MERKEL Paukenschlag der DIESEL-KAMPAGNE ohne Luftreinigung

Lichtgeschwindigkeit 7557

Vom Dienstag, 5. September 2017

.

.

Dr. Angela Merkel, CDU und Martin Schulz, SPD hatten am 3. September 2017 ihre TV-Debatte.

.

Massenmedialer REFLEX auf das TV-Wahlkampf-DUETT mit Merkel und Schulz, ist heute, am Tag danach, ein großer Empfangstermin im Berliner Bundeskanzleramt, wo die aktuelle Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, CDU, Oberbürgermeister deutscher Dreckstädte, die an zu starker Dreckluft leiden und deshalb von FAHRVERBOTEN bedroht sind, an einen großen runden Tisch einludt.

.

MERKEL verfolgt die PROPAGANDA-Linie, die mit den INTERESSEN der großen AUTO-Bauer und den eigenen Parteien koordiniert ist:

.

DIESEL-BETRUGS-SKANDAL, RETTUNG der deutschen Autoindustrie, Rettung der 800 000 Autobau-Arbeitsplätze, Luftverschmutzung und Fahrverbote, kurz:

.

DRECK-Verminderung.

.

Von LUFTREINIGUNG wird geschwiegen. Denn dann würde die INTERESSEN-Lage der AUTOBAUER unterlaufen. Es würden Probleme gelöst, die den Betrugsskandal auf den kriminellen Bruch zurückwürfe, statt daraus ein gesellschaftliches Wahlkampf-Thema machen zu können:

.

Ja, LUFTREINIGUNG.

.

Heute also MERKEL anders:

.

Mobilitätsfonds wird auf eine Milliarde Euro aufgestockt.

.

Neuer Diesel-Hammer

.

Mit dem Geld sollen die Kommunen Busse und Fahrzeuge umrüsten.

.

Und die deutsche WAHRHEITSPRESSE schwingt sofort ein –

.

BILD.de am 4. September 2017: „

.

Paukenschlag beim Diesel-Gipfel!

.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat zusätzliche 500 Millionen Euro für Kommunen in Aussicht gestellt, um die Luftverschmutzung durch Diesel-Abgase zu reduzieren. Das Geld stehe bereits im laufenden Haushalt zur Verfügung, sagte sie am Montag in Berlin nach einem Treffen mit Vertretern von Städten und Bundesländern.

.

Es werde „sofort“ eine Koordinierungsstelle von Bundesministerien, Ländern und Kommunen eingerichtet, um über förderfähige Projekte in den Städten beraten zu können.

.

Weil die Belastung der Luft mit gesundheitsschädlichem Stickoxid in vielen Deutschen Städten zu hoch ist, könnten Gerichte die Politik schon bald zu Fahrverboten erzwingen. Auch die EU macht deswegen Druck auf Deutschland.“

.

.

Dietmar Moews meint: Wir sehen, dass das INTERESSEN-Konzept der DIESEL-Nummer durchgezogen wird und alle deutschen BLOCKPARTEIEN mitziehen. Die Wirtschaft setzt INTERESSEN gegen das VOLK mittels der Regierung durch – aber geredet wird von Ablenkungsthemen.

.

GROSSE KOALITION, ik hör dir trappsen.

.

Dass nicht einmal die GRÜNEN nicht die Initiative ergreifen, Investitionen in LUFT-REINIGUNG zu konzipieren:

.

Luft auf Feinstaub abfiltern.

.

CO2 binden und herausziehen.

.

In Rom wäscht jeder innerstädtische Gemüsehändler täglich seinen Bürgersteig – jeden Tag fegen, saugen, wischen und spülen.

.

In Deutschland fegt man den Hof, saugt die Wohnung, putzt die Fenster. Doch draußen wird Dreck und Dreck auf Staub und Gas und Gas und Staub gesammelt, ohne mal die Stadtteile mit Kaminwirkung durchzulüften. Man kann froh sein, wenn mal ein Starkregen oder ein Sturm die Stadtluft austauscht.

.

Ich rede indes von LUFTREINIGUNG.

.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: