Lichtgeschwindigkeit 371

Mai 30, 2010

LICHTGESCHWINDIGKEIT 371

Tagespolitik und Liberalismus vom Künstlergelehrten

Dr. Dietmar Moews, Piratenpartei Deutschland – live und ungeschnitten –

muss auch immer die Werte der Primaten berücksichtigen: Offenheit,

Transparenz, Freiheit, Piraterie und Rechtsstaatlichkeit, aus Globus

mit Vorgarten Berlin Pankow, am Pfingsmontag, 24. Mai 2010.

Tagesthema hier: Piratenpartei Deutschland als Bundesverband,

als Landesverbände, als politische Kraft, als Zukunftskraft in der

IT-Revolution, als parteipolitisch gelebter Liberalimus.

Der Bundesparteitag der Piratenpartei Deutschland, am

15./16. Mai 2010 in Bingen, hat weder zur sachlichen oder

personellen Bestandsaufnahme geführt, hat nicht den Schritt zur

funktionalen Integration der Mitglieder im Bundesverband über

die Landsverbände genommen, hat gezeigt, dass der Handlungsstil

der Piraten ungeeignet ist, eine Partei ins Leben zu bringen, und

sogar, dass mehrheitlich die Piraten dies nicht erkennen.

Verfolgt man den Verlauf des Bundesparteitags und liest man

die irren Protokolle, entsteht das Bild einer anstrengenden Party,

die als Happening vor lauter Schulter klopfen: Alles ohne Geld

und ehrenamtlich! Eine gewisse Selbstzufriedenheit und in der

weiten Öffentlichkeit keinerlei Resonanz, macht zusammengenommen:

Auf ins nächste Happening: WAHLKAMPF ist geil. Wer druckt die

besten FLYER? EGAL denn entscheidend soll weiterhin das piratische

Gefühl der „basisdemokratischen Aktivisten sein.

Produktion, Idee, Autor, Direktion, Dr. Dietmar Moews;

Aufnahmetechnik und Admin, Piratencrew Berlin;


Lichtgeschwindigkeit 315

April 23, 2010

LICHTGESCHWINDIGKEIT 315

MARK TWAINS Tom Sawyer und hier Lesung von Dietmar Moews,

Piratenpartei Deutschland – live und ungeschnitten – muss auch

immer die Werte der Piraten berücksichtigen: Offenheit,

Transparenz, Freiheit, Piraterie und Rechtsstaatlichkeit,

am Mittwoch, 21. April 2010, aus dtv-Dünndruck:

Tom Sawyer von Mark Twain.

Piratenthema hier: Der US-Amerikanische Schriftsteller

Mark Twain (geboren 1836) starb vor 100 Jahren. Ich

bezeichne Mark Twain als Friedrich Nietzsche (1844-1900)

der Belletristik, weil seine Szenerie Diesseits (Jenseits)

von Gut und Böse angesiedelt sind. Mark Twain stand

auf der Seite der Menschen.

LESUNG aus TOM SAWYER: aus Kapitel 12 Die Katze und

der Schmerztöter (1876 erschienen, Deutsch von Lore Krüger).

Aber wir sehen es, wenn am 9. Mai in NRW gewählt werden

soll: PIRATEN FLAGGE ZEIGEN!

Produktion, Autor, Direktion, Dr. Dietmar Moews,

Aufnahmetechnik und Admin, Piratencrew Berlin;