TRUMP-Dreitakt mit Röhren und Mexikomauer

Lichtgeschwindigkeit 7092

Vom Mittwoch, 25. Januar 2017

.

sportflagge_usa_sprint

.

US-Präsident Trump fährt munter fort, sein autistisches Konzept der US-WELTPOLITIK bekanntzugeben, das heißt immer die SCHRITTE EINS, ZWEi, DREI:

.

EINS: PROPAGANDA zur Beschäftigung des Massenmediengeräuschs. Trump hat selbst und durch seine Trumpsprecher erneut Unregelmäßigkeiten im Präsidentschafts-Wahlablauf gegen sich, durch das HILLARY-Medien-Kartell angegriffen – er bringt dabei Mutmaßungen, ohne Beweise vorzulegen. Für EINS wird der „Dauerbrenner“ Mexico Wall“ noch lange dienen können.

.

ZWEI: Trump hat das Vorhaben, große NORD-SÜD-Energierohrleitungen von Kanada aus durch die US-Staaten, freigegeben, das Vorgänger OBAMA aufgrund von Protesten und Argumenten des Umweltschutzes per Dekret unterbrochen bzw. bis auf weitere Gerichtsentscheidungen hin gestoppt hatte.

.

Derzeit erreicht die Pipeline den US-Staat Illinois. Die erweiterte Leitung soll dann gemeinsam mit anderen Transcanada-Verbindungen täglich bis zu 830.000 Barrel (je 159 Liter) aus Teersand gewonnenes Öl durch die USA bis zur Küste des Golfes von Mexiko in Texas pumpen. Ein Teil im Süden existiert bereits.

.

Eine Umweltverträglichkeitsprüfung unter dem bisherigen US-Außenminister John Kerry war zu dem Schluss gekommen, dass das Projekt nicht im US-Interesse ist. Das Öl aus kanadischen Sanden setzt um fast 20 Prozent mehr CO2 frei als anders gewonnenes Rohöl.

.

Trump unterzeichnete am Dienstag entsprechende Anordnungen.

.

Der Schritt gehört zu dem Konzept Trumps, alte fossile Energieträger zu befeuern. Es bedeutet eine Abkehr vom Konzept Barack Obamas, der im Zuge seiner Klimapolitik auf Erneuerbare Energien setzen und damit auch neue Erlösquellen für die US-Wirtschaft erschließen wollte. Es geht zum einen um die Erweiterung der 2010 in Betrieb genommenen Keystone Pipeline, die von Kanadas Öl-Hochburg Calgary in die USA führt.

.

Trump verspricht durch den Rohrleitungsbau Investitionen, Arbeitsplätze, Vorteile der Energieversorgung für die Amerikaner, mehr Unabhängigkeit vom Welt-Energiepreis.

.

DREI: Den Rest der Welt und den US-Kongress oder die US-Umweltschützer braucht Trump nicht in diese Präsident-Entscheidung einzubeziehen, weil es seiner Handlungskompetenz geboten ist, DEKRETE zu verfügen oder zu streichen. Hier hat er OBAMAS ROHRBAU-Stopp annulliert.

.

IMG_5029

.

Dietmar Moews meint: Die heutige Trump-Leistung liegt in der Mitte der Mehrheitsentscheidung der US-Amerikaner, Trump mehrheitlich gewählt zu haben.

.

TRUMP ist auch dafür gewählt, dass er wenig zaudert, das Überstimmen von Minderheiten und Andersdenkenden durchzusetzen. Das US-Schiedsgerichts-Prinzip beinhaltet, dass mögliche Schäden, die durch diesen schweren Eingriff in die Natur dieses Rohrleitungsbaus entstehen oder sich herausstellen mögen, durch exorbitante Schadensersatz-Auflagen gegen die privatwirtschaftlichen Erbauer der Rohrleitungen bestraft werden können.

.

IMG_4955

.

Zerstörung der Umwelt ist meist schwierig zu BILANZIEREN und ZUZURECHNEN – wer haftet, wenn solche LEITUNGEN durch Sabotage oder Kriegsangriffe beschädigt würden?

.

Antwort lautet:

.

Natürlich niemand haftet dann. Denn wer ist dann Verursacher? Kurz, man schafft zunächst ein RISIKO in der Natur, um hinterher Gott anzurufen.

.

IMG_4727

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

 

 

WARNUNG: recommended posts

 

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

img_9885

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: