USA-TÜRKEI Kriegsparteien der NATO

April 1, 2017
Lichtgeschwindigkeit 7241

Vom Sonntag, 2. April 2017

.

.

.

.

Vergangene Tage besuchte der neue US-Außenminister, der Republikaner Rex Tillerson, die Türkei.

.

Jens Stoltenberg / NATO

.

Tillerson besuchte den NATO-Partner, den Kriegsalliierten gegen ISIS und den Platzhalter am Bosporus für us-amerikanische Welt-Militärpolitik.

.

.

Tillerson traf den türkischen Außenminister Mevlüt Cavusoglu zu Gesprächen sowie den Regierungschef Binali Yildirim sowie den türkischen Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan in Ankara.

.

Eine solche persönliche Begegnung ist immer die Voraussetzung dafür, dass Staatsvertreter miteinander überhaupt kommunizieren können.

.

Die Türkei hat inzwischen sowohl vielen syrischen Kriegsflüchtlingen Aufenthalt in Anatolien gegeben. Die Türkei hat den türkisch-syrischen Grenzverlauf militärisch „gereinigt“, teilweise türkisch besetzt.

.

.

Die Türkei verfolgt dabei aber die Vertreibung und Vernichtung von KURDEN, egal, wo sie herkommen, ob aus der Türkei, aus Iran, Syrien oder aus Irak.

.

.

Die USA agiert aber militärisch in vielfältigen Masken, unter anderem auch als NATO und mit UN-Mandat, in SYRIEN bzw, gegen das asymmetrische ISIS, überall, auch aus eigener Herrlichkeit und ohne Alliierte oder NATO oder UN oder auch nur das Kriegsrecht (betrachtet man aktuell die Zerstäubung der irakischen Stadt MOSSUL).

.

.

So arbeiten die USA auch mit kurdischem Militär in Syrien und in Irak, den Peschmerga, mit der Kurdenmiliz YPG, die Erdogan als Ableger der türkischen Kurdenpartei PKK einschätzt.

.

ERDOGAN erklärt:

.

Es sei nicht richtig, eine Terrororganisation (ISIS), mit einer anderen Terrororganisation (PKK und Peschmerga) zu bekämpfen. Das belaste die Beziehung zu den USA schon seit OBAMA.

.

.

Gleichzeitig fummelt ERDOGAN mit PUTIN und anderen Pfänderspielen, wie mit dem Flüchtlingsstrom durch die Ägäis, herum – läuft dabei allerdings auf eine brotlose Wichtigtuerei hinaus. Die Türkei kann und darf den KURDEN nicht ihr Lebensrecht nehmen oder bestreiten.

.

.

Schließlich verlangt ERDOGAN auch die Auslieferung des in den USA lebenden Predigers Fethullah Gülen an die Türkei. Gülen müsse in den USA festgesetzt werden. (Erdogan lieferte bislang keine belastbaren Zeugnisse gegen Gülen).

.

Der türkische Justizminister erklärte:

.

Die Festnahme eines türkischen Bankers in USA sei ein politisch motiviertes Vorgehen, das darauf abziele, den türkischen Staat zu beschmutzen.

.

.

Dietmar Moews meint: Es ist gut, wenn sich die neue TRUMP-Regierung auf den bescheidenen, konventionellen Weg begibt, die Stellvertreter dieser Welt, mit denen allesamt er zu tun haben wird, kennenzulernen, um dann abzustecken, was man will, was man kann, wer mit wem.

.

TRUMPS unilaterales Gespenstertum kann nicht die Weltgeltung der USA fördern – wenn er es doch ernst meint mit „AMERICA FIRST“.

.

.

Wie spekulativ die Rollenspiele auch innerhalb der NATO-Gemeinschaft angelegt sind, ist natürlich auf Interessens- und Einsatzgebiete bezogen. Es heißt zwar „Nord-Atlantik-Verteidigungs-Pakt“, aber wer mit welchem Einsatz an anderen Orten der Welt NATO-Ziele erkämpft, die die USA ziemlich unooperativ und eigensinnig anzetteln, ist immer offen.

.

.

Dass im heutigen ERDOGAN-Jargon die Nato-Staaten Türkei und Deutschland als Nazistaat und Erdogan als Ziegenficker angesehen werden, dürfte auch für Rex Tillerson Fragen gemeinsamer Werte aufwerfen.

.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

 

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

 


Stoltenberg, der NATO-Mann für neuen Weltkrieg

Oktober 2, 2014

Lichtgeschwindigkeit 4951

am Donnerstag, 2. Oktober 2014

.

22010-03-14-180737

.

Während sich ein Williger nach dem anderen zu zusätzlichen Luftwaffen-Bombeneinsätzen an der Seite der USA entscheidet, gegen ISIS in den Krieg zu ziehen, hat sich die NATO einen Wechsel an der Funktionärsspitze genehmigt:

.

IMG_3740

.

Der ehemalige norwegische Regierungschef Jens Stoltenberg übernimmt am Mittwoch das Amt des NATO-Generalsekretärs. Stoltenberg soll anders als sein Vorgänger Anders Fogh Rasmussen eher staatsmännisches Augenmaß als scharfmacherische Auftritte einbringen zu können.

.

IMG_3740

Der neue NATO-Generalsekretär, Jens Stoltenberg, aus Norwegen

.

Aufgabe des NATO-Funktionärs ist, politische Führungsentscheidungen auszuführen und mit den politischen und den militärischen Führungen der NATO-Mitgliedsstaaten die NATO-Binnen-Kommunikation sicherzustellen.

.

In Kriegseinsätzen muss der Generalsekretär die Verlautbarungen für die Weltöffentlichkeit und gegenüber der UNO so tun, als handele es sich um NATO-satzungsgemäße Verteidigungsmaßnahmen und nicht um Kriegsangriffe oder Kriegseinsätze zur Interessendurchsetzung der USA.

.

IMG_2741

.

Jens Stoltenberg genießt die Wertschätzung der deutschen Bundeskanzlerin Dr. Merkel, die ihn dem US-Präsidenten vorgeschlagen haben soll.

.

IMG_2658

.

Der US-Präsident bestimmt willkürlich – unter Umständen auch ohne Rücksprache oder Information mit den anderen NATO-Staaten – die militärischen Dispositionen der NATO (da spielt auch die Definition „Nordatlantischer Verteidigungspakt“ keine Rolle). Obama bestimmt also auch Personalentscheidungen, wie jetzt für Stoltenberg (Norwegen ist nicht Mitglied der Europäischen Union), und Obama setzt auch beliebig militärische Entscheidungsstrukturen der NATO aus (siehe Balkankrieg und Kosovo), indem er selbst (Clinton; Bush) die Kriegsführung direkt ausübt.

.

DIETMAR MOEWS 2008 Lingner Schloss Dresden

DIETMAR MOEWS 2008
Lingner Schloss Dresden

.

Dietmar Moews meint: Die Personalentscheidung für Jens Stoltenberg ist das Beste, was Obama in dem von ihm verursachten Weltkrieg im Irak gemacht hat. Stoltenberg hat Augenmaß (er hat allerdings alle USA-Kriegsentscheidungen der vergangenen Zeit unterstützt).

.

Die Luftkriegentscheidung ist absurd und wird verheerend ausgehen für die USA. Wie weit durch die Aufforderung Obamas an „Willige“, ausserhalb sonstiger Bündnisse und ausserhalb der UNO-Vollversammlung sich am Krieg zu beteiligen, hat kein Konzept und kein Ziel.

.

Dadurch hat sich nunmehr eine Weltkriegkonstellation ergeben, indem sich auf Seiten der USA Großbritannien, Frankreich, Deutschland, heute Dänemark und die Türkei, angeblich die arabischen Staaten am Persischen Golf – der Massakerstaat macht ohnehin unkommuniziert, was er will, anschicken einzufliegen und zu bombardieren: Und es ist klar, dass ISIS nicht durch Luftkrieg zu schlagen ist.

.

IMG_3734

.

Es sieht sich kein Staat, der von Obama aufgefordert wurde, in den neuen Weltkrieg einzusteigen, gemüßigt, aufs Ganze zu blicken oder Kritik auf diese Eskalationsperspektiven auszusprechen: Die machen einfach mit, bis die Munition zuende ist.

.

IMG_3734

.

Es ist erschütternd, welch lumpiges Vorstellen hier zur Waffengewalt kommt: weder das israelische Massakerdenken, noch das türkische Weltmachtstreben gegen Kurden und Armenier, noch die unauflöslichen Verstrickungen in Syrien und die sunnitisch-schiitische Glückskonzeption im Irak können durch Drohnen, Raketen von U-Booten, Flugzeugträger-Jagdbomber oder Stealthbomber zur neuen Ordnung der arabischen Menschen im Weltkrieg-Kalifat führen.

.

IMG_3476

.

Der neue Frontmann Stoltenberg setzt angeblich auf militärische Stärke und Dialogbereitschaft. Er hat nicht richtig darüber nachgedacht, wie die USA gegen ihre eigene Waffentechnik in Händen der ISIS den Feind zum Dialog zwingen will.

.

IMG_3365

.

Die US-Kriegstreiber dialogisieren ja nicht einmal mit den eigenen „Partnern“ und schon gar nicht mit „Willigen“, wenn dahinter demokratische Gesellschaften stehen.

.

IMG_3498

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews,

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_2988

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

.

ZUGINSFELD 33 "Bummm" DMW 661.8.8, Öl auf leinwand, 190 cm / 190 cm

ZUGINSFELD 33 „Bummm“ DMW 661.8.8,
Öl auf leinwand, 190 cm / 190 cm

.

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein