Jens Spahn Pleite in der Merkel-Corona-Bilanz

Oktober 20, 2021

Lichtgeschwindigkeit 10321

am Mittwoch, 20. Oktober 2021

.

Jens Spahn Pleite in der Merkel-Corona-Bilanz - featured image

.

Der von der CDU als Zukunftshoffnungsträger absurd gelobte Bundesminister JENS SPAHN der vergangenen vier Merkel-Jahre hat in seinem Aufgabenfeld der CORONA-Gesundheitspolitik schwerwiegend versagt.

SPAHN hat überwiegend Schönreden und unbelastbare Tagesansagen in den täglichen Schwall gemischt und damit in der Öffentlichkeit schwere Desorientierungen ausgelöst:

SPAHN ist für Basisdistanz, Staatsverdrossenheit und Entsolidarisierung in der deutschen Öffentlichkeit schwerwiegend ursächlich gewesen. Der Sturz seiner Partei CDU im Wahlkampf und im Wahlergebnis 2021, kennzeichnet vielleicht nicht die Auflösung der CDU, vielleicht nicht einmal das Konzept der CDU als Volkspartei. Aber mit seiner opportunistischen Luftsprache eines Bundesministers JENS SPAHN lässt sich eben „kein Staat machen“.

.

Drei Beispiele:

In diesen Tagen hat CDU-Bundesminister JENS SPAHN das kommende Ende der am 23. November 2021 terminierten Bundes-Corona-Regeln (z. B. Maskenpflicht usw. AHA-Regeln sowie die verschiedenen Konzepte von 2 G und 3 G) ausgesprochen bzw. Spahn hat das gefordert.

1. Aber, für die Nuancen der CORONA-Verhaltensgebote hat das deutsche Föderalsystem sehr verschiedenen Zuständigkeiten geregelt (Kompetenz-Gebote und Verbot von Doppelkompetenzen (zwischen Kommunen. Ländern, Bund)

2. Keiner weiß, wie der CORONA-Stand am 24. November 2021 ist, ob die Zahl der Infizierten bis dahin explodiert, oder konstant bleibt. (Von einem möglichen Beseitigen des CORONA-VIRUS hat sich Jens Spahn ohne Not und ohne seriöse Argumente längst verabschiedet. (Spahn bekämpft nicht CORONA, er bekämpft die Menschen).

3. Der Chef der großen Krankenhausanlage Charité in Berlin-Moabit erklärte heute im DLF, dass er keine Chance habe, die aktuelle CORONA-Situation anhand der Belegungszahlen zu erkennen. Und er kam zu der den JENS SPAHN völlig vernichtenden Aussage: Ungeimpft schwerkrank ist nicht Impfgegner!

Die Charité hat derzeit nicht mit Belegung der vorhandenen Plätze für ca. 160 Intensiv-Corona-Patienten zu tun, sondern am 20. Oktober 2021 mit nur etwa 40. Die Charitée ist nicht ausgelastet.

Von diesen aktuellen dauerbeatmeten Todeskandidaten der Charité seien nur wenige sogenannte „Vollimpflinge“; die meisten sind nicht geimpft, sagt der Charité-Chef. Es sind überwiegend Patienten im Alter über 60 und hochbetagte – viele mit besonderen gesundheitlichen Belastungen.

4. Was JENS SPAHN nicht sagt ist, dass die Zahl der Intensiv-Patienten, die hier als NICHTGEIMPFTE und IMPFGEGNER täglich denunziert werden, in einem hohen Anteil „Impfunfähige“ sind, die zusätzlich noch sonstige Schwächen haben, wie Alterserkrankungen, Übergewicht u. a.

Die Zahl der aktuellen Intensiv-Corona-Kunden sind also keine Impfgegner, sondern leidende Menschen, denen eine Impf-Drohung nichts sagt. Was soll das also, außer Volksverhetzung mit falschen Argumenten.

.

Zweites Beispiel:

JENS SPAHN möchte die „Normalisierung“ im Coronaalltag besonders auch in den Präsenz-Unterrichtsformen der Schulen. Dazu möchte er auch Impfungen von unter 12-jährigen, was im medizinischen Fachkreis aber als Handwerksfehler beurteilt wird, weil junge Menschen eine eigene physiologische Antikörper-Bildung entwickeln, für die solche Impfstoff-Effekte gegenwendig wirken.

JENS SPAHN, CDU, tut aber so, als seien also die ohne AHA-Verhalten in den Schulklassen sitzenden Kinder nicht coronarelevant. Und exakt hier lügt JENS SPAHN seit eh und je, nämlich, dass die CORONA-EPIDEMIE eine Ansteckungs-Seuche ist, die von Infizierten zu gesunden Menschen übertragen wird, wenn sich die Menschen sozial nicht achtsam verhalten (Abstandhalten, Maske).

JENS SPAHN tut so, als sei nur ein vom CORONA-Virus befallener kranker Sepsis-Mensch oder Schulkind ansteckend. Das sind aber genau zwei völlig verschiedene Prozesse:

Wer selbst infiziert ist, kann andere infizieren, ohne dass er – zwar infiziert -COVID-19-krank sein muss.

Der Bundesgesundheitsminister tut stets so, als seien nur COVID-19-Sars-Kranke ansteckend. Die Wahrheit ist, jedes gesunde Schulkind kann das VIRUS tragen ohne selbst an Covid-19 zu leiden. Und jedes Kind kann das Virus auf gesunde Mitschüler, Eltern und Lehrer übertragen.

.

Drittes Beispiel:

Es wurde eine unverschämte Volksverblödung obrigkeitsseitlich ausgegeben, nämlich, dass

GEHEILTE, GEIMPFTE, GETESTETE

in eine Regelung kommen sollen, die 3 G genannt, praktisch SCHUTZ gegen CORONA-Infektion bieten soll. Bspw. im Supermarkt sollen die Kunden Masken tragen und Abstände einhalten, um nicht direkt Atemluft austauschen zu müssen.

1. Allerdings: Geheilte haben selbst keine Anhaltspunkte für ihren individuellen Antikörper-Status, keinen Anhaltspunkt für ihre Immunität und für ihre Infektiösität, die sehr unterschiedlich sein kann. Jedes Individuum hat auch als „Geheilter“ keine sichere Immunität gegen das CORONA-VIRUS und nicht für die Dauer nach der Krankheit. Außerdem gibt es gar keine Feststellung einer Heilung. Jeder der „angeblich geheilt ist“, hat POST-COVID-Symptome – also leidet weiter. Frauen-Forschung ist außerdem CORONA-spezifisch unterentwickelt.

2. Nun kommt aber erst das Problem: Wer als GEHEILTER auf die ungeschützte Menschheit losgelassen wird, kann dennoch neu infiziert sein und selbst andere infizieren. SPAHNS Ende der AHA-Regeln ist also Unfug, selbst wenn die Infektions-Quoten günstig verlaufen.

3. Wer als IMPFLING VOLLGEIMPFT – also nach zwei Impfungen – VOLLIMPFLING genannt wird, ist nicht VOLLIMMUN und der Vollimpfling ist weiterhin infektiös. Wenn also die 2 G-Regel vor CORONA schützen soll, geht das nicht mit Geheilten und nicht mit Geimpften, sondern immer nur mit akut NEGATIV GETESTETEN.

4. Nun gibt es bei 3 G noch die GETESTETEN: Dabei ist an AIDS zu erinnern. Wer beim AIDS-TEST negativ rauskam, also nicht AIDS-KRANK, hatte diesen Befund natürlich nur am Tage des Tests. Schon unmittelbar nach dem Test kann er sich mit AIDS infizieren und sein NEGATIV-TEST bietet überhaupt keine Sicherheit vor weiterer Ansteckung.

Das bedeutet, die gesamte 2 G und 3 G Regel des Verhaltens ist eine bekannte Sicherheitslücke, bezogen auf den Test-Termin. Schon kurze Zeit nach dem Test ist niemand davor geschützt, eine akute CORONA-Infektion zu erleiden und dann bei AHA-3G-Events munter weiter zu infizieren.

Selbst der GETESTETE ist nur kurze Zeit sicher. GEHEILTE und GEIMPFTE sind aber überhaupt nicht als CORONA-Überträger entschärft.

Wieso sollen also 3 G oder 2 G -Regeln seriöse obrigkeitliche Vorschriften sein können, mich und dich oder die Volksgesundheit zu vertreten. Das geht so nicht. Und CDU-Minister SPAHN täuscht seit anfang 2020 die Öffentlichkeit.

.

Dietmar Moews meint: Ganz kurz, dass der CDU-Bundesminister JENS SPAHN sich heute hinstellt und behauptet, seine Politik habe mit der MERKEL-Regierungs-Periode 2021 jetzt die CORONA-EPIDEMIE in Deutschland beendet, ist vollkommen gelogen und unwahr.

JENS SPAHN will aus der MERKEL-CORONA-MISERE als Prinz herauskommen, ist aber der geistig humpelnde Bettel. Mit solchen Spezialisten die neue CDU arrangieren zu wollen, kann nichts werden.

MERKELS Regierung hat CORONA nicht beendet. Außerdem hat ein Bundesminister im Föderalismus gar nicht die Kompetenz, solche großen SPRÜCHE zu klopfen. Er tat es und tut es.

Man möchte meinen, eine SPAHN-WARN-APP sei wünschenswert. (ach, APP nur bei Herdenimmunität? – was war das noch?)

Ich glaube JENS SPAHN hat sich in der Intelligenz der Wähler vollkommen vertan. Da täte für ihn nun mal Lokalpolitik gut, wo SPAHN auf der Höhe seines Können ehrenamtlich dem Gemeinwesen seine Fähigkeiten am Wohnort anbieten sollte. Als Schwuler in Köln ist er ja willkommen.

Dietmar Moews ist nach wie vor der Meinung, dass unser Staat CORONA beseitigen muss. Das bedeutet, anstatt offene Feste, Feiern und Vergnügungen muss die deutsche Gesundheitsadministration jeden CORONA-INFIZIERTEN festsetzen und zehn Tage lang isolieren. Damit ist das VIRUS beseitigt. CORONA kann und muss wieder dahin, wo es hergekommen ist – immerhin ist das CORONA-VIRUS nicht neu, aber es ist aus Unglück unter die Menschen gekommen. Und jetzt muss es wieder wegisoliert werden.

.

Wer das macht, darf dann FESTE, FEIERN und VERGNÜGUNGEN ausrufen.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Impfungen ohne Freiheit

Juli 13, 2021

Lichtgeschwindigkeit 10237

am Dienstag, 13. Juli 2021

.

Post scriptum als Vorsatz:

Dr. Dietmar Moews ist kein IMPFGEGNER, er wurde in seinem Leben vielfältig geimpft, z. B. Masern, Polio, Pocken, und noch afrikanische Möglichkeiten … nur hier, bei der gelogenen CORONA-Virus-Pandemie, gibt es keine wirkliche Immunität.

Die Bedrohung der VIRUS-Übertragung von angeblich Vollgeimpften auf alle möglichen anderen Menschen, egal ob ebenfalls Geimpfte, Nichtimpfbare, Nichtgeimpfte, Kinder, alle möglichen Nichtimmunen wird verleugnet, jedoch wird eben keine symmetrische Immunität durch die heutigen Impfstoffe gegeben, aber es wird gelogen.

Auch die demonstrativ vorgelogenen Vergleichsgrafiken, wo es heißt im Jahr 2021 ging parallel zu den steigenden Impfzahlen die Corona-Ansteckungen runter. Das muss nun doch alltagsvernünftig interpretiert werden. KLARTEXT: Die CORONA-Zahlen sinken im Sommer und steigen im Winter. Sie sinken im Sommer 2020 ohne Impfung, sie steigen im Winter (vierte Welle) trotz steigender Impfzahlen. Saisonale Ansteckungs-Zahlen – ja.

Und sehr humorvoll ist doch das Argument: Mit der Impfrate sind die Todeszahlen runtergegangen. Dieses ist eine widersinnige Parole. Tatsächlich sind in eineinhalb Jahren viele alte und kranke Menschen gestorben. Die sind jetzt tot. Neuerlich belegen aber die Freiheit genießenden jüngeren Leute, die angeblich geringeres Risiko haben, die Klinik-Intensivbetten. Diese ansteigende Tendenz belegt – ja, und diese Jungen verrecken grausam – dass es nur aufgrund der jugendlichen Kräfte der Covid-19-Patienten länger zum Ende hin gesiecht wird. Keine Sorge, die Totenzahlen der jungen Opfer steigen schon noch – es dauert nur länger. Und wer da als Covid-19-Intensivpatient lebend rauskommt ist zwar jung, aber Krüppel mit Long-Covid fürs restliche Leben.

In Krisenzeiten ist die Gesellschaft auf zweckrationale Politikführung angewiesen. Wenn im September 2021 Bundestagswahlen stattfinden, können die deutschen Wähler ihre Fehlentscheidung von vor vier Jahren für die heutige unglaubwürdige GROSSE KOALITION aus CDU/CSU/SPD verbessern.

Sie lügen und lügen. Und haben Sie schon mal was von der CORONA-APP gehört? Wenn jemand CORONA-Positiv getestet ist, haben wir inzwischen Erfolg mit dem TRACKING? Haben sie schon mal was vom TRACKING gehört?

Haben sie schon mal was von der TRACKING-APP gehört? Monatelang wurde stündlich mit diesen Unsinns-Begriffen der Äther vollgesifft. Inzwischen ist APPEN OUT. Jetzt ist es also IMPFEN. Stündlich auf allen Kanälen IMPFEN, IMPFEN mit Vollimpfschutz, mit Vollimmunität, angeblich mit Schutz für alle: Frau Merkel erklärte heute, 13. Juli 2021: IMPFEN, aus Liebe zu Ihren Angehörigen (aus Liebe zu Ihrer Tracking-App, aus Liebe zu ihren Antikörpern und zur Pharmaindustrie, aus Liebe zur Verseuchung, die keine Medikamente rausbringen, sondern lieber die Dritte Nachimpfung wollen, aus Liebe zur Herdenimmunität). Zahlt die Industrie jetzt die Staats-Milliarden zurück, die für Impfstoffforschung gegeben worden waren?

Die heutige MERKEL-REGIERUNG verkündet fast täglich Falschpropaganda, Desinformation und ganz konkret LÜGEN – hier in dieser LICHTGESCHWINDIGKEIT ist jetzt besonders die gesamte CORONA-Politik fokussiert.

Die REGIERUNG behauptet: IMPFEN bringt FREIHEIT.

Das ist konkret gelogen – wenn man auf diese Versprechung prüft, was denn durch das IMPFEN wirklich erwartet werden darf. Und – besonders – was diese CDU-Politiker selbst von der IMPFUNG besser wissen, nämlich, Impfen bringt keineswegs FREIHEIT, sondern RISIKO.

.

Wer sich impfen lässt und anschließend glaubt, er sei gegen CORONA immun, wurde verarscht und in den falschen GLAUBEN von unzuverlässigen politischen Führern versetzt, mit folgenden AUSSAGEN:

Zweimal geimpft! – böte vollen IMPFSCHUTZ – alle wissen

die Worthülse „Voller Impfschutz“ heißt nur:

Mehr Impfschutz, als Zweifachimpfungen, hat die Medizin nicht; wir haben also

Keine VOLLE IMMUNITÄT

Wir haben schon nach einigen Monaten bei Zweifachimpfung nur noch 30% der durch die Impfungen bewirkten Abwehrkräfte gegen COVID-19 und gegen SEPSIS und gegen Long-Covid der Gesamtleiden durch CORONA. Deshalb wird jetzt schon DRITTIMPFUNG angekündigt.

Durch DRITTIMPFUNG kann die abschwächende IMPFWIRKUNG erneut angefixt werden (man darf sich diese „ANTIKÖRPER-Anregungen durch Impfung“ nicht vorstellen wie eine Tintenpatrone, die einfach nachgefüllt wird).

Wir kennen die Folgeschäden durch das vielfache NACHIMPFEN keineswegs!!

Dazu haben wir keine CORONA-FORSCHUNG: Es fehlt überhaupt an der vierten TESTWISSENSCHAFT, die vierte Testphase zur regulären Zulassung – deshalb gibt es für alle heutigen IMPFSTOFFE überall nur vorläufige Zulassungen, ohne die VIERTE TESTPHASE gibt es keine VOLLGÜLTIGE ZULASSUNG. So ist die wissenschaftliche Norm. Es gibt keine Vollzulassung ohne vierte Testphase, die in der PHARMAZIE verlangt wird, bevor ein neuer Stoff zugelassen wird. Mit Biotech oder Sonstwas gibt es keine regulär vollwertige vierte Testphase und keine vollwertigen – immer nur vorläufige -Zulassungen.

Die versprochene FREIHEIT wird außerdem auf GEHEILTE ausgerufen. Die CORONA-Politikern rufen „geheilt“. Dabei geht es gar nicht um Geheilte, sondern um Coronaleidende für die es keine Therapie gibt, die aus der Behandlung entlassen sind. Die sind aber keineswegs geheilt. Sie sind lediglich nicht gestorben. Die Politiker behaupten außerdem, wer geheilt ist, ist IMMUN gegen CORONA.

Auch das ist blank gelogen:

Die aktuelle CORONA-Medizin weiß bis heute nicht und sagt uns nicht, wie konkret Ansteckungs gefährdet ein Geimpfter ist, der keineswegs vollständig immun ist, wie IMMUN und wie lange IMMUN jemand ist, der den Befund CORONA-POSITIV hatte (außer, wenn er dann beim Test negativ ist und man erklärt NEGATIV? gleich GEHEILT).

Wer negativ ist, ist aber nach CORONA-Befall keineswegs geheilt (Da helfen auch keine Wortspiele wie POST-COVID oder LONG-COVID). Man hat lediglich die Therapie (welche Therapie?) abgebrochen. Viren durch Ärosole aus dem Rachen ausatmen kann jeder – auch Nicht-Covid-Kranke. Nicht, wie Ärosol beladen der Überträger ist, sondern wie die konkrete Übertragungssituation für den gerade zu infizierenden Gesunden ist und wie empfindlich der ist – das sind die Kriterien. Damit ist die Behauptung der geringeren Ansteckungslast eines Geimpften relativiert, denn wenig Corona-Viren tief in die Lunge sind gefährlicher, als viele Viren, die man gerade auf die Straße ausspuckt, anstatt tief einzuatmen.

.

Geheilt ist kein CORONA-Patient, der eine Intensivstation lebend verlassen konnte. Geheilt ist niemand, nur weil er aus dem Krankenhaus als geheilt entlassen wurde und dann zuhause multiple invalide leidet (und sich jederzeit erneut infizieren kann bzw. infiziert werden kann).

Der neueste LÜGENGAG von Jens SPAHN ist also die Abschaffung der Vergleichzahlen vom bundesstaatlichen RKI (Robert-Koch-Institut), die die täglichen NEUANSTECKUNGEN täglich verstecken hinter dem Wort INZIDENZ. Diese Vergleichstatsachen sollen zukünftig durch die Anzahl der INFIZIERTEN mit Krankenhausaufenthalten mit CORONA-Befund ersetzt werden (angeblich sei nicht eine leichte CORONA-INFEKTION interessant, um die grassierende Seuche einschätzen zu können, sondern nur die „SCHWEREN VERLÄUFE“, die in eine Spezialklinik müssen.).

.

Die Wahrheit zur Abschaffung der täglichen Bekanntgabe der INZIDENZ ist: Die verlogene FÜHRUNG der Großen Koalition von CDU/CSU/SPD will die vierte Welle der ansteigenden CORONA-ERKRANKUNGEN 2021 auf den Bundestagswahltag 2021 hin für den Wähler undurchschaubar machen. Es fehlt dann der Vergleich zu anderen STAATEN und zum vergangenen WELLEN-JAHR. Sie wollen vertuschen, was geschieht.

Jetzt macht sogar der weitgehend angestrengte SPD-Karl-Lauterbach den Wahlkampfknick der Lügen mit und behauptet doch blank: INZIDENZ ist UNWICHTIG – wichtiger seien die Krankenhauszahlen und die Bettenbelegung.

Wie kommt jetzt dieser LAUTERBACH auf den Trichter, zu behaupten, CORONA sei ein VIRUS, das sich mimetisch gegen den Impfstoff und gegen die Antikörper anpasst? Dieses VIRUS würde sich der Impfentwicklung anpassen und als Reaktion auf die IMPF-Immunität mutieren. Diese Behauptung Lauterbachs ist naturwissenschaftlich völliger BULL-SHIT. Wie auch immer es zu mutierenden VIREN kommt, ist das keine lebendige Intension des Virus‘ auf Impfungen zu reagieren. Ein VIRUS ist tote Materie, keine organischen Stoffe, und eben das ist der Unterschied zu BAKTERIEN und bakteriellen Seuchen, wo Mutation eine Überlebenstatsache des Bakteriums sein kann: VIREN MUTIEREN ist keine Anpassung.

.

Dietmar Moews meint: Für mich als Bürger ist beste Information entscheidend. Es ist skandalös, dass das kostspielige CORONA-Jonglieren nicht von der Wirtschaft gestoppt wird. NON-CORONA wäre preisgünstiger als diese PANDEMIE. Oder kenne ich die wahre Kosten-Rechnung nicht? stecken dahinter PROFIT-NISCHEN vom internationalen KASINO-KAPITAL?

Die LÜGE: NON-CORONA sei unmöglich,

wird täglich wiederholt – sie wurde bis heute nicht begründet. Es gibt keine Argumente dafür, dass CORONA unbeseitigbar ist. Warum? Aber, wenn man es nicht versucht, wird es dann ein Leben mit CORONA geben müssen.

Unsere gewählten Stellvertreter in BERLIN lügen! Ich weiß nicht, warum man dort glaubt, Unwahrheit und Desinformation zu einer wirklich verworrenen Informationslage zu CORONA seien zweckmäßig. Sie machen doch nur politisch führungsunfähig und wirklich unwählbar. Es geht um Leben und Tod.

Die FREIHEIT besteht in einer grundgesetzgemäßen Einhaltung der deutschen Grundordnung, nicht in Obrigkeitsansagen, nicht in: Ihr dürft jetzt wieder machen, was ihr wollt. Die Freiheit besteht doch allenfalls darin, vernünftig sein individuelles CORONA-VERHALTEN zu praktizieren, also

ABSTAND HALTEN

HÄNDE WASCHEN

MASKE TRAGEN

UND NOCHMALS HÄNDE WASCHEN

Kein geimpfter Mensch kann durch die IMPFUNG vor CORONA-INFEKTION geschützt werden. Diesbezüglich lügen die Politiker heute, wenn sie Freiheit vor vernünftiger Diszipliniertheit versprechen.

Kein geimpfter Mensch wird durch Impfung immun gegen Infektion mit CORONA.

Kein Geimpfter ist von der Gefahr befreit, selbst schwerstes Leid durch COVID-19 und durch SEPSIS und durch LONG-COVID zu bekommen und nicht frei, sich durch unbedenklich freies Benehmen selbst zum Übertrager von CORONA-VIREN zu machen – auch bei eigener Unkenntnis. Auch coronagestörte Menstruationsverläufe der Weiblichkeiten dürften bald mal thematisiert werden, wenn man den IMPFSPASS seriös betrachten wollte.

.

Was hatte man den Rentnern und Pflegealten versprochen? – Jetzt kommt DRITTIMPFUNG.

.

Ich kann nur empfehlen, wirklich selbst zu denken und nicht den ANSAGEN von Jens SPAHN usw. zu vertrauen – diese unsere Stellvertreter LÜGEN und decken MASKENGESCHÄFTE, sie machen Datierungen und bedenkenlos falsche Zeitansagen und Fehlplanungen, nur weil sie sich auf den 26. September-Bundestagswahltag fokussieren, anstatt auf die Möglichkeit Vertrauen und Finanzverluste zu verhindern durch eine völlig klare NON-COVID-POLITIK. Mit Datensammlungs-Applikationen den Überwachungsstaat en passant durchzusetzen ist die faschisierende Zusatzschweinerei.

.

Wenn also, wie unsere Regierungsversion lautet, CORONA aus WUHAN in XiJinping-CHINA kommt, wie sind die Inzidenzen in CHINA heute? wie in Gibralta (bei 100% Zweifach-Bio-Tech-Impfungen).

Wir reden von ISRAELS Drittimpfungen und Immunitätstoten. Aber in Neuseeland und in CHINA wurde eine staatliche CORONA-Politik gemacht, die das VIRUS erfolgreich abgefangen hat.

.

Mit drei WOCHEN FULL-STOP, Quarantäne-Vollisolation mit Stubenarrest aller Leute, würde das VIRUS völlig beseitigt werden, dahin, wo es herkam. Man muss nur alle VIRUSTRÄGER isolieren, bis sie keine VIREN mehr übertragen können.

DANN IST FREIHEIT von Corona und Endemie.

Aber die REGIERUNGS-LÜGE der HERDEN-IMMUNITÄT kann dann auf den CORONA-MÜLL, wo bereits die DATENüberwachungs-APP und die IMPFLINGE-Freiheit verschimmeln.

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel hat heute, am 13. Juli 2021, öffentlich dazu aufgefordert, dass die Deutschen miteinander diskutieren sollen, weil soziale Kontrolle des Verhaltens und der Gedanken hilfreich sei.

OKEE, dann möchte ich nicht pauschal als Gesellschaftsschädling hingestellt werden, weil ich mich nicht mit den ungetesteten IMPFSTOFFEN kontaminieren lasse, und weil ich hier die verlogenen CORONA-KOMPLEXE in LICHTGESCHWINDIGKEIT zur Diskussion stelle.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Corona Führung und Kollektiv-Intelligenz

April 7, 2021

Lichtgeschwindigkeit 10198

am Mittwoch, den 7. April 2021

.

Lieber Aufrufer und ienen*innen. Von Zeit zu Zeit finde ich, mich dem allgemeinen Thema von CORONA, das ich mehr für eine Thema von Führungsdummheit und APORIE der gängigen Vorstellung von politischer Führung halte, in Wiederholung längst von allen Gesagtem, als LICHTGESCHWINDIGKEIT einlassen bzw. auslassen soll:

Es gibt nur eine praktische Option, das VIRUS wegzuschaffen:

Die völlige Isolation der Menschen voneinander, über den Zeitraum, in demokratisch-rechtsstaatlich kein VIRUS weiter virulent wäre bzw. bis alle CORONA-INFIZIERTEN in Quarantäne heraussortiert werden konnten:

Lock Down – auf Deutsch: keine sozialen Kontakte.

Es scheint, als wollten die gewählten politischen Stellvertreter, zusammen mit dem militärischen und dem kapitalistischen Komplex, aber die CORONA-Angst-Szenerie weiterköcheln, indem sie jahrelang mit vorgetäuschter Handlungskompetenz, Bürger und Gesundheitswesen schrittweise der totalitären IT-Kontrolle und Telematik unterwerfen – durch ordnungsstaatlichen Zwang.

Interessant erscheint, dass eine geistig frei schwimmende Idee in der Massenkommunikation auftaucht, nämlich eben die oben angesprochene Forderung nach völligem SHUT DOWN – völlige Ausgangssperre und Isolation aller Menschen im Staat von den an sich freien sozialen Bewegungsräumen, damit unkontrollierbare soziale Begegnungen hochgradig ausgeräumt werden können.

.

Dietmar Moews meint: Jeder weiß, dass CORONA gebracht und geholt wird.

Mit dem Zauberwort MIASMA scheint hier wenig getan.

Wenn Menschen nicht mehr das VIRUS weitergeben und nicht bei Infizierten abholen, wird es nach etwa drei Wochen völlig weg sein. Abgesehen von den abgeschirmten Quarantäne-Stationen in Spezialliniken und Pflegeheimen.

Wie lange wird es noch dauern, bis politische Sprecher – gegen die militärischen und kapitalistischen internationalen Entscheider – erstmalig aufhören, den „Freiheitskämpfern von Mallorca“ in die Ärsche zu kriechen?

Wie lange braucht es noch, bis ebenfalls aus Opportunismus eine gesellschaftliche Majorität die dreiwöchige TOTAL-ISOLATION und SOZIAL-SPERRE fordert, so dass da die „Quer- und Schiefdenker“ dann eindeutig als Minorität deutlich werden, um also nunmehr CORONA zu isolieren?

.

FINE E COMPATTO

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


VIRUS Impfung und die lügenhafte Staatspropaganda-Sprache

Dezember 8, 2020

Lichtgeschwindigkeit 10131

am Dienstag, 8. Dezember 2020

.

Unsere deutsche demokratische strukturierte Stellvertreterordnung im föderalen Rechtsstaat macht seit Beginn der VIRUS CORONA Ausweitung eine schlimme verlogene Führungs-Sprache. Ich nenne das LÜGEN.

Die politische LÜGENSPRACHE dient der IRREFÜHRUNG – sie schadet der MÜNDIGKEIT der allgemeinen Öffentlichkeit.

Die Verantwortlichen, ob vom Bund Merkel oder ihr Kanzleramtsminister Braun oder von den Ministerpräsidenten Weil, Söder oder Laschet und andere, zeigen mit ihren rhetorischen Sprachprägungen immer wieder, für wie unmündig sie die Öffentlichkeit halten. Man merkt es bei jeder öffentlichen Ansage zu CORONA: sie eiern rum, halten ihr Volk für Eierköppe und die Öffentlichkeit, als massenkommunikativer Empfänger wie auch die kollektive Urteilskraft der Individuen. So sprechen Bundeskanzlerin Merkel u. die sonstigen, auch bei den Staatssendern die Redakteure, die die täglichen Staats-Ansagen aufnehmen sollen, für so beschränkt, dass eine KLARE SPRACHE nur die Opposition hoch brächte und sich „das Volk“ gegen seine Stellvertreter aufbrächte.

Stichworte werden permanent dauergequält, immer neuer Unfug, der die Lösung der CORONA zur baldigen Erlösung verspricht – und dazu ständig kurz-, mittel- und langfristige TERMIN-ANSAGEN, die immer völlig ungestützter UNFUG sind.

Dafür hinzu wird das UNWORT „NARRATIVE“ gequält (wir haben keine Wahrheiten, sondern Narrative. Gemeint ist, egal Was, die Fakten sind FAKE, und TRUMP hat einfach ein TRUMP-NARRATIV, während der PAPST ein PAPST-NARRATIV hat und MERKEL verbreitet die deutschen CORONA-NARRATIVE.)

So haben wir inzwischen den AHA mit Desinfektionsspray, LOCK-DOWN, die CORONA-WARN-APP, die NOT der Urlaubsbeschränkungen, die NOT der JUGEND, die NOT des Präsenzunterrichts in den SCHULEN (völliger Quatsch mit „Summerhill“ – soll man doch einfach Ferien geben), die MASKENPFLICHT, die Namenslisten im Restaurant, die Warteschlangen in geschlossenen Räumen, AHA mit Hände Waschen – vielmals am Tag / machen Sie das? ich mache es, die täglichen Vergleichszahlen, die niemals zeigen, dass in den USA ein großes CORONA-VERRECKEN angeht, aber dass in der Europäischen Union die Zahlen, im Vergleich zu USA, noch viel schrecklicher und größer sind – TAG FÜR TAG. Man sagt uns diese Vergleichszahlen EU vs. USA nicht.

Immer wieder geistert das WORT HERDEN-IMMUNITÄT herum – als sei dass die Erlösung; von den Folgedauerschäden der Herden-Menschen weiß man zu wenig, also verschweigt man das.

Dafür kam nun das Wort INZIDENZ-ZAHLEN, anstatt Ansteckungserfolge oder Infektion mit Coronaviren.

Und jetzt also IMPFUNG!!! – wann kommt die Erlösung? – BALD – vielleicht können wir bald mit der ERLÖSUNG beginnen – lautet die LÜGENSPRACHE.

.

.

Dietmar Moews meint: Ich habe ja oben, in meiner Exposition schon MEINUNG eingeflochten – aber konkret zur IMPF-PROPAGANDA:

Heute begann jede halbstündige Nachrichten-Sendung im Deutschlandfunk mit der Ansage:

„In England hat die Impfung gegen das VIRUS heute mit der ersten 90-Jährigen begonnen“.

Anschließend brachten die DLF-Nachrichten die angesagte deutsche Impfungskampagne mit den blödsinnigen Voraussagen von Erlösungsterminen und eingerichteten IMPFZENTREN (mit Ortsangaben); auch das ist Quatsch, denn diese Dinger stehen leer herum, während die Impfer in Kliniken das eigene Personal impfen und die ersten Impfungen in den Altenheimen in Isolation stattfinden; während alle anderen Deutschen auf die „Impfzentren“ starren sollen.

Und mir fehlt hier nicht, dass ich bislang zu der ganzen IMPF-REKLAME in LICHTGESCHWINDIGKEIT kein Wort publiziert bereitgestellt habe – was ich jetzt wieder nicht tue (ich werde nur entweder unter Zwang geimpft oder, wenn die Information zur CORONA-IMPFUNG den gängigen MASERN-IMPFUNGEN entsprechen).

Aber was denkt die NEUNZIGJÄHRIGE, wenn sie nach der IMPFUNG wieder in ihrem Rollstuhl sitzt?

Darf sie nun ohne MASKE rollern?

Nein. Stattdessen wird sie permanent wissenschaftlich überwacht.

Welche IMPF-REAKTIONEN werden sie befallen, Fieber, Schüttelfrost, Ausschläge, Jucken, Naselaufen, Wahrnehmungs- oder Gleichgewichtsstörungen, geschwollene Lympfdrüsen, Magenschmerzen, Durchfall, was sonst, etwa COVID 19-Lungenentzündung?

ANTWORT: Die Neunzigjährige ist geimpft – sie weiß nicht, was sie nun erwartet.

Mit diesen Impfungen in Großbritannien werden keinesfalls die Kommunikationssperren aufgehoben, nicht die Maskenpflicht aufgehoben, kein normaler sozialer freier Umgang wird ermöglicht in London oder Cadbury.

Und die Neunzigjährige weiß nicht, welche FOLGEBESCHWERDEN sie erwarten muss, wenn sie durch die VIRUS-IMPFUNG eine vorgetäuschte VIRUS-Infektion bekommt.

Welche Folgeschäden sie berechnen muss, wird übergangen, denn mit Neunzig hält man sich für todesnah und zu alt – warum nur? Mit neunzig soll man seine Zeit nutzen, eine schöne und gesunde Lebensweise veranlassen: soziale Gespräche, Atmen, Bewegung, Bitterstoffe, Gemüse nicht statt Obst, sondern vor allem GEMÜSE essen. Auch KLOSTERFRAU MELISSENGEIST ist für die Altersalkoholiker ein beliebtes Lebenselexier. Und – ganz wichtig – wer PATIENT ist, soll geduldig sein und seinen Helfern folgen.

Die bekloppten NARRATIV-Ergüsse von MERKEL und CO kann man auslassen – die R-ZAHL hat gar nichts mit mir und dir zu tun.

Man holt sich CORONA – oder man holt es sich nicht!! Und man sollte es sich auch nicht bringen lassen: ALLEIN zuhaus ist viel besser, als in der Epidemie allein im Alters-Pflegeheim.

Blick in den Spiegel, bevor man die Wohnung verlässt – ob die FFP2-Maske noch frisch und sauber aussieht oder etwa innen feucht ist? – Machen Sie sich eine LORIOT-Nudel an die Maske und zeigen sie jedem Passanten, der die Maske unter der Nase trägt das VICTORY-ZEICHEN. Wer keine Maske trägt, ist auch nicht freundlich ansprechbar – dem muss man sein VICTORY-ZEICHEN zweimal zeigen.

Ich grüße die Benutzer der LICHTGESCHWINDIGKEIT (die ja bekanntlich ohnehin unvermeidbar ist) und wünsche viel Glück im neuen Lebenstil.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Seuchenlehre statt Sündenböcke der Infektionsepidemiologie

Oktober 31, 2020

Lichtgeschwindigkeit 10116

am Samstag, 31. Oktober 2020

.

.

Epidemie mit CORONA-Virus ist eine Seuche, wie die PEST-Bakterien eine Epidemie waren, die man im früheren Deutsch SEUCHE nannte.

.

Dazu sollte unsere Allgemeinbildung im Epidemie-Jahr 2020, wo diese CORONA-Seuche geradezu auch eine ENDEMIE und PANDEMIE geworden ist – das heißt weitreichend geografisch und zeitlich unbegrenzt, einige Hilfen nutzen, damit diese CORONA-Virus-Seuche glimpflich abgeht bzw. dass sie nicht allein durch das Verenden der Lebenwesen zur Ruhe kommt.

Nennen wir es SEUCHEN-LEHREN.

.

.

Dietmar Moews meint:

ERSTES GEBOT der Seuchen-Lehre: Das CORONA-VIRUS ist die Ursache der Seuche.

ZWEITES GEBOT: Der „normale“ soziale Umgang der Menschen miteinander bietet dieser CORONA-SEUCHE den Eingang in unser Leben . Corona kann nur durch eine veränderte soziale Lebensweise gedämmt und gestoppt werden.

DRITTES GEBOT: Es bedarf kluger SEUCHEN-POLITIK, damit aus den egozentrisch gesteuerten Eigenverantwortung und Eigensinn eine neue kollektive soziale Lebensweise möglich wird, die die wissenschaftliche SEUCHEN-LEHRE zur durchdringenden Lebensdienlichkeit anstelle von individualer LUST-CHAOTIK durchsetzt.

VIERTES GEBOT: In dieser CORONA-SEUCHE 2020 wird erschreckend deutlich, wie entscheidend die WAHL der demokratischen Gesellschaft genialer politischer FÜHRER mit genialer politischer FÜHLUNG (als FUNKTION von FÜHRUNG) ist, wenn nicht DEMAGOGIE und PANIK-MOB überhand nehmen sollen.

Der Umgang der deutschen Lügenpresse durch das bemühte Publizistik-Personal ist ebenso quotenorientiert wie der blinde Mehrheitsmob durch das mehrheitliche Kommunikationsverhalten es angenehm findet:

Fragen? – lieber nicht.

Also: Da eifern die frustrierten Gastwirte, dass sie jetzt ökonomische Opfer nicht sein wollen. Die Gastwirte seien nicht schuld. Die Politiker-Exekutive sei schuld und würde die parlamentarische Entscheidungsmacht der Mehrheit aushebeln.

Und die LÜGENPRESSE müsste den Gastwirten jetzt sagen:

Die Exekutive handelt nur stellvertretend. Schuld sind aber nicht die Exekutive und nicht die Gastwirte, sondern die CORONA-SEUCHE.

Und die LÜGENPRESSE müsste die Gastwirte darauf hinweisen, dass nicht behauptet würde, in Theater-Sälen, Konzerten oder in Restaurants oder auf der EffZeh-Tribüne werden die explosionsartigen CORONA-Ansteckungen ausgelöst, sondern der allgemeine normale freie Sozialverkehr in der Öffentlichkeit macht die SEUCHEN-VERBREITUNG und – wir wissen nicht mal wie genau. Der Fußgänger-Betrieb muss weg.

Die LÜGENPRESSE müsste den Gastwirten und Veranstaltungs-Erwerbtreibenden sagen, dass es Unfug ist, ihre Sozialbetriebsamkeit dem Anheizen des Kundschaftsverkehrs mit viel Aufwand zu verfolgen, wenn doch die SEUCHEN-POLITIK gerade die Unterbrechung des sozialen Betriebs auf der Straße politisch stoppen will: Shut Down, Lock Down – das bedeutet RUNTER, STOPP, und nicht HOCH mit Umständen.

Wenn man hört, dass immer wieder Kindergarten und Schulbetrieb unerlässlich seien, ist diese Gegenüberstellung der angeblichen Wichtigkeit der Schule gegenüber der Wichtigkeit von Seuchenschutz und körperlicher Unversehrtheit der Kinder eine Banalität. Es ist eine Arschkriecherei der LÜGENPRESSE in den Massenmedien gegenüber den Regierungssprechern und der Mobmehrheit. Kinder übertragen CORONA wie jeder Fingerhandschuh im Auge. Und Spätfolgen bei dummen Kindern folgen später – wie das Wort schon sagt.

Im Spätmittelalter war die Seuche als Form der Ausbreitung mit Krankenwache, Totenwache, Begräbnisfeier und Erbteilung die animalisch-soziale Reaktionsweise. Die Chancen im Jahr 2020 dürfen auf soziale Reife und Bildung hoffen – die allerdings mit der aggressiven Mob-Stumpfheit zu tun hat. FÜHRUNG und FÜHLUNG (als Funktion von Führung) sind hier in der SEUCHEN-POLITIK entscheidend, wenn wir die verfügbare Intelligenz gegen CORONA durchsetzen wollen.

Einschleppen der Viren muss als Ausbreitungsprozess über die Besuchspersonen und Handel und Wandel durch Isolation und Quarantäne kontrolliert werden. Siechtum und Intelligenzverlust, Schrecken, Gefahr, von Massenelend und Tod der Seuche stehen heute zur Wahl – angesichts des Todes der Armen und Dummen.

Es gibt seit 1971 internationale Gesundheitsvorschriften. Ein Hinweis auf die Pest, die Erkrankung an oder der Tod durch Pest müssen in Deutschland nach dem Infektionsschutzgesetz auch bei Verdacht namentlich gemeldet werden (§ 6 des Infektionsschutzgesetzes). Die Meldungen werden von den Gesundheitsämtern an die Landesgesundheitsbehörde und das Robert-Koch-Institut weitergeleitet. Das Robert Koch-Institut meldet sie gemäß internationalen Vereinbarungen an die Weltgesundheitsorganisation WHO.

Entscheidend sind allerdings die jeweiligen exekutiven Komptenzbereiche, die Abordnungen fürs Verhalten zu entscheiden haben sowie die tatsächlichen SEUCHEN-VERLÄUFE dafür, welche ISOLATIONS-Maßnahmen notwendig sind.

Das ist möglichst ANALOG politisch zu ermöglichen – Einheitlichkeit von Maßnahmen ist prinzipiell nicht zielführend. Der deutsche Föderalismus bietet für die ANALOGE Politik die politik-organisatorisch besten Möglichkeiten im Vergleich zu Zentralismus und Einheitlichkeits-Ideologie.

Jedem Einzelnen und jeder Einzeliene ist zu raten, den eigenen sozialen Wandel nach Möglichkeit umsichtig und risikominimierend zu verändern und um Hilfe zu suchen, wenn man persönlich überfordert ist.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein