WINFRIED KRETSCHMANN in Biberach VERNARRT 2017

Lichtgeschwindigkeit 7174

von Donnerstag, 02. Februar 2017

.

IMG_8093

.

Kretschmann redet Bauern-Schwäbisch und Hochschwäbisch und kokettiert mit seinem Alter – der grüne Ministerpräsident von Baden-Württemberg Kretschmann könne noch weniger Englisch als Öttinger.

.

Kretschmann sprach eine Kinderweisheit an:

.

Was du nicht willst, dass man dir tu, das füg‘ auch keinem anderen zu“.

.

Bei Konfuzius finden wir diese Lebensregel, vor 2000 Jahren hatte der Jude Hillel damit die oberste Regel aller textbezogenen jüdischen Verhaltensweisen, bei Immanuel Kant heißt das „der Kategorische Imperativ“ und allgemein nennen wir diese „Kinderweisheit“ als die Goldene Regel“.

.

IMG_8864

.

Die Goldene Regel ist auch das Grundprinzip der UNO-Charta – also der Weltmenschenrchte – und sie wird von den Schwachen als Herrschaftswaffe abgelehnt. Denn Gleiches für Ungleiche ist oft nicht fair.

.

Kretschmann, der GRÜNE „Landesvater“ im Daimler/Porsche-Ländle, sprach von den vier Neuigkeiten in der Fortschrittsentwicklung, allgemein. Er nannte ERSTENS die disruptive Innovation (nicht Weiterverbesserung des Bewährten, sondern eine ganz neue Technik und Ende der bisherigen – Verbrennungsmotor gegen Elektromotor). Kretschmann nannte dann VIERTENS:

.

Die digitale Vernetzung aller Einrichtungen, die vernetzbar sind“.

.

Hier steht ein Kulturwert in Frage, für den die GRÜNEN bislang prinzipiell als KRITIK-PARTEI wählbar war – das ist hier in Stuttgart mit Winfried Kretschmann nicht mehr der Fall.

.

IMG_7915

.

Kretschmann erklärte schließlich „Winne TWO“ – Winfried tritt erneut als Spitzenkandidat in Stuttgart zu den kommenden Wahlen an (so lange er morgends noch hochkommt, um eine Aschermittwoch-Rede zu halten)

.

L1010327

.

Dietmar Moews meint: Die Grundposition der GRÜNEN war seit der Gründung und grundsätzlich die politische Vorstellung, eine Menschlichkeits-definition zu vertreten, die die Divergenz zwischen zwei konfligären Steuerungsschlüssel der Gesellschaft im republikanischen Staat:

.

EINS: Durch demokratische Bestimmungen, die an den anthropozentrischen Grundwerten des geltenden Grundgesetzes wie auch der UNO-Menschenrechts-Charta politisch entfaltet werden sollen.

.

ZWEI: Die profitorientierte Steuerung des Sozialen durch Geld und Kaufvertrag, durch Wirtschaftsrecht und Rechtsstaat.

.

Kurz – wenn der Mensch in unserer heutigen Rechtsstaatswirklichkeit ein deutsches Individuum sein soll, den verschiedenen Grundrechten untergeordnet sozial leben soll, stehen die Persönlichkeitsrechte dabei ganz oben – einschließlich der informellen Lebensfreiheiten der Innerlichkeit, der Denkfreiheit, der Informationsfreiheit.

.

Indiviualität kann bei der Totaltelematik – wie sie Kretschmann als VIERTENS ansprach, „dass Alles digital vernetzt werden soll, was vernetzbar ist“ nicht mehr ausleben und nicht die nichtorganisierbaren Ressourcen menschlicher Kreativität hervorbringen, wenn außer der natürlichen TOTALVERNETZUNG jedes Individuums ins soziale Geschehen, zusätzlich IT-Steuerungsinstrumente die Lebensregungen „algorithmisch“ erzwingen.

.

Kretschmann hat entweder nicht nachgedacht oder – noch schlimmer – er reitet auf dem Daimler-Porsche-Ticket, Alles technisch Machbare zu Markte zu tragen um Profite zu ziehen.

.

GRÜNE können nach dieser KRETSCHMANN-REDE die GRÜNEN nicht wählen.

.

IMG_3774

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

 

 

WARNUNG: recommended posts

.

388_rs_sonnenblume

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

 

IMG_3811

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: