RAIDER ist jetzt TWIX und Martin Schulz ist jetzt Heide Simonis

Februar 6, 2018
Lichtgeschwindigkeit 7929

Vom Mittwoch, 7. Februar 2018

.

.

Das unsymmetrische Timing zwischen UNIONS-Langmut und UNIONS-Lügen, betreffs der angehandelten Großen Koalition, und der heutigen Martin-Schulz-SPD, dazu das bodenhaftungslose Gestammel von MARTIN SCHULZ, der inzwischen an jedes zu sprechende Wort das Wort Politik anhängt:

.

Sparende-Politik, Kündigungsschutz-Politik, Europa-Politik, Blaue-Plakette-Politik, NO2-Politik, 100%-Politik und jetzt kommt der HAMMER:

.

HEIDE-SIMONIS-Politik.

.

Die frühere SPD-Politik-Politikerin Heide Simonis in Kiel, hatte mit Blick auf den Verlust ihres Regierungspostens entsetzt in die Mikrofone gefragt:

.

Und was wird dann aus mir?

.

.

Dietmar Moews meint: Nachdem inzwischen nach der Bundestagswahl am 24. September 2017 alle möglichen Wahlkampfslogans, Wahlkampf-Reizvokabeln und Luftballons aufgestiegen sind, wie es alle Koalitionsanwärter der BLOCKPARTEIEN mitgemacht haben, hat nunmehr die alte Bundeskanzlerin Dr. Merkel, mit ihrer stärksten Fraktion im neuen Bundestag, das ERFOLGS-TOR weit offen, ohne Gefahr eine Minderheitsregierung zu bilden.

.

Dann kann MERKEL alle Minister aus den eigenen Reihen selbst sich stricken und hat dennoch bei allen parlamentarischen Debatten die von den anderen Parteien in ihren „Koalitionsverhandlungen“ benutzten Argumente bereits vorliegen. Worauf sich Frau Merkel munter einstellen können wird.

.

Auch wenn eine verjüngte SPD in der Opposition von Fall zu Fall sagen wird, was kümmern uns die leeren Reden von HEIDE SIMONIS? – oder die GRÜNEN können zu MAUT, ATOMKRAFT, BRAUNKOHLE und RÜSTUNGSEXPORT doch nicht von den bereits in den Jamaika-Verhandlungen eingenommenen CDU/CSU-Positionen abweichen.

.

Wir dürfen ganz beruhigt sein – HEIDE SIMONIS hat ihr privates Auskommen. Und für MARTIN SCHULZ werden sich schon noch lokalpolitische LOKALPOLITIK-Rollen finden, in denen sich das gut versorgte Leben in Würselen neustarten lässt.

.

Da MARTIN SCHULZ, so wenig wie damals HEIDE SIMONIS, keinerlei politische IDEEN hat, sondern nur das SURFEN hinter den Kulissen der Macht gelernt und praktiziert hat, werden wir ihn – dann wieder hinter den Kulissen – vor den Kulissen nicht vermissen.

.

Und die UNION, die noch schweren Seegang zwischen CDU und CSU zum bayerischen Landtagswahlkampf erwarten darf, wird dadurch noch weiter nach rechts rücken, sodass es enger für die AfD und luftiger für die SPD werden wird – „aunett schlecht“, würde Hermann Lenz anmerken.

.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

.


Abbas Kiarostami 1940-2016 – Kurznachruf

Juli 4, 2016
Lichtgeschwindigkeit 6642

Vom Dienstag, 5. Juli 2016

.

IMG_3535

.

Abbas Kiarostami war ein Iraner, persischer Sprache, geboren am 22. Juni 1940, der jetzt 76-jährig, am 4. Juli 2016 in Paris während einer Krebsbehandlung sterben musste.

.

Abbas Kiarostami war ein Dichter und Künstler, iranischer Drehbuchautor, Filmregisseur und Lyriker. Er war ein weltweit bekannter und hochgeschätzter Regisseur und Repräsentant des iranischen Films, der unter dem Begriff „Neue Welle“ bekannt war. Hier wird es der Neuen Sinnlichkeit zugeordnet.

.

Die iranische Nachrichtenagentur Isna berichtete am Montag berichtete, Kiarostami sei in der vergangenen Woche von Teheran nach Frankreich gereist, um sich dort wegen einer Krebserkrankung behandeln zu lassen. Nun habe er den Kampf gegen den Krebs verloren. Der im Iran und im Ausland hochgeschätzte Filmemacher stammt aus Teheran und zählte in den 60er Jahren zur sogenannten Neuen Welle im iranischen Kino. Nach der Islamischen Revolution 1979 blieb er im Land, arbeitete später aber immer wieder auch im Ausland. Im Jahr 1997 wurde sein Film „Der Geschmack der Kirsche” beim Filmfestival in Cannes mit der Goldenen Palme ausgezeichnet.

.

Abbas Kiarostami forcierte die Beziehungen zwischen Film(kamera) und Objekt zum Thema seiner Filme, eine Art Metakino, das zwischen Dokumentation und Fiktion oszilliert. Die Filme sind bemüht, ihre Künstlichkeit und Konstruiertheit sichtbar zu machen. Die Grenzen der Möglichkeiten des Kinos werden ausgelotet und oft schließlich doch in einem transzendentalen Akt scheinbar überschritten. Das Stichwort heißt „Sensibilität“.

.

Kiarostamis Ansehen beruht auch auf der Würdigung anderer Filmregisseure, wie Jean-Luc Godard oder Martin Scorsese, der Kiarostami als Repräsentanten des höchsten künstlerischen Niveaus im Kino beschreibt.

.

Das Werk des iranischen Regisseurs Abbas Kiarostami ist in einer engen Beziehung zur iranischen bzw. persischen Lyrik zu erschließen. Persische Literatur hat sich hauptsächlich durch die Lyrik tradiert und funktionierte im Laufe der Geschichte als Träger der nationalen Identität der Iraner. Lyrik war unter den historischen Umständen die einzige mögliche Kunst nach der Islamisierung des Landes im siebten Jahrhundert.

.

Das speziell ersische seiner Lyrik ist die Feinheit und Leichtheit, wie wir aus derfeisnten Malerei der Welt, der persischen Malerei kennen, in schwebend leichten und lakonisch kräftigen Texten, die eine stilistische Nähe zur japanischen Haikudichtkunst aufweisen. Nachdem sie zuvor ins Englische, Französische und Italienische übersetzt worden war, erschien sie 2004 unter dem Titel In Begleitung des Windes auch in deutscher Sprache (Suhrkamp Verlag, mit einem Nachwort von Peter Handke.

.

Kiarostami baut seine Dramaturgie auf dieser poetischen Basis auf, um seine eigene Poesie zu erzählen. Eine Poesie, die nicht die Verfilmung der Poesie, sondern Poesie des modernen Kinos erzählt. Im Unterschied zum poetischen Kino erzählt dieses Genre Kino-Poesie nicht nur vom realen Leben, sondern selbst die Bilder auf der Leinwand leben. Als ob das Kino die Realität sei.

Als Trilogie bekannt sind: Wo ist das Haus meines Freundes, Das Leben geht weiter (Das Leben und nichts mehr) und Quer durch den Olivenhain.

.

Die Kulturindustrie wird die neue Sinnlichkeit von Abbas Kiarostami noch weltweit feiern.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

 

 

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln


PETER HANDKE erhielt den IBSEN-Preis

September 24, 2014

Lichtgeschwindigkeit 4923

am Mittwoch, 24. September 2014

.

IMG_3617

.

Ja – LITERATUR.

Wen Literatur interessiert, nun, was macht der?

.

Gute Frage: schreiben, lesen, diskutieren, vergleichen, diskutieren, verkaufen, abzocken, vortäuschen, manipulieren, diskutieren, sammeln usw.

.

Peter Handke (71) erhielt nun den Ibsen-Preis, der von einem norwegischen Gremium jährlich vergeben wird und mit einem Preisgeld für den Preisträger verbunden ist, in Höhe von dieses Mal 306.000 Euro (3,5 Mio norwegische Kronen).

.

Praktisch geht eine Preisvergabe so: Der Preisauslober kontaktiert den gewünschten Literaten zunächst über dessen Verlag oder dessen Literaturagent oder dessen Sekretariat. Man klärt das Preisvergabe-Ansinnen, die Forderungen, die für den Preisempfänger mit der Preisannahme seitens des Preisvergebers verbunden sind oder sein sollen, und ob der Preisempfänger darauf zusagt, den Preis annehmen zu wollen.

.

Ein berühmter Bestseller, wie Handke, hat viel Erfahrung mit Literaturpreisen – er ist sogar als Exponent der Literaturgeschichte mit speziellen Kaprizen als Preisempfänger angesehen: Handke ist der Publikumsbeschimpfer.

.

Nun hat also die Deutsche Presseagentur berichtet: Handke .. Ibsenpreis .. Preisverleihung in Oslo .. Preisgeld 3,5 Mio norwegische Kronen .. Demonstranten (bosnische Aktivisten) buhten Handke anlässlich der Preisverleihung in Oslo aus .. Handke habe sich sehr betroffen gezeigt .. Handke wird das Geld für einen Kinderschwimmbad-Bau im Kosovo spenden – das Restgeld an den Preisvergeber zurückerstatten. .. „

.

Das neue deutschland schrieb, 24. September 2014: „Es ist nicht das erste Mal, dass die Auszeichnung Handkes so unglücklich endete …“

.

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung druckte am 24. September 2014 die Dankrede ab, die Peter Handke im Geburtsort Henrik Ibsens, in Skien, am vergangenen Montag hielt:

.

Peter Handke bedankte sich für den Preis, zitierte Henrik Ibsen in vielerlei Beziehungen, in dem Handke Bezüge bzw. Vergleiche und Unterschiede zu Ibsen und sich selbst akzenturierte: „Am Rande der Erschöpfung reden wir in Hauptsätzen“- dieser Satz Ibsens lässt sich geradezu als Formprinzip handkescher Romanprosa herausstellen, weniger attributierende Adjektive, sehr phänomenologisch-metaphorische Wort- und Satzkunst – wenn man es etwas kitschig ausdrücken wollte:

.

Handke schriebe überwiegend in Hauptsätzen, als schüfe er seine Kunst am Rand von Erschöpfung. Und dann wäre es aber ziemlich genau daneben formuliert. Denn Handkes schreibende Filmkunst, die im Leser eine eigene Vorstellungswelt ins Laufen bringt, biegt sich nicht vor Schwere oder Not des Autors. Handke schreibt schon ziemlich anständig, wenngleich er durch manche Flachheit der psychoanalytischen Moderne in surrealistische Gegenstände und Mittel abgleitet.

.

Man kann ihn lieben. Ich las ihn mit Gewinn. Ich lese auch den Hermann Lenz noch als Stillehrer, den Handke für die Kulturindustrie entdeckte.

.

L1010327

.

Dietmar Moews meint: Handkes Ibsenpreis ehrt die Ibsengesellschaft. Preis, Preisannahme, Preisverleihung, Preisredner – all das hat mit den Demonstranten, die sich für Bosnien und gegen den Serbenfreund Peter Handke in Oslo zeigten, wenig zu tun.

.

Die Bewertung des neuen deutschland über „unglückliche Umstände bei der Auszeichnung..“ ist verfälschend und missverständlich bzw. irrfeührend:

.

Was Handke mit seinen Ambitionen für Jugoslawien und den Balkankrieg und einen Bau eines Kinderschwimmbades im Kosovo hat – das sind alles Reize, die Peter Handke als Mitspieler der Kulturindustrie einbringt. Denn er könnte auch einfach sagen – nehme keinen Preis! Bringe zu Weihnachten wieder eine 56-seitigen Essay für die Suhrkamp-Kundschaft raus! S. Reicht.

.

Nein, Handke nimmt an, hält Rede in Skien, spendet Preisgeld, diskutiert über Jugoslawien – und ich finde es schön, dass wir mit Handke einen Mitdenker haben, der Selberdenker zu sein scheint. Gratulation: das ist eine glückliche geglückte Auszeichnung, wie auch der Heine-Preis in Düsseldorf, den Handke schließlich nicht nahm usw. Umsatz Umsatz Umsatz.

.

Der Text der Rede in der FAZ enthielt keine Weltidee, nichts, was nach P. H.  als Europa-Redner für Österreich rufen könnte. Es war leider etwas Matsch Fritsch.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

42

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


JARON LANIER – Internet-Vordenker erhält Friedenspreis des deutschen Buchhandels 2014

Juni 5, 2014

.

Lichtgeschwindigkeit 4491

am 5. Juni 2014

.

Der Internet-Vordenker Jaron Lanier, heute einer der wichtigsten, weil kompetentesten Berater der Restwelt zu Fragen für die digitale Revolution, hat nach Mitteilung heute die bekannte Auszeichnung der deutschen Wirtschaft, mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels erhalten.

.

Dietmar Moews meint: Gut. Laniers Ansage der „viruellen Realität“ ist im Kern der gleichen Einsicht geschuldet, die Dietmar Moews im Jahr 1978 zur Publikation der Neuen Sinnlichkeit geführt hatte: Die Abkopplung der sinnlichen Leibesaussichten von der Realwelt und der Vorstellungsorientierung. Peter Handke zielte mit seiner „Fernfuchtelei“ – viele Jahre später – ebenfalls auf diese Problematik der neuen Sinnlichkeit.

.

Es kann jetzt schon vorhergesagt werden, dass Lanier genauso wenig die öffentliche Diskussion erhalten wird, wie die Vernichtung die ehedem emanzipatorischen Wunschvorstellungen der europäischen Juden des ZIONISMUS – der Formierung der Juden in Palästina, heute durch die völkerrechtswidrige Annexion und Bauvorhaben außerhalb der grünen Grenze Israels: Israel schafft sich ab.

.

Die Weltöffentlichkeit lässt sich eher ablenken als zu geistigen Beziehungen zu stimulieren. Allein Not und Stress lösen sozio-geistige Prozesse aus.

.

Die klassischen Motivlagen des Egoismus, Altruismus oder der ästhetischen Orientierung sind nicht maßgeblich, wenn Menschen sich sozial bewegen sollen. Im Schatten von Syrien, Ukraine und Dollarkrise lassen sich Buchpreise und Eroberungskriege auch als IT-Revolution durchziehen. Der IT-Mensch ist keineswegs intelligenter als die normalen Gespenster es waren.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

.

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews