Wo ist Susan Sarandon? – bei der goldenen Kamera? Beim goldenen Oscar? Oder, bei der goldenen Henne mit Bambi?

Lichtgeschwindigkeit 7181

Vom Montag, 6. März 2017

.

IMG_8917

Susan Sarandon

.

Als Künstler freue iich mich immer über Poesie, über Poeten, über die leuchtenden Wirkungen, die das Unverfügbare, das Unwillkürliche, das poetische Vermögen der Künstler zur Wirkung bringen – in Werken, in Aufführungen, die die Genialität bieten, wie sie leider oft von unechten Simulanten vermobt werden.

.

Bei der Goldenen Kamera, beim Goldenen Bambi, bei der Goldenen Henne oder dem goldenen Oscar habe ich eine große Filmschauspielerin, die US-Amerikanerin SUSAN SARANDON, vermisst.

.

Jetzt berichtet BILD, dass SUSAN SARANDON im Mai 2016 in Berlin war – wieso jetzt?

.

Möglich, dass solche Preisverleihungen und Preisungen, die nicht auf Qualität und Leistung, sondern auf die Stärke der dahinter aktiven großkapitalen Kulturindustrie gestützt sind, meine verehrte SUSAN SARANDON gerade nicht in einem solchen industriellen Marketing-Pakets aufgestellt haben. Und dann kann sein, dass diese Frau SARANDON was Besseres zu tun hatte, als den der persönliche Performance-Aufwand samt Entourage erfordert, bei der Goldenen Henne im Publikum zu sitzen und über rote Teppiche zu gehen, ohne dabei als TOP-Act herausgehoben zu werden.

.

Jetzt brachte BILD.de, am Samstag, 4. März 2017 diesen Bericht über SUSAN SARANDON:

.

Große Geste einer großen Schauspielerin!

.

Hollywood-Star Susan Sarandon (70) hat für ein am Donnerstag erscheinendes Buch über das Leben in einer Berliner Flüchtlingsunterkunft ein persönliches Vorwort beigesteuert.

.

Im Mai 2016 hatte Sarandon die Unterkunft im Rathaus Berlin-Wilmersdorf besucht. Den Kindern schenkte sie zwei neue Tischtennis-Platten, den Frauen eine Stunde Zeit für ein privates Gespräch.

.

970 Menschen (65 Prozent aus Syrien) lebten zu der Zeit in dem Gebäude, das Projekt galt wegen seiner guten Organisation als Vorzeige-Heim.

.

Über diese Zeit hat Freiwilligen-Sprecher Holger Michel (36) jetzt einen spannenden Erlebnis-Roman geschrieben („Wir machen das“).

.

bildschirmfoto-vom-2017-03-05-02-40-30

Susan Sarandon

.

Neben bewegenden und lustigen Anekdoten steuerte sogar Susan Sarandon einen Text bei. Sie schreibt:

.

Das Rathaus Wilmersdorf ist kein Flüchtlingslager, wie ich es oft gesehen habe (. . .). Es ist dem enormen Engagement Hunderter Freiwilliger zu verdanken, dass die Bewohner hier nicht deponiert werden, sondern die Möglichkeit erhalten zu leben.“

.

L1010327

.

Dietmar Moews meint: Dass die deutsche Willkommenskultur von intelligenten Deutschen und Menschen in Deutschland aktiv wurde, nachdem Tausende hilflos in Deutschland gestrandet waren, ist eine nicht wegdiskutierbare soziale und individuelle Qualität der Hilfsbereiten.

.

WILLKOMMENSKULTUR ist Gastfreundschaft und Nothilfe – ist Notfall – ungeachtet rechtlicher oder ökonomischer Gegenargumente.

.

Ungeachtet daneben ist ASYL eine menschliche Bedingung, zu der sich Menschen, Gesellschaften, Staatsbürger verstehen sollten – ganz nach der GOLDENEN REGEL, „wie du mir, so ich dir“ -, egal ob man Asyl benötigt oder geben muss:

.

ASYL ist Rettung und Notstandsbedingungen – das kann kein Mensch an Hilfeleistung verweigern. Ein Staats hat überhaupt kein Recht und keine Legitimität ASYL zu verweigern.

.

IMG_8569

.

Wie weit der von BILD hier hochgejazzte Auto hier nicht bekannte Nebennutzen sucht und funktionalisiert, ist hier nicht bekannt. Wie weit der ROMAN die Wilmersdorfer Hilfesbereiten unterstützt und flankiert oder als ein Trittbrett gebraucht, mag dahingestellt bleiben, so fern jetzt die VOLLE BREITSEITE von BILD mit der weltberühmten SUSAN SARANDON auftrumpft und prunkt – dann bekommt die Hilfsbereitschaft öffentliche Resonanz.

.

Dafür bin ich. Für Bild bin auch. Für SUSAN SARANDON war ich schon immer.

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

 

 

WARNUNG: recommended posts

 

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

07

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: