Deutscher Patriotismus zwischen RECHTS und LINKS

Lichtgeschwindigkeit 8406

am Freitag, 31. August 2018

.

Die beiden Preziosen aus dem Grünen Gewölbe

.

Wenn Flüchtlinge Asyl brauchen, weil sie durch unsägliche Not vertrieben wurden, soll man helfen. Nothilfe – dafür braucht man keine Verfassungs-Gesetze für Asylantragsteller.

.

Wir brauchen Bildung statt Blödfunk und Lügen-Apps

.

Wenn Wirtschaftsimmigranten in jugendlichem Freiheitsdrang ihr Leben riskieren, um eine Hoffnung für eine bessere Zukunft zu eröffnen, erreichen sie mit ihrer anarchischen Migration nicht die freimütige Aufnahme als Gleiche unter Gleichen. Einwanderer müssen die geltenden Einwanderungs-Regeln erfüllen. Denn in demokratischen selbstbestimmten Staaten, wie heute in der EU, wird um Wohlstand und Auskömmlichkeit sehr intensiv gekämpft, so dass man sich nicht gerne reinreden lässt.

.

Das politische Reproduktionssystem der heutigen zweiten Bundesrepublik Deutschland wird vom Grundgedanken des friedlichen Einvernehmens auf Gegenseitigkeit mit allen Nachbarstaaten geführt. Die Gründung der Europäischen Gemeinschaft, der EWG, der EG und heute der EU, und die Aufnahme weiterer europäischer Staaten, bis heute 28, hat friedliche Beziehungen und gemeinsame kulturelle Werte, die politisch als Demokratie in kapitalistischen Mustern verstanden werden. Eine gemeinsame EU-Verfassung konnte bis heute allerdings nicht ausformuliert und beschlossen werden. Denn es herrscht regionale Vielfalt und Dissens darüber, was das Eigene und was das Andere sein soll.

.

Nun stehen Europa wie auch die EU in starkem Maße unter den Herrschaftsansprüchen der USA, die sowohl militärisch, auch mit der NATO, geld- und finanzpolitisch sowohl Europa wie auch die Welt, so weit das gelingt, attackiert, beherrscht und beliebig ökonomisch bzw. auch militärisch unterwirft.

.

PATRIOTISMUS – soll mal zwischen RECHTS und LINKS ausgelotet werden, wie es heute im historischen Werden des Zeitgeistes, zwischen Weltfremdheit und RECHT-und-ORDNUNG TELEMATIK, im Sinne von Grundeinverständnis verlangt werden soll – was ist denn Das Deutsche? dass die deutschen Heimatschützer angeblich antreibt, in den offenen Terror überzugehen?

.

Besonders die Bezugnahmen auf die deutsche Hitlerzeit sind da, wo deren Nachbeter zur konkreten Nachahmung antreten, von völligem Irrsinn und Unkenntnis geprägt – es fehlt darin die Bildung eklatant. Wir haben jetzt etwa zwei, drei Generationen deutschen Nachwuchses in Deutschland, der geradezu irre herumfuhrwerkt, im Glauben, freie Selbstbestimmung zu suchen (also erleichtert mitzuschunkeln):

.

.

EINS Die erste Bundesrepublik Deutschland sucht die Friedens- und Wohlstandspolitik auf dem Weg der politischen Westbündnisse und der europäisch-nachbarschaftlichen Integration. Mit irrgeführter politischer Bildung kann das niemand verstehen.

.

Was da unter identitärem Sozialverständnis umgeht, ist absurd, wirklichkeitsfremd, lebensunfreundlich und gegenüber historischen Erfahrungen und wissenschaftlichen Befunden zuwider – Menschen sind verschieden, sie sind instinktschwach, aber sie sind verhandlungs- und kompromissfähig.

.

.

ZWEI Der Zusammenbruch der UDSSR, des Warschauer Paktes und der Zusammenbruch der DDR führten zur ZWEITEN BUNDESREPUBLIK. Dadurch kam es zum selbstbestimmten Beitritt der DDR-Bürger der freigelassenen russischen Zone, nach § 128 GG, zur Bundesrepublik Deutschland sowie unter das fortdauernde Patronat der Generalklausel.

.

Damit haben die neuen Bundesbürger die diversen Vertragsabhängigkeiten mit den drei westlichen Alliierten und die eingeschränkte deutsche Souveränität, ohne gemeinsamem Verfassungsbeschluss und ohne Friedensvertrag, übernommen.

.

Sie wurden damit ihr eigener Klassenfeind.

.

Seit 1990 sind die Entwicklungen der „neuen“ Bundesländer“ mit zu schnellen Veränderungen über das Lebenstempo und die Bedürfnisse ihrer angestammten Menschen hinweggezogen worden. Gleichzeitig schufen Abwanderung und westdeutsches Glücksrittertum zusätzliche Ungemütlichkeit unter den Ex-DDR-Deutschen, die eher auf einen selbstbestimmten, heimatbewussten deutschen PATRIOTISMUS hofften.

.

Es wuchs zusammen – es wächst weiterhin. Was man sich nicht konkret vorgestellt hatte, wurde nun doch anders – in den Gefühlen, was denn nun Rechtsstaat ist, was freie Medien sind, was Demokratie ist, was Basisdemokratie und Selbstbestimmung, was VATER STAAT und Untertanentum unter Aspekten der Gleichheit angenehme Gewohnheiten für Millionen waren. Indes heute, im Westen, heißt es: JEDER GEGEN JEDEN.

.

.

DREI Nun kamen also die EU-europäischen Ost-West-Schmerzen und die FREIHEIT-PATERNALISMUS-Schmerzen und die schockierende Selbsterfahrung der alten „DDR-Bürger“, dass sie unter den neuen Machtverhältnissen so gut wie Nichts selbstbestimmen oder selbstgestalten können. Dieses Entmündigungssystem jetzt als Freiheit oder als Demokratie oder als Rechtsstaat hinnehmen zu müssen, brachte viele Leute auf Distanz zum Staatswesen und zur parlamentarisch-parteilichen NOMENKLATURA.

.

Da nun die freien Massenmedien, ebenso wie die Staatsmedien als Propaganda und Loyalitäts-Agenturen durchziehen, fand man sehr bald den passen Begriff LÜGENPRESSE für die Führung und Fühlung der Kommunikation in Deutschland. Kein Wunder, dass da die technologischen Spielräume, die das Internetz bietet, begeistert angenommen worden sind.

.

.

VIER Als nun die große Großbanken ihre Machenschaften in äußerste Verunsicherung der westlichen Wirtschaftswelt umsetzte – so entsetzlich, dass die Staaten (also die Steuerzahler) die Bescheiß-Banken retteten („to big to fail“). Den weiteren Schlag auf die europäischen Gemüter wie auch auf die innerdeutsche Fremdenfreundlichkeit war dann der millionenfache Andrang von Nord-Süd-Immigranten, die in Dessau niemand wünschte, noch verstärkt durch Hunderttausende Notfälle aus Irak und Syrien, denen Europa, besonders Deutschland und London, als Rettungsorte vorschwebten.

.

Als im Sommer 2015 Hunderttausende Fremde sich anstauten und überall zurückgewiesen wurden, rettete die deutsche Bundeskanzlerin Asylbedürftige, die in Ungarn nicht bleiben konnten, indem sie dafür Zugang und Asyl- bzw- Einwanderungsverfahren dafür veranlasste, ohne dafür die europäischen Gegner der Zuwanderer um Erlaubnis gebeten zu haben.

.

.

JETZT hat Deutschland nach Einschätzung der deutschen Fremdenfeinde Hunderttausende Fremde im Land, die der MERKEL-POLITIK und nicht dem Wunsch nach „neuem Patriotismus“ entsprangen.

.

In Chemnitz wurde nunmehr ein MOB aus den Ecken gelockt und hat der Polizei auf der Brückenstraße die Ordnungsmacht situativ entzogen. Nach Lage der Dinge haben erneut Geheimdienste diesen Flash-Mob initiiert:

.

Es wurde im Internetz publiziert, dass in der Vornacht, am 25. /26. August 2018 ein Tötungsdelikt stattgefunden hatte. Der sehr bald Ausländermord an einem Deutschen (35) genannt wurde – auch wenn noch am 31. August 2018 keine genauen Tatvorgänge und Täter ermittelt werden konnten – doch die Mutmaßungen blühen in der Mob-Volksverhetzung der LÜGENPRESSE lustig weiter.

.

In einer nüchterneren Diskussion sagte Eldac Beck, israelischer Journalist, heute, 30. August 2018, bei phoenix runde TV;

.

„… deutscher Patriotismus ist zu diskutieren und sollte kein Nationalsozialismus sein….“

.

Während der Dresdner CDU-Ministerpräsident Michael Kretschmer in der Tageszeitung DIE WeLT gestern sagte:

.

„“Wir brauchen einen Ruck in Deutschland“ Sachsens Ministerpräsident kündigt nach Gewalt in Chemnitz entschiedene Antwort an. Kanzlerin: Hetzjagden haben mit Rechtsstaat nichts zu tun.“

.

So titelt heute DIE WeLT, Tageszeitung von Axel Springer mit rechter amerikanistisch-jüdischer Ausrichtung.

.

Angesprochen sind die aufstandsartigen Mob-Demonstrationen, die sich Menschen in Chemnitz geleistet haben, ohne dabei die von der Polizei angeordnete „öffentliche Ordnung“ zu achten. Man sieht, wie dumm so ein CDU-Kader ist.

.

.

Dietmar Moews meint: Man kann es verstehen, wenn man verstehen will, wie es zu den kurzfristigen Massendemonstrationen in Chemnitz kommen konnte.

.

Da waren keine Bestechungsgelder und kein Freibier für die Latschdemonstranten gezahlt worden.

.

Es ist auch klar, dass ein Dresdner, der den Politikfrust durch Teilnahme an PEGIDA-Treffen am Italienischen Dörfchen (früher Adolf-Hitler-Platz) verarbeitet, sich, wenn er nach Chemnitz fährt, nicht gerne als RECHTER MOB aburteilen lassen möchte.

.

Dass dann da einige Hundert Hooligans ausrasten und Ausländer, Neger, Araber, Fremdlinge jagen und draufschlagen, dass diese Schläger erneut von den Polizei-Einsatzkräften geschont werden (weil sehr viele Polizisten selbst beim KukluxKlan mitmachen) – dafür können die PEGIDA-Demonstranten akut nicht, dafür können sehr wohl diejenigen AfD-Prominente, die in den Massenmedien mit Ausländerhetze auftrumpfen (Wenn es die Polizei nicht kann, helfen wir uns selbst: HEIMATSCHUTZ).

.

Dann kommt der CDU-Ministerpräsident Kretschmer, mit riesigem Massenmedienaufgebot nach Chemnitz – will diskutieren und stellt seine Verwunderung über die aggressiven Ausschreitungen heraus – während dann eine MOB-Diskutantin sagt: Wo leben Sie denn? dass Sie jetzt überrascht sind?

.

Es ist leider so schwachsinnig, wie ich es hier schreibe:

.

Dieser CDU-Ministerpräsident hat das Thema „Deutscher Patriotismus“ entweder nicht drauf oder – er will darüber nicht diskutieren.

.

So lange solche Mediokretins, wie Michael Kretschmer, da regieren, kann die AfD die Stimmenzuläufe im Schlafe abwarten.

.

Wird man mal die Sachsen, die anscheinend gerne zum Visegrad überträten, zur Kenntnis nehmen – ihre eigene Wertvorstellung von RECHT und ORDNUNG politisch durchzusetzen. Die Sachsen respektieren eigene Mehrheiten, wollen nicht so viele Umstände mit Minderheiten haben, wie es in Köln üblich ist. Sie nennen es KONSERVATIV – es ist aber, kurz angebunden, die RECHTE POSITION.

.

Die LINKE POSITION wäre die Diskussionsbereitschaft und auch Minderheitsschutz (die SED war rechts, nicht links).

.

.

SCHLUSS: Ich lebe freiwillig in Köln am Rhein. Ich habe fast zehn Jahre lang, nach 1990, freiwillig in der Nikolaikirche in Leipzig und in der Bunten Republik Neustadt in der Louisenstraße, Dresden gelebt. Alle drei Szenerien sind respektierlich. Das traditionserhabene Leipzig, das wunderschöne und witzige Dresden, das verbaute Köln als deutsche Hauptstadt – Kölner Mob jagt lieber Hooligans beim Fußball und der Kölner Stadt-Anzeiger kümmert sich um Kritik überhaupt nicht.

.

Das Thema „deutscher PATRIOTISMUS“ kann in Köln bei der STUNK-SITZUNG angespielt werden, macht indes schwerlich schlaflose Nächte.

.

Wie soll das denn gehen, wenn in Dunkeldeutschland ideale patriotische Seelen in Not sind, während in KÖLN „Im Wald da sind die Räuber – VIVA COLONIA“ gesungen iwrd.

.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: