US-Hegemonialkonferenz MSC als Einwortlüge in München: „Sicherheitskonferenz“

Februar 6, 2015

Lichtgeschwindigkeit 5329

vom Freitag, 6. Februar 2015

.

IMG_3775

„Deutschland ist bereit, zu führen“ (LÜGE)

.

Am Wochenende findet die 51. Sicherheitskonferenz im Bayerischen Hof in München statt.

.

Das Wort SICHERHEITSKONFERENZ ist für diese Tagung eine Einwortlüge. Die MSC dient nicht der Sicherheit, sondern der Absicherung der Vorherrschaftsinteressen (Militärhegemonie) der USA in der Welt.

.

IMG_3825

„Deutschland ist bereit, zu führen“ (LÜGE)

.

Die Konferenz wurde im Jahr 1963 in München gegründet, seitdem privat alljährlich organisiert und somit keine offizielle Regierungsveranstaltung. Sie dient ausschließlich der Diskussion; mangels Legitimation können keine verbindlichen zwischenstaatlichen Beschlüsse gefasst werden. Finanziert wird die MSC weitgehend von der westlichen Rüstungs- und Kriegsindustrie.

.

Munich Security Conference, MSC“, (auch Internationale Sicherheitskonferenz) ist eine seit 1963 stattfindende Tagung von internationalen Sicherheitspolitikern, Militärs und Rüstungsindustriellen. Ehemalige Bezeichnungen sind Wehrkundetagung sowie Münchner Konferenz für Sicherheitspolitik. Es ist das weltweit größte Treffen seiner Art.

.

IMG_3838

„Deutschland ist bereit, zu führen“ (LÜGE)

.

In seiner Rede der MSC 2014 forderte der deutsche Bundespräsident Gauck eine neue deutsche Außenpolitik, verbunden mit einem stärkeren außenpolitischen Engagement Deutschlands, das ein größeres Selbstbewusstsein zeigen und mehr Verantwortung übernehmen müsse.

.

IMG_3621

„Deutschland ist bereit, zu führen“ (LÜGE)

.

Die Bundesregierung wird mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen, Innenminister Thomas de Maizière, Außenminister Frank-Walter Steinmeier und Vizekanzler Sigmar Gabriel vertreten sein.

.

IMG_3622

„Deutschland ist bereit, zu führen“ (LÜGE)

.

Seit 1999 öffnete sich die Sicherheitskonferenz auch für Politik-, Militär- und Wirtschaftsvertreter aus Mittel- und Osteuropa sowie aus Indien, Japan und der Volksrepublik China.

.

Auch US-Vizepräsident Joe Biden, US-Außenminister John Kerry, der russische Außenminister Sergej Lawrow, der ukrainische Präsident Petro Poroschenko und der Präsident der Region Kurdistan Masud Barzani sollen in München teilnehmen. Sie gelten als potenziell gefährdete  Personen.

.

IMG_4218

„Deutschland ist bereit, zu führen“ (LÜGE)

.

Dietmar Moews meint: Man kann nicht wegschauen. Während noch gestern die „NATO“ in Brüssel – ohne wesentliche Transparenz und Mitsprache des deutschen Parlaments ihre neue „Atomwaffenstrategie überprüft“ hat (auch für Büchel), wird jetzt bei der MSC erneut das Messer gewetzt:

.

Laut Presseinformationen liegen die Themenschwerpunkte auf dem Ukrainekonflikt.

.

Und jetzt darf sich jeder versuchen vorzustellen: Wie das Wort Sicherheit hier zur Wahrheit geführt werden wird? Wessen Sicherheit?

.

BILD macht heute auf:

.

Bildschirmfoto vom 2015-02-06 15:35:42

.

Ukraine-Krise: US-Senator John Mc Cain wirft Merkel Appeasement-Politik vor: „Es ist ihr egal, dass Menschen abgeschlachtet werden“.

.

Appeasement“ soll heißen: Frieden bekommt man nicht durch Friedenspolitik, sondern durch Kriegspolitik, durch Rüstung, durch Präventivschläge, durch „Abschlachten mittels US-Drohnen inkl. Kolateralschäden“ – dass wird laut BILD den schaurigen Hintergrund der 51. Münchner Kriegstreiberkonferenz sein.

.

Bildschirmfoto vom 2015-02-06 15:36:04

„Deutschland ist bereit, zu führen“ (LÜGE)

.

So eine Tagung dient immer der Kommunikation, dass sich neues Personal persönlich begegnet. Sie dient auch dafür, dass die neuen Sprachregelungen für den Kriegsbetrieb des kommenden Jahres ausgegeben werden: Immerhin ist der russische Minister Lawrow dabei.

 

„Ukraine und Appeasement“ ist eine böse Wortpaarung – sie kommt vollkommen ohne die wirkliche Lage aus: Dass 100.000e aus der Ukraine fliehen, heißt ja nicht, dass sie vor den Russen fliehen, sondern vor dem eigenen Stellungsbefehl. Die Ukrainer wollen den Krieg nicht.

.

Man sagt leichthin: Wehret den Anfängen.

.

Es sind diverse Gegen-MSC-Demonstrationen in München angekündigt.

.

Dr. Dietmar Moews meint: Die Anfänge sind längst verpasst. Wer heute demonstriert, geht ein erhebliches persönliches Sicherheitsrisiko ein. Denn in München geht es nicht um Sicherheit, sondern um perspektivische Waffengeschäfte (Ich habe die der 51. MSC vorausgegangenen Stellungnahmen des Tagungsleiters Ischinger gehört).

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_4071

„Deutschland ist bereit, zu führen“ (LÜGE)

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


KURDISTAN – Selbstbestimmung ist ein großes Wort

Oktober 4, 2014

Lichtgeschwindigkeit 4959

am Samstag, 4. Oktober 2014

.

IMG_3735

.

Liebe Leserin, lieberer Leser, es muss hier einfach so laufen. Vollständigkeit kann ich in der täglichen Sichtung und Kommentierung nicht bieten. Auch wenn ich bestimmte Themen bereits exponiert hatte und mich Entwicklungen selbst sehr interessieren: Hier liegen beispielsweise Text und Kommentare zu neuen Anti-Doping-Gesetzesregelungen – und ich beobachte, dass meine Blogbeiträge zu Sport und Doping häufig aufgerufen werden. Dabei bin ich so gesehen gar nicht auf dem Laufenden. Nun ja.

.

Kürzlich entwarf ich eine Vorstellung zur Zukunft der Kurden. Es leben viele Millionen Kurden in angestammten Regionen – alle im Grenzgebiet von Türkei-Anatolien, Armenien, Syrien, Irak – und der ISIS-Krieg durchmischt die militaristischen Interessenssphären, insbesondere durch den Terror und Bürgerkrieg in Syrien, erheblich.

.

Nachdem nun alle Waffenhändler der Welt den neuen ISIS-Markt begeistert aufgenommen haben, können nicht nur, sondern müssen die Kurden Kurdistan militärisch erkämpfen. Was bis dahin im Nordirak mit zivilem Lebenswillen organisiert werden konnte, wird jetzt zerschlagen.

.

Ich schrieb vor geraumer Zeit:

Wir erleben also, wie sich im arabisch-mohammedanischen Erdteil bis Pakistan und Indonesien, bis Saudi-Arabien und Türkei, Algerien und Mali, die Verhältnisse zwar wandeln, doch Kontinuität haben KRIEG und Waffenlieferungen.

.

Wir erleben, wie die Geschichte der verleugneten Kurden, ähnlich den verleugneten Armeniern, in dieser historisch-dümmlichen Peristaltik auch bei großem Bemühen nicht zu Potte kommen kann. Wie Kurdistan andererseits momentan zum wachsenden POL in diesem Kriegsgeschehen wird. (Irakisch Kurdistan soll angeblich über 200 000 Soldaten modern bewaffnet haben)

.

KURDISTAN entsteht. Ich bin dafür.

.

Das infolge der schiitischen Unfugspolitik des Staats- und Militärchefs IRAKS, Maliki, geradezu gerufene sunnitische ISIS, überzieht die gebeutelten Iraker mit einer erneuten Fluchtsituation.“.

.

So weit mein LICHTGESCHWINDIGKEIT-Selbstzitat:

.

Dietmar Moews schreibt Lichtgeschwindigkeit, Juli 2014 in Köln

Dietmar Moews schreibt Lichtgeschwindigkeit, Juli 2014 in Köln

.

Dietmar Moews meint: Inzwischen ist bekannt geworden, dass die kurdische Peschmerga nicht so modern bewaffnet ist, wie die ISIS. Inzwischen ist der Schiite Maliki in Bagdad abgetreten und eine neue Regierung kann die ISIS-Sunniten, die von Sadam Hussein und von einer weltweiten „Che Guevara“-Muslim-Jugend angelockt sind, nicht domestizieren.

.

Damit ist klar, dass und wie sich die Waffenhändler nun positioniert haben:

.

Sie unterstützen die Kurden nicht wirklich. Und die Kurden suchen ihre kurdischen Interessen auf ein kommendes Kurdistan zu richten. Während die Waffenlieferanten anscheinend entschieden sind, KURDISTAN zu verhindern.

.

Das hat nun aus der schönen Hoffnung auf geschichtliche Gerechtigkeit für die Kurden eine Endzeitsituation gebracht. Aber es scheint die militärische Schlagkraft der Kurden nicht mal zur Selbstverteidigung auszureichen. Das ist wie mit der Bundeswehr, die Deutschland nicht verteidigen kann.

.

sportflagge_irak_misfits

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews,

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

ZUGINSFELD am 19. Juli 2014 in der Mainzer Straße nördlich Eierplätzchen: DIETMAR liest OTTO während FRANK fotografiert, STREET ART KÖLN 2014

ZUGINSFELD am 19. Juli 2014 in der Mainzer Straße nördlich Eierplätzchen: DIETMAR liest OTTO während FRANK fotografiert, STREET ART KÖLN 2014

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Der Gier-Affen-Apparat: JETZT DREHT DER NSA-WESTEN DURCH

Mai 30, 2014

Lichtgeschwindigkeit 4467

30. Mai 2014

.

Bildschirmfoto vom 2015-06-13 18:44:00

.

Die eskalierte machtpolitische Lage unserer Welt in Deutschland hat folgende dramatische Entwicklung der harten Fakten:

.

1. Die USA praktizieren und proklamieren willkürliche machtpolitische Vormacht über die Welt.

.

2. Die USA firmieren dabei als DER WESTEN. Die USA sind nicht der US-Verfassungsstaat als demokratischer Rechtsstaat, sondern eine globale Willkürmacht im Namen von USA / ISRAEL. Diese Weltherrschaft wird nicht von national verpflichteten US-Amerikanern und nicht von ISRAEL-gebundenen Israelis exekutiert. Dieser WESTEN sind nicht „die Amerikaner“, nicht „die Juden“, keine soziale Weltherrschafts-Gruppierung: Es sind Kapitalentscheider in Schlüsselrollen des Weltfinanz-Systems, allein unter dem Zeichen der pekuniären Selbstbereicherung und Gier. Militär- und rüstungsindustrielle Vorentscheidungen werden von diesen „Gier-Affen“ mit der Profitabilität durch technischen Fortschritt anscheinend der profitorientierten Selbsteuerung überlassen. Alle anderen Gewerke der Politik und der Kommunikation dienen dem WESTEN, diesem Gier-Affen-Apparat.

.

3. Der US-Präsident steht als handelnder Stellvertreter für diesen WESTEN. Es ist der USA / ISRAEL – Gier-Affen-Komplex in vollkommener Abhängigkeit und Bevormundung. Man muss den derzeitigen US-Präsident Barack Obama (demokratische Partei) dafür nicht verteufeln. Ohne Obama und Snowden würde die Welt weiter im Georg W. Bush-Stil plump belogen.

.

4. US-Präsident Obama hat in den vergangenen Tagen der Welt offiziell mitgeteilt:

.

a) Die USA beanspruchen durch ihren Präsidenten (als Stellvertreter der – auch USA-Verfassungs-feindlichen – WESTEN-Gier-Affen) die politische Willkür-Führung der ganzen Welt.

.

b) Die WESTEN-Gier-Affen stellen Ultimaten gegen Russland und nehmen dabei keinerlei Rücksicht auf Europa. Indem die Gegenwehr von Russland vorherzusehen ist, wird auch die tatsächliche Begrenztheit der Gier-Affen-Macht deutlich:

Putin kann die Weltraumflüge und ISA vom Westen abkoppeln.

Putin kann die europäische Energieordnung stoppen.

Putin kann die Ukraine zerschlagen lassen.

Putin stellt die Eurasi-Wirtschaftsgemeinschaft auf.

Die USA sind finanziell Dritte Welt – sie können die Zinsen ihrer Schulden nicht zahlen und drucken einfach Dollars.

Die Weltherrschaft des WESTENS läge im Einsatz seiner militärtechnischen Macht – das wäre der stufenweise Einstieg in WELTKRIEG und unkalkulierbare Sprengung der westlichen Militärbündnisse.

Bislang konnte der WESTEN die westlichen Staaten – durch Dollarmonopol, NSA, Nato, Militärtechnik –  in Geiselhaft nehmen. Im Schatten dieser Gier-Affen wickeln bislang sowohl Großbritannien wie auch Frankreich über militärische Fernfuchtelei ihre nationalpolitischen Schwächen – ohne EU-Koordination – ab.

.

Dietmar Moews meint: Die europäische Union steht unmittelbar im Stress zwischen den westlichen Bevormundungen und den eigenen KERN-EUROPÄISCHEN Interessen von Festland-Westeuropa: Frankreich, Italien, Benelux, Deutschland. Wo der Hammer dieser EU-Gründer hängt, kann an den Wahlergebnissen zum EU-Parlament 2014 in den EU-Kern-Staaten abgelesen werden.

.

Die sechs Kern-EU-Staaten müssen unverzüglich eine Konferenz einberufen und die Kern-EU-Initiative ergreifen:

Aus dem Lissabon-Vertrag muss die EU-Verfassung ausgehandelt werden.

Diese EU-Verfassung gilt allein für die sechs Kern-EU-Staaten.

Diese Kern-EU-Staaten klären, welche gemeinsamen Werte bei der EU-Regierung als EU-Kompetenz verankert werden sollen und welche im Sinne der selbständigen Union der Nationalstaaten den Nationalregierungen zur Selbstbestimmung bleiben.

Das Thema Union oder Föderale Republik wird diskutiert – mehr geht momentan nicht.

.

Das bedeutet: Die Kern-EU braucht einen Modus der repräsentativen Demokratie zur Integration der eigenen Kern-EU-Bürger.

Die Kern-EU braucht einheitliche Finanz- und Notenbank-Richtlinien.

Die Kern-EU-braucht unverzüglich eine gemeinsame Militär-Verteidigungskonzeption durch Organisation, insbesondere durch Budgetierung und Lastverteilung sowie durch professionelle Personalschlüssel.

.

Alle anderen EU-Staaten arbeiten vorläufig weiterhin nach den „Lissabon-Verträgen“.

.

Bestehende Bündnisse, die von der neuen EU-Verfassung geschränkt würden, werden aufgekündigt.

.

Souveränitäts-Vorherrschaftsansprüche der Gier-Affen wird die Kern-EU behandeln wie auch andere unabhängige Staaten, China, Russland und die graduell selbständigen Staaten der UN.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

.

IMG_1884

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein