AA+ Österreich verliert an RATING-BONITÄT bei Fitch

Februar 17, 2015

Lichtgeschwindigkeit 5361

vom Dienstag, 17. Februar 2015

.

sportflagge_oestereich_volleyball_zdf_1978

.

Am Freitag abend war es soweit:

.

Nun hat auch Fitch die Ratingagentur, neben Standard & Poor’s (S&P), zu ihrem vor Jahresende angekündigten Rundumschlag ausgeholt: Neun Euroländer wurden herabgestuft. Wie Frankreich wird Österreich nur mehr mit der zweitbesten Note AA+ geführt. Österreich steht damit nur noch bei Moody’s auf AAA. Deutschland behielt indes sein Spitzenrating „AAA“ bei allen Dreien.

.

IMG_3158

.

Dietmar Moews meint: Die vielfältigen Merkmale, nach denen das Rating angesetzt wird, hat teils objektive, teils situative Aspekte.

.

Im Unterschied von Frankreichs, das ein ökonomisches Schwergewicht ist, und dem der Verlust des Superlativ-Ratings Tripple-A um eine Stufe, AA+, praktisch keinen finanzpolitischen Nachteil bedeutet – dabei dreht es sich stets um die Kosten für die laufende Refinanzierung am allgemeinen (westlichen) Weltfinanzmarkt –, ist das kleine, nervösere Österreich mit dem Down-Grading auf AA+durchaus als mögliches Ziel für internationale Geldanleger geschwächt.

.

Die österreichische Politik muss konkrete Aktivitäten zeigen, die der Sanierung nachvollziehbar dienen. Wir kennen nur zwei Perspektiven:

.

Konkrete Sparsamkeit

.

Konkrete realwirtschaftliche Wachstumsergebnisse durch ökonomische Leistungen

.

sportflagge_oestereich_volleyball

.

Die Österreicher sind intelligent und witzig – das sind wirkliche Voraussetzungen, ein auskömmliches Finanzwesen aufzustellen. Österreich sollte sich anstrengen, denn die internationale Lage kann für Überschuldungsstaaten erheblich schlechter stehen – was mit EURO und EU in nächster Zukunft wird, trifft immer auch Österreich.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

25_h200

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein