TRUMP DAVOS-REDE 26.01.2018 und der TRUMPISMUS

Januar 26, 2018
Lichtgeschwindigkeit 7893

Vom Freitag, 26. Januar 2018

.

.

No. 45 hat in DAVOS gesprochen.

.

Als DONALD J. TRUMP hat No. 45 eine herausragende rhetorische Fähigkeit der Welt gezeigt – kein Zettel, kein Kopfhörer, kein Ablesemonitor:

.

TRUMP betonte in DAVOS einige wesentliche Werte zu seiner Politik.

.

„Jedes Volk braucht einen Cheerleader – Trump sei der US-Cheerleader“,

.

„America first“ bedeute doch nicht „America alone“,

.

„Fairness in den internationalen Beziehungen“,

.

„Jedes Volk solle sich Führer wählen, die ihr Land als erstes Interesse bewerten“,

.

„No. 45 sprach von seinen acht Jahren Präsidentschaft“

.

„Das erste Regierungsjahr von No. 45 ist aus seiner Sicht superlativ erfolgreich in allen staatspolitischen Belangen, die Amerikaner betreffend“

.

„DEREGULIERUNG“ sei eine Remedur, die überall zu erwägen ist, weil es überall zu viele Akteure gibt, die nicht gewählt sind, die Bürokratie und Selbsterhaltung treiben“

.

„Die Freiheit schaffen und verteidigen, gegen „Schurkenstaaten“, auch militärisch sich einzusetzen sowie die beste militärische Bewaffnung anzuschaffen – jeder Staat sollte sich verteidigungsbereit halten und dafür aufkommen“

.

„So verlangte er aber die ENTNUKLEARISIERUNG der koreanische Halbinsel – (die sich ja vielleicht in eigener Kraft verteidigen will)“

.

„So verlangt er, IRAN daran zu hindern, die eigene Verteidigung selbstbestimmt zu entfalten (immerhin IRAN in unmittelbarer Nachbarschaft zum nuklearen ISRAEL)“.

.

„Es geht um die Menschen und nicht vorrangig um Profit oder regulierte Beziehungen“

.

„Trump wies auf die erheblich verbesserten Wirtschaftdaten und die Arbeitswelt in den USA, in dem deregulierte Maßnahmen Dynamisierung und Kapitalzufluss sowie konkrete Einsparungen ermöglichen“

.

„Die freien Medien merken selbst, dass No. 45 ohne seine Beliebtheit im Auge zu haben, verbesserte Daten herbeiführt, auch für die Medien selbst.“

.

„Die Presse habe TRUMP so lange nett behandelt, da er Geschäftsmann war. Jetzt, nachdem No. 45 an Stelle von traditionellen Präsidentenkandidaten, die überwiegend zur Politikerkaste oder als Generäle zum Militär gehörten, vom Geschäftsmann zum Politiker mutierte, wurde er extrem bekämpft. Doch No. 45 weist auf das FAKE NEWS-Prinzip und seiner TWITTER-Kommunikation hin – dass sich die Massenmedien schon noch mit ihm anfreunden werden können.“

.

„Israel und Jerusalem erwähnte No. 45 nicht“.

.

„Die Mauer gegen Mexico zählte er nicht zu den Wirtschaftserfolgen für DAVOS.“

.

„Europa, Russland und China erwähnt „America alone“ nicht.“

.

„Insgesamt betonte No. 45, das Leben für die Amerikaner zu verbessern sowie mit gemeinsamer Politik das Leben für alle Menschen der Welt zu verbessern. Dabei gilt für die Gemeinsamkeit in Konfliktfällen das Gebot der FAIRNESS – nach dem us-amerikanischen FAIRNESS-Prinzip von dominierenden US-DOLLAR und US-MILITÄR.“

.

.

.

Dietmar Moews meint: No. 45 hat einen sehr guten Auftritt , eine gute Redekonzeption in glänzender Manier vorgetragen – ohne Zettel und ohne Monitoring.

.

TRUMP hat zu den aktuellen weltpolitischen Konflikten nur in groben Zügen von GUT und BÖSE geredet – die anderen sind möglicherweise SCHURKENSTAATEN.

.

KURZ – wer mit den USA das Kriterium FAIRNESS und das Kriterium REZIPROZITÄT (GEGENSEITIGKEIT) in bilaterale Verhandlungen mit No. 45 eingehen will, wird mit sehr UNFAIREN TATSACHEN konfroniert:

.

Der US-Dollar dominiert die WELTFINANZ.

.

Die us-amerikanische militärische SCHLAGKRAFT hat bis heute niemals machtpolitische FAIRNESS ermöglicht.

.

So ist FAIRNESS reine „FAKE NEWS“ des aktuellen TRUMPISMUS.

.

No. 45 war der letzte der hochrangigen Gastredner in Davos. Zum Schluss seiner 15 Minuten und 50 Sekunden langen Rede gab es anständigen Applaus der Wirtschafts- und Finanzelite.

.

Insgesamt diskutierten in Davos mehr als 3000 Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft eine Woche lang unter dem Motto:

.

Für eine gemeinsame Zukunft in einer zerrütteten Welt“.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

.