Allein Erdogan: Freudenspender und Glücksbringer der Türken

August 12, 2014

Lichtgeschwindigkeit 4774

am Dienstag, 12. August 2014

.

sportflagge_tuerkei_golf

.

Der bisherige türkische Regierungschef Recep Tayyip Erdogan konnte nach elf Jahren Erfolgs-Volkswirtschaft in der Türkei seine Anerkennung in der Direktwahl zum Staatspräsidenten krönen lassen.

.

Eine gestärkte Türkei mit gut gestimmten Türken sollte allen anderen in der Welt willkommen sein. Ob den Handelspartnern der Europäischen Wirtschaftsunion oder den Waffenbrüdern des WESTENs sowie in der Nato.

.

Es wird der Türkei gut tun, wenn nunmehr eine gewisse Nüchternheit und Anständigkeit in der Behandlung der Partner und Nachbarn einziehen könnte. Dazu sind zwei harte Fakten gegeben:

.

EINS Staatspräsident Erdogan, der wissen wird, was zukünftig zu meistern sein wird: den Schwung der türkischen Volkswirtschaft in eine auskömmliche Balance zu bringen.

.

ZWEI Kriege in drei Nachbarstaaten

.

Die Frankfurter Allgemeine berichtet am 11. August 2014, Wirtschaft, Seite 17:

.

„… die Krise im Irak könne der Türkei bis zum Jahresende Exporteinbußen im Wert von umgerechnet mehr als 2,2 Milliarden Euro bescheren.

.

Seit die Terrorgruppe „Islamischer Staat“ im Juni Mossul eroberte, sind die türkischen Exporte in den Irak schon deutlich gesunken …

.

Öl aus den Kurdengebieten über türkische Häfen auf die Weltmärkte, aber auch für die Überlegung, Gas aus dem Leviathan-Feld vor der Küste Israels durch eine über türkisches Territorium führende Rohrleitung an die Türkei selbst sowie an europäische Abnehmer zu liefern….“

.

Erdogan hat deutlich gemacht, dass es in seiner Zeit an der Macht – und die könnte noch lange währen – eine Annäherung an den „Terrorstaat Israel“ nicht geben werde

.

… und Erdogans Energieminister Taner Yildiz. Der Minister ist weiter im Amt – trotz einer politischen Mitverantwortung für das Bergwerksunglück von Soma im Mai, als 301 Bergleute ums Leben kamen, „wird eine Pipeline von Israel (in die Türkei) gebaut, wird nicht Gas, sondern das Blut unschuldiger Kinder und Mütter darin fließen“, sagte Yildiz ganz in der demagogischen Manier seines Chefs.“

.

Dr. DIETMAR MOEWS von FOKKO VON VELDE fotografiert

Dr. DIETMAR MOEWS
von FOKKO VON VELDE
fotografiert

.

Dietmar Moews meint: In drei Nachbarstaaten der Türkei – im Irak, in Syrien und in der über die Seegrenze im Schwarzen Meer angrenzenden Ukraine – herrscht Krieg. Zählt man Israel dazu, toben in der erweiterten Nachbarschaft blutige Kämpfe in vier Ländern, die für die Türkei wichtige Handelspartner waren.

.

Den Ankündigungen Erdogans nach schlägt damit die Türkei eine machtpolitische Linie der Stärke, der Aggression und der Konflikte ein.

.

Es wird jetzt neue Aspekte innerhalb der Nato geben. Die Dominanz Israels im US-Kongress wird eine neue Definition für den eigenen Interessen-Totalitätsanspruch formulieren müssen.

.

Unsere türkischen Freunde in Deutschland werden förmlich gezwungen, sich Gedanken über Weltpolitik zu machen. Mir ist das zumindest sehr recht.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_2954

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

.