Martin Schulz‘ warme Luft im Bundestagswahlkampf

September 8, 2017
Lichtgeschwindigkeit 7567

Vom Samstag, 9. September 2017

.

.

Heute wurde weitreichend von der deutschen Kulturindustrie publiziert, was der neueste HIT von SCHULZ im aktuellen Wahlkampf sein soll – damit kann mich Schulz nicht einmal als VIZEKANZLER erfreuen. Ihn möchte ich nicht auf internationalem Parkett für Deutschland erleben (das war schon in Strassburg mit Juncker peinlich):

 

„Die Menschen in diesem Land wollen Informationen. Sie wollen Argumente. Da sind wir optimistisch, denn wir haben die besseren“, sagte Schulz am Freitag bei einem Wahlkampfauftritt in Würzburg.

.

Viele Wähler sind noch unentschlossen.

.

Die Union habe nur ein Argument und das heiße Angela Merkel. Dass noch 50 Prozent der Wähler unentschieden ist, sei die beste Nachricht für die Wahlkämpfer der SPD

.

Der SPD-Hauptwahlkämpfer Martin Schulz aus Nordrhein-Westfalen erklärt täglich, dass die Wähler noch unentschieden seien, ob und wen sie am 24. September 2017 in den Bundestag hineinwählen wollen.

.

Das ist wirklich Blödsinn.

.

Denn Schulz‘ Unterstellung, die bisherigen Wähler der CDU-Regierung und der CDU-Bundeskanzlerin wüssten nicht, warum sie für Merkel stimmen wollen, und stattdessen, warum sie keinesfalls für Martin Schulz, SPD, gestimmt haben und auch weiterhin nicht stimmen wollen, ginge ja nur auf, wenn die Präferenz dieser Wähler zwischen CDU und SPD schwanken würde. Doch dem ist nicht so.

.

Die Wähler schwanken viel mehr zwischen „Wählen oder Nichtwählen“ und zwischen „Wiederwählen oder Abwählen“ – wie auch AfD oder Grüne oder Linke oder Freie Wähler zu wählen..

.

Abwählen kann man die Blockparteien nur, wenn man begriffen hat, dass die deutschen Blockparteien alle samt, sang- und klanglos die USA-Interessenpolitik MITMACHT sowie die internationalen FINANZ-PRODUKT-Interessenpolitik (der deutsche Autobauer-Betrugsskandal) unterstützt haben und weiterhin decken wollen.

.

.

Jedenfalls lenken alle deutschen Blockparteien – also die CDU wie die SPD, die FDP wie die GRÜNEN und auch die AfD – im Zweifel immer gegen deutsche Interessen, zugunsten US-Amerikanischer oder multinationaler Interessen ein.

.

Dabei sind „DEUTSCHE INTERESSEN“ ebenfalls da interessant und kritisch, wo der deutsche Rechtsstaat parlamentsseitig so heimlich wie möglich, aber durchgängig gebeugt wird (s. NSA, EZB/Euro, Atomdreck; Maut, Bundeswehrabschaffung usw.).

.

.

Dietmar Moews meint: Schulz‘ Plattheit, die CDU habe nur das Argument „Merkel“, ist vielfältig doof:

.

EINS Das erste Argument lautet, Merkel wird seit vielen Jahren von der SPD unterstützt und mitgetragen.

.

Hinzu kommt – was die Leute meist übersehen – die SPD hat auch heute, im aktuellen Bundestag, eine Mehrheits-Möglichkeit gegen Merkel, wenn sie z. B. zusammen mit GRÜNEN und LINKEN Merkel abwählen wollte, hätten diese DREI – SPD, GRÜNE, LINKE – die Stimmgewalt dazu. Schulz könnte sich zur Wahl als Bundeskanzler stellen, ohne erst den 24. September abzuwarten.

.

ZWEI Die SPD hat keinerlei Argumente, die nicht längst auf den Tischen der angängigen deutschen Regierungskoalitionen, in denen die SPD teilnimmt sowie in den Parlamenten, wo die SPD in der Opposition arbeitet, erschienen, gewogen und mehrheitlich als zu leicht befunden worden sind.

.

Schulz‘ Behauptung mit seinen Argumenten und Informationen seitens der Wahlkampf 2017-SPD habe er was Brauchbares und Mehrheitsfähiges zu bieten, ist blankes Pfeifen im Walde – die Angst vor dem Horror Vakuum – die Angst unter die zwanzig Prozent und hinter die AfD zurückzufallen.

.

Schulz‘ Argumente sprechen nämlich immer wieder nur für die „INTERESSEN“, für die Blockparteien und für die CDU. Dabei merkt er anscheinend nicht, dass GRÜNE und AfD dabei sind die SPD zu überflügeln.

.

.

P. S.

.

BONBON zum Schluss:

.

Ein schlaumeierischer Wahlkampfberater, Michael Spreng, sagte vor einigen Tagen, Schulz‘ Fehler in seiner Kandidatur war, dass Schulz, nachdem ihm die SPD 100-prozentige Zustimmung zu seiner Kandidatur erteilten, er sich dem HYPE um den französischen Präsidentschaftswahlsieger MACRON hätte anhängen müssen. SCHULZ als deutscher MACRON – das hätte den Rollentausch mit Merkel bringen können – das habe Schulz versäumt.

.

P. P. S. Man kann es hier jetzt nicht hören – aber, das lachen die Hühner, Schulz als Macron? – da kommt ja Merkel als Macron noch überzeugender.

.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

.


Guter WESTEN – Böser OSTEN? Heidenau-Heimatschutz-Propaganda

August 31, 2015
Lichtgeschwindigkeit 5840

vom Montag, 31. August 2015

.

L1010327

.

EINS Deutschland soll einfach alle: ALLE!!! Völkerwanderer in Deutschland aufnehmen – und SCHLUSS mit der Verteilungs-Hetzpropaganda in der Selbst-Gerechtigkeits-E U.

 

Es stehen laut Bundesfinanzminister Schäuble (CDU) zusätzliche 21 Milliarden Euro Steuereinnahmen für Deutschland zu Verfügung.

.

Heute titelt selbst die „objektive Presseagentur“ dpa mit der Polarisierung „West/Ost“.

.

Die Rede ist von der „Völkerwanderung“ und von der „Flüchtlingskrise“ – beide Begriffe sind reine Hetzpropaganda. GASTFREUNDSCHAFT!! brächte alle zum Staunen.

.

ZWEI Die unfähigen Politik-Repräsentanten, wie heute wieder der SPD-Europa-Parlaments-Präsident Martin Schulz hetzen fortwährend von „Gerechtigkeit“.

.

Gerechtigkeit bei der Aufnahme von Notleidenden, Gerechtigkeit bei einer Quotierung der Unterbringungen. Gerechtigkeit bei der Kostenübernahme.

.

Es ist absurde, peinliche, christliche Unterbelichtung, wenn die E U-Sprecher und die deutschen Politiker so wenig politisches Fingerspitzengefühl zeigen:

.

Gleichnis vom Weinberg“ in der Bibel lesen. Gerechtigkeitsforderung durch Vergleichs-Rechnungen ist läppisch und absurd.

.

ES geht um PROBLEM-LÖSUNG und akute HILFE.

.

Deutschland hat die beste Sozialorganisation. Folglich soll Deutschland alle Völkerwanderer aufnehmen, unterbringen und — WEITER GEHTS.

.

DREI Ein Ost-West-Vergleich zur „Völkerwanderung“ und „Fremdenfeindlichkeit“ sind absurd, sofern nicht harte Fakten beachtet werden.

.

Wenn in Heidenau die Heide brennt, dann wurde sie angezündet.

.

Wer zündelt in Ostdeutschland? Frage an die NSU-Ausschüsse!

.

Eindeutige Antwort:

.

Der deutsche Heimatschutz zündelt das Feuer, organisiert die Zündelverbrecher und deckt diese Volksverhetzung, indem niemals die V-Leute vor Gericht belangt werden. (vgl. Stefan Aust / Dirk Laabs „Heimatschutz NSU“; Pantheon München 2014)).

.

GMX.de titelt heute, 31. August 2015:

.

„Berlin (dpa) – Die Unterstützung von Bürgern für rechtsradikale Anti-Asyl-Proteste im sächsischen Heidenau haben einen Streit über die Fremdenfeindlichkeit Ostdeutschlands entfacht.

.

Anders als die ostdeutschen Ministerpräsidenten sieht der Vorsitzende der Innenminister-Konferenz, Roger Lewentz (SPD), im Osten „eine größere Bereitschaft zu einer fremdenfeindlichen Radikalisierung“ als im Westen.

.

Das zeige auch das vom Bundesrat für das NPD-Verbotsverfahren nachgelieferte Beweismaterial, sagte der rheinland-pfälzische Minister der „Welt“. In den am Freitag eingereichten Unterlagen seien 370 Ereignisse aufgelistet, die die NPD beträfen und sich überwiegend im Osten abgespielt hätten.

.

Linksfraktionschef Gregor Gysi warnte aber vor pauschalen Urteilen. „Was in Dresden und in der Umgebung passiert, ist ja nicht typisch für Ostdeutschland. Auch dort gibt es klare Mehrheiten gegen den Rechtsextremismus“, sagte Gysi der „Saarbrücker Zeitung“. Außerdem sei es beim Rechtsextremismus immer so gewesen: „Die Anführer kamen aus dem Westen, das Fußvolk aus dem Osten.“

.

Auch die Ost-Ministerpräsidenten hatten am Wochenende davor gewarnt, ihre Länder an den Pranger zu stellen. Man solle sich hüten, „vorschnell von einem ostdeutschen Phänomen zu sprechen“, sagte Brandenburgs Regierungschef Dietmar Woidke (SPD) der „Welt am Sonntag“.

.

Der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) erklärte „Die Hotspots der braunen Gewalt liegen in allen Himmelsrichtungen verteilt.“

.

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) sagte dem „Tagesspiegel“: „Die große Mehrheit der Ostdeutschen ist weltoffen und solidarisch.“

.

Lewentz dagegen sagte: „Im Osten leben deutlich weniger Flüchtlinge und Migranten als im Westen, und doch ist die Aggressivität dort besonders hoch. Das ist bedrückend und befremdlich.“

.

1A JA – dann klärt mal, wie viele V-Leute des deutschen Heimatschutzes in Ostdeutschland und wie viele in Westdeutschland zündeln?

.

Und schon hätte die Statistik eine klare Sprache.

.

Zur Erklärung fügte er hinzu: „Der Osten kannte über Jahrzehnte nicht den umfangreichen Zuzug aus anderen Kulturen. Das Zusammenleben mit Menschen mit Migrationshintergründen muss gelernt werden.“

.

Gegen das Zusammenleben mit V-Leuten hat Stasi-Land gewisse Vorschäden.

.

L1010327

.

Dietmar Moews meint: Wer genau liest und genau hinschaut, sieht: Sie lügen alle. Sie sagen nicht, was sie wissen.

.

Am dichtesten an der Wahrheit ist Gregor Gysi: „Die Anführer kommen aus dem Westen und zündeln im Osten.“

.

Es sind zweifellos die konzertierten Geheimdienstmachenschaften, die seit 1990 von den Geheimdienstlern mittels unzähligen gekauften V-Leuten in wüstem Durcheinander und mit vielen Todesopfern aufgezogen werden.

.

Leitgedanke ist: Einschüchterung und Abschreckung von Ausländern sowie Führung und Steuerung der prekär Unterprivilegierten in rechtsangehauchten „Berufs-Jugendgruppen“.

.

Wenn das LfV-Thüringen wollte, würde übermorgen ein Asylantenheim in Vogelsang I. P. in der Eifel bei Köln brennen. Und schwarz gekleidete Rudolf-Heß-Neo-Gruppen würden ihre vom Geheimdienst besorgten Nazifahnen und ihre Tätowierungen lauthals auf den Hauptstraßen vorführen.

.

Sie greifen dann auch Schutzpolizisten körperlich an, kriegen Reisekosten und Homepage-Betreuung. Neo-Nazi-Heimatschutz/NPD / NSU / KuKluxClan und wie sie sich sonst noch nennen, werden festgenommen und kommen nach eingstellten Ermittlungen der Staatsanwaltschaft auf Zuruf des Heimatschutzes / Innenminister oder Justizministers oder eine V-Mann-Führers sehr bald wieder auf freie Füße.

.

OST oder West? Das ist die Frage, die der Geheimdienst entscheidet. Wie weit hier der Geheimdienstbeauftragte im Kanzleramt hierzu mal wieder eine neue Propagandalinie ausgibt, hängt offensichtlich nicht von seinem amtlichen Weisungsgeber, Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) oder von Bundeskanzlerin Merkel (CDU) ab.

.

Merkel und Altmaier sind nicht „Herr im Haus“ der Brandstifter in Heidenau.

.

Wir können es offiziell nachlesen (Heise.de am 31. August 2015 bzw. Stefan Krempl vom 2. 7.2015 bei heise) :

.

Eine Frage nach Hinweisen über das mögliche Ausspähen anderer Regierungen durch die NSA mithilfe des BND hätte man „präziser“ beantworten müssen, gestand Ministerialdirektor Günther Heiß im NSA-Untersuchungsausschuss ein.

Der Geheimdienstkoordinator im Bundeskanzleramt hat zugegeben, Parlament und Öffentlichkeit nicht immer hinreichend zum Ausmaß des NSA-Skandals informiert zu haben. Die Bundesregierung hatte auf eine Frage der Fraktion der Linken noch Mitte April erklärt, es lägen ihr keine Hinweise vor, dass der US-Geheimdienst ausländische Regierungsmitglieder mit Hilfe des Bundesnachrichtendiensts (BND) ausgespäht habe. Dies „hätten wir damals präziser beantworten müssen“, erklärte Geheimdienstkoordinator Günther Heiß nun am Donnerstag im NSA-Untersuchungsusschuss.

.

Dies Alles läuft bei BND vollkommen übereinstimmend mit NSU (bei NSA – ebenfalls bei den Landesämtern für Verfassungsschutz LfA und dem Bundesamt BfV) -miest gar nicht besonderns koordiniert.

.

Allgemein gab Heiß bei vielen Detailfragen wie andere frühere oder aktuelle Mitarbeiter im Kanzleramt und beim BND zu Protokoll, sich nicht mehr erinnern zu können beziehungsweise „keine Kenntnis“ von bestimmten Vorgängen zu haben. „Wir haben uns aber nicht abgesprochen“, versicherte er. Löcher im Kanzleramt, durch die Geheiminformationen abgeflossen sein könnten, wollte er nicht grundsätzlich ausschließen, wusste aber auch dazu nichts Greifbares zu sagen. Es sei auch schon einmal überlegt worden, Strafanzeige zu erstatten.

.

Die mediale Darstellung, in Heidenau seien zivile Randgruppen kriminell tätig, ist absurd. Wer in solche Neo-Nazi-Gruppen hineinschaut, sieht, wer führt.

.

Man sieht auch bei der NPD, wer führt. Man sieht auch bei PEGIDA, wer führt.

.

Deshalb ab sofort: Merkel soll MERKELBURG I.P. gründen und die vollständige Völkerwanderung nach Deutschland ansiedeln.

.

Deshalb: Merkel soll sofort die Geheimdienstler stoppen und von Ausländerfeindschaft auf ein neues Feindbild Atomtechnik-Kriminaltität umfokussieren:

.

Erste Drohen auf KKW-Grohnde an der Weser, würde E-On, RWE, Vattenfall und BNBW eine große friedliche Bewegung der Deutschen von der Menschenverbrennung in Heidenau abziehen.

.

Sigmar Gabriel sollte doch mal konkret sagen, was er weiß und wen er mit „PACK“ im Zusammenhang mit Heidenau, Pegida und NSU genau meint.

.

Gregor Gysi soll doch sagen, wen er mit „die Anführer kommen aus dem Westen“ meint.

.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_4768

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Lachtalker Günther Jauch für UKRAINE-Kontroverse zu schlapp

Februar 9, 2015
Lichtgeschwindigkeit 5335

vom Montag, 9. Februar 2015

.

IMG_4186

.

Soll der Westen Waffen in die Ukraine liefern? Fragt Jauch per ARD die Zuschauer:

.

ANTWORTEN: JA, der Westen muss der Ukraine auch militärisch helfen.

.

NEIN, das kann zu Eskalation führen oder

.

ICH WEISS NICHT.

.

Das ist wieder so eine typisch lügnerische Fragestellung: Waffenlieferung – welche Art Waffen? Dagegen wäre militärisch helfen konkret in den Krieg eintreten.

.

Es könnte auch heißen NEIN: Das wäre grober Unfug usw. ARD-Das Erste als Lügenpresse mit Günther Jauch.

.

ICH WEISS NICHT reicht nicht als gültiger Antwortenkatalog.

.

Es fehlt; ANDERE ANTWORT (freie Argumentation auf die Eingangsfrage):

.

Schicksalstage in Europa – auf wen hört Putin noch? Soll der Westen Waffen an die Ukraine liefern?

.

IMG_4184

.

Die Sendung Günther Jauch vom 8. Februar 2015 hatte den Titel:

Schicksalstage in Europa – auf wen hört Putin noch?

Alarmstufe Rot: In den vergangenen Tagen überschlugen sich die Ereignisse und Nachrichten rund um die Ukraine-Krise. Aus der Eiszeit zwischen Ost und West droht ein neuer Krieg zu werden.“

.

IMG_4189

.

Die sonntägliche, meist aktuell ausgerichtete Gesprächsrunde im ARD-Fernsehen war heute zur Disputation über die Überzeugungen zusammengetreten, was das Beste wäre, zum UKRAINE-Krieg zu wissen und zu tun?

.

IMG_4218

.

Günther Jauch, der gerne ruhiger diskutieren lässt, dazu den publizistischen Stand der Lage als Anknüfungsgeist gut erfasst, hatte folgende Gäste:

.

Den US-Agent für Militär und Banken, John Kornblum, (gb. 1943), die Ex-ARD-Moskau-Korrespondentin und Publizistin Gabriele Krone-Schmalz (SPD), den EU-Parlaments-Präsidenten Martin Schulz (SPD), den Ostpolitiker und ehemaligen Generalinspektor der Bundeswehr Kujat (SPD).

.

IMG_4044

.

Dietmar Moews meint: Günther Jauch war außerstande, die von Diskutanten vertretenen Standpunkte ganz deutlich zur klaren begrifflichen Definition herauszufragen. So war es Kornblum möglich, sich weitgehend um die rücksichtslose Kriegsnummer der USA mit Jazenjuk, gegen Europa, herum zu drücken.

.

Momentan überschlagen sich die Geschehnisse. Die Nachrichtenlage besteht aus Lügenpresse und unterschlagenen Informationen:

.

IMG_3839

.

Nebenbei klang an, dass der US-Vizepräsident Biden, anlässlich der 51. MSC-Tagung Frau Merkel, am Rande, ausserhalb der öffentlichen Berichterstattung, erheblich persönlich angegriffen haben soll – Merkel selbst, kurz vor dem Abflug nach Washington, um mit US-Präsident Obama über die Ukraine-Lage sich zu besprechen.

.

KURZ: Die deutsche Bundesregierung hat mit der französischen und mit dem EU-Rat die Linie, keine Waffen an die Ukraine zu liefern, keinerlei Beitrag zum Krieg zu wollen, sondern allein die gemeinsam mit den USA durchgeführten Wirtschaftssanktionen gegen Russland fortzusetzen.

.

In der Günther-Jauch-SENDUNG erklärte der EU-Präsident Martin Schulz, dass es um Waffenruhe geht, keine weiteren Todesopfer im Ukrainekonflikt, insbesondere eine Eskalation des Krieges durch deutsche und europäische militärische Einmischung auszuschließen.

.

Schulz sprach offen und zutreffend von der Schutzlosigkeit Deutschlands. Schulz hielt Kornblum entgegen, es handele sich um einen Konflikt in unserer Nachbarschaft und nicht in amerikanischer Nachbarschaft. Deshalb ist das eine europäische Angelegenheit und keine der USA.

.

sportflagge_usa_sprint

.

Kornblum – hier als rücksichtsloser Kriegstreiber, ohne Rücksicht auf Verluste – sprach von McCain als Zuspitzer, aber von der Pflicht Deutschlands, der Ukraine zu helfen, wenn Russland im Begriff ist, ein freies europäisches Land zu zerschlagen.

.

sportflagge_irak_misfits

.

Kornblums Abschlussargument war: Die Frage der Einmischung in der Ukraine könnten nur die USA entscheiden, weil Putin nur die USA respektiert.

.

Darin lag auch ein Wink, dass ein Auseinandergehen der EU und Deutschlands von der bisherigen militärischen Linie der NATO hieße: Dann „habe PUTIN den WESTEN erfolgreich zerteilt“.

.

DIETMAR MOEWS Sportflagge  Ukraine Bodenturnen

DIETMAR MOEWS
Sportflagge
Ukraine Bodenturnen

.

Kornblum sistiert auf die absurde Totalmacht der USA, ungeachtet, dass die USA von deutschem Boden aus militärisch unkontrolliert agiert (weil die USA so mächtig sind).

.

Es ist also neu, dass das EU-Parlament zur Zeit nicht den USA unterworfen sich zeigt, während Deutschland ja nicht souverän ist.

.

Nun wird abzuwarten sein, was US-Präsident Obama sagen wird? Wird er Deutschlands Kanzlerin mitteilen, dass Deutschland nicht befreit, sondern besetzt ist, zum Zwecke der Wahrnehmung notwendiger militärischer Zwecke, die allein der US-Präsident bestimmt.

.

Es wird also auch interessant sein, ob die SPD und Sigmar Gabriel hier eine Chance sehen, mit den USA zu gehen und die Kanzlerin der CDU zu kippen. Zuzutrauen ist es diesen Mittelschülern allemal. Davon hängt nun auch ab, ob ein Treffen der Minsk-Verhandler in den nächsten Tagen in Weissrussland stattfinden kann.

.

Wir hören auch, dass Oligarch Poroschenko nicht die militärpolitische Sicherheit hat, dass sein Regierungschef, der Oligarch Arsenij Jazenjuk und das ukrainische Militär überhaupt sich von Staatspräsident Poroschenko unter verbindliche Verträge mit Putin bringen ließe (man sagt, Jazenjuk stecke mit den USA unter einer Decke).

.

IMG_3932

.

Wie lautete noch der Titel der Sendung? Ach so, dass hatte Jauch ganz vergessen. Da reichte, dass Kornblum vorab behauptete:

.

PUTIN sei an Allem schuld.

.

Und das Kornblum behauptete: Alle wollen die Hilfe der USA. Er hatte noch nicht gehört, dass die totalitären Fernwaffen, Drohnen und Sateliten und die globale Vollüberwachung durch die USA eben nicht mehr als das Bündnis der NATO von einst exzistiert.

.

Heute gilt einzig, dass die USA inzwischen mehr Kriegsschauplätze in aller Welt militärpolitisch moderieren, als sie löschen können. Es ist, was die Hardliner-Juden ARMAGEDDON nennen. Kornblum propagiert die alte Solidarität zum neuen Armageddon-Wahnsinn. Litauen möchte auch Waffenlieferungen.

.

IMG_3936

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

26_h200

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Sacharow-Preis 2014 für Menschenrechte für einen KONGO-ARZT

November 26, 2014

Lichtgeschwindigkeit 5127

am Mittwoch, 26. November 2014

.

479_4_94_stoff_uniformstuhl

Der afrikanische Frauenarzt Denis Mukwege (59) hat den Sacharow-Preis des Europaparlaments entgegengenommen. Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) überreichte heute in Straßburg die mit 50 000 Euro dotierte Auszeichnung.

.

IMG_1210

.

Im Anschluss an die ARD-Tagesschau wird mit dem Preisträger Mukwege sein privater Hilfsgeist geehrt. Mukwege hat in seiner Heimat im Kongo konkret Frauen geholfen, die von Soldaten in einen disaströsen Vergewaltigungskult gezwungen wurden und werden.

.

Mukwege hat in der Demokratischen Republik Kongo ein Frauenkrankenhaus gegründet und bereits in den 1990er Jahren tausende von Vergewaltigungsopfer operiert und geholfen.

.

Ein Frauenarzt als Freiheitskämpfer mit eigener Familie, Frau und drei Töchtern – die Familie Mukwege musste vor geraumer Zeit nach Belgien fliehen.

.

Inzwischen wurde Mukwege von Frauen im Osten des Kongos gebeten, zurückzukommen und seine Hilfe fortzusetzen.

.

Der Sacharow-Preis wurde jetzt also direkt in eine lebensgefährliche persönliche Helferrolle hineinpubliziert:

.

50.000 Euro KOPFGELD für MUKWEGE von der EU für AFRIKA.

.

Ich danke der Deutschen Welle und dem Autor Philipp Sandner. Der staatliche deutsche Auslandssender DEUTSCHE WELLE (DW) berichtet heute auf DW.de am 26.November 2014:

.

Donnerstag, 25. Oktober 2012: Unbekannte dringen schwer bewaffnet in das Anwesen eines kongolesischen Arztes ein, als er gerade mit dem Auto nach Hause kommt. Ein Angestellter versucht den Arzt zu warnen – und bezahlt dafür mit dem Leben. Der Hausherr entkommt unverletzt. Das Attentat ist bis heute nicht aufgeklärt worden. Der Arzt, auf den es die Angreifer abgesehen hatten, ist Denis Mukwege, Leiter des Panzi-Krankenhauses in der ostkongolesischen Universitätsstadt Bukavu. Er ist spezialisiert auf gynäkologische Eingriffe und behandelt täglich Frauen, die Opfer von sexueller Gewalt wurden.“

.

Mukwege floh nach Belgien.

.

(dw / Philipp Sandner) „…Seine Arbeit ist Berufung für den heute 59-Jährigen. Inspirationsquelle sei ihm sein Vater gewesen, ein Pfarrer. „Er hat mir die Gabe vermittelt, für andere da zu sein“, sagte Mukwege der Deutschen Welle, als ihm 2009 der Olof-Palme-Preis verliehen wurde. „Für mich war das eine ganz kleine Sache, aber ich sagte mir, es wäre gut, diese Arbeit fortzusetzen.“ Nach einem Studium der Medizin im Nachbarland Burundi arbeitete er zunächst in einem Krankenhaus im kleinen Ort Lemera in der ländlichen Region Südkivu. Er war schockiert, wie viele Frauen dort alltäglich starben – etwa bei der Geburt ihrer Kinder. „Das hat mich dazu bewegt, mich mehr auf die Behandlung von Frauen zu spezialisieren“, sagt Mukwege. Er schloss ein Studium der Gynäkologie und Geburtshilfe in Frankreich an.“

.

IMG_17.Jan40991124

.

Dietmar Moews meint: Der Doktor Mukwege ist ausgerechnet am Tage der Papst-Franz-Rede im Strasbourger Parlament als EU-Preisträger genannt worden.

.

Vermutlich ist Mukwege Christ. Welcher Religion gehören die Söldner-Vergewaltiger im Kongo an? Papst Franz hat in seiner Strasburger EU-Parlamentsrede davon nichts erwähnt. Warum nicht? Weiß er es nicht?

.

IMG_3831

.

Der Sacharow-Preis-Namensgeber war russischer Dissident (Andrei Sacharow, Atomphysiker (1921-1989), „Vater der Wasserstoffbombe“ und auch Friedens-Nobelpreisträger, der von Moskau verbannt worden war. Als Preis der EU für Menschenrechte ist ein publizistischer Effekt gegen den sowjetischen Stalinismus unter Andropow, Tschernjenko und Breschnew berufen, und das heutige Russland mit ins Friedensgebet einbezogen.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

26_h200

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

.