Russischer AIRBUS stürzte mit 224 Menschen in den SINAI

November 2, 2015

Lichtgeschwindigkeit 6002

Vom Montag, 2. November 2015

.

IMG_4669

Es gibt inzwischen „Tarnkappen“-Drohnen

.

Dpa berichtet heute, Montag 2. November 2015:

.

Der Absturz der russischen Passagiermaschine in Ägypten ist der Fluggesellschaft zufolge von einer „mechanischen Einwirkung“ ausgelöst worden. „Die einzige erklärbare Ursache wäre eine mechanische Einwirkung auf das Flugzeug“, sagte Kolavia-Vizechef Alexander Smirnow am Montag in Moskau. Details nannte er nicht.

.

Kolavia-Mitarbeiter Viktor Jung sagte, die Gesellschaft schließe einen Fehler der Crew und eine technische Störung „völlig aus“.

.

Weder Risse noch ein Ausfall der Systeme oder schlechter Treibstoff hätten das Unglück bewirken können. Zum Absturz hätten starke Schäden an Konstruktionen des Flugzeugs geführt. Nach Beginn der Katastrophe konnte die Maschine nicht mehr gesteuert werden. „Sie flog nicht, sie fiel“, sagte Jung

.

Ein Ableger der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hatte in einem nicht verifizierbaren Bekennerschreiben behauptet, die Maschine mit 224 Menschen zum Absturz gebracht zu haben.

.

1280px-Ruedi_Anker_1869

.

Dietmar Moews meint: Das zivile Leben als Weltbürger kreuzt sich ständig mit militärischen Konfliktlagen.

.

Für die 224 getöteten Passagiere des AIRBUS erwächst daraus kein Trost mehr.

.

Der Absturz war ein Unfall oder eine Sabotage.

.

Für ein Unfallgeschehen bestehen nach Aussage von Fachleuten bislang keine erkennbaren Anhaltspunkte. Die Cockpit-Kommunikation müsste bekannt werden, um zu sehen wie abrupt Ursachen aufgetreten waren.

.

Für eine militärische oder terroristische Sabotage fehlen bislang ebenfalls Anhaltspunkte.

.

Waren an Bord der AIRBUS-Maschine technische Manipulationen vorgenommen worden?

.

Waren an Bord Gewalttäter aktiv?

.

Anders kommen nur ein Absturz oder eine Zerstörung von außen in betracht –

Kampfflugzeug, Drohne, Raketenangriff oder Boden-Luft-Waffe oder

.

eine dem CYBERWAR zuzurechnende, nicht bekannte Fremdeinwirkung durch Manipulation der AIRBUS-IT im Flug.

.

Der AIRBUS gehörte einer russischen Fluggesellschaft und flog russische und ukrainische Passagiere.

.

Für einen Sabotageakt kommen alle diejenigen in Verdacht, die über entsprechende technische Mittel verfügen, über dem Sinai einen AIRBUS zu zerstören:

.

Das sind zunächst ISRAEL, USA, RUSSLAND, Nato, eventuell ISIS – aber auch alle, die solche Gewaltmittel bedienen oder kaufen können, sind in der Lage einen solchen Gewaltakt ausführen zu lassen.

.

Wir werden sehen, wie offen die russischen Behören mit der Aufklärung umgehen werden – bislang wird gemauert.

.

Zur Frage: Wem nützt es? wird die Landschaft beobachtet werden müssen. Momentan ist es nur eine weitere Verunsicherung der zivilen Luftfahrt und Schaden für den einschlägigen Tourismus am Roten Meer.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_4566

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Erdogan-Krieg + Nato

Juli 27, 2015
Lichtgeschwindigkeit 5773

vom Montag, 27. Juli 2015

.

IMG_4670

.

Vieles von dem, was sich in der nächsten Zeit im Nahen Osten abspielt, sei es von ISIS, Syrien, Erdogan, Kurdistan oder Massaker-Israel, zielt nicht auf eine gemeinsame Friedensordnung, sondern es entsteht eine Eskalation, die nicht zu kontrollieren ist.

.

Erdogan hat also nunmehr seine internationale Propaganda-Maschine angeworfen, die heißt:

.

Die Türkei hat in Abstimmung mit den USA aktiv in die militärische Grenzsicherung der 900 km langen Staatsgrenze gegen die ISIS-Militaristen eingegriffen.

.

Aber die Wahrheit sind Erdogans Militäreinsätze gegen Kurdistan und die Kurden innerhalb und außerhalb der Türkei.

.

IMG_4289

.

Heute, am 27. Juli 2015 wurden neuerliche Einsätze Erdogans gegen Kurden in der Türkei, in Syrien und im Irak bekannt.

.

Erdogan erklärte, dass er – ebenso wie die USA – keine Bodentruppen gegen ISIS einsetzen will.

.

Morgen soll es zu einem Nato-Treffen mit Erdogan gegen, um die ISIS-Bekämpfung innerhalb der Nato zu koordinieren.

.

IMG_3936

.

Dietmar Moews meint: Deutschland ist Mitglied der Nato, ebenso wie die Türkei.

.

Deutschland hat außerhalb von Nato-Verpflichtungen (Beistandspflicht im Bündnisfall) in der Türkei Bundeswehr-„Patriot“-Luftabwehrbatterien disloziert.

.

IMG_3916

.

Deutschland unterstützt mit Waffenlieferungen und „Ausbildung“ kurdische PESCHMERGA („Milizen“) im Irak. Die Kurden werden von der türkischen Luftwaffe angegriffen.

.

IMG_3777

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

 IMG_3858

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

.

IMG_3839

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


AIRBUS 400-Absturz bei Sevilla in Hochspannungsleitungen

Mai 11, 2015

Lichtgeschwindigkeit 5575

vom Montag, 11. Mai 2015

.

IMG_3740

.

Der Probeflug endete im Feuersturm einer Bruchlandung.

.

Die Nor-Atlas-Fans reiben sich die Hände – von Herkules und Transall gar nicht zu reden.

.

Jeder Flugzeug-Typ dieser Kriegswelt wird zerrissen, wenn er in Hochspannungsleitungen einfädelt.

.

IMG_3854

.

Dietmar Moews meint: Wie komisch, dass ein solches Unglück, wie der AIRBUS-Absturz, unverzüglich eine deutsche Kriegsministerin bemüßigt, stotternde Stellungnahmen der unentgeltlichsten Art abzugeben:

.

ZENSURSULA fordert doch tatsächlich unverzügliche Aufklärung des Unglücks. Ihre Pressekundgebung (heute im DLF) war mit Stottern und vielen Ähs und ÄÄ durchsetzt, als sei sie persönlich abgestürzt.

.

Klar ist wohl, dass eine AIRBUS-Industrie ohne Konkurrenz, nicht gut arbeitet und nicht gut liefert.

.

Hätte die deutsche Bundeswehr die Angebote auf dem Weltmarkt abgesucht, wäre sie auf die ukrainische ANTONOW gestoßen, die nun – anstatt der AIRBUS 400 als Miettransporter deutsche Panzer durch die Weltgegenden gondelt. Wo bleibt der deutsche Flugzeugträger?

.

Komische Art, die Ukraine auf den europäischen Markt holen zu wollen.

.

Vermutlich wollte man der Ukraine die A400 verkaufen. Doch die kann nicht auf Holperpisten landen und Fallschirmabsprünge sind bei der A400 nur per Schleudersitz möglich. Dafür ist sie zehnmal so kostspielig als die große Antonow.

.

Marktwirtschaft und Wettbewerb sind schon interessant, wenn man den Markt nicht beherrscht.

.

HYPOTHESE: Die ANTONOW hätte die Hochspannungsleitungen von Sevilla weggerissen und wäre weitergeflogen.

.

HYPOTHESE: Eine AIRBUS-Drohne wäre so nicht abgestürzt.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


DEUTSCHLAND schafft sich ab – PETITION gegen Schwarzkassen und Dunkelziffer

April 3, 2015

Lichtgeschwindigkeit 5481

vom Freitag, 3. April 2015

.

IMG_4289

.

Jeder Deutsche kann sich informieren und auf das Parlament direkt einwirken, denn es gilt das PETITITONSRECHT.

.

Was ist geschehen?

.

BND heißt Bundesnachrichtendienst – der baut an der Chausseestraße in BERLIN zur Zeit eine Monsterburg – ist ein deutscher Geheimdienst:

.

IMG_4279

.

Die BND-Etat-Erhöhungen 2013-2015 haben zu einer Verbesserung der
Überwachungsfähigkeit im Internet, insbesondere bei sozialen Medien, geführt. Die Fähigkeiten zum Abfangen, Speichern und Analysieren grosser Datenmengen wurden ausgebaut. Der Bundestag und seine Gremien können bereits jetzt die vorgeschriebene Kontrollfunktion nicht wahrnehmen. Eine Ausweitung der Überwachungsfähigkeiten des BND durch vergangene Etat-Erhöhung hat diesen verfassungswidrigen Zustand weiter zementiert.

.

Eine brandneue Petition an den Bundestag gegen die Etaterhöhung für den Bundesnachrichtendienst wurde von Jürgen Blümer aus dem Arbeitskreis gegen Vorratsdatenspeicherung formuliert.

https://epetitionen.bundestag.de/content/petitionen/_2015/_03/_13/Petition_57952.html

Wer sich informieren möchte und gegen die zusätzlichen Überwachungsausgaben des Zentralstaates diese Petition unterstützen möchte, kann hier dem LINK folgen?
.
„Petition 57952
Deutscher Bundestag – Zurückführung der Etat-Mittel des Bundesnachrichtendienstes für den Bundeshaushalt 2016 auf den Stand von 2012 vom 13.03.2015“

.
Text der Petition

„Der Deutsche Bundestag möge beschliessen, für den Bundeshaushalt
2016 die Etat-Mittel für den BND auf den Stand von 2012 zurückzuführen.

Begründung

Der BND hat sich als Behörde erwiesen, die sich nicht durch
parlamentarische Gremien kontrollieren lässt. Drei Verfassungsexperten
haben im NSA-UA festgestellt, dass der BND ohne Rücksicht auf das
Grundgesetz operiert. Die in Artikel 10 GG festgeschriebene
Einschränkung der Unverletzlichkeit des Post- und Fernmeldegeheimnisses
stellt bereits einen Eingriff in die Menschenrechte dar, der laut
G10-Gesetz nur zum „Schutze der freiheitlichen demokratischen
Grundordnung“ erlaubt ist und von der Volksvertretung kontrolliert
werden muss. Bundesregierung und BND verhindern zur Zeit jeden
Ansatz einer Kontrolle, insbesondere bei der Überwachung des
Internet-Datenverkehrs.

Die BND-Etat-Erhöhungen 2013-2015 haben zu einer Verbesserung der
Überwachungsfähigkeit im Internet, insbesondere bei sozialen
Medien, geführt. Die Fähigkeiten zum Abfangen, Speichern und
Analysieren grosser Datenmengen wurden ausgebaut. Der Bundestag und
seine Gremien können bereits jetzt die vorgeschriebene Kontrollfunktion
nicht wahrnehmen. Eine Ausweitung der Überwachungsfähigkeiten des
BND durch vergangene Etat-Erhöhung hat diesen verfassungswidrigen
Zustand weiter zementiert.

Ferner ist Deutschland, mit den Fähigkeiten des BND, mittelbar
Beteiligter im völkerrechtswidrigen Drohnenkrieg der USA gegen den
Terror. Zur Zielerfassung mutmasslicher TerroristInnen wurden u.a.
vom BND bereitgestellte Daten verwendet. Die Menschenrechtsorganisation
„Reprieve“ rechnet für die Zeit von 12/2002-12/2014 in Pakistan/Jemen
mit 1.147 durch Drohnen getötete ZivilistInnen. Nur bei 41 weiteren
getöteten „Zielpersonen“ wird die Möglichkeit vermutet, dass sie
„feindliche Kämpfer“ sein könnten. An den Verstössen gegen
grundlegende Menschenrechte ist Deutschland damit über den BND
beteiligt.

Gleichzeitig zeigt die Bundesregierung kein Interesse daran, das
völkerrechtswidrige Vorgehen zu stoppen, die parlamentarische
Kontrolle auszubauen und die Tätigkeiten des BND auch für
BürgerInnen transparenter zu machen. Stattdessen stellt der BND
im Rahmen von „Kooperationsvertraegen“ zwischen internationalen
Geheimdiensten auch Überwachungsmaterial bereit, um am weltweiten
Austausch von Geheimdienst-Daten teilnehmen zu können.

Das Einfrieren des BND-Etats ist ein Beitrag, der Erosion des
Grundgesetzes hier Einhalt zu gebieten. Ferner soll dem BND die
Fähigkeit genommen werden, sich an völkerrechtswidrigen Kriegen
zu beteiligen. Wird der weitere Ausbau der Überwachungsfähigkeit
verhindert, haben das Parlament und die Öffentlichkeit entsprechend
Zeit gewonnen, um eine ausführliche Debatte über die Aufgaben und
die Kontrolltiefe von Geheimdiensten zu führen. Dem Parlament
würde die Möglichkeit eröffnet, durch die Verknüpfung der
Freigabe von Mitteln mit politischen Massnahmen, in der Behörde
dem Primat des Parlaments wieder Vorrang einzuräumen. Der Ausstieg
aus dem Drohnenkrieg gegen den Terror ist ein Gebot von Völkerrecht
und Menschenwürde, wobei die Etat-Kürzung dazu beträgt, eben
dies zeitnah umzusetzen.

.

IMG_3772

.

Dietmar Moews meint: Die Grundrechte laut unserer Verfassung – dem geltenden Grundgesetz (GG) – sind in erster Linie Pflichten des Staates gegenüber jedem einzelnen deutschen Bürger und darüber hinaus gegenüber jedem Menschen und der Menschlichkeit, zumindest im Sinne des von Deutschland anerkannten Völkerrecht..

.

Die parlamentarisch nicht steuerbaren „Schwarzen Kassen“ und unkontrollierten Finanzspielräume der deutschen Geheimdienste sind verfassungswidrig und völkerrechtswidrig.

.

Die Grundrechtsforderung: Der Souverän ist das Volk – die Wähler durch freie Wahlen der repräsentativen Parlaments- und Parteiendemokratie – darf nicht durch rechtsstaatswidrige Akteure und Aktivitäten unterlaufen werden. Schon gar nicht, indem der Staat dazu das Steuergeld hingibt und die Staatsanwälte daran hindert, Rechtsbruch durch Geheimdienste ordentlich zu ermitteln und einem unabhängigen deutschen Gericht zuzuführen.

.

IMG_3475

.

So geschieht es laufende Meter: NSU und tote Zeugen müssten Alarmstimmung verbreiten. Man will sich als Bürger wehren, aber wie?

.

Mit der persönlichen Unterzeichnung obiger Petition, wird eine öffentliche Diskussion eröffnet und der Rechtfertigungszwang der von uns gewählten Parlamentarier wird gesteigert, wie sie dazu kommen, unsere Gesellschaft und die Gleichheit vor dem Gesetz an der Nase herumzuführen.

.

Der Petitionstext geht direkt in das Parlament.

.

IMG_3360

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_3365

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Deutscher Bundespräsident beim Befreiungs-GEDENKTAG „Maidan“ in Kiew

Februar 22, 2015

Lichtgeschwindigkeit 5373

vom Sonntag, 22. Februar 2015

.

IMG_4166

.

Der deutsche Bundespräsident hat heute an dem Befreiungsgedenktag der Ukraine für den „Maidan“ in Kiew persönlich teilgenommen.

.

Maidan“ ist der zentrale Platz in der ukrainischen Hauptstadt Kiew. Auf dem „Maidan“ haben sich viele Tausende Ukrainer vor über einem Jahr zu einer Dauerbesetzung und Belagerung mit revolutionären Zielen versammelt.

.

Der demokratisch gewählte kommunistische Präsident der Ukraine, Janukowitsch, der sich als „russischer“ Statthalter entfaltet hatte, sollte gestürzt werden.

.

Janukowitsch verlangte die Räumung des Maidan und das freiwillige Ende der Aufruhr, während die „Revolutionäre“ gewalttätig gegen staatliche Institutionen und Regierungsgebäude vorgingen. Bis heute kann man Saboteure und Freiheitskämpfer nicht von russischen Scharfschützen und Kriminellen unterscheiden – eine rechtsstaatliche Aufklärung dafür gibt es nicht, weil die Ukraine außer Rand und Band ist, weil Russland den Staat nicht frei und zufrieden lässt.

.

Barrikaden, Brandstiftung und schließlich ließ Janukowitsch den Maidan militärisch angreifen, ging mit Waffengewalt vor, es gab viele Verletzte und Tote, bis – vor genau einem Jahr – die Revolution siegte, indem der gehasste Kommunist Kiew fluchtartig in Richtung Russland verließ.

.

Anschließend wurde die Regierung der Ukraine von revolutionären Kräften und sonstigen Begehrlichen ergriffen und kurzerhand eine neue Politik angezettelt, die eindeutig im Zeichen der Diskriminierung der bis dahin die Ukraine beherrschenden Russen standen.

.

Daraus folgten erste militante Formierungen im überwiegend russischen Donbaz, der Ostukraine, sowie durch russische Militärunterstützung offener Bürgerkrieg auf der ukrainischen Krim.

.

Der gegenüber Ukrainern und Krim-Tataren größere Bevölkerungs-Anteil von russischstämmigen Ukrainern auf der Krim setzte sich auf der Straße gegen die Ukraine durch und führte unverzüglich allgemeine Wahlen bzw. Abstimmungen durch, mittels deren der Ausritt der Krim aus der Ukraine und Beitritt der Krim zu Russland bestimmt wurde. Unverzüglich lieferte Putin russische Militärhilfe für die nunmehr russische Krim.

.

IMG_4084

.

Dietmar Moews meint: Es ist sehr zu begrüßen, dass die deutschen Staatsrepräsentanten sich moderat erweisen. Es ist ein gutes Zeichen, dass Bundespräsident Joachim Gauck die Initiative zeigt, (im Winter) in der ungemütlichen Ukraine deutsche Solidarität zu zeigen.

.

Die heutige Situation in der Ukraine, nach dem Inkrafttreten der MINSK II-Waffenruhe, muss sich durch eine äußerst umstrittene soziale Gesamtlage läutern.

.

Die vorherrschenden Oligarchen von Oben sowie die kommunistischen Saboteure in den ukrainischen Verwaltungen und im mittleren Staatsapparat, im ukrainischen Militär und der ukrainischen Rüstungsindustrie, dazu gewalttätige Nationalisten, machen es der freien Ukraine sehr schwer überhaupt zu einer stabilen Subsistenzwirtschaft kommen zu können.

.

IMG_3864

.

Investitionen und Subventionen aus dem Westen und der EU werden überwiegend in den korrupten Staatsapparaten abgefangen und abkassiert: Wer heute die Ukraine allokatiert, ernährt wider Willen die putinistischen Zersetzer.

.

In der nunmehr russisch orientierten Ostukraine (Volksrepublik Donbaz) wird eine eventuelle zivile Zeit der Zukunft ebenfalls – konkret, praktisch – die Zersetzung des Reststaatswesens erkennen.

.

Die Separatisten und Milizen und Bürgerkriegsführer des Donaz sind nicht fähig, eine eigene Volksrepublik aufzubauen. Mit Freiheit als selbständiger Staat ist da für die ukrainischen Russen nicht viel zu erwarten.

.

Auch für Putin und Russland werden hier nur Kosten und Probleme, aber keine „lupenrein“ demokratisch-kommunistische Vorzeige-Volksrepublik entstehen können.

.

IMG_3365

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_3360

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


ZDF „Die Anstalt“: Lügenpresse, Bibel und „Nous sommes nicht die Guten“

Februar 15, 2015

Lichtgeschwindigkeit 5355

vom Sonntag, 15. Februar 2015

.

IMG_3932

.

03.02.2015 23:15: Die Polit-Satire mit Max Uthoff und Claus von Wagner – sowie diesmal mit René Sydow, Abdelkarim und Simone Solga

.

+ mediensoziologische Erläuterung durch Dr. Dietmar Moews

.

http://podfiles.zdf.de/podcast/zdf_podcasts/15/02/150203_sendung_dan_446k_p20v11.mp4?2015-02-04+01-14

.

Der Staatssender sendet „Politische UNTERHALTUNG“, SO SPÄT, wenn alle Leute schlafen (Wiederholungs-Sendungen: ebenfalls spät abends).

.

Der  Sender minimiert also das kollektive TV-Publikums-Erlebnis; zumindest ist es möglich, das Video im Internetz als „Video on demand“ allein zu studieren.

.

Wer die Darsteller, die auch die Autoren ihrer Wortbeiträge und Krippenspiele sind, ernst nähme, müsste eigentlich durch Kopenhagen rennen und als Netanjahu verkleidet ein Massaker anrichten.

.

Kurzmoral: RUDI VÖLLER ist nicht frei, Rudi Völlers Gedanken sind nicht frei! Rudi Völler kennt weder Bibel noch Koran! Rudi Völler wird vom Rest der Welt als Absender der von US-Telematik aus Deutschland der Drohnen über Pakistan verstanden: Rudi Völler ist frei von diesem Gedanken: „Viffa – Vifa issene Drecksverein“

.

Die ZDF-Mediathek erlaubt, „Die Anstalt“ als Internet-Video jederzeit anzuschauen.

.

IMG_0634

.

Dietmar Moews meint: Ich finde die Vorträge der Anstalt-Darsteller beachtlich!

.

Ich möchte den Lesern dieser Lichtgeschwindigkeit eine mediensoziologische Bedingung nennen, die weitgehend unbekannt ist:

.

Jede Sendezeit hat die praktische Seite, dass es Hauptsendezeiten und bekanntes, erwartbares Zuschauergruppenverhalten gibt, in denen die täglich höchste Zuschauerzahl Fernsehprogramme eingeschaltet hat bzw. solche, die auch gruppenweise ab- und umschalten.

.

Wie es dem unüberlegten Menschen veranschaulichen kann, wie erheblich die soziale Funktion eines „Die Anstalt“-Erlebnisses unterschiedliche Wirkungen und Reize bewirkt, je nach Sendezeit und Größe der Zuschauerschaft oder der einsamen Rezeption, allein zu hause oder unter Kopfhörer:

.

Wenn man auf der Straße eine Fußball-live-Endspiel-Übertragung inmitten von zehntausenden eingestimmten Zuschauern erlebt – oder allein zu hause am Kleinbild-Monitor und leisem Piepston – weiß, wie unterschiedlich bewegend und eingehend das Miterleben für ihn selbst ausfällt.

.

Wer eine neue ihn ansprechende Pop-Musik zum ersten Mal, aber allein unter Kopfhörern hört, wird das bei nächster Gelegenheit mit Sozialpartnern, mit denen er seinen Musikgeschmack teilt, darauf ansprechen. Denn „alleine hören“ ist selbst für den Hörprofi ein unbezeugtes Erlebnis, das „nach Zeugen der Gemeinsamkeit ruft“.

.

So ist es mit einer Filmpremiere – allein am Laptop im Stream angesehen. Oder in einem von Cineasten gefüllten großen Filmtheater als soziales Publikumserlebnis.

.

Hier liegt die Bedeutung der BILD-Zeitung (haste gelesen?), dem abendlichen „TV-Tatort“ oder „Wer wird Millionär? (die Blonde war doof! Die Fragen waren leicht) (hat doch jeder gesehen! kann jeder mitreden).

.

Wir wissen aus der Publikumssoziologie, wie das Fernseh-Erlebnis zur Bedeutung kommt:

.

Kommst Du morgen zur Arbeit, ist es nicht möglich – so du die Sendung „Die Anstalt“ am 15. Februar 2015 in der Wiederholung auf 3Sat gesehen haben solltest – darüber mit Arbeitskollegen zu sprechen. Weil es nicht erwartet werden kann, dass die Sendung jemand angesehen hatte. Anders die Titel-Schlagzeile von BILD, die auf allen Gehwegen der Stadt aufgestellt ist.

.

Die Staatsfernseh-Verantwortlichen bieten „Die Anstalt“ zu einer sehr späten Sendezeit, mit erheblicher Programmkonkurrenz. Bspw. Wird die „Heute-Show“ im ZDF günstiger platziert – allerdings sind die kritischen Inhalte stets Alberei zu den kritischen Stichworten: Ob Lügenpresse, Scharia, AfD, Nazis, Drohnen, NSA usw. werden Witzchen gerissen oder gebrüllt – Lehrwert?

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_3936

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


ANGELA MERKEL-CDU: Aviation-War-Junkie

Februar 8, 2015
Lichtgeschwindigkeit 5332

vom Sonntag, 8. Februar 2015

.

IMG_4235

.

Die deutsche Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel zeigt in diesen Tagen die Anzeichen psychologischer Zerrüttung durch Pausenlosigkeit.

.

Die pausenlose Arbeiterei im wichtigen Staatsamt kennzeichnet ihre Leistungsbereitschaft und das Verantwortungsgefühl; das mag durchaus auch von einem geschickt angelegten Gewohnheitsrahmen getragen sein.

.

Vermutlich lebt Angela Merkel in einem beweglichen Muster von Zeitfenstern – zum Ausruhen, Schlafen und Erholen – gepaart mit der Grundbereitschaft der atemlosen Themenwechsel. Unabdingsbar dafür sind diverse Mitarbeiter- bzw.- Zuarbeiter-Teams die fortwährend untereinander ein enormes Kommunikations-Zusatzpensum abarbeiten müssen.

.

Bildschirmfoto vom 2015-02-06 15:35:42

.

Merkel sollte in ihrem Zeit-, Stoff-, Themen-, Personal- und Reisedrang sowie den ständig notwendigen elastischen Spontanänderungen nicht noch mit Kommunikationsdefiziten ihrer Zuarbeiter-Teams zu tun haben:

.

Koordination und organisationelles Augenmaß, auch für kritische Eskalation der Arbeitsbelastung, gemessen an der Leistungsfähigkeit und den Aufgaben, ist von höchster Bedeutung, damit nicht ein schwimmender Junkie-Zauberberg im Kanzleramt entsteht.

.

Was hier angesprochen wird betrifft also im Zentrum die Bundeskanzlerin individuell. Es trifft aber zugleich auf das innere Aktionsteam in einer Weise zu, wie es einerseits eine hervorragende Personalauswahl-Kunst der Kanzlerin ausweist. Andererseits sieht die derzeitige Lage zweifellos nach „High Noon“ aus – es ist zu viel.

.

Die gegenwärtig erkennbare Dauerüberlastung ist konkret am Gewichtsverlust durch Stress wahrzunehmen (Krankmachen? – kein Vokabular für Elite).

.

Für die deutsche Kriegsöffentlichkeit kommt dadurch klar zum VORSCHWEIN, was natürlich die Lügenpresse (ohne Gänsefüßchen) nicht kritisiert:

.

Es signalisiert für die Ukraine-Deutschland-Situation den Übergang größter militärischer Bedrohung für Deutschland zur unumkehrbaren Gewalteskalation.

.

IMG_3962

.

Dietmar Moews meint: Ich bin zwar für die Freigabe von Drogen, statt deren Bewirtschaftung.

.

Ich bin auch für das von Frau Dr. Merkel klar demonstrierte ELITE-KONZEPT in der höheren Politik. Man braucht einfach herausragend begabte Kraft-Leute, solche Führungs- und Fühlungsarbeiten verantwortlich zu machen.

.

Wer mal an einer Messe am fremden Ort teilgenommen hat, aus dem Koffer leben musste, wer mal geschäftlich in ein Stakkato von Pressekonferenzen und Medienkampagnen geraten war, wer mal – z. B. als Künstler – eine Veranstaltungstournee hatte oder als Geigerin beim Zirkus Roncalli im Wohnwagen gelebt hat, als Zigeuner eine längere Autoreise von Parkplatz zu Parkpkatz oder im Krieg auf dem Vormarsch oder auf der Flucht, wie Clemens Forell, außer der Himmelsrichtung, oft Oben und Unten nicht mehr unterscheiden konnte – wird meine kritische Meinung hier verstehen:

.

Die deutsche Bundeskanzlerin befindet sich derzeit in einer verschärft abgehobenen Überlastungssituation.

.

IMG_3936

.

Ich nenne es ANGELA MERKEL: Aviation-War-Junkie.

.

IMG_3777

.

Heute Berlin, morgen Wolfsburg, Kiew, Berlin, Moskau, München, Berlin, Washington – das bedeutet mehr Stunden im Flugzeug, im mobilen Büro, mit wechselndem Reisebegleitungs-Staff, mit Dauertelefonaten und Kurzbesprechungen, Aktenstudium und Up-Dates der angängigen Wechselthemen, als gewohnt – ist nicht ohne Veränderung der psychosomatischen Sensibilität möglich.

.

IMG_3775

.

Es entsteht eine Junkie-Koordination des Nervensystems. Ich sehe den parkinsonschen Pillenhitler mit den Jungvolk-Pfadfindern, ich sehe Keith Moon, wie er mitten im Song über dem Drumkit kollabiert, ich sehe den Mollath-Richter Otto Brixner, der nach einem Erwerbsleben als Jurist vor Gericht plötzlich jede Contenence verliert, weil er selbst nicht glaubt, was er sagt:

.

IMG_3858

.

Wer so viel hin- und herfliegt, wie die deutsche Bundeskanzlerin, verliert im Sinne des Wortes die Bodenhaftung. Wer koordiniert und evaluiert das?

.

IMG_3838

.

Der Umstand bezeichnet eine klassische Situation der Neuen Sinnlichkeit:

.

IMG_3769

.

Die Seinsprozesse erfordern eine nicht mögliche analoge Verhaltensintensivierung, um den virtuellen Kommunikationserfordernissen nachzukommen:

.

IMG_3734

.

Fernfuchtelei – also virtuelle Echtzeitkommunikationstechniken – liefert nicht die notwendigen sinnlichen persönlichen Begegnungs-Interaktionen, sondern nur die entkoppelten elektronischen. Der Versuch, dem Problem durch analoge Reise-Intensivierung nachzukommen, ist sinnlich begrenzt.

.

IMG_3662

.

Das Drama lässt sich auch in den inzwischen global einsetzbaren militärischen Bedrohungstechniken kennzeichnen: Die Reichweite und Echtzeitverwendbarkeit der Waffen wurde derart gesteigert, dass die Militärpolitiker im Sinne des Wortes „nicht mehr mitkommen“: Major Tom.

.

IMG_3619

.

Man muss das ganz nüchtern betrachten: Heute magert Frau Merkel ab, morgen frisst sie mit Peter Altmaier ihre Hautfalten wieder voll, übermorgen hat sie den wirren Blick, dann zittern die Hände, beim ersten Kollaps treten die neuen Dicken an die Reisefront und setzen den Krieg der Neuen Sinnlichkeit fort (während Mc Cain mit seinem Joy-Stick in Kentucky spielt).

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

Bildschirmfoto vom 2014-09-15 15:09:39

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein