David Cameron: EU Führung und Fühlung

Mai 29, 2015

Lichtgeschwindigkeit 5619

vom Freitag, 29. Mai 2015

.

sportflagge_grossbritannien_boxen

.

Viele Bilder sind hier ein wichtiger Service für all die alten LICHTGESCHWINDIGKEITS-Benutzer, die nur die Bilder anschauen, weil ihnen das Lesen und Mitdenken zu mühsam ist und weil das Lesen auf Smart-Phone-Displays für Alterssichtige sowieso der Kleinheit halber schwierig ist.

.

IMG_3733

.

Der kürzlich wiedergewählte konservative britische Premierminister David Cameron bereist die EU-Partner, weil das britische Volk in wachsendem Maß mit dem EU-Regime unzufrieden ist.

.

Bildschirmfoto vom 2014-09-04 15:26:26

.

Heute war Cameron in Polen und in Berlin. Er trifft Bundeskanzlerin Merkel und den französischen Staatspräsident Francois Hollande und so weiter.

.

David Cameron hat drei Werkzeuge im Reisekoffer, die er zu Diskussion stellt:

.

O Volksabstimmung in Großbritannien für den EU-Verbleib oder Austritt des United Kingdoms (UK), Großbritannien.

.

O Deregulierung des brüsseler EU-Kommissariats und Rückgabe von EU-Kompetenzen an die Nationalregierungen der EU-Mitgliedsstaaten.

.

IMG_4188

.

O Sonderverträge zugunsten Großbritanniens

.

Es gilt das juristische Vertrags-Prinzip:

.

Ein Vertrag ist eine übereinstimmende Absicht, die von allen Vertragspartnern geschaffen wird. Dazu gehört:

.

Ein Vertrag muss die Vertrags-Geltungsdimensionen, wie -dauer, -reichweite usw. enthalten.

.

Ein Vertrag muss eine Kündigungsklausel enthalten.

.

O Ein Vertrag kann nur in Zustimmung und Übereinstimmung aller Vertragspartner geändert werden.

.

O Mit der EU ist – ganz abgekürzt gesagt – für Cameron das Anfragen bei der EU zur Vertragsänderung zugunsten Großbritanniens von der Zustimmung der anderen EU-Staaten abhängig.

.

O Großbritannien kann aus der EU austreten (dann könnte Schottland aus Großbritannien austreten und „unabhängig“ wieder die EU Aufnahme beantragen).

.

IMG_3158

.

Dietmar Moews meint: Man kann viel rumlabern und Begriffe und Bedeutungen dehnen, Sinn fälschen, Bullshit verdrehen.

.

Man kann überall viel Willkür und Machenschaften beobachten. Meist sind es Sitten und Gebräuche des Allzumenschlichen, die bei harten Pietisten anders Gewohnheit sind als im Vatikan, bei der FIFA anders als bei den Sonnentemplern, bei Flüchtlingen im Krieg anders als bei einer Bombenwarnung in Zürich.

.

In jedem Fall handelt es sich soziologisch um ein anthropologisches Geschehen (wie ist der einzelne Mensch?) und zugleich um ein soziales Geschehen (wie verhalten sich Menschen in Kollektiven?) –

.

in jedem Fall handelt es sich also um eine konkrete Praxis von Führung und von Fühlung der Menschen durch Menschen.

.

Der Begriff Demokratie bedeutet jedenfalls eine sinnvolle Form des Zugangs und der Teilnahme an politischen Entscheidungen für alle Demokraten einer Gemeinschaft, der jemand angehört (das muss nicht ein Staat sein), hier – für alle als vollwertige Staatsbürger, als anerkannte Gesellschaftsmitglieder.

.

Vom Mehrheitsprinzip, von der Selbstbestimmung und von Minderheitenschutz, wenn eine Mehrheit gegen eine Minderheit Politik durchsetzt, ist die heutige europäische Auffassung von „rechtsstaatlicher Demokratie“ geprägt – und von Missbrauch und Bullshit.

.

Kurz zum Schluss gekommen:

.

David Cameron kann nicht machen, was er will. Cameron kann nicht machen, was seine Skeptiker im eigenen Land wollen. Cameron kann nicht machen, was die anderen EU-Vertreter sagen. Auch, was eine demokratische Mehrheit der EU-Mitglieder bestimmt, ist nicht unbedingt für Cameron die Antwort auf seine Führungs- und Fühlungsfragen als britischer Premier.

.

Deshalb wäre Aggression gegen Cameron Unfug – Frau Merkel hat ihm heute sanfte Begleitung versprochen: Das ist das Beste, was sie machen kann (lediglich versprochen – was sie so redet und dann doch anders macht).

.

Cameron sagte heute: Es wird kein „Wunschprogramm mit dem Zauberstab“ herauskommen.

.

Es lässt sich wohl anerkennen und so definieren, dass David Cameron einen guten Geist und konkrete Vorstellungen propagieren müsste, damit er ausreichend allseitig Anklang finden kann.

.

Prof. Dr. Alphons Silbermann held a reception to his 90th  day of births at the Excelsior Hotel Ernst Cologne near dome

Prof. Dr. Alphons Silbermann held a reception to his 90th day of births at the Excelsior Hotel Ernst Cologne near dome

.

Führung und Fühlung (wesentliches soziologisches Feld bei SILBERMANN)

.

(als Funktion von Führung: Man kann nicht Führen, ohne die Gefühlsfolgen zu berücksichtigen; man darf auch nicht einfach nach Gefühl führen. Denn das führt direkt zu Feindschaften und Krieg)

.

sind die Kunst des Führers, zu inszenieren und „zu führen“ was in den individualen und sozialen Auswirkungen und Möglichkeiten in gangbare Wertverwirklichungen und in nicht zu harte Vertröstungen und Wertvernichtungen einmündet.

.

Es ist jede Entscheidung ein alternativreicher Kompromiss.

.

Man sieht: Propaganda und die große Kunst der Arschkriecherei, schrecksekundenfreies Lügen und Bullshit, nach bestem Wissen und Gewissen, müssen bereits eingewachsene schlafwandlerische Verhaltensweise von Dr. Angela Merkel und ihrer Personnage sein – na, dann.

.

Problem dieser machiavellistischen Lügenpolitik sind die ahnungslosen Wähler, die Wünsche und Forderungen des Ungeists und des Eigensinns aufbauen (die Cloud-Un-Intelligenz). Je irrer die Gesellschaft von den Repräsentanten geführt wird und herumspukt, desto unmöglicher wird intelligente Führung. Desto brachialer und gemeiner werden Täuschung und Enttäuschung und Führungsmaßnahmen.

.

O In Deutschland hat die Regierung Merkel und haben die Blockparteien ein Führungsprinzip entwickelt, in dem nur noch Propaganda verbreitet wird. Selbst wahre Information wird durchs Bullshit-Sprachdesign gefärbt.

.

O In Deutschland konnte die große Mehrheit zur Hitlerschlauheit geführt werden – und das ist eine konkrete Funktion der Fühlung der weiten öffentlichen Mehrheit durch die Führer: Passivität, Unmündigkeit und Bequemlichkeit.

.

Statt sich mit politischen Schwierigkeiten abgeben zu müssen, sind die Alltagsmenschen lieber bequem und schauen weg, statt sich in eine freie demokratische Debatte einzulassen: Selbsterleichterung durch Erleichterung –

.

Das Zauberwort lautet: Man weiß ja nichts – es wird ja nicht verlässlich informiert – die Regierung sagt nicht die Wahheit – davon weiß man nichts oder zu wenig – die da oben..

.

O Es ist die klassische Hitlerschlauheit: Man wusste ja nichts von Hitlers Kriegsabsicht, von Hitlers Minderheitenvernichtung, man wusste ja nicht, was das Ergebnis des totalen Kriegs überhaupt hätte sein können.

.

Die Wahrheit ist: Kein hitlerschlauer Deutscher hat sich mal gefragt, was und wer denn beim Endsieg im „Ostland“ siedeln wollte?

.

Heute sagt die überwiegende Zahl der Leute in Deutschland: Wir haben selbst so große Sorgen – wir können das Alles nicht wissen – die da oben machen sowieo was sie wollen /die Amerikaner sind schuld.

.

Was bringt es, wenn man die Führung auswechselt und die hitlerschlauen Fifa-Mitglieder machen weiter, wie bislang?

.

Alphons Silbermann

Alphons Silbermann

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

.

05

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein