AMERICA FIRST – US-Präsident TRUMP signalisiert auf Reisen MAI 2017

Lichtgeschwindigkeit 7332

Vom Dienstag, 23. Mai 2017

.

.

Der neue US-PRÄSIDENT DONALD TRUMP wurde „gegen das Establishment“ der USA-Politik-Nomenklatura gewählt, auch gegen die Hauptströmungen in den beiden Parteien der USA. Bemerkenswert auch, dass TRUMP von „seiner eigenen“ Partei, den Republikanern, nicht verlässlich im Fraktionsumfang im Kongress bei Gesetzesvorlagen unterstützt wird:

.

TRUMP gegen den Rest der Welt“ – gewählt von den Outdrops, den Schlechtgestellten und den lokalen Folkloristen in den Provinzen, gegen die Bürger, die Reichen, die Erfolgreichen, die Nomenklatura, gegen „Washington“, gegen die HILLARYSTEN und gegen die überwiegende HILLARYSTEN-MEDIEN-Welt der USA.

.

TRUMP – barfuß mit TWITTER und FOX-News.

.

Das ist nun keine NATURKATASTROPHE, sondern zunächst ein Wahlkampfkonzept, das der TRUMP sich auf den Leib geschneidert und erfolgreich geführt hat:

.

TRUMPS Wähler schlugen 67 republikanische Mitbewerber im zweijährigen Vorwahlkampf und schließlich HILLARY am 8. November 2016 und wurde der 45. US-Präsident.

.

Darauf schlug TRUMP – wie immer unvermittelt (ohne Gebrauchsanweisung, aber anders als alles Bisherige) – unverzüglich los, seine Ansagen umzusetzen:

.

To make America great again“ und „To make America first“ und „America first“, nämlich in der TRUMP-Dreischritt-Methode:

.

SCHRITT EINS: TRUMP gibt keine Pressekonferenzen, sondern versendet TWITTER-TWEEDS mit widersprüchlichen und nicht seinsgebundenen Inhalten und Werten.

.

SCHRITT ZWEI: Die HILLARYSTEN-MEDIEN widmen sich den TRUMP-TWEEDS, als sei das relevant oder aufschlussreich oder aufklärend. Dabei zielen sie längst auf Denunziation von TRUMP – sein IMPEASMENT, Vorwürfe des HOCHVERRATS, TRUMPS IDIOTIE, TRUMPS hobbypolitische Unkenntnisse, TRUMPS Selbstbereicherungen im Amt usw.

Hierauf antwortet TRUMP stets, indem der den HYPE des Unfugs noch anheizt – aber Alles abstreitet („TRUMP baue die Mauer und MEXICO muss zahlen“) –

Jeder sieht und weiß – TRUMP als Erster – er baut keine Mauer und Mexico zahlt nicht, sondern MEXICO, CANADA und TRUMP reformieren NAFTA, das angeblich stornierte Handelsabkommen.

.

SCHTITT DREI: TRUMP führt Personalwechsel, Personalgespräche, bereitet seine Weltpolitik vor, macht Innenpolitik im Sinne seiner Wahlversprechen durch Dekrete. Die „TRUMP-Care“, nachdem die gescheiterte OBAMA-CARE vom Kongress abgewählt worden war, wird Gesetz usw.

.

KURZ: TRUMP strebt AMERICA FIRST auf direktem Weg an. Und er kommuniziert mit den innen- und außenpolitischen Machtinstanzen über die Politik-Entscheidungen. Folglich sind die Wirtschaftsdaten der USA verbessert – BRAVO TRUMP.

.

Die massenmedialen HILLARYSTEN allerdings sind nicht im Kommunikationsspiel TRUMPS erwünscht und werden ignoriert.

.

.

Jetzt also – nach Empfang der Saudis, von Netanjahu, von Abbas, von Erdogan, von Lawrow, von Merkel, von May, Jiping, Abe, in Washington – die REISEN nach SAUDI-ARABIEN, nach ISRAEL, nach Palästina, nach EUROPA.

.

.

Dietmar Moews meint: Ich fände es schön, wenn unsere deutschen Massenmedien und unsere Staats-LÜGENPRESSE langsam mal begänne, die deutsche Öffentlichkeit zu informieren, was die Welt, was TRUMP als unser Partner, was Deutschland und die EU usw. machen – damit wir nicht nur hillarystisch durch LÜGENPRESSE verhetzt werden.

.

EINS TRUMP setzt die MILITÄR-WELTHERRSCHAFT der USA verstärkt fort und bewegt sich dabei völlig auf der Linie von REAGAN, über Bush Sr, Clinton, Bush Jr, Obama – nur noch schärfer und gewinnbringender. Und in abgebrühter Absprache der Konfliktlinien der Domänen mit den „Feinden“ – mit PUTIN, mit ERDOGAN, mit der EU, mit Persien, mit CHINA, mit JAPAN usw.

.

Damit wird „AMERICA zweifellos FIRST AGAIN“.

.

TRUMP besuchte jetzt RIAD und hat mit den Herrschern von Saudi-Arabien das Wichtigste verabredet und für 110 Milliarden DOLLARS schwere RÜSTUNGSGÜTER abgesetzt, die direkt in den aktuellen heißen Kriegseinsatzgebieten von den saudischen Waffenträgern gebraucht werden – also US-Waffengeschäft für SUNNITEN überall im NAHEN OSTEN, JEMEN, SOMALIA, IRAK, SYRIEN, gegen IRAN, gegen schiitische Söldner allüberall. Was TRUMP mit den SAUDIS wirklich verabredet hat, wissen wir nicht.

.

.

ZWEI TRUMP fordert widersinnig auf, gegen SCHIITEN (IRAN) und gegen SUNNITEN / QAIDA / ISIS (Saudi-Arabien) „den Terrorismus mit gemeinsamer Liebeskraft zu vertreiben.“ Da denkt Trump gewiss auch an die Liebe mit ISRAEl, das als nächstes drankommt.

.

DREI Heute war TRUMP also in Tel Aviv und Jerusalem. In ANSPRACHEN und gemeinsamen PRESSETERMINEN gaben Gast und Gastgeber ebenfalls bekannt, den Terrorismus zu beseitigen, Friedensverhandlungen wiederzubeleben und dabei die USA als WELTHERRSCHAFT, als RÜSTUNGSVERKÄUFER und als WELTMARKTKONTROLLIERER neuzustarten.

.

.

ALLES gelingt bestens. Die HILLARYSTEN beweisen, TRUMP habe ja in ISRAEL gar nichts gesagt, er habe ja keine US-EINGRIFFE oder US-MASSNAHMEN angekündigt usw usw. jjaaa, stimmt. Trump ist nicht so blöde, uneinlösbare Schritte auszugeben, für die er dann im Regen steht. Sondern TRUMP holt zunächst mal alle Interessenten ins Gespräch und trifft militärische Verabredungen intern.

.

.

VIER Wichtige Taktik TRUMPs ist, vorab mit den potenten MITSPIELERN die Konfliktlinien zu klären und zu verabreden: MIT CHINA und Nordkorea und Indien, mit ERDOGAN über Kurden und NATO in Syrien, ISRAEL gegen IRAN, in Syrien und die arabischen Anrainer Israels. ISIS mit Saudis, EU mit Handel und NATO-Mitspiel – erst dann geht es richtig los:

.

PUTIN regelt SYRIEN. NATO regelt IRAK und AFGHANISTAN, ISRAEL regelt IRAN usw.

.

.

Das ist sehr erfolgreich – zumindest für die Rüstungsexporteure der USA. Und Trump rückt automatisch in die Rolle Desjenigen im Kommunikationssystem, dem INFOS gebracht werden, der selbst den Fortgang stimulieren kann, der selbst Informationen schaffen kann. TRUMP rückt in die FIRST POOL POSITION.

.

.

Die lächerliche PLASBERG-ARD-Sendung der HILLARYSTEN – „HART aber FAIR“, am 22. Mai 2017 – war derart dümmlich – mit Lambsdorf, Kronzucker und weiteren Blindfischen, einem Alibi-Weibchen, dass sie stundenlang unentgeltliches HILLARYSMUS-Geblähe von sich geben durften. Plasberg Blassberg, deutsche LÜGENPRESSE als Unterhaltungsblödsinn im Staatsfernsehen.

.

.

FINE E COMPATTO

 

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

 

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: