Obamas Grace

Juni 29, 2015
Lichtgeschwindigkeit 5700

vom Montag, 29. Juni 2015

.

.IMG_4768

Ich glaube keiner Erscheinung wider besseres Wissen. (Hier liegt ein Unterschied zwischen „Sinnlichkeit“ und „neuer Sinnlichkeit“)

.

Was in den vergangenen Tagen in der westlichen Massenmedienwelt gehyped worden ist, fügt sich gespenstisch zusammen:

.

IMG_4218

.

EINS US-Präsident Barack Obama wird zum strahlenden Sieger und großem Präsidenten der Geschichte hochgestilt:

.

Obamas „wichtigste Rede“ überhaupt – in der Kirche in Charleston – er sang „Amazing Grace“.

.

Die US-obergerichtliche Anfechtung der OBAMA-Health-Care wurde abgelehnt. Damit hat nun Obama eine gewisse Sozialversicherung im US-Recht verankert. Die USA haben jetzt eine Krankenversicherung wie es die liberale Geschichte des Staaten-Bundes seit Gründung nicht kannte und nicht haben wollte. Bislang galt das Recht des Stärkeren in USA.

.

IMG_3618

,

Entscheidungen zur Homo-Ehe, der Gesundheitsreform und zum Freihandel werden die Amtszeit von Barack Obama rückblickend prägen. Seine zweite Amtszeit geht zuende – statt als „lame duck“ abzuhängen, hat er noch mal Schwung geholt – so machen es uns die westlichen Massenmedien auf.

.

Obama wird jetzt noch mit dem IRAN eine faire ATOM-Regelung finden und Guantanamo löschen – schließlich mit Fidel und Raul Castro eine Havanna rauchen und dazu etwas singen.

.

sportflagge_irak_misfits

.

ZWEI Weltweit fanden schlimme Attentate statt, die stets den gleichlautenden Kommentar der Kommentatoren hatten:

.

TERRORISTENGEFAHR – ANGST – SICHERHEITSBEDARF

.

Und ich frage: CUI BONO? wem nützt es?

.

IMG_3158

.

Dietmar Moews meint: Es ist unvorstellbar, dass diese zeitlich koordinierten Katastrophen, hinein in die EU-Verhandlungen mit Griechenland, ohne Zutun der US-Geheimdienste abliefen.

.

Auch heute war wieder ein schwerer Anschlag im Tschad mit vielen Todesopfern wie zuletzt in Tunesien und bei Lyon.

.

Alle Welt wird verunsichert.

.

Cui BONO?

.

IMG_4929

.

Die totalitäre IT-Telematik durch die USA bringt scheinbar keine Sicherheit.

.

Die CIA, die NSA mit Prism und durch transnationale US-Konzerne Google, Facebook, Apple und andere – bezogen auf stets einseitige Geheimdienstzusammenarbeit, auf USA-Politik und Praktiken außerhalb jeglicher Rechtsstaatsorientierung – wird in Europa (sowohl von Generalklausel-Merkel und mit Besatzer-Hollande) lauthals bejaht:

.

Ja, wir wollen den USA unterworfen sein – das garantiert unsere Sicherheit“.

.

So verlautete es heute, 29. Juni 2015, aus Merkels und Hollandes Presseerklärungen.

.

So eine Unterwerfungsgeste gegenüber den USA habe ich bis heute nicht aus London gehört.

.

Deshalb heißt es nun TTIP akzeptieren, US-Wirtschaftspraktiken akzeptieren, US-Fracking akzeptieren, US-Militär in Deutschland akzeptieren, das deutsche Führungspersonal entweder madig machen und abschießen oder „hypen“ (Merkel „Die mächtigste Frau der Welt“).

.

Doch hieße es besser: Merkel – eine Generalklausel am Tropf der USA.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

.

IMG_4566

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein