Deutscher Heimatschutz, deutscher Krieg, deutscher Geheimdienst

Lichtgeschwindigkeit 6842

Vom Montag, 17. Oktober 2016

.

img_9482

.

Höre ich die junge, vorgeschobene Garde Abgeordneter im DEUTSCHEN BUNDESTAG, wie sie gelegentlich zur DRECKSARBEIT vorgelassen werden – ja, sie drängen sich auch vor, wie der dümmliche CSU-Stephan Mayer, der als AHDS-Auffälliger Diener der US-Statthalter der Großen Koalition MERKEL II.

.

Da wird ein angeblich künstlicher Aufreger massenmedial hochgejazzt, dass die offene Frage doch nur lauten kann:

.

WOVON WILL der KRIEGTREIBENDE DEUTSCHE STAAT mich ablenken?

.

Und – es ist klar: Nach wochenlanger Propaganda gegen ASSAD und PUTIN und undefinierbaren BILDERN aus ALEPPO:

.

HIERBEI handelt es sich um die kommende SCHLACHTEREI in MOSSUL. Wer ist dabei? MERKEL II.

.

DLF.de am 17. Oktober 2016:

.

Zunächst keine weiteren deutschen Waffen nach Mossul.“

.

Heißt also – WIR SIND VOLL DABEI.

.

img_9482

.

Damit hat die künstliche Aufregung um einen angeblichen syrischen Terroristen, der angeblich viel Sprengstoff in Chemnitz hatte, der angeblich in Chemnitz dem polizeilichen Zugriff weggelaufen ist. Der in Leipzig von einem anderen Syrer per Kabelbinder fixiert worden sei. Der angeblich in Leipzig vom Staatsschutz verhört / vernommen worden sei. Der angeblich gesagt habe, er würde mehr nicht sagen. Dessen Name angeblich DSCHABER-AL-BAKR lautet. Der angeblich 22 Jahre alt war. Der sich am Tisch knieend mittels eines Unterhemdes erwürgt hat und später tot aufgefunden worden sei.

.

img_9512

.

Dietmar Moews meint: Dieses ALLES füllte wochenlang die Massenmedien, die eigentlich der Information der Gesellschaft dienen sollen.

.

Jetzt füllen sich die Sendeminuten selbststeuernd mit den dusseligen Bemerkungen der PARTEI-PENDEJOS a la Stephan Mayer:

.

Man hätte doch aus diesem mutmaßlichen DSCHABER-AL-BAKR viel mehr wichtige Informationen herausholen können. Immerhin bedrohe der Terrorismus doch alle Bürger ganz konkret.

.

Das eine hat nur mit dem anderen gar nichts zu tun:

.

WOHER holt man INFORMATION?

.

WAS IST EINE TERRORBEDROHUNG?

.

img_9482

.

Die Propaganda-Garde sagt nun:

.

Da hätte die sächsische Polizei von Leipzig doch die SELBSTMORD-MÖGLICHKEIT erkennen müssen und den SYRER DSCHABER-AL-BAKR nach Höchstsicherheits-Bedingungen wegschließen sollen, statt ihm Zeit zum Abhängen zu bieten.

.

Da hätte doch der Bundes-Staatsanwalt, der GENERAL der deutschen Geheimdienste, den SYRER nach Karlsruhe holen müssen, damit er sich nicht in Leipzig an den TISCH kniet.

.

KURZ: Überdruss heißt das Propaganda-Gift, mit dem MEREKL II auf MERKEL III zusteuert.

.

Das Massaker von Aleppo ist das Vorspiel des Massakers von Mossul. Da simma dabei VIVA COLONIA.

.

Der GENERAL ist nicht der GENERALFELDMARSCHALL. Wir müssen so verstehen:

.

Wählermehrheit,

.

Bundestagsmehrheit,

.

GEHEIMDIENST-AUSSCHUSS im Bundestag

.

Bundeskanzler,

.

Kanzleramtsminister,

.

Geheimdienstkoordinator im Kanzleramt,

.

Präsidenten der Geheimdienste (BVA, LVAs, BND, MAD und

.

V-Leute-FÜHRER und soziale Graubereiche

.

SCHWARZE SOKO-TRUPPEN)

.

PARLAMENTARISCHE KONTROLLE und INFORMATION der Wähler-ÖFFENTLICHKEIT

.

Der General-Bundesanwalt handelt letztlich auf Geheiß und nach Rückruf (mit MERKEL II, mit dem Kanzleramtsführer PETER ALTMAIER, dem Bundesinnenminister THOMAS DE MAIZIÈRE, dem Bundesjustizminister – vermutlich ist das mit dem SYRER eine UNION-interne Entscheidung). Und aber vorher wurde mit dem GEHEIMDIENSTKOORDINATOR im KANZLERAMT ausgetauscht, wie die ERZÄHLUNG weitergehen soll:

.

Der GEHEIMDIENSTKOORDINATOR im Bundeskanzleramt ist quasi der GENERALFELDMARSCHALL des offizialen deutschen HEIMATSCHUTZ‘.

.

Der verkehrt mehr mit den USA-Statthaltern als mit dem Kanzleramts-Chef ALTMAIER. Kommt es mal zum Rapport und zu den nötigen VORHALTUNGEN, dass die deutschen Geheimdienste die Verfassung brechen, sich nicht kontrollieren lassen, NSU und NSA verwechseln und MORD und TOTSCHLAG organisieren, dazu die Akten und die Zeugen beseitigen – ja dann?

.

DANN ZUCKT DER KOORDINATOR seine ACHSELN und sagt zur KANZLERIN:

.

„Wie hätten Sie denn gerne den Geheimdienst – ohne das V-Leute-Prinzip? – so what?

.

Soll der Geheimdienst seine Machenschaften heimlich machen oder transparent und publiziert?

.

Die föderale Gliederung der innerdeutschen Geheimdienste, in 16 bis 18 Landesämter für Verfassungsschutz sowie dem großen EXTRA „Bundesamt für Verfassungsschutz“, dazu die Auslandsdienste Bundesnachrichtendienst sowie die Bundeswehr-Überwachung MAD (Militärischer Abschirmdienst) – sie alle arbeiten voneinander getrennt- ohne INTRA-NETZ der Aktenlage.

.

Alle diese Organisationen verfügen alljährlich über unglaubliche Geldmittel und Personal. Alle diese HEIMATSCHÜTZER arbeiten heimlich, möglichst ohne SPUREN zu hinterlassen.

.

IMG_8523

.

MAXIME des geheimen STAATSSCHUTZES ist die HEIMLICHKEIT. Also auch die diversen Organisationen, BND, BVA, LVAs, sie alle arbeiten von einander getrennt und – das ist das Beste – sie sammeln Wissen und Machenschaften, von denen die anderen HEIMATSCHÜTZER nichts erfahren, je nach dem wird auch FALSCHINFORMATION weitergegeben. Wer also einen SYRER jagt, muss zusehen, dass der SYRER entweder vollkommen ausgedacht ist oder dass ein REAL-LIFE-SYRER nicht die sächsischen Landesgrenzen überschreitet, nach Brandenburg, nach Thüringen etwa, denn da sind andere Zauberlehrlinge aktiv.

.

KURZ:

.

Der GENERALFELDMARSCHALL tritt im Kanzleramt an (wo ohnehin seine Büros sind), und zuckt – wie immer die Achseln – und sagt, „die Verfassungsamts-Präsidenten, weder vom BVA noch von den LVAs, lassen sich vom Geheimdienstkoordinator nicht „KOORDINIEREN“, heißt:

.

Sie lassen sich weder kontrollieren noch steuern.

.

AKTIONEN, wie mit dem SYRER, müssen deshalb auch möglichst nur von einer ORGANISATION eingefädelt und realisiert werden – wie hier Landesamt für Verfassungsschutz des Freistaates Sachsen. Dann sollte selbst der GENERALBUNDESANWALT in Karlsruhe nicht hineinfummeln.

.

Folglich blieb die AFFÄRE (ALEPPO-MOSSUL-Verdeckung) vollkommen in Sachsen und bei der CDU.

.

IMG_7336

.

Natürlich melden sich jetzt KUBICKI -FDP aus Kiel und STEPHAN MAYER-CSU aus München und rufen nach dem GENERALFELDMARSCHALL. Doch die Sache war doch nach Sachsen ressortiert. (Wieso sollten nach einem solchen Erfolg der MP Tillich oder der Sächsische Justizminister zurücktreten?

.

Bildschirmfoto vom 2015-04-29 00:37:23

.

Wir wissen jetzt, dass die HEIMATSCHUTZ-Staatsschutz-DIENSTE bereits seit Langem wussten, dass der SYRER mit einem SPRENGSTOFF-Arsenal in DEUTSCHLAND sich aufhält. Man wusste längst, dass und wo in CHEMNITZ das war. Man griff aber nicht zu.

.

2004_goethe_bruecke1

DIETMAR MOEWS auf der Augustus-Brücke in Dresden

.

Als der Zugriff begann, wurde eine PROPAGANDA -AFFÄRE ausgelöst, in deren Wahrnehmungs-Schatten jetzt das KRIEGSGESCHÄFT mit MOSSUL durchgedrückt wird.

.

IMG_3853

.

So gesehen spielen MERKEL II, GENERALFELDMARSCHALL, GENERALBUNDESANWALT sowie alle weiteren perfekt zusammen, so lange der Bundeswirtschaftsminister GABRIEL das WAFFENGESCHÄFT mit heißen KRIEGSGEBIETEN weiterhin betreiben lässt.

.

IMG_4218

.

VERSCHWÖRUNG? Was soll daran Verschwörung sein? Es sind die graduellen Qualitätsunterschiede zwischen VORSEHUNG und ABSPRACHEN.

.

Bildschirmfoto vom 2014-09-07 22:19:36

.

SNOWDEN wurde dabei schlecht, Thomas Drake wurde von der NSA abgeschossen und arbeitet jetzt im APPLE-Store als Kundenberater. MICHAEL STIPES und REM sind dabei. NEIL YOUNG grüßt MONSANTO.

.

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

23_h200

.

 

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: