Hans Tietmeyer 1931 – 2016 Kurznachruf

Lichtgeschwindigkeit 7011

Vom Mittwoch, 28. Dezember 2016

.

IMG_3535

.

Hans Tietmeyer war ein deutscher Spitzen-Bankpolitiker, geboren am 18. August 1931 in Metelen, gestorben 85-jährig, am 27. Dezember 2016 daselbst.

.

Tietmeyer ging in Münster zur Schule, machte Abitur am Paulinum in Münster, mit römisch-katholischen Konfession studierte er ab 1952 Katholische Theologie, aber 1953 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften in Münster, Bonn und Köln. Nach seinem Examen als Diplom-Volkswirt wurde er 1961 an der Universität an der Universität zu Köln promoviert.

.

Er wirkte von 1959 bis 1962 als Geschäftsführer im bischöflichen Cusanuswerk, als Mitglied der CDU wechselte er 1962 als Hilfsreferent für Grundsatzfragen der Wirtschaftspolitik ins Bundeswirtschaftsministerium, 1966 stieg er zum Leiter des Referats Grundsatzfragen der Wirtschaftspolitik auf und wurde ab 1973 Leiter der Abteilung 1 – Wirtschaftspolitik. Von 1982 bis 1989 war er beamteter Staatssekretär im Bundesfinanzministerium und gehörte zum engeren Kreis von Helmut Kohl, in der CDU.

.

Von 1993 bis 1999 Präsident der Deutschen Bundesbank. Tietmeyer war bis zur Schieflage in der Finanzkrise Aufsichtsratsmitglied der Hypo Real Estate.

 

Im September 1988 scheiterte ein Anschlag auf ihn und seinen Fahrer, der aufgrund eines Bekennerschreibens der Roten Armee Fraktion zugeordnet wird.

.

Bei den Verhandlungen zur Wiedervereinigung Deutschlands war er als Unterhändler und Berater von Bundeskanzler Helmut Kohl, CDU, in Wirtschaftsfragen tätig. Ab 1990 war Tietmeyer Mitglied des Direktoriums der

Deutschen Bundesbank. 1993 wurde er Bundesbankpräsident und hatte dieses Amt bis 1999 inne.

.

Tietmeyer war der letzte deutsche Notenbank-Chef, der die DM-Stabilitärskriterien durchsetzen konnte. Mit dem Übergang zum Euro ging die deutsche Valuta in das EU-Verschuldungs-Konzept über. Wobei Deutschland als erster EU-Staat die EURO-Stabiltätskriterien erheblich gebrochen hatte und damit schlechtes Vorbild für alle anderen EU-Partner geworden war.

.

Tietmeyer war als Amateur-Tischtennisspieler aktiv. Mit dem Verein TTV Metelen stieg er 1950 in die höchste deutsche Spielklasse Oberliga auf. 1954 wechselte er zum DJK Köln. 1956 wurde er mit der Mannschaft der Universität Köln Deutscher Hochschulmeister

 

.

FINE E COMPATTO

.

WARNUNG: recommended posts (Zusätze, die als Empfehlungen oder Beziehungen von WordPress hier eingestellt werden)

 

auf dem Dietmar Moews‘ Blog eingeblendete „Recommended Posts“ oder sonstige „Pseudoempfehlungen“ werden von WordPress

.

gegen das Einverständnis des Eigentümers Dr. Dietmar Moews

.

hier gezeigt und sind keine Empfehlungen von Dr. Dietmar Moews. Nichts davon wird i.S.d.P. von Dr. Dietmar Moews verantwortet. Dietmar Moews klickt diese „recommendends“ nicht an und liest nichts davon.

.

Ab jetzt werden alle Dietmar Moews‘ Blog-Beiträge mit dem SLOGAN

FINE E COMPATTO deutlich beendet.

.

WARNUNG: recommended posts

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

 

 

.

 

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: