Brat-Werte: Thüringer Bratwurst expandiert seit E U-Schutz zur Produktions-Verdoppelung

März 24, 2016
Lichtgeschwindigkeit 6401

Vom Donnerstag, 24. März 2016

.

IMG_8019

.

Man soll loben, wenn es zu loben gibt.

.

Ich lobe die Thüringer.

.

Ich lobe das „neue deutschland“ – weil es darüber berichtet.

.

Ich lobe die „Thüringer Bratwurst“ nach E U-Norm

.

Ich lobe mich selbst, weil ich entdeckt hatte – dass mir „Nürnberger Bratwürste“ nicht schmecken, weil ich die Thüringer bevorzuge – dass die HOWE Nürnberger Bratwürstchen / Würsterl / Würschtln mir aber auch gut schmecken, trotzdem die aus dem Hause ULI HOENESS kommen, der Form nach „Nürnberger“ sind, dem Geschmack nach eindeutig wie „Thüringer“ schmecken.

.

NOCH einmal:

.

Die Nürnberger von HOENESS HOWE schmecken wie kleine Thüringer.

.

neues deutschland Seite 14, am Dienstag, 22. März 2016, berichtet:

.

Thüringens Bratwurst expandiert. Der seit 2003 geltende E U-Schutz fürden Grillklassiker sorgte für eine Verdoppelung der Produktion“

.

IMG_8018

neues deutschland Seite 14, vom Dienstag, 22. März 2016

.

Seit 13 Jahren steht sie wie Parmaschinken und andere regionale Spezialitäten unter E U-Schutz: Thüringens Bratwurst. 2015 wurden bereits rund 40.000 Tonnen davon hergestellt – Tendenz steigend.

Die Anerkennung als regionale Spezialität durch die E U hat der Thüringer Bratwurst deutlich mehr Absatz in Deutschland und Europa verschafft. „Die Jahresproduktion hat sich seitdem verdoppelt“, sagte der Geschäftsführer des Herkunftsverbandes Thüringer und Eichsfelder Wurst und Fleisch, Uwe Keith, der dpa. … Am Samstag wurde in Erfurt der Start in die Grillsaison mit dem Bratwurstspektakel „Rostkultur“ zelebriert. Von 14 Herstellern wurden laut Verband Bratwürste aus allen Teilen Thüringens angeboten. Sie unterscheiden sich nur durch Gewürznuancen mit oder ohne Kümmel, Knoblauch oder Majoran. … Erstmals erwähnt wurde die Thüringer Bratwurst 1404 in einem Rechnungsbuch eines Klosters in Arnstadt … Wer echte Thüringer Bratwürste verkaufen will, muss sie seitdem (2003) von einem Hersteller in Thüringen beziehen. Das Fleisch für die Wurst müsse aber nicht mehr unbedingt aus dem Land kommen. … Das Original werde bundesweit, aber zunehmend auch im Ausland vertrieben. … Anbieter, die gegen das Herkunftsprinzip verstoßen, kann der Verband abmahnen. „Wir haben in den ersten Jahren viele Verfahren geführt, weil Firmen aus anderen Ländern ihre Würste unter der Marke Thüringer verkauft haben.“ Inzwischen habe sich die Lage beruhigt … Dem Herkunftsverband gehören nach eigenen Angaben etwa 30 Mitglieder an, darunter 23 Hersteller und zwei Innungsverbände des Fleischerhandwerks. Thüringen hat der Bratwurst in Holzhausen bei Arnstadt ein eigenes Museum gewidmet. Es besteht inzwischen seit zehn Jahren.“

.

IMG_7974

Falls es mal ein Dietmar Moews-Museum geben sollte, muss neben meiner Mumie dringend eine Grillbude mit Thüringer Bratwürsten stehen (mit Hinweisschild zum Bratwurstmuseum in Holzhausen)

.

Dietmar Moews meint: Thüringer Bratwurst – hmmmm, schmeckt prrrriima.

.

Kaum anderswo schmeckt sie so gut, wie in Rudolstadt auf dem Markt oder in der Gegend. Ich bevorzuge sie aber auf Pappe, mit Senf, nicht im Brötchen. Das ist nicht wurscht.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_7517

.

 

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

 

 


Kurt Masur 1927-2015 – Kurznachruf

Dezember 19, 2015

Lichtgeschwindigkeit 6117

Vom Donnerstag, 17. Dezember 2015

.

IMG_3533

.

Der Dirigent und Orchesterleiter Kurt Masur, geboren am 18. Juli 1927 in Brieg / Niederschlesien, ist heute, 19. Dezember 2015 in Greenwich / Connecticut / USA im hohen Alter von 88 Jahren gestorben, wohin er die letzten Jahre zubrachte . Masur litt seit 2011 an Parkinson.

.

Aus einer Handwerksfamilie stammend, machte Masur in Breslau eine Musikausbildung, musste noch 1944 als Fallschirmjäger in den Krieg. Nach 1945 studierte Masur dann an der Leipziger Mendelssohn-Akademie. Dann arbeitete er in der späteren DDR mit aufsteigendem Rang mit den wichtigsten Orchestern der DDR, in Leipzig, Dresden, Halle, Erfurt, Schwerin und Ost-Berlin usw.

.

Masur lebte als Heimatvertriebener aus Schlesien in der russischen Besatzungszone, spätere DDR, stets als staatspolitisch angepasster Untertan. Masur zählte zu den SED-treuen Künstlern, die im westlichen Ausland Gastspiele geben durften.

.

Von 1970 bis 1997 war Masur Gewandhauskapellmeister in Leipzig; er gab mit dem Gewandhausorchester über 900 Tournee-Konzerte. In dieser Funktion setzte er den Neubau des neuen (dritten) Gewandhauses für das Orchester durch (Eröffnung 1981), das seit der Zerstörung im Krieg 1943 ohne eigene Spielstätte war. Von 1991 bis 2002 wirkte er zudem als Chefdirigent des New York Philharmonic Orchestra. Von 2000 bis 2007 war er Musikdirektor des London Philharmonic Orchestra. Von 2002 bis 2008 oblag ihm auch die musikalische Leitung des Orchestre National de Paris. Seit 1997 war Kurt Masur Ehrendirigent des Gewandhausorchesters. Zudem war er seit 1992 Ehrengastdirigent beim Israel Philharmonic Orchestra.

.

 Masur zählte zu den SED-treuen Künstlern, die im westlichen Ausland Gastspiele geben durften. 1972, bei einem von Masur verursachten Autounfall, der noch zwei weitere Todesopfer forderte, starb seine Frau. Zu einer Anklage kam es nicht.

.

Indes zählte er zum Ende der DDR zu dem Kreis der Leipziger Kulturschaffenden, die sich für die gewaltfreie friedliche „Revolution von Leipzig, 1989“ in einer explosiven sozialen Lage einsetzten.

.

Kurt Masur musikalische Linie bestand hervorragend darin, die Absichten der Komponisten und der Partituren in „Werktreue“ zu dienen und ohne eigensinnige Attitüden den Werken Gewalt anzutun.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

 

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

 


Der große WURF der ideologisch Verbeulten

August 25, 2015

Lichtgeschwindigkeit 5834

am Dienstag, 25. August 2015

.

Süddeutsche Zeitung, Seite 5, von Oliver Das Gupta, interviewt zu Fragen des Umganges mit Zuwanderung Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow:

.

„Die Politik muss den großen Wurf wagen“. Thüringen braucht Zuwanderung und Menschen, die hier arbeiten, sagt Ministerpräsident Bodo Ramelow. Und er erklärt, wie man mit Flüchtlingen und „ideologisch Verbeulten“ umgehen sollte. …

.

…Thüringen muss täglich 150 zusätzliche Flüchtlinge aufnehmen … Ministerpräsident (LINKE) erhält Morddrohungen wegen seiner Flüchtlingspolitik … wie kann man solche Leute zur Besinnung bringen?“

.

… Ramelow sagt, „Ideologisch Verbeulte kriegt man selten zur Besinnung. Man kann ihnen nur signalisieren, dass man sie auf dem Schirm hat. Sie müssen sehen, wenn sie bei Facebook oder anderen Internet-Foren aktiv sind und dort Stimmung gegen Flüchtlinge machen…. verwendete Worte wie „anzünden“, „verbrennen“ und ähnliches. Wir dürfen die Angst in den Orten nicht wachsen lassen. Wir müssen uns denen, die Angst verbreiten, entgegenstellen.

.

„… Europa wird keine Ruhe haben, solange wir am Rande der EU dauerhaft Armutsländer haben.

.

… wir beziehen Feuerwehrvereine und Kirchen ein. In einigen Orten funktioniert das, in anderen wird geschwiegen. …

.

… Angela Merkel nennt die Angriffe auf Flüchtlinge und deren Unterkünfte „unwürdig“. Ist das angemessen? –

.

Ramelow: Wichtiger als das Reden ist das Handeln. Ich möchte die Kanzlerin massiv ermutigen, die Bundesländer finanziell zu unterstützen. Die Hälfte der Kosten sollte das Bund tragen….

.

Zu uns kommen die Menschen aus Staaten, an deren Scheitern wir eine Mitschuld tragen. Wir ernten jetzt die Früchte einer Außenpolitik, die der Westen kollektiv zu verantworten hat …

.

… wir müssen den Flüchtlingen eine Perspektive geben, sonst lösen wir das Problem nicht …

.

… Die Politik muss den großen Wurf wagen. … ein modernes Staatsbürgerschaftsrecht…“ …

.

„… Auch mein Bundesland braucht Zuwanderung. Wir brauchen in den nächsten zehn Jahren 280 000 Facharbeiter … aktuell 5000 Lehrstellen nicht besetzt … dass man vor Zuwanderung keine Angst haben muss.“

.

Dietmar Moews meint: Bodo Ramelow zeigt eine nüchterne Übersicht zur Lage und Geduld für die seelische Bewegung der Menschen.

.

Es gibt keine Meinungsverschiedenheiten über die bedrängende Notlage.

.

Es gibt noch immer keine Lösungen.

.

Noch immer behelfen sich die Repräsentanten mit Reden (Gabriel SPD: „Pack“), (Merkel CDU „unwürdig“), statt ganz konkret zu begreifen und den deutschen Wählern und den europäischen Wählern deutlich zu sagen:

.

„Deutschland muss sich den Frieden kaufen und Deutschland muss Europa mit Blick auf Frieden laufend subventionieren. Wenn der Bund den Gemeinden fiskalpolitiusch die Luft abschneidet, dann

.

EINS muss der Bund dafür kritisiert werden.

.

ZWEI dann muss der Bund die Gelder nach Unten hergeben. Und der Bund muss das Geld europäisch gezielt subventionieren – für die Grenzstaaten, Italien und Griechenland, für die Boat-People im Mittelmeer, für den sinnvollen unverzüglichen Eingliederungsprozess der ankommenden Völkerwanderer:

.

Die europäischen (deutschen) Völkerwanderer waren auch Wirtschaftsflüchtlinge.


Kommunen gehen gegen TTIP-Freihandel auf Barrikaden

November 11, 2014

Lichtgeschwindigkeit 5071

am Dienstag, 11. November 2014

.

 

.IMG_3908

Immerhin bringt es die Frankfurter Allgemeine Zeitung heute auf einem prominenten Platz im WIRTSCHAFTs-Teil, Seite 18:

Kommunen gehen gegen Freihandel auf Barrikaden. Der Protest gegen das Freihandelsabkommen der EU mit Amerika erreicht die politische Provinz. Städte und Kreise lehnen TTIP ab.

.

Das leicht verständliche Argument gegen das Freihandelsabkommen TTIP ist der Verdacht der „Entmachtung durch die Hintertür“.“

.

Aus der Praxis von Wirtschaft und Handel hat sich inzwischen gezeigt, dass es eine rechtsstaatswidrige Machtstruktur der USA gibt, in der gegen deutsche Firmen oder sonstige Parteien vor us-amerikanischen Gerichten gezogen werden kann, nach USA-Recht.

.

Zum Beispiel kann eine kleine Gemeinde in Mecklenburg-Vorpommern, die sich gegen rechtswidriges „Fracking“ eines US-Konzerns wehrt, auf Schadensersatz für mutmaßliche Gewinnausfälle verklagt und aufgrund der Finanzsschwäche an die Wand gedrückt werden.

.

In Dresden brachte der Protest ein „trojanisches Pferd“ auf den Neumarkt vor der Frauenkirche (Plastikpferd aufgeblasen):

.

EU-US-Handelsabkommen

Stoppt das Trojanische Pferd“

.

Immer mehr Kreise und Städte lehnen das Abkommen offiziell ab. „Die Menschen in unseren Städten und Gemeinden wollen die Errungenschaften der kommunalen Daseinsvorsorge bewahren, gerade wenn es um die Versorgung mit Trinkwasser geht“, sagt Augsburgs Oberbürgermeister Kurt Gribl (CSU).

.

Auch kommunale Spitzenverbände wie der Deutsche Städtetag warnten schon in einem gemeinsamen Papier, dass die „bisher politisch bewusst nicht liberalisierten Bereiche der Daseinsvorsorge“ – es geht um Abwasserentsorgung, Krankenhäuser oder Kultur – „und die kommunale Selbstverwaltung ausgehöhlt werden könnten“.

.

IMG_0636

.

Dietmar Moews meint: TTIP ist nur VERSCHLECHTERUNG! Was soll ich mit billigerem Rindfleisch aus Kanada?

.

Wird irgendjemand mehr Fleisch aus Kanada essen, anstatt aus Deutschland?

.

Das Freihandelsabkommen spaltet Deutschland – einerseits Profiteure, die auf geradezu NICHTS Rücksicht nehmen, andererseits die Menschen, die den US-Totalitarismus inzwischen durchschauen.

.

Investorenschutz (gegen vermeintliche Gewinnausfälle) darf nicht in Handelsverträgen zur Verpflichtung gemacht werden.

.

TTIP ist abzulehnen, weil es für die Europäische Union und die EU-Staaten und die EU-Bürger nur Bevormundung und Nachteile bringt:

.

IMG_3907

Das Europa-Parlament in Strasbourg

.

Wir brauchen keine „unetatistische“ private Marktwirtschaft, um in Euro die Zukunft vernünftig marktlich und rechtsstaatlich zu gestalten. TTIP ist Müll.

.

Besonders übel sind die heimlichen Machenschaften, statt offene Verhandlungspositionen und öffentliche Aufklärung zu suchen: Wer hat der EU das Mandat erteilt, über die Köpfe der EU-Bürger hinweg heimliche Vertragstexte zu formulieren und durchzusetzen.

.

IMG_3815

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_3883

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

.


Thüringer Parlament wählt neue Landesregierung in ERFURT

Oktober 25, 2014

Lichtgeschwindigkeit 5023

am Samstag, 25. Oktober 2014

.

IMG_3813

.

Nachdem vor etlichen Wochen die Thüringer Wähler den monatelangen Landtagswahlkampf mit gültigen, freien demokratischen Parlamentswahlen abgeschlossen haben, ist es jetzt die Aufgabe der gewählten Parlamentarier durch ihre Parteien in ihren Landtagsfraktionen eine neue Landesregierung zu wählen.

.

Es muss dabei stets im Bewusstsein zur Beurteilung dieser Regierungsbildung maßgeblich sein, dass die Wähler der politische Souverän sind. Der Wähler hat die Parlamentarier mehrheitlich gewählt und verpflichtet, damit die repräsentative Demokratie auszuüben.

.

Es ist deshalb vollkommen regelgerecht, dass die durch die Wahlen in Thüringen entstandenen Mehrheitsverhältnisse zunächst wertfrei als Wahlergebnis zu begrüßen ist. Denn es wurden alle vorhandenen Parlamentssitze vergeben.

.

Damit ist das neugewählte Parlament fähig, eine repräsentative Regierung auszuwählen und regierungsfähig, die Politik für die Thüringer zu machen.

.

Es gibt keine an sich keine guten oder schlechten Wahlergebnisse. Es gibt keine guten, starken oder schwachen, schlechten Mehrheitsverhältnisse oder Pattsituationen im Parlament.

.

Das Parlament macht dadurch Politik, dass es die Pflichaufgaben der landespolitischen Agenda sowie die Daseinsgestaltungs- und vorsorgemöglichkeiten mit den Stimmen des Parlaments verwirklicht.

.

Es sollen Abgeordnete und Politik, die eine Mehrheit in den freien Parlamentsabstimmungen erhalten, zum Zuge kommen. Pattsituationen sind ebenfalls dazu da, nichtmehrheitsfähige Politik zu verhindern.

.

Es ist also daher völlig zweifelsfrei im Sinne der Demokratie von Thüringen, dass das neue Parlament durch die Fraktionen der Parteien eine Regierung initiieren und wählen sollen.

.

Die neue Regierung wird vom thüringer Landtag gewählt, nachdem die aussichtsreichen Kandidaten für die Regierungsführung die vorbereitenden Gespräche untereinander geführt und geklärt haben. Alsdann kommt es zu Koalitionsbeschlüssen für eine neue Regierung mit dem Ministerpräsidenten-Kandidat, wie es das Wahlergebnis nahelegte.

.

Die Landtagswahlen von Thüringen haben durch die Stimmanteile für die verschiedenen Landtagsparteien und deren Spitzenkandidaten mehrere Möglichkeiten einer neuen Regierungsbildung. Es ergeben sich diverse rechnerische Möglichkeiten. Es gibt aktuell im neuen Parlament von Erfurt alternativ rechnerische Mehrheitsregierungen, einerseits, im Sinne des Wahlkampfes und der Wahlprogramme, der Fortsetzung einer CDU-geführten Landesregierung.

.

Es ist auch möglich das Wahlergebnis als Abwahl der bisherigen Regierung anzusehen und eine andere Regierung – eine sogenannte Rot-Rot-Grün-Regierung – unter der Führung der LINKSPARTEI mit dem Spitzenkandidaten Bodo Ramelow zu küren.

.

Entscheidend ist, dass das Parlament den Spitzenkandidat und dessen Partei mit parlamentarischer Stimmenmehrheit wählen.

.

Es soll das neue Parlament die neue Regierung wählen. Es wäre verfassungswidrig, wenn das neue Parlament keine neue Regierung wählt und den neuen Landtag wieder auflösen wollte, um erneut Wahlen durchzuführen. Auch wenn den Parteien das Wahlergebnis nicht gefällt, müssen sie eine Regierung wählen – der amtierende Landtagspräsident soll Spitzenkandidaten zur Parlamentsabstimmung führen.

.

Auch ohne dass ein Spitzenkandidat eine Koalitionsmehrheit zur Regierungsbildung aushandeln kann, kann eine Minderheiten-Regierung und ein Ministerpräsident und sein Kabinett gewählt und vereidigt werden. Denn es geht um eine repräsentative parlamentarische Politik – nicht um die Machtergreifung einer Regierungsmehrheit, die durchregiert.

.

Prinzip dieser repräsentativen Demokratie sind jeweils Personal- und Sachentscheidungen mit Parlamentsmehrheit. Jedes neue Parlament ist fähig Regierungskontrolle und Mehrheitsabstimmungen für die Landespolitik durchzuführen – dazu muss es keine Mehrheit des Ministerpräsidenten geben. Erforderlich sind Abstimmungen für Anträge im Parlament, die eben mehrheitsfähig sind oder abzulehnen sind.

.

IMG_3812

.

Dietmar Moews meint: Das Wahlergebnis der thüringer Landtagswahl ist nicht ausschließlich als entweder Abwahl der bisherigen CDU-Ministerpräsidenten und nicht als Regierungsauftrag für irgendeine der anderen Parteien eindeutig zu interpretieren. Gefragt ist also die Parlamentsmehrheit zur Wahl eines Ministerpräsidenten und dann die Parlamentsarbeit, die stets Mehrheiten suchen und finden muss.

.

Ich sehe einerseits langjährigen erfolgreiche Regierungsleistungen in Thüringen durch die CDU. Folglich gibt es viele CDU-Wähler, die wünschen, dass die CDU weiterhin die Linie fortsetzt – ausdrücklich auch gegen die Linkspartei, der man DDR-Lastigkeit vorwirft.

.

Die regierende CDU hat keine überzeugende Wählermehrheit und keine hohe Wahlbeteiligung überhaupt vorzuweisen, sodass nicht angenommen werden kann, diese CDU-Linie sei Mehrheitswille der Wahlberechtigten.

.

Die gewachsene Zustimmung für die Linkspartei und nicht für die SPD, die bislang in der Regierungskoalition mit der CDU mitregiert hatte, hat den Linkspartei-Spitzenkandidaten Bodo Ramelow als ernsthaften Regierungsanwärter herausgebracht.

.

Meiner Auffassung ist eine Regierungsbildung durch die Linkspartei und Bodo Ramelow in Erfurt angesagt. Ramelow ist Hoffnungsträger, kritischer Oppostionsgeist und über alle Verdächtigungen erhaben, an DDR-Politik anschließen zu wollen.

.

Es ist beachtlich und zu respektieren, dass die freien Wahlen in Thüringen den Wählerwillen repräsentieren soll. Damit sind alle Wahlberechtigten, auch alle, die bereits in der DDR Politik mitgemacht haben, zu respektieren.

.

Die Unterstellung, dass alte DDR-Leute als Fortsetzung der DDR bewertet werden können, ist dumm und Unfug. Dass diese Wähler sich als unbescholtene freie Bürger selbst fortsetzen und durch Wahlentscheidungen frei und demokratisch abgestimmt haben, ist zu respektieren.

.

Wer konkrete inkriminierende DDR-Vorwürfe gegen einzelne Parlamentarier hegt, sollte sich an die Staatsanwaltschaft wenden. Der Rechtsstaat trägt unabhängig dafür Sorge, dass nicht Unrecht besteht oder fortgesetzt wird.

.

Eine Regierung durch einen Ministerpräsident Bodo Ramelow (LINKE) wird in jedem Fall die Landtagsmehrheit – also eben alle Gegenstimmen – in seinen Abstimmungsvorlagen berücksichtigen müssen. Eine neue DDR wird es so, parlamentarisch abgesichert, nicht geben.

.

Die Verdächtigungen, namentlich durch die CDU und die bisherige Ministerpräsidentin gegen die Linkspartei und gegen Bodo Ramelow, sind übel und stinken. Das allein reicht moralisch, diese CDU-Personnage in die Wüste zu schicken.

.

Die Große Koalition in Berlin – CDU / CSU / SPD – wird die föderalistischen Versäulungen nicht einfach durch Obstruktion gegen die Linkspartei in Thüringen umsetzen können, um Ramelow zu schaden, indem sie Thüringen treffen. Der deutsche Föderalismus ist prinzipiell basisdemokratisch und nicht zentralistisch.

.

Einerseits steht dabei die SPD in der Zwitterrolle in Berlin und Erfurt – hier Vizekanzler, da Regierungspartei. Andererseits haben wir bereits LINKE in Brandenburg und Magdeburg erlebt, ohne dass der Hass der CDU wirklich durchdringen konnte. Eher wird die SPD beim Spagat Zukunftsaufgaben zu beachten haben.

.

Ich würde eine Bodo-Ramelow-Regierung als Oppositionsfarbe in Deutschland sehr begrüßen. Die damit verbundenen großen Probleme, die die CDU bereiten wird, sind den Thüringern jetzt schon sicher. Man glaube nur nicht, dass eine CDU als „Dauerstaatspartei“ die drängenden politischen Gestaltungsanforderungen auch nur auf dem Plan hätten, geschweige denn, diese zu gestalten und zu lösen.

.

Die IT-Revolution und die NSA-Verschwörung muss im Föderalismus auch durch den Bundesrat und die Opposition akzentuiert werden. Deutschland fehlt Opposition und Kritik.

.

Die Linkspartei ist diesbezüglich Oppositions-Leistungsträger, während sich SPD und Grüne als Blockparteien verbraucht haben.

.

IMG_3774

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews,

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

388_rs_sonnenblume

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Kriegswähler zweimal zweistellig für THÜRINGEN und BRANDENBURG Landtagswahl 2014

September 14, 2014

Lichtgeschwindigkeit 4892

am Sonntag, 14. September 2014

.

IMG_1135

.

Die Landtagswahlen in Brandenburg und in Thüringen haben ein eindeutiges Ergebnis der großen Mehrheit der Wähler und Nichtwähler ergeben.

.

Zwar liegen die einzelnen Mandate und Prozentanteile noch nicht eindeutig vor. Auch sind die rechnerischen Kombinationen möglicher Regierungsmehrheiten in Potsdam und in Erfurt noch ungewiss. Doch es geht ja um die Richtung der Politik im ganz konkreten und im Allgemeinen. Und hierzu hat sich die hitlerschlaue Grundhaltung der so gesehen konservativen Wähler, so zu wählen, dass es in den wichtigen Angelegenheiten so weitergehen wird, wie bisher als verlässlich erwiesen.

.

Der Block der Blockparteien, der schon auf Bundesebene eine Große Koalition führt, im Genuss einer luxuriösen Bundesratsmehrheit und im Prinzip mit Verfassungsänderungskompetenz.

.

Dazu gehört jetzt auch die Kriegspartei AfD. Die AfD kam mit je über 10 Prozent in Thüringen wie ebenfalls in Brandenburg in die Landtage. Und hinsichtlich der IT-Revolution und der Industrie 4.0-Arbeitswelt der Zukunft, darf von der eher wissenschaftsaffinen AfD mehr erwartet werden als die Verteidiger der alten Arbeit von der Opposition der Linken (was hat Gregor Gysi von der IT-Revolution verstanden? – Klar: Prism und Stasi) sich vorstellen können..

.

Die Große Koalition aus CDU / CSU und SPD bildet einen Block, zu dem in allen wichtigen Fragen die Grünen und die AfD hinzuzurechnen sind.

.

Einzige Oppositionspartei ist die LINKE. Unter der Bedingung der Blockparteien kann die Linkspartei auch mit den nicht so schlechten 28 Prozent Stimmenanteil – als zweitstärkste Fraktion hinter der CDU – in Erfurt keine Minderheitenregierung bilden. Eine Koalition wird niemand der Blockparteien in die eigene Opposition locken.

.

IMG_3360

.

Dietmar Moews meint: Die beiden Königsfragen der Politik sind 1) die deutsche Kriegsbeteiligung, ohne ausreichende eigene Landesverteidigung und ohne UN-Mandat und 2) die IT-Revolution, die als Politikfeld bislang vollkommen der IT-Wirtschaft und dem Militär überlassen wird.

.

Es gibt in den deutschen Blockparteienverhältnissen keine Stimmen der Vernunft. Weder die IT-Revolution wird überhaupt als das wichtigste Thema unserer Tage und in Zukunft erkannt und nicht anerkannt.

.

Und der Vernichtungskrieg gegen die ISIS, als Etikettenschwindel, wird riesige Kosten, in jeder Beziehung bewirken. Die USA werden keine Problemlösung im Frieden bringen können.

.

Dabei legt doch die politische Vernunft und das Augenmaß nahe, anzunehmen, dass eine Übermacht der USA, auf der Linie der Regierungskonzeption in Washington (die eigenen Werte und die eigene Verfassung mit Füßen zu treten) nicht gehalten werden kann.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

20_h200

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


THÜRINGEN Landtagswahl 2014 kommenden Sonntag

September 11, 2014

Lichtgeschwindigkeit 4882

am Donnerstag, 11. September 2014

.

IMG_3622

.

Das schöne Thüringen hat sich nach 1990 mit einem Ruck neu in das traditionelle thüringische Selbstbild gewandelt. Daran, und wie das gelungen ist, haben namhafte CDU-Politiker, Lothar Späth aus Stuttgart, Bernhard Vogel aus Mainz und viele andere, echte Verdienste.

.

Die Landtagswahlen des Jahres 2014 stehen auf dem Selbstanspruch, gesund und wirtschaftlich selbsttüchtig zu sein, aber, angesichts einer grassierenden Gemeindepleite etwas ändern zu müssen.

.

Dies ist der springende Punkt, auf den es für die Thüringer bei ihrer Wahlbeteiligung ankommen wird.

Thüringens Städte und Gemeinden werden basisdemokratisch verkommen, wenn sie nicht fiskalpolitisch besser gestellt werden.

,

Es stehen also eine eher konservative Wiederwählstimmung für die CDU und eine Änderungshoffnung, verkörpert durch den überzeugenden Kandidaten der Linkspartei, zur Wahl.

.

Es besteht die Gefahr, dass es möglicherweise zu einer weiteren Großen Koalition kommen wird, wenn CDU und SPD oder auch CDU und Grüne, mit dem Fluß der Großen Koalition in Berlin ins Meer fließen.

.

IMG_3365

.

Dietmar Moews meint: Ich wünsche mir prinzipiell für unsere Demokratie eine kraftvolle intelligente Opposition. Das fehlt sowohl in der Bundesregierung und im Bundestag, ebenso wie im Bundesrat.

.

Das heißt, Bodo Ramelow und die Linkspartei müssten am kommenden Sonntag in Thüringen so viele Stimmen bekommen, dass eine Regierungskoalition ohne die CDU möglich wäre.

,

Es wird auch darauf ankommen, dass die AfD der CDU so viele Sitze im Erfurter Landtag wegnehmen kann, dass eine CDU-Koalition unmöglich wird.

,

Nicht schlecht wäre auch eine Minderheitsregierung – egal von wem. Wäre ich Thüringer, ginge ich am Sonntag zur freien Wahl. Hier gibt es tatsächlich Alternativen.

.

DIETMAR MOEWS 1991 Tucuman / Argentina

DIETMAR MOEWS 1991
Tucuman / Argentina

.

Deshalb esse ich heute nochmal Thüringer Bratwurst mit Dietmars Ideal-Kartoffelsalet Hmmmh, schmeckt hervorragend (auch im Krieg tut essen gut).

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

42

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 10.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 2.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein