Franzosen streiken gegen die Reformideen von STAATSPRÄSIDENT MACRON

Lichtgeschwindigkeit 9831

am Donnerstag, 19. Dezember 2019

.

.

Frankreich wankt seit Jahrzehnten zwischen WELTSPITZE und NIEDERGANG, weil die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen zu kostspielig sind und Frankreich außer Stande ist, über eigene Auskömmlichkeit die EU-Verpflichtungen zu erfüllen.

.

Die wechselnden Wahlsieger – Konservative, Nationalisten oder Sozialisten – haben jeweils die Franzosen nicht dazu begeistern können, das Gesamtsystem strukturell so zu justieren, dass eine auskömmliche Balance erreicht werden könnte.

.

So kam der Senkrechtstarter mit eigener Wählergruppen-Neugründung, Emmanuel Macron, an die Macht zum französischen Staatspräsident.

.

Die Reichen und Privilegierten erwarten von MACRON die Fortsetzung des französischen ETATISMUS.

.

Die große Masse all der nicht zur ELITE gehörenden Franzosen, verlangen von MACRON solche Reformen, die nicht sie drücken und nicht die bisherigen Sozialstandards verringern, wie Senkung des Rentenalters, arbeits- und sozialrechtliche Durchgriffe oder wie auch Verringerung der Subvention für die großen Staatskonzerne, z. B. die Autokonzerne.

.

Nun sind inzwischen wieder alle französischen Gewerkschaften im Streik, sodaß man mitsamt den informellen „Gelbwesten“ im Streik wirklich einen durchgreifenden GENERALSTREIK in Frankreich erlebt.

.

Während MACRON es geschafft hatte, den gesamten streikenden Block auseinanderzubringen, treten diese jetzt geschlossen gegen MACRON auf. Dazu kommen die zugespitzten Ansagen der Streikführer, dass MACRON noch im Jahr 2019 einlenken müsse, ansonsten das Jahr 2020 ein aufs Ganze gehendes GENERALSTREIK JAHR verspricht.

.

.

Dietmar Moews meint: Es sind keine Alternativ-Sanierungsmodelle der unauskömmlichen Kassenführung Frankreichs bekannt.

.

Es sind auch keine volkswirtschaftliche Leistungs- und Ertragssteigerungen in der Pipeline französischer Produktion und Handel.

.

Es sind traditionelle etatistische Zähigkeiten in den gesellschaftlichen Funktionen, die sich nicht durch strukturelle Neuordnung verbessern lassen, weil die Franzosen widerständig sind.

.

Natur der Sache ist dann – logisch -, dass das Ausland schuld ist, die Europäische Union ist schuld.

.

Wir können uns nun auf zu erwartende Ideen der Staatsführung aus der Stagnation von MACRON verlassen. Das wird dramatisch. Denn MACRON führt die Dummheit der Franzosen vor, denen außer Begehrlichkeiten und Pfründeverteidigen nichts einfällt.

.

.

.FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

 

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: