CLINTON und TRUMP im KULTURKRIEG gegen CETA, TTIP, AFTA + TTP

Lichtgeschwindigkeit 6854

Vom Sonntag, 23. Oktober 2016

.

bildschirmfoto-vom-2016-10-21-21-18-41

.

Die USA machen DRUCK durch weltweit angezettelte „amerikanische“ völkerrechtliche Regulierungsverträge mit anderen selbständigen Staaten und Staatengemeinschaften.

.

DABEI handelt es sich um einen KULTURKRIEG.

.

ULTIMATIV drücken die USA auf ihre „Kolonien“, die dann ihrerseits ebensolche Verträge aufgesetzt haben – so KANADA zum US-TTIP und TTP und NAFTA den kanadischen VERTRAGSTEXT:

.

KANADA nennt den REGULIERUNGSVERTRAG „CETA“ irreführender Weise „FREIHANDELSABKOMMEN“.

.

bildschirmfoto-vom-2016-10-21-17-54-29

.

Doch FREI ist daran gar nichts. Es wurde geheim ausgehandelt. Die europäischen Wahlen hatten diese KULTURKRIEGS-Verträge, wie TTIP und CETA, in keinem WAHLPROGRAMM, in keinem Wahlkampf- nicht im Bundestagswahlkampf 2013. Die Wähler wurden reingelegt.

.

Jetzt tut die deutsche BLOCKREGIERUNG MERKEL II als hätten die deutschen Wähler mit der Bundestagswahl 2013 für TTIP und für ETA gestimmt.

.

Aber!!! die Wähler wussten gar nichts von jenen Geheimverhandlungen CETA und TTIP.

.

Die LÜGENPRESSE a la ATLANTIK-BRÜCKE beim HEUTE-Journal im staatlichen ZDF schwadroniert jetzt von „Asterix und Gallien gegen den Rest der Welt“. Aber das ist völlig demagogischer Quatsch:

.

Bildschirmfoto vom 2015-10-10 13:56:09

BILD macht auf ATLANTIK-BRÜCKE mit Klaus KLEBER beim ZDF

.

ZDF behauptet: Unser Ansehen als E U würde beschädigt, wenn wir nicht Parlamentsabstimmungen IGNORIEREN KÖNNTEN.

.

Was heißt hier VETO? Das geltende E U-Recht verlangt EINSTIMMIGKEIT.

.

Die 28 EU-Staaten haben erhebliche Einwände dagegen, dass hier ein amerikanischer neo-liberaler KULTURKRIEG durchgeschoben werden soll, während es eigentlich um selbstbstimmte HANDELS VERTRÄGE ZU GEHEN HÄTTE, die die Vertragspartner AUSHANDELN: US Liberalismus vs. deutscher Etatismus.

.

WAS HEI?T EIGENTLICH GEN-MAIS?

HORMONFLEISCH?

FRACKING-VERGIFTUNG?

PRIVATE SCHIEDSGERICHTE?

Was bedeutet das detsche VORSORGE-Prinzip?

.

HILLARY CLINTON erklärte im TV-DUELL am vergangenen MITTWOCH ungefragt und ausdrücklich:

.

„ICH WERDE TTIP verhindern. Ich werde TTP verhindern“.

.

Und was haben unsere Übersetzer daraus gemacht?

.

Was hat die ATLANTIK-BRÜCKEN-SCHRANZE davon berichtet?

.

KEIN WORT … das HILLARRY CETA und TTP nicht will.

.

.BILD.de am 22. Oktober 2016 bringt als NEWS-Agenturmeldung, dass auch TRUMP diese Verträge nicht wolle.

.

Trump würde Abkommen aufkündigen .Washington (USA) – Der US-Republikaner Donald Trump würde im Fall seines Wahlsieges gleich zu Beginn seiner Präsidentschaft die nordamerikanische Handelsvereinbarung (Nafta) neu verhandeln und auch den Transpazifischen Handelspakt (TPP) fallenlassen.
Das kündigte er am Samstag in Gettysburg (Bundesstaat Pennsylvania) als Teil eines Programmes für seine ersten 100 Tage im Weißen Haus an. Erneut warf er den Medien vor, sich mit seiner Rivalin Hillary Clinton verschworen zu haben, um ihn um einen Wahlsieg zu bringen. Er kündigte an, dass er alle Frauen, die in den vergangenen Tagen mit Vorwürfen sexueller Belästigung an die Öffentlichkeit gegangen waren, nach der Wahl am 8. November verklagen werde.“

.

GMX.de am 22. Oktober 2016:

17 Tage vor der Präsidentschaftswahl hat der Republikaner Donald Trump einen Plan für seine ersten 100 Tage im Weißen Haus vorgelegt – sollte er am 8. November seine Rivalin Hillary Clinton schlagen. So würde er neue Verhandlungen über das nordamerikanische Freihandelsabkommen Nafta aufnehmen und aus dem Transpazifischen Handelspakt TPP aussteigen.“.

.

L1010327

.

Dietmar Moews meint: Dass die deutsche Staats-Journalie immer noch DRUCK und LÜGEN für CETA aufziehen, während die USA sich davon distanzieren – zumindest im Präsidentschaftswahlkampf beider Kandidaten –

.

was sagt uns das?

.

HEINRICH MANN: Der UNTERTAN – er lief noch hinter der Kutsche des Kaisers her und flog in den Dreck.

.

Wie läppisch sind eigentlich Martin Schulz, Sigmar Gabriel, die hier immer noch die WALLONIE fertig machen?

.

Was ist mit der GRÜNEN SKA KELLER? Sie kriegt es nicht klar ausgesagt, was die GRÜNEN wollen.

.

Wie kann man dann die GRÜNEN wählen?

.

IMG_4810

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_4279

 

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: