Alt-Bundespräsident Köhler wird UN-Gesandter

Lichtgeschwindigkeit 7359

Vom Sonntag, 4. Juni 2017

.

.

New York, am 1. Juni 2017:

.

Der ehemalige Bundespräsident Horst Köhler (74) übernimmt einen Posten bei den Vereinten Nationen.

.
Köhler soll neuer UN-Gesandter für den Konflikt in der Westsahara werden, sagten Diplomaten am UN-Sitz. Köhler sei den 15 Mitgliedsstaaten des Sicherheitsrats vorgeschlagen worden. Die erhoben keine Einwände gegen die Nominierung.

.
Köhlers Vorgänger als Westsahara-Gesandter der UNO, der US-Diplomat Christopher Ross, war nach achtjähriger Vermittlungstätigkeit zwischen Marokko und der Rebellenbewegung Polisario-Front über den Status der Westsahara Anfang März zurückgetreten. Der UN-Sicherheitsrat hatte sich im April einstimmig dafür ausgesprochen, die Verhandlungen zwischen den Konfliktparteien wieder aufzunehmen.

.

Dietmar Moews vor der Galerie Smend in Köln, Mai 2017

.

Dietmar Moews meint: Köhler war von 2004 bis 2010 Bundespräsident. Zuvor war der CDU-Politiker Chef des Internationalen Währungsfonds (IWF). Angeblich mit viel Engagement und leidenschaftlich setzte er sich für Afrika und gegen Armut ein. Rhodesien soll sogar eine „Köhler-Allee“ getauft haben.

.

Ich möchte doch die MISSBILLIGUNG begründen, dagegen, dass CDU-Partei-Soldaten, wie Horst Köhler, noch bis über das Rentenalter hinaus, durchgereicht werden.

.

Köhler war als deutscher Bundespräsident und Totalinsider der westlichen Finanz- und Bankpolitik völlig unzuverlässig, vor dem Jahrhundert-Bankencrash im Jahre 2008 zu warnen. Köhler war mit IWF, mit Weltbank, mit Wall-Street und den „to-big-to-fail“-Großbanken engst verbunden und hat sich also Berufsschweiger weggestohlen, anstatt sein Berufswissen in seine politische Verantwortung als deutscher Bundespräsident einzusetzen.

.

.

Die Westsahara ist eine ehemalige spanische Kolonie, die nach ihrer Unabhängigkeit im Jahr 1975 größtenteils von Marokko annektiert wurde. Die Polisario-Front fordert einen Volksentscheid über die Selbständigkeit der Region. Rabat bietet an, der Westsahara einen Autonomiestatus unter marokkanischer Herrschaft zuzugestehen.

.

An der nordafrikanischen Mittelmeerküste und in den den großen Wüstenstaaten vorgelagerten schwarzafrikanischen Immigrantenstaaten, Mali und Niger müssen derzeit europäische Kriegskräfte, von Frankreich, von Deutschland und anderen, versuchen, als Ordnungsmächte, da wo es keine durchsetzungsfähige Staatsordnung gibt, militärischen Zwang organisieren, um die dort ansammelnden Flüchtlings- und Auswanderungsströme abzublocken.

.

Köhler wird also als deutscher Bürokrat im Vorfeld der afrikanischen Flüchtlingsströme beobachten, steuern und kontrollieren.

.

Ich bleibe im Bilde:

.

Wer Schnee nach Afrika exportiert und dabei von Entwicklungshilfe redet, gehört zur LÜGENPRESSE. Mein Vertrauen hat Köhler verspielt – auch traurige Blicke seiner Ehefrau sollten uns zukünftig erspart bleiben.

.

 

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

 

 

WARNUNG: recommended posts

 

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

 

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: