Pep Guardiola kann sich mit dieser Meisterschaft-Serie und einer Weltspitzenmannschaft aus München verabschieden. Guardiola wird zweifellos bei seinem zukünftigen britischen Verein Manchester City erneut seine eigenartige Fußballlehrer-Kunst ebenfalls in eine Spitzen-Fussballmannschaft einbringen.

.

IMG_7294

.

Der ebenfalls ausgezeichnete österreichische Trainer von Ingolstadt, Ralf Hasenhüttl, hat mit der Aufstiegsmannschaft nicht nur, bereits mehrere Spieltage vor Saisonschluss, den Abstieg vermeiden können, sondern knapp einen einstelligen Tabellenrang erreicht. SV Ingolstadt war eine sehenswerte Mannschaft und war die gesamte Saison über ein echter Konkurrent in der Liga. Ab kommende Saison wird Trainer Hasenhüttl den Kader des zukünftigen Rasensportclubs Leipzig vermutlich wiederum erstklassig arbeiten.

.

Durch die 1:0-Niederlage der BSV Borussia Dortmund 09, und deren einmaliger Punkteausbeute als der beste Vizemeister der Bundesligageschichte, der in jeder anderen Saison zur Meisterschaft gereicht hätte, gegen den Abstiegskandidat Eintracht Frankfurt, trugen die Westfalen außerdem zum dadurch heute bereits feststehenden erneuten Meister FC Bayern bei.

.

L1010320

.

Dietmar Moews meint: Als begeisterter Fußballer, der vom Knabenspieler, über die berühmten 1950er Jahre, mit Uwe Uwe und Boss Rahn und mit Toni dem Fußballgott aus Düsseldorf, habe ich die Einführung des Profifussballs und der Ersten Bundesliga von anbeginn miterlebt – bis heute am Fußball interessiert.

.

Sah man beim Berner WM-Endspiel im Wankdorfstadion im Hintergrund von Spielsituationen andere Spieler paarweise herumstehen, hat sich inzwischen das Fußballspiel zu einem Doping-heischigen leichtathletischen Dauer-Systemlaufspiel weiterentwickelt.

.

Es ist den deutschen Vereinen durch Umorganisation, vom ursprünglichen Vereinsmodus in betriebswirtschaftlich ausgegliederte Wirtschaftsunternehmen, ja sogar Aktiengesellschaften, weiterentwickelt, gelungen, nicht nur Anschluss zu halten. Sondern damit sind die Deutschen im internationalen Fußballsport und im gigantischen weltweiten Fußball-Marketing gut positioniert und spitzenmäßig aufgestellt.

.

Wenn heute zwischen EMIRATES, VW / AUDI / ADIDAS / ALLIANZ, VW / AUDI/ TELEKOM oder Wiesenhof-Geflügel, bis zu RED BULL und SAP-Software, die fußballgestützte WELTKOMMUNIKATION ganz anderer Arbeitsfelder betriebswirtschaftlichen Nutzen zu ziehen glaubt, zeugt auch dies von der sozialen Relevanz des Fußballs als beliebtesten Sports der heutigen Weltbevölkerung.

.

Der FC Bayern München, auch Borussia Dortmund, gelten heute als weltbekannte höchstgeschätze deutsche MARKEN.

.

Das Ansehen Deutschlands in der Welt lebt von solchen herausragenden Attraktionen und leidet an herausfallenden Untaten, wie zuletzt der unglaubliche KRIMINALAKT und das bis heute andauernde niederträchtige Verteidigungsmanagement des VW-Konzerns. Dass FC Bayern Werbepartner für VW ist, ist zukünftig auch für die VW-Fußballer eine abwertige Verbindung.

.

IMG_7194

Thomas Müller aus Oberbayern

.

Die Münchner arbeiten auch zukünftig an ihrer Fußballqualität. Mit dem kommenden italienischen Meistertrainer Ancelotti (Meister und Champions League-Gewinner mit Real Madrid), wird der FC Bayern auch zukünftig nicht nur der mitgliederstärkste Fußballverein der Welt, mit 280.000 Mitgliedern, sein, sondern mit der internationalen Spitzenauswahl sowohl noch in und wieder einen echten BAYERN im Kader haben (Thomas Müller), aber sicher zukünftig, auch wegen der Marketingziele, US-Amerikaner und Chinesen.

.

Wir sehen mit dieser Internationalität dennoch nicht Multi-Kulti, sondern Monokultur, während die vom Weltfußballverband FIFA eine regelsetzende Obrigkeit ist, die von allen Religionsangehörigen anerkannt wird. Weder der Mohammedaner Ribèry noch der Torwart Özcan von Ingolstadt sistieren gegenüber den Schiedsrichtern auf Scharia.

.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_7517

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Xxxxx


In BILD!: Der Schwerkriminelle, ULI HOENESS, muss weiter zahlen

März 2, 2016
Lichtgeschwindigkeit 6331

Vom Mittwoch, 2. März 2016

.

IMG_7931

besonders im Kopf: BILD KÖLN Titel am 2. März 2016

.

Moral in einer Gemeinschaft ist nicht nur Kampfmoral oder das Recht des Stärkeren, über die Frage: Wer darf lügen und betrügen und wer wird zum Sündenbock?

.

Die Sitte und die Alltagsüblichkeiten beziehen ihre Bedeutung aus dem täglichen Gebrauch, aus der Praxis. Denn kaum jemand läuft mit einem Gesetzbuch oder den Zehn Geboten unterm Arm herum.

.

Wie und was in den Massenmedien besonders herausgestellt wird, in welche Worte und Sprache und Wertetikette Verhalten und Einstellungen abgestempelt werden, bestimmt niemand exklusiv allein.

.

So ahmen normale Leute massenhaft Gewohnheiten nach – weil man nicht bei jedem Vorbeigehen mit einer Sprachkritik, einer Begriffsdefinition und einem Forschungsstand anfängt miteinander zu sprechen – weil dazu im Alltag weder die Zeit reicht, noch Bildung und Intelligenz dafür ausreichend vorhanden wären:

.

DER TURMBAU ZU BABEL ist ein GEWOHNHEITSRECHT.

.

Jeder, der ein Gesetz übertritt, dafür vor Gericht belangt werden soll, aber beweisen kann, dass eigentlich „inoffiziell“ alle Leute es so machen, erhält vom Richter rücksichtsvolle Beurteilung:

.

COSI FAN TUTTE – so machen es doch alle, heißt die Mozart-Oper.

.

Wer seine Töchter zuhause durchfickt, kann dabei nicht auf christliche Internate oder die Regensburger Domspatzen verweisen, wo die Knabenliebe manchesmal übermannsgroß ihren Weg fand.

.

Und man könnte auch nicht mit Karl Marx argumentieren, der seine Töchter ebenfalls sehr liebte, weil Marx der Auffassung war:

.

Eigene Kinder sind eigene Produkte. Und im marxistischen Geiste sollte jeder Produzent Verfügungs- und Eigentumsrechte an seinen Werken ausüben dürfen.

(Uli Hoeness gehört das Finanzamt – damit macht er was ER will).

.

NEIN! – Da schüttelt der Richter das Haupt und sagt Nein! – Töchterficken verboten – zumindest wenn es rauskommt!

.

Hier haben Massenmedien und besonders der Boulevard einen großen Einfluss aufs Alltägliche, Modeformen, Sitte und Moral, zum Beispiel BILD behauptet:

.

IMG_7932

BILD Sport Köln am 2. März 2016, Seite 13: „Belastung für den Kopf“

.

Der Schwerkriminelle Uli Hoeness gehöre auf SEITE EINS und in die Prominenten-Berichterstattung der RUBRIK SPORT: BILD SPORT.

.

Worum es aber geht, ist nicht Sport, nicht ein Sportler – es ist die Haftentlassung des Schwerkriminellen, die nicht der heute üblichen und gesetzmäßigen Form entspricht. Sowie die Vertuschungsnummer der bayerischen Justiz unter CSU-Ministerpräsident Horst Seehofer im FALL ULI HOENESS.

.

Man hatte, angeblich wegen Verjährung, den Hauptteil der etwa 10- 20 Jahre währenden andauernden Steuerstraftaten der ULI HOENESS-Straftatenkette, nicht in die Steuerstrafanklage hineingeschrieben und nicht untersucht und verhandelt.

.

Darauf wurde der umfangreiche vielgliedrige Straftäter in insgesamt vier Tagen – davon zwei Tage Verhandlung – im „KURZEN PROZESS“ – vom Gericht einschließlich Staatsanwalt regelrecht durchgeschoben.

.

Schon die Begründung des Gerichts enthielt strafmindernde Lügen:

.

HAUPTPUNKT EINS: Die Selbstanzeige kam nicht nur nominell zu spät, der Termin war überschritten. Nein, sie war auch gar nicht vollständig und eine vollständige Dokumentation der durch Steuerpflicht bedingten Buchführung wurde zu keinem Zeitpunkt des Prozesses überhaupt vorgelegt – bis heute nicht.

.

Der allein dies betreffende Skandal lief etwa so ab: Das Gericht fragte nach den für eine elbstanzeige erforderlichen Dolumente. Der Hoeness-Anwalt versprach sie für den kommenden Tag. Dann fehlten die Unterlagen weiterhin. Das Gericht fragte erneut. Dann kam ein riesiger Stapel ausgedruckten Papiers, das zum Studium für Staatsanwalt und Gericht zur Prozessunterbrechung hätte führen müssen. Was geschah aber? Man merkte das der dicke Packen Papier auch nicht die verlangte ordnungsgemäße Steuererklärung war. Darauf erklärte das Gericht, nachdem die Beklagtenseite „großzügige“ Selbsteinschätzungen einräumte, diese fehlenden Unterlagen jetzt für das Urteil unnotwendig: Was dabei auf diesem Weg untergepflügt worden ist, ist der verpasste Termin der Selbstanzeige:

Es hat keine ordnungsgemäße Selbstanzeige stattgefunden, weil der verspätet eingereichte Selbstanzeige-Antrag den Termin nicht eingehalten hatte. (Abgesehen von der nachweislichen Insider-Kommunikation, die ebenfalls gerichtsseitig unter den Tisch gekehrt wurde).

.

HAUPTPUNKT ZWEI: Der Angeklagte ULI HOENESS war nicht geständig, sondern hat lediglich eingeräumt, was die Klageschrift ihm vorwarf, nicht indes, was er als Krimineller über viele Jahre rechtsfern getrieben hatte und um welche Summen dabei der bayerische Steuerstaat von Hoeness gebracht worden ist.

.

Moe_Ba u_Mil

.

Dietmar Moews meint: BILD macht in diesem Fall lediglich rum, weil Aufmerksamkeit und Reizwert gesurft werden, bis zum Gehtnichtmehr.

.

MORAL ist für BILD niemals eine soziale oder ethische Frage, sondern immer nur angebracht, wenn dadurch die QUOTE gemacht wird, also immer reine Heuchelei.

.

BILD berichtet seit HOENESS-KRIMINALITÄT bekannt wurde über konkrete Spendentätigkeit von ULI HOENESS.

.

Ich fordere, dass Uli Hoeness umreisst, wie viel steuerpflichtiges Geld er am Steuerzahler vorbei auf seine Kappe genommen hat – ungeachtet der Verjährungsfristen (Mord verjährt auch nicht).

.

Ich fordere, ULI HOENESS soll statt seine innere Einkehr, Demut und Läuterung selbst herauszustellen, jede in betracht kommende Geldspende zukünftig an seine zuständige Steuerbehörde in Bayern / Rosenheim überweisen oder einzahlen. Nur so kann er zumindest den von ihm im Laufe vieler Jahre angerichteten materiellen Schaden abzahlen. Den moralischen Schaden, des öffentlichen Umgangs, der Gebräuchlichkeiten oder gar des „CITOYENS“ kann ein abgerutschter Schwerkrimineller gar nicht begreifen: Er sieht sich nur selbst:

.

„Im Gefängnis hätte ich Zahnpasta einpacken müssen … Bisher waren mir Bayernspiele verboten“

.

HOENESS schuldet und schuldet und schuldet. Die Steuerzahler haben ein Recht auf die hinterzogenen und durch abgewartete Verjährung nicht mehr justiziablen Steuerhinterziehungsbeträge. Andere Schulden verjähren auch erst nach dreissig Jahren. Diese Werbe-Spenden-Summen bleibt er bei jeder Spende den Steuerzahlern schuldig. Deshalb muss er weiter zahlen!

.

Mit der Ansage des Schwerkriminellen ULI HOENESS in BILD, heute, Mittwoch, 2. März 2016:

.

Sie können sich gar nicht vorstellen, was die letzten Jahre für eine Belastung für den Kopf waren.“

.

Auf auf! Zum Kopfballtraining.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_7517

.

 

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

 


B A L L E L U J A H: Der Schwerkriminelle Uli Hoeness am 29. Februar ungewöhnlich befreit

Februar 28, 2016
Lichtgeschwindigkeit 6321

Vom Montag, 29. Februar 2016

.

IMG_4941

.

Angeblich wurde heute, 29. Februar 2016, der schwerkriminelle Erwerbs-Fußballer ULI HOENESS (64), geboren 1951, in Freiheit angetroffen:

.

BALLELUJAH – wie konnte das geschehen? (dem Maschinenbau-Ingenieur Gustl Mollath aus Nürnberg waren zu selben Zeit, die Hoeness unseren Staat verarschte, über sieben Jahre forensische Einzelhaft angetan – und wie, das?).

.

Die bayerische Staatskrise, in der dem begehrlichen Ministerpräsident Horst Seehofer Nichts christlich genug ist, ob Kindersex in Regensburg, Hypo-Alpine-Bankmilliarden, Augsburger Arztabrechnungen, Skandal-Forensik gegen Mollath in Bayreuth, CSU-Haderthauer Gefängnis-Reha-Wirtschaft, CSU-Beate Merck-Lügen, Guttenberg-CSU-Plagiats-Doktor, hat dafür gesorgt, dass der Steuerkriminelle Hoeness mit einer ungültigen Selbstanzeige gerichtlich anerkannt worden ist und dann sogar dafür Strafmilderung erhielt.

.

IMG_1317

.

TATSACHE: Uli Hoeness‘ Steuerkriminalität, die etwa über 20 Jahre währte, hat der Delinquent nicht offenbart, nicht gestanden, und das Ganze ist wegen der Verjährung in der Anklage weggefallen und nicht mehr gerichtlich ermittelt und geklärt worden.

.

Was hier als Steuerstrafrecht, im Sinne des Wortes im „Kurzen Prozess“, innerhalb vier Tagen durchgeschoben worden ist, hätte die Gesamtkriminalität von Uli Hoeness erfassen und würdigen müssen (auch die verjährten Millionen-Betrügereien).

.

IMG_3511

Bruno Pezzey, Eintracht Frankfurt, und Dietmar Moews, 1978 bei Hajo Friedrichs  im ZDF Sportstudio

.

Alsdann hätte die bayerische Staatsanwaltschaft das gewöhnliche Strafrecht vor dem Oberlandesgericht, dem allgemein geltenden Rechts- und Gerechtigkeitsbegehren folgend, einen weiteren ordentlichen Prozess führen müssen.

.

Allein die Verlustabschreibungen beim Rosenheimer Finanzamt, der von Uli Hoeness in den Berechnungszeiträumen proklamierten bayerischen Betriebsverluste, während in der Schweiz Buchgewinne der bayerischen Steuerhinterziehung gutgeschrieben worden sind, schreien den Himmel an und sind für alle ansonsten verurteilten bayerische Steuerhinterzieher eine völlig maßlose Ungleichbehandlung.

.

IMG_1300

.

ULI HOENESS soll angeblich am 29. Februar 2016 seine Haftstrafe und sonstigen Gerichstauflagen erfüllt haben und sei ab sofort ein freier Mann.

.

Dass ein Strafmaß gegen das Gesetz derart verkleinert und zuletzt noch die über drei Jahre – nach dem geltenden Gesetz ohne Bewährung – jetzt unter drei Jahre hingetrickst, nunmehr auch der Bewährung ausgesetzt wurde und nur eineinhalb Jahre inkl. Freigängerei und REHA ergab, ist Rechtsbeugung im Namen der CSU.

.

Dr.Dietmar Moews in Köln am 25. März 2014

Dr. Dietmar Moews in Köln am 25. März 2014

.

Dietmar Moews meint: Von dieser bayerischen Beteiligung ULI HOENESS‘ an der bayerischen Staatskrise und der extremen CSU-Rechtsbeugung unter Ministerpräsident Horst Seehofer, wird sich Uli Hoeness sein Leben lang nicht mehr erholen und befreien können – denn: Was der Fall war, war der Fall!.

.

Hoeness hat nicht „einen Fehler gemacht“. Hoeness hat über Jahrzehnte betrogen, dazu vor Gericht Alles vertuscht und nicht gestanden. Seine Schwerkriminalität bleibt ungeklärt und ungesühnt – dieses Gepräge trägt Uli Hoeness nun im Gesicht, wie auch alle, die ihn  decken.

.

Fraglos weiß ULI HOENESS, was Franz Beckenbauer und der DFB mit dem Kredit-Einfädler Robert Louis-Dreyfus von ADIDAS zur WM 2006 – mit selbst jährlich bis zu 78 Millionen Zockgewinnen und über 52.000 Buchgeschäften – zu hubern hatten. Glaubt hemand im Ernst, Uli Hoeness könnte nicht en detail darlegen, wie wer was im Stabe Beckenbauer, bei DFB und bei FIFA, Zug um Zug geführt hat?

.

Wer mit solchem kriminellen Mitwissen verschworen ist, kann nicht auf „Börsenkrankheit“ sistieren. Da lachen alle Hühner: BALLELUJAH.

.

Laut „Süddeutsche Zeitung, Hans Leyendecker u. andere: Woher kommen die Millionen, die Uli Hoeneß angeblich auf seinem Schweizer Konto liegen hatte? Nach SZ-Informationen hat ihm der damalige Adidas-Chef Robert Louis-Dreyfus im Jahr 2000 fünf Millionen Mark für Börsenspekulationen direkt gezahlt, für weitere Millionen bürgte er. Wenig später stieg der Konzern bei dem Fußballklub ein.“

.

Ich sehe ihn noch den Elfmeter übers Tor ballern – in Prag. Und höre noch die Ansage im Niedersachsenstadion von Hannover (ich war dort auf der Ehrentribüne, drei Meter hinter Bundespräsident Carstens) am Länderspielabend Deutschland vs. Portugal, zu dem Uli Hoeness bei Hannover-Langenhagen mit dem Flugzeug abgestürzt war – alle tot – er konnte gerettet werden, dieser Weltmeister von 1974.

.

EMPFEHLUNG

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_1397

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

 


CCC Tagung 32C3 in Hamburg – freie Informatiker halten den alljährlichen Chaos Communication Congress ab

Dezember 27, 2015
Lichtgeschwindigkeit 6131

Vom Sonntag, 27. Dezember 2015

.

IMG_7582

.

Woher können heute Problemlösungen kommen?

.

Wer nährt der voranhastenden Modernmenschheit die Hoffnung?

.

Steuerbetrügende Geldspieler, wie Uli Hoeness?

.

IMG_1315

.

Nähren die unterbelichteten Animateure Stefan Raab, Günther Jauch, Harald Schmidt und Thomas Gottschalk der „Querdenker“, den Reiz und den Mut ihrer Kundschaft, sich den Handys und Smartphones, den Chips und Datenkraken auch it-politisch zu stellen? Darf man Massendaten produzieren, wenn man dafür zu doof ist? Darf man denn Bomben legen?

.

IMG_4116

Welch ein Kreuz mit dem Jesus im Krieg

.

Dem christlichen deutschen Weihnachtsprediger, der heute in seinem Kirchgottesdienst im DLF behauptete, Jesus habe damals in Bethlehem im Staat Israel gelebt? – während Bethlehem in Palästina lag und liegt, das römisch war. Und noch heute liegt Bethlehem nicht in Israel, sondern in Palästina; aber Palästina wird fortwährend von Israel militärisch verletzt.

.

IMG_7294

.

Vom Verbrennungsmotor-Betreiber Ferdinand Piech, dessen VW-Betrügereien kriminelle Verantwortungslosigkeit und Untreue sind, statt eine modernere, sauberere Mobilität auszustatten?

.

Vom Bundeswehrverband, dessen Vorsitzender Andre Wüstner gegenüber Rolf Clement im DLF heute behauptete, die Abschaffung der allgemeinen Wehrpflicht sei nicht das Problem der heute verteidigungsunfähigen deutschen Bundeswehr, sondern die Streichung von 1,8 Milliarden unter Pseudo-Dr. Theodor Guttenberg, CSU, sei es?

.

Von einer Max-Weber-Verirrung der deutschen Statthalter-Publizisten, die uns in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung eine HORROR-Gelehrten-Republik vorführt – mit unsäglichen Schranzen in den zentralen Positionen der staatlich organisierten Wissenschaft?

.

faz.de schreibt am 27. Dezember 2015:

.

„Die besten deutschen Universitäts-Professoren“ – das ist eigentlich unglaublich; es werden Filianten vorgestellt, von deren Wissenschaft, wenn überhaupt, nur absurd Schlechtes bekannt ist: „Almendinger – das ist das personifizierte Abseits von der Welt der Wissenschaft“: „… nimmt Hopf gern gesellschaftliche Festschreibungen aufs Korn. Als Hochschullehrerin ist es ihr wichtig, dass zeitgenössische Kunst in ihren Augen herzlich wenig damit zu tun hat, ob jemand im Schulunterricht schöne Bilder malen kann.“

.

Von der Nothilfe für Hundertausende aus den Notregionen, die nach Deutschland gekommen sind, und um Aufnahme bitten?

.

Von einer unterbelichteten Streitszenerie um die Neuveröffentlichung des HITLER-Buches „Mein Kampf“, ab anfang des kommenden Jahres 2016?

.

Oder von einer IT-Revolution, die unser Staat so dreht, dass Regulierung auf eine dominante us-amerikanische IT-Wirtschaft – auf der CeBit – und eine internationale Automobil-Wirtschaft – auf der IAA – hingelaufen ist? Wir lassen die Profitziele zur totalen Kulturherrschaft auswuchern.

.

Deshalb ist viel Respekt und Aufmerksamkeit auf die freien IT-Menschen zu geben.

.

Hacker und Netzaktivisten des CCC stellen sich den Fragen, die die Profit-Telematen bei Google, Facebook, Apple und Lenovo, CIA, Mossat und MI6, zwar heimlich ebenfalls haben, aber öffentlich unterschlagen.

.

IMG_1491

.

Dietmar Moews meint: Der Faschismus der IT ist das Hauptmerkmal des angängigen Modernisierungsfortschrittes unseres Lebens: IT bedeutet Faschisieren. Alles wird technisch gebündelt und kontrolliert. Der einzelne Mensch ist nur noch Zahl: L und NULL: Strom / Kein Strom, lautet die Parole.

.

HOFFNUNG liegt in der NEUEN SINNLICHKEIT: Jede und Jeder, der in Litauen oder in Timbuktu per Internetz das andere Ende der Welt findet – will den sinnlichen Weg, selbst körperlich dahinreisen, um die anderen Menschen in der fremden Welt sinnlich kennenzulernen. Man betrachtet gerne die Natur. Von der Freiheit der Kultur zu kosten, ist der großen Zahl in einer freien Demokratie zu anstrengend.

.

HOFFNUNG liegt in 12.000 CCC-Informatikern, die die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr alljährlich nutzen, sinnlich anzureisen, sinnlich auf die Luftmatratze und auf die Autobahn, von Berlin oder Stuttgart, von Köln und München und aus jedem kleinen Breitband-Dorf nach Hamburg anzureisen, sich zu treffen und zu sehen, wie virtuell der Irrlauf weitergeht und wie analog die Intelligenz ihre sinnlich-sozialen Anschlüsse schafft.

.

Gegenüber dem 32C3 sind die maroden Atombomben von Belgien ein sozialer Fliegenschiss – die Flamen und Walonen sollen sich schämen, ihre Computer weiter mit Dreckschleuder-Atomstrom zu heizen.

 

Rund 12 000 Hacker und Netz-Aktivisten haben sich zum Chaos Communication Congress angemeldet. Bei der 32. Auflage – kurz 32C3 – geht es vier Tage lang um Internet-Sicherheit, Freiheitsrechte im Netz und digitale Lebensweisen. Mehr als 200 Einzelsprecher und Gruppen sind dem Aufruf des Chaos Computer Clubs (CCC) gefolgt und präsentieren ihre Projekte in Vorträgen und Workshops.

.

Vor mehreren Tausend Teilnehmern kritisierten der Sprecher des Chaos Computer Clubs (CCC), Linus Neumann, und die Computerwissenschaftlerin Carina Haupt, dass sich die digitale Gesellschaft zu sehr nach den Vorgaben geschlossener Betriebssysteme und Netzwerke richte. „Lasst uns gemeinsam die Schranken durchbrechen”, riefen sie zur Eröffnung des viertägigen Kongresses.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_1488

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

 

 


DFB-Präsident NIERSBACH ist heute nachmittag zurückgetreten

November 9, 2015
Lichtgeschwindigkeit 6022

Vom Montag, 9. November 2015

.

IMG_4941

.

DFB Präsident Wolfgang Niersbach ist laut Staats-PHOENIX-TV um 17.30 Uhr, heute von seinem Präsidenten-Amt zurückgetreten:

 

Er habe – erklärte ARD-FIFA-Experte Florian Bauer – mit seinem Rücktritt die politische Verantwortung für Unregelmäßigkeiten übernommen (Niersbach war aber 1999-2006 nur Mitwirkender am OG – aber nicht Präsident; DFB-Präsident war Dr. Theo Zwanziger)

.

IMG_4941

.

Weitere Details zu den aktuellen DFB-Sitzungen und weiteren Untersuchungen und staatsanwaltlichen Ermittlungen sind damit noch nicht gegeben.

.

IMG_1595

.

Dietmar Moews meint: Der Rücktritt des DFB-Präsident Niersbach war deshalb überfällig, weil

.

EINS Niersbach die im Zusammenhang mit den Vorgängen um die vagabundierenden 6,7 Millionen Euro nicht klar beantwortet hatte.

.

ZWEI Weil staatsanwaltliche Ermittlungen wegen etwaigen Steuerstraftat-Vorwürfe gegen Niersbach laufen.

.

DREI Weil der DFB eine klare unbehinderte Verbandsführung benötigt, insbesondere auch hinsichtlich der Turbulenzen bei der FIFA und der UEFA.

.

Niersbach war Vertrauter und Protegeé von dem Fußballer und OG-Präsidenten der FIFA-WM-2006 Franz Beckenbauer, dem gegenüber Niersbach zu persönlicher Loyalität verpflichtet ist.

.

IMG_3816

.

Niersbach Verhalten erscheint, wie der krampfhafte Versuch, Beckenbauer hinsichtlich der WM-Vergabe 2006 nach Deutschland zu schützen.

.

IMG_3821

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

597_11_02_fahne_beatles_platte_kohl

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein