John Bercow nimmt die von Johnson versemmelte Führung im EU-Prozess an

Lichtgeschwindigkeit 9662

am Dienstag, 22. Oktober 2019

.

.

Ein einfaches Bild versteht man:

.

Ein schmales Nadelöhr soll mit einem dicken vieladrigen Faden passiert werden, um nähen zu können. Der Faden passt keinesfalls, denn er ist viel zu stark und er fasert auch noch aus.

.

Das Bild zeigt uns nun den Schneider, der da ungeduldig und aussichtslos einzufädeln versucht, dem nunmehr die blondierten Haare zu berge stehen, während er laut brüllt, rumfuchtelnd stöhnt und mit Grimassen winselt, dass zuhören, zuschauen oder zuwarten den Teilnehmern reicht: „Raus geht er von alleine“.

.

Heute lehnte also der Unterhaus-Speaker John Bercow (Abgeordenter der Tories) die erneute Abstimmung über den „hinkenden Johnson-Deal“ ab, da die am vergangenen Samstag durch Abstimmung klar mehrheitlich nunmehr einen anderen Antrag auf die Unterhaus-Agenda gebracht habe, die zunächst parlamentarisch zu behandeln ist. Prime Minister Boris Johnson, der keine Regierungsmehrheit hat, die sogar noch immer weiter bröckelt, hat inzwischen seine Kompetenz die Tagesordnung zu bestimmen, durch seine eigene Fehlschritte, vollends an die Opposition abgegeben; nicht mal die Unterhaus-Auflösung darf er mangels Regierungsmehrheit veranlassen.

.

Nunmehr steht auch die JOHNSON-Blödheit heraus. Johnson hielt dem Speaker Bercow entgegen, die erneute Abstimmung über seine am Samstag abgelehnten Deal-Vorlage, sei deshalb geboten, weil sich eine neue Lage ergeben hätte, indem die potentiele Verlängerung der EXIT-Datierung , über den 31. Oktober 2019 hinaus, eingereicht worden sei.

.

Das war dann wie ein ELFMETER für BERCOW: Dass ein Prime Minister das Gesetz eingehalten habe sei formal – selbst bei einem irrsinnigen Johnson – keine Veränderung der Bedingungen oder er Lage, sondern es sei der normale Gang.

.

ZEUGEN für den Intelligenz-Kollaps sind sicher auch die nach Agenturmeldungen etwa eine Million britischen REMAIN-DEMONSTRANTEN, die im modernen LUXUS-MUSEUM LONDON die Straßen verstopften (Ziviler Ungehorsam / Extinction Rebellion).

.

.

Dietmar Moews meint: Auf der alltäglichen Fußballerebene kommt es immer wieder zu der billigen Spottbemerkung:

.

„Erst fehlte das Glück, dann kam auch noch Pech dazu.“

.

Eine härtere Blöße als diesen faux pas mit der „veränderten Lage zur Neuvorlage“ hätte man sich nicht ausdenken können.

.

Damit ist Boris Johnson nunmehr auf einer sozio-politischen Sackgasse eingebogen: Die Mitleidsschiene. Damit wird er nicht mehr mit weiterer Ablenkung und Krawall die britischen Seelen auf sich beziehen können.

.

Damit erhält Theresa Mays Auspruch, ein „déjà vu“ erlebt zu haben die Klimax, die nicht mehr zu überbieten ist.

.

.

 

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

 

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: