Die permanente ENERGIE-SPEICHER-LÜGE der Bundesregierungen

April 5, 2019

Lichtgeschwindigkeit 9099

am Samstag, den 6. April 2019

.

.

Ich bin nach wie vor indigniert und völlig abgeturnt, wenn ich die ewige Wiederholungsschleife von ENERGIEWENDE höre, die wie ein Lückenbüßer von den StaMoKap-Parteien stets aus dem Ärmel gelockt wird.

.

Und aus den Wirbeln klingt es Antwort (des ENERGIE-SYNDIKATS):

.

EINS Die Versorgungssicherheit

.

ZWEI Die weltpolitischen Abhängigkeiten (von russischen Gaslieferungen)

.

DREI Der ungelöste Speicherthematik – wollte man auf erneuerbare Energien umstellen

.

VIER Die Kosten für die Bürger und den Steuerstaat, die als Entschädigungsforderungen der ENERGIE-MONOPOLE zu bezahlen sind, wenn Betriebs-Lizenzen per Gesetz gestoppt oder politisch auf Investitionen für Emissionsfreiheit oder Dreckentsorgung gedrängt würde.

.

.

Dietmar Moews meint: Ich sehe nur LÜGEN.

.

Wenn es im Betriebsgenehmigungsgesetz für Atomkraftwerke eindeutig vorgeschrieben und rechtsgültig steht:

.

Dass der Betreiber stets den neuesten technischen Ausstattungsstand der Betriebssicherheit und der Minimierung der Umweltschädigung zu sorgen haben – ansonsten die LIZENZ unverzüglich erlischt (so steht es im Lizenzgesetz).

.

Und nun argumentieren diese ENERGIEWIRTSCHAFTS-SYNDIKATLER stets, diese oder jene Anlage müsse noch so und so viele Jahre laufen, um den RETURN, also die Amortisation des KAPITALS, das in einer solchen ATOM-ANLAGE steckt, wieder herausgeholt sein kann (sie denken also keinesfalls an die Lizenzerhaltung durch technische Nachrüstung, die natürlich viel Kapital benötigt).

.

Ebenso absurd ist das Gerücht der angeblichen Nichtabschaltbarkeit der deutschen KOHLE-Kraftwerke (weil man noch Abbaugebiete ausbeuten möchte). Man kann sie vom Netz nehmen. Zumal ohnehin diese Firmen nicht nur Elektrostrom produzieren, sondern auch dreckigen Atomstrom z. B. in der Tschechei kaufen und mit dem deutschen Strom vermischen, aber dazu diesen „deutschen“ Strom auch weiterexportieren, z. B. nach Frankreich. Das heißt die deutschen Syndikate behaupten, sie müssen mit ihrem deutschen Kohlestromdreck rechnen, während sie lustig Im- und Export, also internationalen Stromhandel, betreiben, der nirgends transparent gemacht wird.

.

Es ist technisch möglich, unverzüglich den ganzen Dreck zu stoppen, ohne dass Tschernobyl wiederholt werden müsste. Das Parlament muss es nur durch ein GESETZ verfügen (gäbe es ein demokratisches Parlament, das die Regierung kontrolliert; anstatt von Kohle- und Atomstrom-Lobbyisten besetzt zu sein).

.

Und wenn da Anlagen betrieben werden, die die Entsorgung nicht leisten, erlischt die Betriebserlaubnis. Da sind keinerlei MILLIARDEN an Entschädigung an RWE oder VATTENFALL oder E-On oder BNBW oder was immer, zu zahlen, wenn sie die Betriebszulassungs-Lizenzvorschriften brechen.

.

SPEICHER für Wind- und Sonnenenergie sind ganz banal herzustellen. Man muss nur dafür investieren, z. B. GROSS-WASSERSPEICHER hinzustellen, in die ständig erzeugte ENERGIE in Form von hochgepumptem Wasser gespeichert werden kann – das Wasser lässt sich immer, wenn kein Wind oder keine Sonne, die Kollektoren speisen, durch Turbinen abgelassen und in Strom zurückverwandelt werden.

.

Was dazu zugleich ein großes Glück für unser gesellschaftliches Miteinander wäre. Denn dadurch wären die dezentralen Grundstrukturen dieser Speicher und ihrer Stromverteilung verbessert: Dezentrale Prouktion und dezentraler Verbrauch..

.

Es könnte endlich das „faschistische Prinzip“ der zentralen „BACKBONES“, der Hauptleitungen, die eine Monopol-Knotenstruktur bilden, durchbrochen werden, in eine dezentrale, nicht so leicht manipulierbare Struktur Elektrizitäts-Versorgung verbessert werden. Das Bündeln aller Vebraucher an einen Strang (Faschisieren=Bündeln) ist ein politisches Machtmittel gegen die Bürger.

.

Doch ein faschistoider Staat denkt natürlich an seine zentral-monopolistischen Faschinen, seinen Zentralstaat, anstatt FÖDERALISMUS und eine dezentrale Basisdemokratie. Die Macht will die Abhängigkeit möglichst aller Bürger von einem einzigen roten Knopf.

.

WARUM werden keine SPEICHER gebaut? (die Behauptung, es gäbe kein technischen Lösungen für Energiespeicher ist absurder BULLSHIT).

.

Und es ist himmelschreiend rechtswidrig, dass die Stromsyndikate ihren Dreck nicht entsorgen, keine Strom-Vollkostenrechnung offenlegen, und der Steuerzahler kauft dann die Atomruinen noch, um die nichtgelöste Entsorgung den Verbrechern abzunehmen – das ist unglaublich – nirgends sehe ich die GRÜNEN, die dagegen antreten.

.

.

FINE E COMPATTO,

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

 

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Der Gier-Affen-Apparat: JETZT DREHT DER NSA-WESTEN DURCH

Mai 30, 2014

Lichtgeschwindigkeit 4467

30. Mai 2014

.

Bildschirmfoto vom 2015-06-13 18:44:00

.

Die eskalierte machtpolitische Lage unserer Welt in Deutschland hat folgende dramatische Entwicklung der harten Fakten:

.

1. Die USA praktizieren und proklamieren willkürliche machtpolitische Vormacht über die Welt.

.

2. Die USA firmieren dabei als DER WESTEN. Die USA sind nicht der US-Verfassungsstaat als demokratischer Rechtsstaat, sondern eine globale Willkürmacht im Namen von USA / ISRAEL. Diese Weltherrschaft wird nicht von national verpflichteten US-Amerikanern und nicht von ISRAEL-gebundenen Israelis exekutiert. Dieser WESTEN sind nicht „die Amerikaner“, nicht „die Juden“, keine soziale Weltherrschafts-Gruppierung: Es sind Kapitalentscheider in Schlüsselrollen des Weltfinanz-Systems, allein unter dem Zeichen der pekuniären Selbstbereicherung und Gier. Militär- und rüstungsindustrielle Vorentscheidungen werden von diesen „Gier-Affen“ mit der Profitabilität durch technischen Fortschritt anscheinend der profitorientierten Selbsteuerung überlassen. Alle anderen Gewerke der Politik und der Kommunikation dienen dem WESTEN, diesem Gier-Affen-Apparat.

.

3. Der US-Präsident steht als handelnder Stellvertreter für diesen WESTEN. Es ist der USA / ISRAEL – Gier-Affen-Komplex in vollkommener Abhängigkeit und Bevormundung. Man muss den derzeitigen US-Präsident Barack Obama (demokratische Partei) dafür nicht verteufeln. Ohne Obama und Snowden würde die Welt weiter im Georg W. Bush-Stil plump belogen.

.

4. US-Präsident Obama hat in den vergangenen Tagen der Welt offiziell mitgeteilt:

.

a) Die USA beanspruchen durch ihren Präsidenten (als Stellvertreter der – auch USA-Verfassungs-feindlichen – WESTEN-Gier-Affen) die politische Willkür-Führung der ganzen Welt.

.

b) Die WESTEN-Gier-Affen stellen Ultimaten gegen Russland und nehmen dabei keinerlei Rücksicht auf Europa. Indem die Gegenwehr von Russland vorherzusehen ist, wird auch die tatsächliche Begrenztheit der Gier-Affen-Macht deutlich:

Putin kann die Weltraumflüge und ISA vom Westen abkoppeln.

Putin kann die europäische Energieordnung stoppen.

Putin kann die Ukraine zerschlagen lassen.

Putin stellt die Eurasi-Wirtschaftsgemeinschaft auf.

Die USA sind finanziell Dritte Welt – sie können die Zinsen ihrer Schulden nicht zahlen und drucken einfach Dollars.

Die Weltherrschaft des WESTENS läge im Einsatz seiner militärtechnischen Macht – das wäre der stufenweise Einstieg in WELTKRIEG und unkalkulierbare Sprengung der westlichen Militärbündnisse.

Bislang konnte der WESTEN die westlichen Staaten – durch Dollarmonopol, NSA, Nato, Militärtechnik –  in Geiselhaft nehmen. Im Schatten dieser Gier-Affen wickeln bislang sowohl Großbritannien wie auch Frankreich über militärische Fernfuchtelei ihre nationalpolitischen Schwächen – ohne EU-Koordination – ab.

.

Dietmar Moews meint: Die europäische Union steht unmittelbar im Stress zwischen den westlichen Bevormundungen und den eigenen KERN-EUROPÄISCHEN Interessen von Festland-Westeuropa: Frankreich, Italien, Benelux, Deutschland. Wo der Hammer dieser EU-Gründer hängt, kann an den Wahlergebnissen zum EU-Parlament 2014 in den EU-Kern-Staaten abgelesen werden.

.

Die sechs Kern-EU-Staaten müssen unverzüglich eine Konferenz einberufen und die Kern-EU-Initiative ergreifen:

Aus dem Lissabon-Vertrag muss die EU-Verfassung ausgehandelt werden.

Diese EU-Verfassung gilt allein für die sechs Kern-EU-Staaten.

Diese Kern-EU-Staaten klären, welche gemeinsamen Werte bei der EU-Regierung als EU-Kompetenz verankert werden sollen und welche im Sinne der selbständigen Union der Nationalstaaten den Nationalregierungen zur Selbstbestimmung bleiben.

Das Thema Union oder Föderale Republik wird diskutiert – mehr geht momentan nicht.

.

Das bedeutet: Die Kern-EU braucht einen Modus der repräsentativen Demokratie zur Integration der eigenen Kern-EU-Bürger.

Die Kern-EU braucht einheitliche Finanz- und Notenbank-Richtlinien.

Die Kern-EU-braucht unverzüglich eine gemeinsame Militär-Verteidigungskonzeption durch Organisation, insbesondere durch Budgetierung und Lastverteilung sowie durch professionelle Personalschlüssel.

.

Alle anderen EU-Staaten arbeiten vorläufig weiterhin nach den „Lissabon-Verträgen“.

.

Bestehende Bündnisse, die von der neuen EU-Verfassung geschränkt würden, werden aufgekündigt.

.

Souveränitäts-Vorherrschaftsansprüche der Gier-Affen wird die Kern-EU behandeln wie auch andere unabhängige Staaten, China, Russland und die graduell selbständigen Staaten der UN.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

.

IMG_1884

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein