AKW Gundremmingen auf die CSU-Landtagswahl 2018

Lichtgeschwindigkeit 7826

Vom Samstag, 30. Dezember 2017

.

.

Ein deutscher Bürger, der vor dem Gesetz vollwertig lebt, kann sich nur politisch entscheiden, was sein soll, wenn er informiert wird:

.

Wie kann es sein, dass ein nicht erdbebensicheres Atomkraftwerk, wie das von Gundremmingen – vom gleichen Typ wie die SUPERGAU-Anlagen von TEPCO in FUKUSHIMA, JAPAN – laufen darf?

.

Das ist doch ein Hohn.

.

Wir wissen, dass ATOM-ANLAGEN Störungen haben können. Aber die immer beschworenen technischen Fehler oder Störungen sind und waren bis heute nicht die Ursachen für all die schweren Unglücke:

.

Sellarfield

.

Harrisburg

.

Tschernobyl

.

Fukushima

.

Immer ist menschliches Versagen die Ursache – auch bei störungsfreien Anlagen immer wieder machen Menschen schwerwiegende Fehler. Also auch nicht Sabotage oder feindliche Angriffe.

.

Dennoch melden unsere MEDIEN jetzt, dass GUNDREMMINGEN BLOCK A abgeschaltet wird (während BLOCK B vier weitere Jahre laufen soll – ohne in der Lizenz die Bedingungen zur „Best practice“, „High end“ Sicherheitsausstattung zu erfüllen). Wie gesagt, Gundremmingen ist nicht erdbebensicher, hat aber menschliches Personal, das keine Fehler macht.

.

.

Heise.de am 27. Dezember 2017:

.

„Das Ende von Deutschlands erstem Groß-Atomkraftwerk steht bevor. In wenigen Tagen wird in Gundremmingen Block B abgeschaltet, der dritte Meiler erhält noch vier Jahre Schonfrist. Der Abriss wird dann noch einmal eine Mammutaufgabe.

.

Nach knapp 34 Jahren Laufzeit stellt der Block B des Kernkraftwerks im bayerischen Gundremmingen am 31. Dezember den Betrieb ein. Am Silvestertag in den Mittagstunden werde der Atommeiler planmäßig vom Netz gehen, kündigte ein Unternehmenssprecher an. Künftig gibt es dann nur noch sieben Atomkraftwerke in Deutschland, im Dezember 2022 sollen die letzten abgeschaltet werden. Gundremmingen war das letzte deutsche Atomkraftwerk mit zwei laufenden Reaktoren.

.

Gleicher Reaktortyp wie in Fukoshima

.

Atomgegner betrachten die Siedewasserreaktoren in Gundremmingen als besonders riskant. Es sei der gleiche Reaktortyp wie in Fukushima und die verwendeten Mox-Brennelemente enthielten besonders viel gefährliches Plutonium, sagt etwa der Bund Naturschutz in Bayern (BN). Kritiker hatten daher immer wieder verlangt, dass mit Block B auch Block C abgeschaltet werden müsse. Dieser darf aber vorerst weiterlaufen.

.

Mit der Demontage von Block B soll bereits 2018 begonnen werden, eine Genehmigung dafür liegt aber noch nicht vor. Die Verantwortlichen begründen den schnellen Abbau noch während der Betriebszeit von Block C damit, dass dann die bislang für den Betrieb benötigten Mitarbeiter ohne Unterbrechung weiterbeschäftigt werden könnten.

.

Abbau dauert bis zum Jahr 2040

.

Der gesamte Abriss des ersten deutschen Groß-Atomkraftwerks, das seit mehr als einem halben Jahrhundert am Netz ist, wird sich voraussichtlich bis etwa zum Jahr 2040 hinziehen. Das Kernkraftwerk Gundremmingen gehört zu 75 Prozent RWE. Die restlichen Anteile gehören der PreussenElektra GmbH, die wiederum Teil des Eon-Konzerns ist. Die Unternehmen haben für den Rückbau beider Blöcke Rückstellungen von zusammen rund 1,5 Milliarden Euro gebildet.“

.

Das Kernkraftwerk Gundremmingen , gelegen an der Donau bei Gundremmingen im Landkreis Günzburg in Bayern, ist mit einer elektrischen Bruttoleistung von 2 × 1344 MW der beiden Blöcke B und C das leistungsstärkste Kernkraftwerk in Deutschland und zugleich das letzte deutsche Kernkraftwerk, das noch mehr als einen Reaktor in Betrieb hat. Allerdings wird Block B gemäß dem Atomgesetz (§ 7) von 2011 spätestens Ende 2017 abgeschaltet; Block C spätestens Ende 2021.

.

.

Dietmar Moews meint: Die gesamte Energiepolitik, die sich auf Energiemarkt herausredet, ist ein unglaublch leistungsschwaches willkürliches MONOPOL.

.

Natürlich ist ATOM-STROM der mit Abstand teuerste.

.

Natürlich zocken die Profiteure der ATOM-Technik unglaubliche Milliarden seit vielen Jahren ab – aber sie bseitigen den ATOMMÜLL nicht. Sie machen einfach keine Vollkostenrechnung. Entsorgen ihren Dreck nicht, sondern schmeißen den Dreck den Bürgern vor die Füße – nicht dem Staat. denn die Atomschranzen vom Staat werden ja stets gespickt.

.

Es ist ein unglaublicher Skandal der Widerlegung, dass Markt und Demokratie funktionieren würden:

.

Die Bürger werden einfach ignoriert, die LÜGENPRESSE schreibt permanent ATOM-Propaganda und Abwiegelung der Kosten und Risiken, die SALONPERSONNAGE der Staatsmedien eiern immer längs der Parteienpropaganda – wer wollte dagegen noch unabhängige Informationen kommunizieren.

.

Die gleichen KONZERNE verdienen inzwischen mit den „alternativen Energiequellen“, aber sie giften weiter mit Gundremmingen und Grohnde und. Co.

.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: