Deutsche Hilfsbereitschaft

März 3, 2020

Lichtgeschwindigkeit 10007

am Dienstag, 3. März 2020

.

.

Deutsche Hilfsbereitschaft für die Flüchtlinge im intelligenten Geist von:

.

„WIR SCHAFFEN DAS“.

.

.

Dietmar Moews meint: Deutschland soll an der EU vorbei eine konkrete nationale Aufnahme der Notleidenden an der EU-Außengrenze praktisch und unverzüglich durchführen.

.

Wie ich es immer dargelegt habe:

.

EINS Deutschland kann national helfen, wenn die Hilfsbereiten mitmachen.

.

ZWEI Dabei der rechtsstaatlichen Ordnung und Kontrolle unterwerfen muss der deutsche Ordnungsstaat die gesamte minderwertige Mob-Masse, die in ihrer Prestige-, Rang- und Macht-Ideenlosigkeit (in ihrem bejammernswerten Selbstbild) konkret rechtsstaatlich gestoppt werden sollte.

.

    Die aktuellen Mob-Mitläufer werten sich selbst in ihrem öffentlichen Prestige-Rang-Kampf ab, anstatt sich selbst damit zu dienen, die Notflüchtlinge und Zuwanderer anzunehmen.

.

     Der informelle Bürgerkrieg in Internetzforen und auf der Straße sowie durch rechtsextreme Organisationen verlockt Mobindividuen dazu, individuell besser gestellte Repräsentanten der deutschen Demokratie öffentlich herabzuwürdigen.

.

      Was als Ausdruck eines öffentlichen Meinungsstreites und individueller Konkurrenzkämpfe legal ist, ist als parteipolitisches „Nazi-Programm“ illegal.

.

DREI Das leuchtende Wort lautet „2015“ – als die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel die Flüchtlinge formlos unverzüglich nach Deutschland einließ, hat sie viele Menschen gerettet. Hat dabei die große Gruppe der hilfsbereiten Deutschen repräsentiert und hat dafür heute den Lohn, aus Sicht des Jahres 2020, dass diese zahllosen Informellen keine Terroristen sind, sondern sich als willkommene freie deutsche Sozialstaat-Wirtschaftsbürger integrieren. Davon braucht Deutschland noch viel mehr.

.

Die Behauptung der Fremdenfeinde in Deutschland ist völlig unzutreffend – „die Zuwanderer seien Unglück für sie“. Denn die Zuwandernden sind ein Glück für uns Deutsche und kein „Zusammenbruch des deutschen Staates“.

.

Und so habe ich es in Laufe der Jahre herausgearbeitet:

.

.

MERKELBURG:

„Lichtgeschwindigkeit 8935

am Mittwoch, den 13. Februar 2019

MERKELBURG die Flüchtlingssiedlung in Vogelsang Eifel und Prof. Egbert Jahn CDU: Bereits im Herbst 2015 habe ich mein Konzept „MERKELBURG“ öffentlich vorgeschlagen – bis lang ohne Resonanz. Die Idee besteht darin, durch eine bewohnbare Szenerie mit regelmäßiger Essenausgabe als Stadtgründung können sich Notflüchtlinge und Immigranten selbst organisieren….“

..

.

„MERKELBURG als Flüchtlingsstadt-Gründung in VOGELSANG

Lichtgeschwindigkeit 7239

Vom Sonnabend, 1. April 2017

.

Liebe Benutzer dieses Blogs LICHTGESCHWINDIGKEIT. Grenzwertige Gedanken im Blog zu publizieren, wenn zufällig gerade der ERSTE APRIL gekommen ist, ist lustig.

.

Deshalb wiederhole ich meine Idee, in der nordrheinwestfälischen Eifel, in dem NAZI-WEST-LAGER VOGELSANG, heute eine europäische Einrichtung ohne Erfordernis, eine neue Stadt zu gründen:

.

MERKELBURG

.

Es können alle Flüchtlinge, die Lust haben, ihre Heimat zu verlassen, um ohne Not in Deutschland als Gäste eine Eigeninitiative der originellen Weltidee der SOZIO-KULTUR zu gründen und zu entfalten, einreisen, werden gespeist und in Vogelsang verortet. Und wie das geht?…“

..

.

„Lanz im ZDF mit Hajo Schumacher und die Lösung MERKELBURG in einem Satz

Lichtgeschwindigkeit 6358

Vom Freitag, 11. März 2016

ZDF „Markus Lanz“-Spät-Talkshow, gestern, Donnerstag, 10. März 2016, brachte den Schlüsselsatz zum kommenden Landtagswahl-Sonntag und zur alles beherrschenden Flüchtlingsfrage auf den Punkt:

.

KEINER hat die LÖSUNG in einem Satz“

.

Gesagt hat diesen Satz der das „Für und Wider“ der teils unheilbaren politischen Zwickmühle: „wie mans macht, macht mans verkehrt“ – der LANZ-Gast Hajo Schumacher: „Die ideale Lösung – das wäre MERKELBURG“.

.

Das versteht bei Lanz jeder zum Wahlsonntag:

.

Keiner der Gäste bei LANZ im ZDF widersprach hier, Benjamin von Stuckrad-Barre, Marianne und Michael, Hajo Schumacher, Frida Thurm:

.

Merkelburg die neue Flüchtlingsstadt wäre so eine Art Gästehaus, ein Boardinghouse – help yourself. GÄSTE, das heißt auch Gästestatus, nicht „EU-Bügerrechte“.

.

Das heißt ad hoc Rettung – nicht HARTZ IV und dummes Integrationsgerede – diese Gäste integrieren sich selbst. Wer bald nach hause will, integriert sich provisorisch, wer bleiben will in Merkelburg, integriert sich kultivierter.

.

Die Schwierigkeiten sind ideal für eine Apo-Partei, wie die AfD, die das Geschehene von außen kritisiert.

.

Merkels Nothilfe-Fehler für Flüchtlings-Notgemeinschaft in Merkelburg…“

.

https://lichtgeschwindigkeit.wordpress.com/wp-admin/post.php?post=21226&action=edit

..

.

„Merkels Nothilfe-Fehler für Flüchtlings-Notgemeinschaft in Merkelburg

Lichtgeschwindigkeit 6177

Vom Donnerstag, 14. Januar 2016

https://lichtgeschwindigkeit.wordpress.com/2015/10/29/europaeische-union-regeln-wertproklamation-und-empirische-werte/

In mehreren Blogbeiträgen LICHTGESCHWINDIGKEIT habe ich das PROJEKT entwickelt und vorgestellt: MERKELBURG hat den Vorteil der SELBSTEUERUNG durch die Einreisenden, NOTHILFE empfangende NOTHILFE-GEMEINSCHAFT in MERKELBURG / EIFEL.“

..

.

„MERKELBURG gründen und GÄSTE in TRANSIT- bzw. REGISTRIERZONEN

Lichtgeschwindigkeit 5966

Vom Montag, 19. Oktober 2015

.

Dr. Dietmar Moews in Vogelsang I. P. …

.

ZWEI Es soll die Flüchtlingsstadt MERKELBURG von der deutschen Bundesversammlung beschlossen und gegründet werden. Gut geeigneter Ort dafür ist die wirtschaftlich unterversorgte EIFEL in VOGELSANG I. P. Deutschland hat mit 21 Milliarden zusätzlichen Steuereinnahmen (laut Schäuble) alle Mittel dazu, Millionen Gäste drei Jahre lang zu beköstigen. Die Stadt MERKELBURG sollen die Flüchtlinge selbst bauen. Ohne von den Gastgebern zwangsgesteuert zu werden.

.

Mit MERKELBURG beabsichtigt ist ein selbstbestimmtes Ghetto nach deutschem Ordnungsrecht, in dem die Flüchtlinge ihre eigene Integration leben, statt die deutsche Sprache oder deutsches Wirtschaftsleben lernen zu müssen. Denn, sobald der Syrienkrieg oder der Afghanistankrieg nicht länger zur Flucht zwingen, werden viele der Flüchtlinge in ihre Heimat zurückkehren wollen (so war es nach dem Jugoslawienkrieg ebenfalls, als Tausende Bosnier in München privat beherbergt werden konnten)….“

.

Deutschland hat nationale Fähigkeiten, die gewünschte Menschlichkeit nicht nur in PROGRAMMEN zu proklamieren, sondern ganz einfach zur Solidarität und Nothilfe praktisch anzusetzen.

.

Wer versucht, zu helfen, schafft GUTEN GEIST.

.

Die Minderwertigen (im Selbstbild) müssen nicht durch Verpitbullung und Herzlosigkeit noch weiter ihre eigene soziale ABWERTUNG verbreiten. HITLERS PRESTIGE ist doch wirklich erbärmlich. Was passiert heute in Griechenland am Zaun?

.

Die EU-Chefin Ursula von der Leyen bringt durch ihren Auftritt, heute in Griechenland, große Entwürdigung all der deutschen Hilfsbereiten.

.

Die GRÜNE Kandidatin Annalena Baerbock hat heute den deutschen Staat zur unverzüglichen Hilfeleistung aufgefordert – BRAVO.

.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

 

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


Datenklau für Millionen E-Mails ist nur Passwortquatsch

Januar 18, 2019

Lichtgeschwindigkeit 8854

am Samstag, den 19. Januar 2019

.

.

Kurzfristig erschien eine HORROR-NACHRICHT auf allen Kanälen – es sei fast 1 Milliarde E-Mail-Zugänge und Passworte „geklaut“ worden bzw. diese angeblichen Sicherheits-Bereiche seien unbefugt veröffentlicht worden.

.

Von einem Tag zum anderen ist die ganze Aufregung wie weggefegt – kein Wort mehr in den Internetzplattformen der Kulturindustrie und der LÜGENPRESSE.

.

Was tun jetzt die BEKLAUTEN?

.

Woher weiß man, ob man betroffen ist?

.

Angeblich sind es auch deutsche Teilnehmer bzw. deutsche IP’s und E-Mail-Konten.

.

Gestern, Donnerstag, 17. Januar hatte die Süddeutsche Zeitung noch auf dem Titel den Rückgriff auf den „Hackerangriff auf Politiker“:

.

„Bund will Zuständigkeit für Cyberabwehr bündeln“

.

Doch handelt es sich dabei um eine andere Schiene der Heuchelei durch die „Datensicherheits-Ideologie“, nämlich amtliche IT-Kommunikation per Text, per Bild, per fernmündlichen Gesprächen sowie bei der digitalen Übermittlung von DOKUMENTEN.

.

Die Milliarde geklauten weltweiten E-Mail-Passworte etc. sind hier nicht gemeint.

.

Vielleicht ist es der deutschen LÜGENPRESSSE inzwischen auch egal, wie dümmlich sich E-Mail-User mit Passworten und Passwort-Sicherheit vormachen lassen, dass es nicht zu jeder VERSCHLÜSSELUNG eine ENTSCHLÜSSELUNG gibt – es gibt sie immer. Die LÜGENPRESSE soll doch einfach mal wechseln und klarmachen, dass eine E-MAIL nicht mal so sicher ist wie eine POSTKARTE.

.

Und jede E-Mail wird auf ewig als personifizierte Datenquelle missbrauchbar gehalten – egal ob Betroffene heute gar nicht ahnen, welchen Missbrauch man sich dazu nochmal operationalisieren kann.

.

Eiseskälte am 19. Januar 2019 beim Rheinlauf

.

Dietmar Moews meint: Aus dieser E-Mail-Katastrophe hätten unsere Quoten-Kampagnenmedien bei anderer Gelegenheit eine Jahrhundert-Bedrohung hochgejazzt.

.

EINS Die ganze Daueraufregung betreffs der Internetz-Freizeit- und Privatbenutzung ist wirklich immer grober Unfug. Denn was heißt es schon, wenn jemand zum Zeitvertreib „im Internetz surft“?, wenn jemand „im Internetz unterwegs ist“?

.

Es ist belanglos, was die Leute da rumfummeln, die nichts zu sagen und zu schreiben haben, die auch so gut wie gar nichts lesen und auch nicht verstehen – ja, lass‘ sie rumfummeln.

.

Rumfummeln ist frei, aber nicht notwendig.

.

Willkürliches Verhalten – ist allenfalls aufschlussreich über oberflächliche thematische Interessen von Willkürs-Usern, sofern man feststellen kann, wer da unter irgendeiner IP-Adresse aktiv war; denn, ein Halter einer IP muss nicht als konkreter Nutzungsfall feststellbar sein.

.

ZWEI Es ist verrückt, wichtige Angaben, wichtige Daten, wichtige Informationen ÜBERHAUPT in ein INTERNETZ-Medium hochzuladen. Das INTERNETZ ist online überhaupt niemals sicher.

.

Niemand darf auf einer offenen Postkarte eine Zusteller fürchten, der die Postkarte vor der Einlieferung durchlesen könnte – Der Postbote hat gar keine Zeit, fremder Leute Postkarten zu lesen.

.

In eine E-Mail sollte man nicht mal hineinschreiben, was man auf einer Urlaubspostkarte machen könnte. Aber zumindest sollte man über die verwendete IP eine konkrete Namensanrede und die NAMENS-Grußformel WEGLASSEN.

.

Zudem Empfänger einer E-Mail wissen meist bescheid, wer da was mitteilt oder was der will – auch ohne die Namenseingabe.

.

Ohne die Namen ist eine automatische Datenerfassung zwar weiterhin möglich, nur die Personifizierung ist unmöglich, es sei denn ein KRIMINALIST würde eine Kommunikations-Ermittlung und -analyse anstellen. Oder anders:

.

Eine vollautomatische und algorithmische Operationalisierung von Datensätzen die bei E-Mails anfallen, ist zunichte, wenn nur zehn Prozent aller E-MAILS ohne Namen versendet würden.

.

DREI Anonyme E-Mail-Texte sind witzig und intelligent, innovativ ohne Redundanz und ohne Selbstverrat:

.

KUCKUCKS USE heißt das, wie ein Kuckuck davon ausgeht, dass der fremde Brutvogel schon weiß, was er mit dem heimlich vom Kuckuck gelegten Ei im Nest machen soll: Ausbrüten und Füttern – so kann auch ein anonymer E-MAIL-Schreiber jederzeit von seiner Adressatin erkannt werden, ohne dass da die Namen ausgeschrieben drinstehen. Aber ein Fremder, weiß mit dem KUCKUCKS-EI nichts anzufangen.

.

KUCKUCKS USE ist für jeden E-Mail-Nutzer möglich, ohne dazu TOR oder DARK-NET strapazieren zu müssen. Aber im Dark-Net werden bekanntlich die Namen der Handelnden weitgehend vermieden – trotzdem kommen die Kommunikanden zum Erfolg ihres Handels.

.

.

FINE E COMPATTO,

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

 

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein


China auf dem Mond

Januar 3, 2019

Lichtgeschwindigkeit 8814

am Freitag, 4. Januar 2019

.

.

Nachdem die Agenturen „China hinterm Mond“ gemeldet hatten, brachte der DLF heute, Donnerstag, 3. Januar 2019:

.

„…China war am Donnerstag die erste Landung einer Sonde auf der stets erdabgewandten Seite des Mondes gelungen. Die Sonde wird auf dem Mond bleiben. Rückflug ist nicht möglich.

.

Raumfahrt: Deutsche Forscher an Chinas Mondmission beteiligt

.

Franz Otto Kopp: Schreitmobil als Kopplungsgetriebe

.

Nach der Landung der chinesischen Sonde auf der Rückseite des Mondes wird ein von deutschen Wissenschaftlern entwickeltes Strahlenmessgerät ein Jahr lang Daten sammeln. Zudem soll auch der Wassergehalt des Bodens gemessen werden, teilte die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel mit. Die Erkenntnisse sollten helfen, zukünftige bemannte Mondmissionen vorzubereiten. Für die Entwicklung des Strahlenmessgeräts habe das Institut für Experimentelle und Angewandte Physik nur 13 Monaten Zeit gehabt, erklärte die Uni. Die Forscher hätten sich zudem nur bedingt auf ihre Erfindungen stützen können, die sowohl im Marsrover „Curiosity“ der NASA als auch in der Raumsonde „Solar Orbiter“ der europäischen Raumfahrtbehörde ESA verbaut sind. Wegen der Exportbeschränkungen für einige Bauteile nach China mussten die deutschen Forscher einige Komponenten teilweise neu entwerfen.

.

China hat angekündigt, etwa 2030 mit lebenden Personen auf dem Mond landen zu wollen. Auch chinesische Raumfahrt zum Mars ist in Vorbereitung.

.

Chinesischer Borgward

.

Die auf der Mondrückseite gelandete chinesische Sonde „Chang’e 4“ konnte Bilder von der Landung und dem Landegebiet und dem Boden übertragen. Außerdem wurde ein multiples Fahrzeug ausgesetzt, dass für diverse Erkundungen, Bodenproben, Bildaufnahmen usw. die Umgebung der Sonde explorieren soll.

.

.

Dietmar Moews meint: Aus der US-amerikanischen Propaganda der NASA-Raumfahrt-Projekte ist allgemein bekannt, dass der Weltraum nur unter erheblichen

.

Kosten

.

und stets als

.

Aspekt militärischer Perspektiven

.

betrieben wurde und wird.

.

.

Unter weltpolitischen Erwägungen muss sich die USA-Militärdominanz aus ökonomischen Gründen in ein multilaterales Welt-Militarismus-Systems hineindenken, in dem zukünftig China als vollwertiger Mitspieler Gewicht gewinnt.

.

.

Was einst den US-Präsident Ronald Reagan mit einem „STAR WARS“- Projekt den Weltraum für alle anderen abzuriegeln, vorschwebte und inzwischen eine überraschende IT-Revolution schuf, ist mit der Landung eines chinesischen Raumfahrzeuges auf dem Mond ganz sicher vollkommen überholt. Die USA wird sich nicht erlauben können, weitere Expansion anderer Nationen in den Weltraum durch Sabottage oder Zerstören von feindlichen Raumfahrzeugen zu unterbinden.

.

.

Hinsichtlich der erheblichen Kosten dieses Zweiges des Weltmilitarismus, werden die USA erhebliche Anstrengungen nötig haben, wenn sie in einen Wettlauf mit Despotien, wie Russland und China, geraten, die auf ihre Staatsbürger viel weniger Rücksichten nehmen, als es ein Staat mit einer freiheitlichen Verfassung nötig hat.

.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

.


PUTIN lupenreiner Luftraum-BARBAR MH 17

Mai 24, 2018

Lichtgeschwindigkeit 8197

Am Freitag, 25. Mai 2018

.

.

Heute, Donnerstag, 24. Mai 2018 trat eine zuständige niederländische Pressekonferenz zu den Ergebnissen der jahrelangen Untersuchungen und Ermittlungen zu dem Absturz der zivilen Flugreisenden über der Ukraine, der sich sehr bald als ein gezielter militärischer Raketenangriff herausstellte.

.

ERGEBNIS heute: 298 Tote. Man weiß den Typ der Waffe. Man weiß inzwischen die konkrete Adresse beim russischen Militär in Russland )KURSK) sowie den offizialmilitärischen Antransport von Russland nach Ukraine.

.

PUTIN stellte sich auf Anfrage dumm: WELCHES FLUGZEUG-Unglück?

.

PUTIN hat die Pflicht ganz konkret den barbarischen Abschuss mit hunderten zivilen Todesopfern, überwiegend Niederländern und Malayen, aufzuklären:

.

Befehlsstruktur

.

Befehlsgeber

.

Ausführende

.

genaue Dokumentation des Angriffs

.

Erklärung zum Ziel und Wertsetzung PUTINS bei diesem brutalen Anschlag.

.

.

Dietmar Moews meint: Unsere jüngere Geschichte ist von dessert storm bis Auschwitz, von Gaza bis MH17, von Nagasaki bis Harrisburg, von maßlosen Willkürs-Gewalttaten nach oben offen.

.

PUTIN liegt damit lupenrein jenseits jeglicher Akzeptanz.

.

.

Die internationale Verfolgung des MH17-Abschusses ruft nach Aufklärung durch die Verantwortlichen und außerdem danach, das BUSINESS AS USUAL abzubrechen ist. Eine Teilnahme an einer Fußball-WM, während alle zivilen Flugzeuge 24 Stunden um die Uhr von willkürlichen russischen Abschüssen bedroht sind, halte ich für herzlos und bekloppt.

.

Wrack von MH 17

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

 

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

.



Neuer Todesfall im Umfeld des NSU

Februar 18, 2016
Lichtgeschwindigkeit 6283

vom Donnerstag, 18. Februar 2016

.

Bildschirmfoto vom 2015-10-22 15:20:50

.

Scharfblick als Leistungssport, hier als Fingerübung in LICHTGESCHWINDIGKEIT, liefert Information und Meinung, am Donnerstag, 18. Februar 2016:

.

Der VIERTE TOTE in der Zeugenkette gegen die NSU-Mörder:

.

IMG_7872

.

KÖLNER STADT-ANZEIGER, Seite 08, MELANIE REINSCH, Donnerstag, 18. Februar 2016:

.

Neuer Todesfall im Umfeld Umfeld des NSU-Prozesses. TERRORISMUS Der Tote war der Verlobte einer Zeugin, die 2015 gestorben war …“

.

neues deutschland Seite 4 MEINUNG, Donnerstag, 16. Februar 2016, Velten Schäfer:

.

IMG_7874

neues deutschland Seite 4: Kommentar am 18. Februar 2016

.

Beängstigende Sterbeserie. Was würde man folgern, wenn etwa in Russland rund um eine düstere politische Mordserie mögliche Zeugen oder Mitwissende reihenweise zu Tode kämen? Im deutschen NSU-Fall beschränkt man sich aufs Mitzählen.Nun sind wir bei fünf: Der Verlobte jener Zeugin des Wstuttgarter NSU-Ausschusses, die 1015 an einer angeblich durch eine Prellung ausgelösten Lungenembolie starb,sit tot. Man geht von Selbstmord aus.

Möglich ist das, vielleicht ist Trauer ein Motiv. Doch bleibt die Sterbeserie gerade imKontext des Helbronner Mordes an der Polizistin Michèle Kiesewetter beängstigend. Bekanntlich soll auch ein Ex-Gefährte jener Frau, deren Verlobter nun starb, Suizid begangen haben. Er verbrannte in seinem auto – und hatte behauptet, die Täter zu kennen. 2009 wurde die Leiche eines weiteren in den Akten erwähnten Mannes gefunden.

Vieles passt nicht in die Affäre. Am mysteriösesten bleibt aber der Mordfall Kiesewetter, der sich von den anderen Taten so deutlich abhebt. Hatten es die Uwes wirklich nötig, sich auf diese Art Waffen zu beschaffen, was die Ermittler sagen – und Zschäpe bestätigt? Was ist mit den Aussagen vor dem Auffliegen des NSU, nach denen es mehrere Täter gab? Solange hier nicht Klarheit herrscht, sorgen Todesfälle wie der jetzige im günstigen Fall für Raunen. Im ungünstigen Fall kommen neue dazu.“

.

neues deutschland Seite 6 POLITIK, Donnerstag, 16. Februar 2016:

.

IMG_7875

.

Freund von toter NSU-Zeugin gestorben. Karlsruhe. Ein weiterer Todesfall im Umfeld von NSU-Zeugen: Nach dem Tod eines Zeugen und seiner Ex-Freundin ist nun auch deren Verlobter tot. Die Staatsanwaltschaft Karlsruhe untersucht den Tod des 31 Jahre alten Mannes, der am Montag vor einer Woche im nahen Ort Kraichtal gestorben war … sogenannte Umfelderklärungen“ im Fall .. sollen aber klären, welche Motive für seinen vermuteten Suizid eine Rolle gespielt haben können. Ob er Verbindungen zur rechtsextremen Szene gehabt habe, sei bislang nicht bekannt (dpa/nd).“

.

Moe_Ba u_Mil

.

Dietmar Moews meint: Ich weise nur erneut auf Stefan Aust / Dirk Laabs „Heimnatschutz“ hin, wo die Ergebnisse der diversen staatlich-parlamentarischen Untersuchungsausschüsse etlicher deutscher Landtage präzise ausgewertet und in den entscheidenden Befunden zusammengefasst werden:

.

Und deshalb meine ich – auch diejenigen, die bisherigen angeblichen Ergebnisse des Münchner NSU-Prozesses gegen Beate Zschäpe und andere, sind nicht glaubhaft. Besonders, wo inzwischen Beate Zschäpes schrftliche gerichtliche Fragenbeantwortungen im Prozess Einlassungen zu diversen angeblichen NSU-Taten treffen, wie zum Fall Kiesewetter, auch das Spiel der Angeklagten sehr zweifelhaft wirkt.

.

Wer so intensiv von verschiedenen Anwälten beraten und verteidigt wurde, wie Frau Zschäpe bislang, wer so mutmaßlich vorverurteilt wurde und wird wie Zschäpe, der dann auch noch für sich selbst ungünstige und schwer glaubbare Aussagen als exklusiver Zeuge macht, scheint die rechtsstaatliche Behandlung als Heuchelei erscheinen lassen zu wollen, selbst wenn dadurch eigene Nachteile entstehen sollten.

.

Der Tod des Stuttgarter Zeugen und die darauf folgenden Ermittlungen, die Autobeseitigung durch die Behörden und die nicht ordnungsgemäßen ärztlichen Befunde zu seinem seltsamen Verbrennungstod, samt Beseitigung der Leiche – das kann so nicht wahr sein. Weder die ordnungswidrige behördliche Behandlung wie der durch Ermittlungs-Fehlhandlungen und Unterlassungen ungeklärte Fall sind „geeignet“, dass hierzu nun reihenweise die Zeugen totgehen.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_7517

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar M


Lichtgeschwindigkeit 80

November 24, 2009

Lichtgeschwindigkeit 80 Komasaufen in MESEBERG

Piraten-Presseschau am Donnerstag, 19. November 2009,

von Dr. Dietmar Moews in Globus mit Vorgarten,

Berlin-Pankow Niederschönhausen; Aufnahmezeit um 17.30 Uhr;

Piratenthema: Guttenberg spricht von SCHEUKLAPPEN.

Die deutsche Presse ist voll mit der MESEBERG Klausurtagung

des Bundeskabinetts der Bundeskanzlerin Dr. Merkel: Stolperstart,

Bildungsurlaub, Gruppendynamik, Komasaufen, Harmonie ohne konkrete

Ergebnisse, Koalitionsrisse, neu, sicher, verlässlich, schnell,

Adjektive mit einer Bedeutung: unverlässliche WORTE zum Selberdenken

von der neuen Schwarz-Gelb-Koalition die Kabinettsklausur in Meseberg

bei Berlin. Die alten Freunde von der FDP wollten den Klimaschutz

für die Regierung und ihren Wahlrausch ausleben – die alte CDU-CSU

will für nichts verantwortlich sein und den CDU/CSU-Stimmeneinbruch

bei der Bundestagswahl ableugnen. FRIEDE FREUDE MESEBERG

ruft nun: Der Afghanistankrieg wird verlängert, noch mehr Soldaten

entsendet – zu Guttenberg redet von stückweisem Rückzug – Worte, Worte.

Unser Kriegsherr kam aus Meseberg und sagte für Paris und New York:

Afghanistan OHNE SCHEUKLAPPEN. Dazu: Tagesspiegel,

Süddeutsche Zeitung und Frankfurter Allgemeine Zeitung von

Donnerstag, den 19. November 2009

Was ein armes Weib muss leiden

bei so nem versoffnen Mann

Altes Weib lass du mich saufen

lass mich saufen, so lang ich kann

… in den Himmel kommst du nicht

Ach, so hoch begehre ichs nicht.

Die Klausurtagung der Piraten in Meseberg brachte zu Merkels

Klausurverlautbarungen folgende Gegenposition heraus, wie

man der PM PRESSEMITTEILUNG von der Piratenklausur in

Meseberg zur Militär- und Verteidigungspolitik entnehmen kann.

Die APO-Piraten fordern EXIT AFGHANISTAN! Schluss mit dem Krieg.

Deutschland soll in Europa und innerhalb der Mitgliedsstaaten

der Europäischen Union friedenspolitische Entscheidungen

gegenüber den Bündnispartnern und der Welt vorschlagen.

Produktion, Performance, Autor, Direktion: Dr. Dietmar Moews;

Aufnahmetechnik und Admin: Piratencrew Berlin