BAMF LÜGENPRESSE macht die demokratische Kultur platt

Juni 4, 2018

Lichtgeschwindigkeit 8225

Am Dienstag, 5. Juni 2018

.

.

Merkel hat 2915 gewusst, dass Flüchtlinge in Not nach Europa fliehen wollten und jämmerlich an den EU-Außengrenzen (auch Schengen) die täglichen Bilder des Erbarmens abgaben.

.

Merkel gab das missliebige Kanzlerwort: Deutsche Außengrenze – entgegen der deutschen Gesetzeslage und entgegen den EU-Verabredungen zu öffnen.

.

Die Deutschen haben die Notemigranten in Gastfreundschaft aufgenommen und vom Empfang, bis heute, keinen Verhungern oder Erfrieren lassen.

.

Die deutschen Behörden haben vom ersten Tag der „Völkereinwanderung“ versucht die rechtlich-behördlichen Aufenthalts- bzw. Asylantragsbestimmungen auf Hunderttausende anzuwenden, während diese – mit falschen Angaben und weggeworfenen Personalpapieren – sich der widerrechtlich geregelten Erfassung zu entziehen versuchten.

.

Dass die deutschen Behörden diesen Stoffdrang nicht vorschriftsgemäß zeitnah abarbeiten konnten, war Anlass, dass die MERKEL-Regierung die personelle Aufstockung der BAMF veranlasste.

.

Die umständlichen Formalitäten und der inzwischen akzellerierte Druck politischer Fremdenfeindlichkeit machte nunmehr die Fremden überhaupt zum Wahlkampf-THEMA: Ausländer RAUS – MERKEL ist schuld.

.

Es folgte der offene BRUCH der CDU/CSU-Fraktionsgemeinschaft. CSU-Seehofer bekämpfte CDU- Merkel und verursachte den Stimmverlust für eine Merkel-Wiederwahl 2017.

.

Merkel hat es seit 2017 gewusst!

.

Jetzt soll ein Untersuchungsausschuss her.

.

Wann ist die Landtags-Wahl in Bayern?

.

Möglich, dass die CSU bis dahin noch aufgelöst wird. denn diese BAMF-Wahlkämpferei bewirkt erhebliche Zersetzung im Volk und Ausländerhass, wo vorher Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft war.

.

Nur, wenn die Hilfsbereiten jetzt die Hasser stoppen, kann die ganze deutsche LÜGENPRESSE aufgemischt werden, denn:

.

Wieso soll Deutschland eigentlich ein Rechtsradikalenproblem haben, wenn eine CDU-Abspaltung, AfD genannt, der Union die Stimmen wegnimmt?

.

.

Dietmar Moews meint: Wie unintelligent und geradezu irre gesellschaftliche Konsonanz zersetzt werden kann, zeigt die deutsche Kulturindustrie, indem die LÜGENPRESSE den Fremdenhass immer höher jazzt.

.

Jetzt soll also Hass im Internetz oder Plattheiten der AfD – Gauland bezeichnet sich selbst als Fliegenschiß der deutschen Geschichte – uns politisch-informativ versorgen. Und immer weiter, Tag für Tag, heißt es BAMF. MERKEL hats gewusst – BAMF.

.

Heute abend, 4. Juni 2018 – kam bei mir zuhause geradezu Gestank aus der ZDF-Heute-Sendung mit Marietta Slomka und Gundula Gause:

.

Das ZDF eröffnete der deutschen Öffentlichkeit:

.

Kanzlerin Merkel habe nach der personellen Überforderung der deutschen Ausländer-Ordnungs-Behörden durch den Flüchtlingsschwall 2015 neues Personal verlangt und den neuen Leiter des BAMF eingesetzt, damit die Regellosigkeit in Ordnung gebracht werden könne.

.

.

Der Amtsleiter hat sich inzwischen als ZEUGE gegen MERKEL bei den MEDIEN gemeldet: Er habe auf die angängige Unordnung und die Überforderung Kanzlerin MERKEL persönlich mehrfach hingewiesen.

.

Ja – dafür war er doch engagiert worden. Was soll jetzt seine vorlaute politische Denunziation gegen die Bundeskanzlerin?.

.

Kann das irgendjemand nicht verstehen? Um was für einen Trottel es sich bei jenem BAMF-Leiter handelt? Oder hat das eine Agentur aufgebracht?

.

Und was machen die Parteien (im bayerischen Landtagswahlkampf?)? – sie verlangen einen großen Untersuchungsausschuss des Bundestags (nicht, um Probleme zu lösen. Sondern um Verantwortliche zu finden).

.

Welch ein dümmlicher LÜGENPRESSE-BLUFF !!!

.

Kanzlerin Merkel hatte das so entschieden. Sie war Entscheider und also hauptverantwortlich. Innenminister De Maiziére hatte folglich die Grenzöffnung angeordnet. Merkel hat darauf das BAMF-Personal aufgestockt.

.

Und was soll nun für 1.200 gerettete Jesiden ein tägliches LÜGENPRESSE-Geheul angehört werden? Eine derartig platte Staatspropaganda kann einem doch vollkommen gestohlen bleiben. Wenn das die „freie Presse“ sein soll, die in Polen und Ungarn beschränkt wird – will man dann die CSU und die Süddeutsche Zeitung verteidigen oder New York Times oder Washington Post?

.

Soll man dafür Gebühren zahlen und Claus Kleber oder Marietta Slomka anfüttern? – oder Steffen Seibert, den CDU-Regierungssprecher?

.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

.

Werbeanzeigen