Gamescom Köln 2018 mit Bundeswehr und KVB

August 24, 2018

Lichtgeschwindigkeit 8389

am Freitag, 24. August 2018

.

.

GAMESCOM heißt die Spezialmesse in Köln, die man nicht einfach als Spielzeugmesse bezeichnet – sondern es heißt SPIELEWELT.

.

Vielleicht ist SPIELWELT philosophisch ganz volksnah erfasst. Denn die Leute kaufen und bedienen höchste neueste Technikprodukte, verstehen aber im Einzelnen wie allgemein ziemlich wenig – was durch die SPIELE durchaus weitgefasst integriert wird. Kurz – man lernt ja was. Was denn?

.

.

Nun:

.

NULL Die Verpitbullung unserer Gesellschaft wird durch die oft aggressiv in den Games-Darstellungen aufeinanderprallenden GUT und BÖSE nicht eindimensional böse. Es ist die Spielewelt ja eine soziale PEER-Polarisierung, bei der viele Mitmachenden nur mitmachen, weil alle Anderen ebenfalls mitmachen. Dass die dadurch abstumpfen – hmmm? wie sensibel sind diese Kunden der Gamescom denn? Man will eben dabei sein. Vielleicht wollen sie ja selbst nur den Beruf des Spieleentwicklers ergreifen?

.

Als Soziologe kann man dazu nur Gespräche, Erlebnisaustausche und weitertreibende Begeisterung wünschen – bis die nächste Sau durchs Dorf getrieben wird.

.

Vielleicht wird durch den Games-Milliarden-Hype der Netzausbau in Deutschland endlich zum BiBi4E? (Breitband für Jeden)

.

EINS Etwa 300.000 Kölnbesucher kommen ganz analog in diesen Tagen der Gamescom ANALOG angereist, auch, weil eine VIRTUELLE Messe die SINNLICHKEIT des ECHTZEIT-MITEINANDERS einer PRÄSENZMESSE nicht ersetzen kann.

.

ZWEI Doch die ständig den Stadtverkehr und die Erwerbskommunikationen betreffende Auslegung der Kölner Verkehrsbetriebe, die U-Bahn und Straßenbahn, Busse und überhaupt der Straßenverkehr sind stets überlastet. In den Wochen der Hitze und Dürre wurden diese KVB-Angebote von den zusätzlich die KOELNMESSE besuchenden Gamescom-Kunden nicht erweitert. Keine zusätzlichen Zugeinsätze wurden von der KVB in den Fahrplan eingetaktet. Das ist ein eklatantes Versagen der KVB-Politik – also der Stadtverwaltung, der KVB, der Koelnmesse und des Kölner Stadt-Anzeiger – Alles völlig überlastet.

.

Die Kölner Politik schaffte es nicht, vom Problem her zu kommunizieren und zu Besserung Entscheidungen zu treffen.

.

DREI Stattdessen erklären SOFTWARE-Vermarkter der Gamescom, wie nützlich inzwischen neue GAMES zum technischen Einsatz in der SPIELWELT, in der KRANKENHAUSWELT gebracht werden können: Sowohl in der Chirurgie wie auch im Selbstmonitoring von Zuckerkranken usw.

.

VIER Bundeswehr verteidigt Werbung bei Gamescom:

Mit Begriffen aus der Spielewelt wirbt die Bundeswehr in Köln für eine Karriere in der Armee. Das passt nicht allen. Die Bundeswehr hat ihren kritisierten Werbe-Auftritt bei der Gamescom und im Kölner Stadtgebiet verteidigt. Mit Plakaten im Stil von Videospielen und den Parolen „Multiplayer at its best!“ und „Mehr Open World geht nicht“ wirbt sie für eine Karriere bei der Armee. „So wie andere Arbeitgeber auch wollen wir dort mit IT-affinen jungen Menschen ins Gespräch kommen und ihnen die beruflichen Chancen bei der Bundeswehr nahebringen“, sagte ein Sprecher der Bundeswehr in Köln dazu am Donnerstag.

.

Der Messeauftritt wird mit einer Plakatierung im Stadtgebiet begleitet. Die Kernfrage, die dabei gestellt werde, laute: „Krieg spielen oder für den Frieden kämpfen?“, sagte der Sprecher. Damit sollten junge Erwachsene im Umfeld der Gamescom zum Nachdenken gebracht werden, wofür sie ihre Zeit und ihre Zukunft einsetzen wollten. Die Kampagne bediene sich der Signale einer Spiele-Werbung und stelle dann die Sinnfrage: „Echte Kameradschaft statt Single-Player Modus?“

.

Schon seit der ersten Gamescom im Jahr 2009 ist die Bundeswehr mit einem Stand auf der Messe vertreten. Vor allem bei Twitter-Nutzern sorgten die Plakate für Irritationen. Kritisiert wurde, dass die Werbeslogans auch mit Shooter-Spielen in Verbindung gebracht werden könnten und so der Krieg als Spiel verharmlost werde. (zitiert nach heise.de, 24. August 2018)

.

.

Dietmar Moews meint: In Deutschland gilt „Geschäfte machen“ als gutes bourgeoises Benehmen. Die Kölner Messe sieht sich als ein Staats-Unternehmen am Weltmarkt, das im Wettbewerb um Quoten und Umsätze versucht Profite zu generieren – Moralität wird da nicht vom staatlichen Messewesen erbracht, sondern auf das gesetzlich zugelassene Marktangebot reduziert: Wenn der Staat Krieg macht, sind auch Kriegsgeschäfte und Kriegswerbung erlaubt.

.

Ich meine, dass der Kriegsstaat Deutschland so tickt, wie es heute ist, lässt sich durch die Wähler bei freien Wahlen stimulieren, lässt sich durch den Konsum von Marktangeboten und der Medien in der Kulturindustrie stimulieren.

.

Es ist deshalb augenblicklich diese Wirklichkeit einer solchen Gamescom 2018, weil es dafür Interessen und Konsumenten gibt, die das so wollen. Was immer der Markt zum Absatz bringen kann, ist damit aus Sicht der deutschen Demokraten legitimiert.

.

In dieser Lage hilft nicht der Ordnungsruf der Polizei, die Messe zu schließen oder Gamescom-Stände zu sperren. Aber es ist Angelegenheit einer freien Öffentlichkeit, eine solche Gamescom oder eine solche Bundeswehr oder andere öffentliche Drogengeschäfte zu diskutieren und zu kritisieren.

.

Kritik und Information zur GAMESCOM 2018 findet der Internetznutzer bei HEISE.DE online. Dazu zahlreiche interessante KOMMENTARE von freiwilligen Kommentatoren, die teils von viel Kenntnis und Wissen kommen.

.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

.

Werbeanzeigen





Joël Robuchon 1945 – 2018 – Kurznachruf

August 7, 2018

Lichtgeschwindigkeit 8354

am Mittwoch, 8. August 2018

.

.

Joël Robuchon, der französische Koch und Gastronom wurde am 7. April 1945 in Poitiers geboren und ist jetzt, 73-jährig, am 6. August 2018 in Genf an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben.

.

Joël Robuchon begann seine Ausbildung zum Koch 1960 im Restaurant Relais de Poitiers. 1974 wurde er als Küchenchef im Hôtel Concorde Lafayette in Paris berufen. 1976 wurde er als bester Handwerkskünstler Frankreichs (Meilleur Ouvrier de France) ausgezeichnet. 1978 wechselte er als Restaurantchef (Chef-Directeur) zum Les Célébrités im Hôtel Nikko in Paris. Schon als 16-jähriger gewann er den ersten Wettbewerb. Später führte er „Atelier-Restaurants“, wo die Gäste am Tresen saßen, den Köchen zuschauten und dabei speisten.

.

Robuchon trug den Titel Koch des Jahrhunderts, vom Gult & Millau, den außer ihm nur Paul Bocuse, Frédy Girardet und Eckart Witzigmann verliehen bekamen. Seine Restaurants waren 2016 mit insgesamt 30 Michelin-Sternen ausgezeichnet. Robuchons Restaurants sind damit vor Alain Ducasse mit den meisten Michelin-Sternen überhaupt ausgezeichnet. Darüber hinaus wurde er durch seine Buchpublikationen und Auftritte in Fernsehsendungen bekannt.

.

Zu seinen bekanntesten Gerichten gehörte ein mit viel Butter zubereitetes Kartoffelpüree, ein Kaviargelee mit Blumenkohlcreme oder eine Trüffeltorte. Die besondere eigene Raffinesse dieses Kartoffelbreis ist bemerkenswert. Er vermied mehlige Breikartoffeln, sondern nahm speckige, aromatische Sorten wie La Ratte oder Linda. Er ließ ihren Wassergehalt verdampfen, bis ihr Mus luftig wurde, um dann – oft im dreisten Mengenverhältbis 1:1 – Berge von Butter unterzuschlagen. Eine unerhörte Kalorienbombe, die in die Kochbücher einzog.

.

Robuchon war international als Berater gefragt, machte im französischen Fernsehen über 1000 Stunden Kochsendungen und die Reihe seiner Fachbücher bilden zahlreiche Bestsellers in vielen Weltgegenden.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

 

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

.


Getürkter Kenianer und Europa-Rasse-Sport-Championship 2018

August 7, 2018

Lichtgeschwindigkeit 8353

am Mittwoch, 8. August 2018

.

.

SPORT-FERNSEHEN mit DOPING-Sportlern!

.

Das sollte schon noch nebenbei dem zahlenden Publikum geflüstert werden – wenn die hochgejazzten GLADIATOREN HARTING oder LÜCKENKÄMPER in die Kamera erklären:

.

„Ich will beweisen, dass man auch mit sauberem Sport Spitzenleistungen bringen kann.“

.

Dann reden die von DOPING. Diese und alle anderen Leistungssportler der Weltspitze treiben ihren Sport im „GEREGELTEN DOPING“. Sie nehmen nicht Nichts. Sie vermeiden keines der leistungssteigernden Dopingmittel, weil das Doping wäre. Sondern sie halten sich – so gut sie das mit Hilfe ihrer Dopingärzte können – an die GRENZWERTE. Sie dopen maximal dicht an die Grenzwerte an den Testtagen und den Wettkampftagen heran

.

Wenn es also heißt:

.

„Sauberer Sport“ – dann ist damit die Trennung zwischen erlaubtem Doping, kontrolliertem und verbotenem Doping angesprochen, sofern dieser Unterschied bei den physiologischen Dopingtests jeweils feststellbar ist.

.

Kulturindustrie – hier die Verheiratung von kostenbewusster Fernsehprogramm-Produktion und Marketing-Begehrlichkeit aller Nichtfußball-„Randsportarten“ – bringt eine Saure-Gurken-Zeit-Überbrückung durch terminliche (aktuell zwei Wochen) und örtliche Zusammenlegung verschiedener europäischer Sportverbände – Leichtathletik, Rudern, Schwimmen, Radsport, Turnen – in Glasgow und Leichtathleten im Berliner Olympiastadion:

.

Die machen jetzt alle gleichzeitig ihre Europameisterschaften – ähnlich den Olympischen Spielen oder Fußball-Europa-Meisterschaften als Fernsehprogramm.

.

Für die höchstbegabten internationalen Sportler ist die Leistungsspitze nur durch professionelle Trainings- und Wettkampfarbeit zu erreichen. Dazu gibt es nur zwei materielle Strukturmodelle:

.

DIETMAR MOEWS
am 24. Juni 2014
mit ZUGINSFELD 34

.

EINS als besoldete Staatsbedienstete, bei Behörden, Polizei, Militär und

.

.

ZWEI als marktwirtschaftliche Selbstvermarkter oder Angestellte bei Agenturen, Vertragspartnern von Sportartikel-Hersteller und Sonstigem Erwerb des Sport- und Unterhaltungsmarketings.

.

So werden in diesen Wochen Fernsehübertragungen von Wettkämpfen gezeigt, die auf größte animatorische Reichweite ausgelegt sind. Dabei werden die Sendebereiche auch in den Abläufen so zugeschnitten, dass da, wo die einträglichsten SPONSOREN zum bezahlen bereit sind, um möglichst das potentielle Klientel mit WERBUNG erreichen zu können (z. B. potentielle deutsche Endkämpfe-Sieger während der ZDF-Abendübertragung).

.

Am Dienstag Abend, 7. August, fand der 10 000 Meter Endlauf statt, teilnahmen auch das asiatische ISRAEL – wie komisch, für einen Moment wurde der verdacht heraufgerufen, wir hätten es mit der „identitären Bewegung“ zu tun oder – wie der Fernsehreporter sagte:

.

„drei getürkte Kenianer“ – das heißt Schwarzafrikaner aus Kenia, die mit türkischen Namen versehen, für den türkischen Leichtathletikverband, in den türkischen Nationaltrikots antraten und die ersten 5000 Meter an der Spitze der etwa 25 Endlaufteilnehmer liefen. Wir kennen das Bild der überlegenen Kenianer und Äthiopier in den Mittel- und Langstrecken.

.

Der Sprecher wiederholte es mehrfach – „die kenanischen Türken“, die „Kenianer mit türkischer Staatsbürgerschaft“ und „die getürkten Kenianer“.

.

Ich nehme daran wirklich Anstoß.

.

Heißt es doch EUROPEAN CHAMPIONSHIP –

.

also EUROPA, örtlich, oder

.

CHAMPION, die besten Sieger –

.

heißt es aber nicht EUROPÄISCHE-RASSE-MEISTERSCHAFT.

.

.

Dietmar Moews meint: Ich habe den 10 000 Meter Endlauf, der im Berliner Olympiastadion stattfand, am 7. August 2018, im ZDF angesehen.

.

Die Zulassung zu diesem Endlauf erlangten die Leichtathletikverbände mit der Meldung ihrer besten Sportler, die dann über die zu Stichtagen erzielten Bestzeiten zugelassen wurden. Schließlich waren die 25 Endlaufteilnehmer aus Europa, diejenigen Läufer mit den besten 10 000-Meter-Zeiten aller gemeldeten europäischen Verbände bis Sommer 2018.

.

Wenn ich das richtig gesehen habe, durften drei Läufer des Deutschen Leichtathletikverbandes mitlaufen. Einer war angeblich der amtierende Europameister, der hier für Berlin 2018 seine Titelverteidigung erhoffte (er schied bei etwa 6 000 Metern abgeschlagen aus. Es war wirklich sehr heiß).

.

Kurz – diese EUROPEAN CHAMPIONSHIP brachte Sportler, in Männer und Frauen getrennt, in Wettkämpfe.

.

Nirgends wird in den nationalen und in den europäischen Verbandsstatuten mit Maßgabe für die europäischen Sportler eine Bedinguneg an „RASSE oder Abstammung“ gestellt.

.

Fragen der Ethnologie, etwa einer europäischen Rasse – sind hier nicht bedingt?

.

oder, was überhaupt als eine europäische Menschenrasse angesehen wird?

.

oder, ob Neger, negroide Menschen, schwarzhäutige Menschen als europäische Rasse oder als nichteuropäische Rasse einzuschätzen sind?

.

Wird im europäischen Verbandssport des weiteren positiv definiert, was europäische Menschenrasse ist oder als solche anzusehen ist?

.

Welche weißen bzw. schweinsfarbenen Hellhäuter sind dann europäische Rasse?

.

Was ist mit Mischlingen – etwa Asiaten und Westeuropäer, Slawen und alpine Typen? Araber oder Skandinavier?

.

Ich versuche hier nicht ethnologische oder rassistische Naturwissenschaft anzurufen, denn die zugelassenen Sportler der EUROPEAN CHAMPIONSHIP werden nicht rassisch qualifiziert, auch nicht religiös – sondern sie müssen Spitzenleistungen bringen und europäisch-bürgerliche Staats- und Verbandsangehörigkeit aufweisen (das tut Israel nicht regelgerecht).

.

SCHLUSS: Beim 10 000 Meter Endlauf liefen negroid-weiß angemischte deutsche Läufer, italienische, türkische, britische usw. da liefen rein schweinsfarbene und schwarzafrikanische und viele Mischfarben – mit glatten, blonden, kräuseligen, schwarzen, brunetten Haaren und Glatzen.

.

.

Die auf Rasse gefärbten Kommentare des ZDF-Kommentators – ich nenne den Namen nicht -, wo er von „getürkten Kenianern“ handelte, aber nicht von keniatisierten Belgiern oder arabisierten Franzosen, haben etwas Beleidigendes, Rassistisches, als rassistische Anbiederung an das deutsche Fernsehpublikum und zur Herabwürdigung der anderen europäischen Spitzensportler. Den angebräunten deutschen Langstreckler hätte er an den Kräuselhaaren erkennen können.

.

Ich hoffe, jenem ZDF-Idioten wird sofort die Lizenz entzogen – Stubendienst ist auch eine mögliche Schadensbegrenzung.

.

Ich hoffe, ein zdfisierter Reporter wird öffentlich bloßgestellt und von seiner Dienstaufsicht aufgefordert, bei den Negern und allen anderen Rassemenschen wie auch beim ZDF-Publikum um Entschuldigung zu bitten.

.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

.