POSTFAKTISCH in den postmodernen UNTERGANG

Lichtgeschwindigkeit 6841

Vom Montag, 17. Oktober 2016

.

bildschirmfoto-vom-2016-10-14-13-21-53

Ist Sammer postfaktisch krank oder nur anständiger als der unappetitliche Rest? Screen Shot BILD.de am 15. Oktober 2016

.

Auch junge Abgeordnete im DEUTSCHEN BUNDESTAG, auf den Wahllisten der deutschen US-Statthalter der Großen Koalition MERKEL II, versuchen mit Hilfe der staatlichen LÜGENPRESSE die USA-Politikwillkür durchzudrücken – RECHENSCHAFT für STAATSLÜGEN erklären.

.

Die Nutzer der LICHTGESCHWINDIGKEIT sollen hier kurz eine Vorstellung von POSTFAKTISCH und POSTMODERNE erhalten.

.

EINS: POSTFAKTISCH

.

ZWEI: POSTMODERNE

.

EINS: FAKTEN der Geschichte sind so unklar und vieldeutig, dass nachträgliche Klärung und Verständnis von prozessuralen Prozessen und Wirkungskräften von ehedem, außer Indizien und Vermutungen, wenige belastbare Handlungsanweisungen, Einsichten und Erkenntnisse zur Daseinsvorsorge und Zukunftsgestaltung liefern.

.

Wenn FAKTEN, die wir in historischen Museen und Bibliotheken erhalten, nicht viel mehr als sinnlch-dingliche Kuriositäten sind, keine Orientierung in die Zukunft bieten, kann man seine Zukunft auch auf Wünschen und Hoffen, Utopien und Aberglauben stellen, statt auf Vorstellungsorientierung.

.

John Lennon sagte noch im Jahr 1980 („Double fantasie“): Live is what happens when you‘re busy doing other plans“

 

Die Geschichte der Menschheit wird von geschichtsbewussten Menschen gesammelt und aufbewahrt und interpretiert. Daher wissen wir, dass die aus unseren Vorzeiten erhaltenen Dinge äußerst lückenhaft sind. Unser Wissen zu diesen Relikten und Überlieferungen dazu ist äußerst karg, gemessen am prallen Leben.

.

Anders gesagt, hält man sich vor Augen, wie wenig wir heute über alle Geschehnisse unserer Gegenwart wissen und wie wenig wir davon prozessural verstehen, dann ist sonnenklar, über Vergangenes und dessen heute vorhandenen Reste wissen wir noch weniger.

.

Bildschirmfoto vom 2016-08-23 22-50-36

.

Geschichtsfakten – mehr als ein Blindflug?

.

Und was unsere Geschichtswissenschaftler und Interpreten liefern, sind meist Geschichtsbilder, die eingängig sind, die von der leichtgläubigen Öffentlichkeit gerne geglaubt werden, für deren positiven Erweis oder Plausibilität aber wenig Futter vorhanden ist.

.

Hinzu kommt – sowie man mal von den ganzen Vorurteilen der Lehrmeinungen Abstand nimmt und andere Erklärungen versucht als die der offiziellen Geschichtsschreibung, wird deutlich, dass wir beinahe gar nichts wissen und alle möglichen Überraschungen im Geschichtsverlauf wirksam gewesen sein mögen, statt unsere heutigen, vor Allem, einfachen Erklärungsmuster.

.

1IMG_9361

Wer Fakten leugnet und stattdessen Bullshit verbreitet ist faktisch gefährlich.

.

Ich habe hiermit einen KONTRA-FAKTISCHEN Vorstellungs-Zustand beschrieben. Wir geben ohnehin nicht so viel auf WISSEN, URTEILEN und ORIENTIEREN wie auf GUT GLÜCK und DURCHWUSELN – blinder Glaube und geringintelligente Lebensweise, anstatt ERKENNTNISSE und ANALYSE, wenig SYNTHESE und wenig DYNAMIK, RISIKO-MINIMIERUNG und TRÄGHEIT statt urteilsgestützte ORIENTIERUNGSHANDELN.

.

IMG_9317

.

Damit ist das POSTFAKTISCHE ZEITALTER erreicht. Wer die richtige Uhrzeit hat, während alle Turmuhren (alle DIGITALUHREN) falsch gehen, lebt entweder POSTFAKTISCH angepasst oder er scheitert.

.

IMG_9320

.

ZWEI: In der modernen Geschichte – in der Geschichte der MODERNE – galt das HÖHER, SCHNELLER, WEITER, der Fortschrittsglaube an Erkenntnis, Wissen, Aufklärung und die Organisierbarkeit von FORTSCHRITT durch BILDUNG, wenn sich die Menschheit die erkennbaren WAHRHEITEN nutzbar machen und aus dem bereits Geschehenen, dem Vergangenen, zu lernen sich bemüht.

.

POSTFAKTISCH richtet man sich heute nach der großen Zahl (MAINSTREAM) und gibt selbst auf eigene GEWISSENHEITEN und ERFAHRUNGEN nichts, wenn anderslautende politische Vorgaben angesagt werden, selbst wenn die wechseln, unterwirft es den kleinen Opportunisten.

.

Zur stalinistischen SOWJETZEIT kannte man das Lied:

.

Die Partei die Partei die hat immer Recht und wer Recht hat, der hat immer Recht“.

.

Wenn STALIN irgendetwas bekannt gab, hatte man es als TATSACHE zu behandeln. Selbst Fotos im privaten Fotoalbum musste man beseitigen, wenn eine von der PARTEI als unexistent-erklärte Person abgebildet war. Man könnte darin eine primitive Abwandlung des angeblichen MARX-Diktums sehen, wie es über dem PORTAL der Ostberliner Humboldt-Universität in Stein geschrieben steht:

.

Philosophie soll nicht neu interpretieren, sondern die Welt verändern.“

.

IMG_8303

.

So weit scheint NIETZSCHES Erkenntnis nicht durchgedrungen zu sein, dass der WILLE zur MACHT, die Wahrheit durch Kunst zu verfälschen, vom Autor verworfen worden war:

.

Nietzsches Schrift „Der WILLE zur MACHT“ wurde von Nietzsche noch vor seiner Umnachtung im Jahr 1888 verworfen, zerschlagen und mit umfangreichen Argumenten als ein nicht tragfähiges Konzept beseitigt. Nietzsche starb im Jahr 1900, während seine dumm-schlaue Schwester Elisabeth Förster-Nietzsche, mit Hilfe Rudolf Steiners, den WILLE ZUR MACHT neu aufstellte. Das gefiel auch der nahestehenden Nachfolge-Bayreuth-Familie Richard Wagners sogar noch später den Nazis, im TOTALITÄREN Sinn, an die Seite gestellt.

.

Bildschirmfoto vom 2015-05-21 02:35:59

.

Der STALIN-TOTALITARISMUS hatte sich ermächtigt, selbst die eigene WAHRHEIT herzustellen, selbst wenn sie kontrafaktisch war – STALINS ZAUBER bestand aus GEWALT, aus Vergewaltigung der sozialen und individualen Wahrheiten (eine Spielart von WILLE ZUR MACHT).

.

Bildschirmfoto vom 2015-05-21 02:35:59

.

Als in den 1970er Jahren die westliche MODERNE des Fortschrittsglaubens zunehmend durch aufkommende Zweifel und Skepsis im ZEITGEIST der MASSENMENSCHEN schwand, traten Denker hervor, wie PAUL FEYERABEND, die erklärten, „die MODERNE ist ein aufklärerisches Fortschrittskonzept gewesen, dass durch die Menschen in der Fortschrittszeit unvollendet verlassen worden ist – mit dem MODERNE-CRASH durch UNGLAUBEN ist der postmoderne – der nachmoderne – Zeitpunkt eingetreten:

.

FEYERABENDS DIKTUM der POSTMODERNE lautet:

.

What people believe to be real, is real in its consequences.“

.

(Dabei übersieht die dumme Massengemeinde auf ihrem Weg ins POSTFAKTISCHE, dass man zwar sorgenfrei auf dem Weg nach Moskau fröhlich an den Alpen angekommen merkt, hä? Alpen? Moskau? – das ist wohl eher der Weg nach Rom – das ist faktisch nicht der Weg nach Moskau. Dann sollte man die Richtung nach Osten hin ändern, wenn man nach Moskau will. Wer hier meint, der Glaube auf dem richtigen Weg nach Mosaku zu sein, aber wirklich den Weg Richtung Rom zu gehen, der würde in der Konsequenz wirklich nach Rom kommen und nicht nach Moskau. Und PAUL FEYERABEND ist erheblich in seinen Arsch gekniffen:

.

IMG_4616

.

False believing to be real, is real in its consequences: Wer falsch geht, erreicht das Ziel nicht, wer nach Moskau will, aber nach Rom geht, kommt nicht nach Moskau – egal, wie stark sein kontrafaktischer Glaube, auf dem richtigen Weg zu gehen, die ganze Zeit war:

.

Falsche Vorstellungen erzeugen Desorientierung und Failing.

.

Wer also das Streben nach Erkennen der Wahrheit für überholt hält und missachtet, lebt POSTFAKTISCH. Die Zeit nach der MODERNE, ohne dass die Moderne vollendet wäre und ihre emanzipativen Verheißungen erfüllt hätte, ist damit: POSTMODERNE.

.

sportflagge_aserbaidschan_polo

.

HEUTE haben wir im aufgeklärten Orientierungsdenken ein peinliches Schwimmen in Hilfsideen.

.

So genannte Geisteswissenschaftler reden von Dekonstruktivismus der Sprache. Sie wühlen tütenweise in BIRKEL-Buchstabennudeln herum als Sprachphilosophie, nehmen Worte und Sprachableitungen auseinander, finden Genderforschung aufschlussreich, Für und Wider, endlich angekommen, wo der totalitäre STALIN bereits vor 100 JAHREN war – wo andere Betrüger als Privatmythologen schon immer waren (von SWEDENBORG bis zu den hexenverbrennenden PÄPSTEN in ROM) – sie alle waren stets herrschaftsmächtig, totalitär und POSTFAKTISCH.

.

Sie Alle waren weitreichend mächtig, die Wahrheit mit Gewalt zu brechen.

.

IMG_4347

DIETMAR MOEWS vor der Ballhof-Galerie Hannover 1982

.

Dietmar Moews meint: Heute sehe ich täglich in den in Deutschland bereitgestellten Massenmedien herausgestellte ZUGANGSBEMÄCHTIGTE, die also vom POSTFAKTISCHEN ZEITALTER reden.

.

Damit meinen sie aber lediglich, was GEORGE W. BUSH zu den IRAK-KRIEGS-Lügen sagte, er sagte:

.

Die heutigen Publizisten und Kritiker sind einfach etwas zu schnell, wenn sie die offizielle Geschichtsinterpretation angreifen, wenn sie behaupten, der IRAK-Krieg er USA sei auf Lügen gestützt worden. Ich sage Ihnen: Bitte ein wenig mehr Geduld, wir sind mächtig genug, die WAHRHEIT herzustellen; das geht nicht immer so schnell, manchmal dauert es etwas.

.

Der deutsche Statthalter, die KRIEGSGEWINNER mit völkerrechtlich geltender Generalklausel über Deutschland, die USA, machen was sie wollen – der US-Präsident, egal wie er heißt, sagt, die USA tun Alles, was die Vorteilsnahme der USA verlangt.

.

Was bleibt also der MERKEL II-Regierung übrig als zu sagen:

.

Die deutsche Verfassung gilt für alle Deutschen uneingeschränkt“. Womit sie verleugnet, dass darüber die Willkür der USA und der Westalliierten steht.

.

Und weil das eigentlich Merkels Lebenslüge ist, hat man sich jetzt – einschließlich der breitwandigen deutschen Staatsmedien und der LÜGENPRESSE zur LÜGENPRESSE und zur LÜCKENPRESSE durchgerungen, die jedem TROTTEL überzeugend vorkommt, wenn man dafür das POSTFAKTISCHE ZEITALTER in der POSTMODERNE ausruft.

.

IMG_1897

.

KURZ, MOEWS sagt:

.

Zwar gibt das überlieferte Gut der Geschichte, alle Archivalien und alten Texte, doch nur sehr lückenhaften Aufschluss zur lebenswichtigen Frage:

.

Wie kommt Kuhscheiße aufs Dach?

.

388_rs_sonnenblume

.

Doch mit der falschen Prophetie der PROPAGANDA, dass es jetzt menschlicher zugeht, weil Emotion und Empathie wichtiger als FAKTEN sind, sind die lügenden Statthalter „fein raus“. Postfaktisch lügen sie quasi auf „Bestellung“ – die Wähler wählen „postfaktisch“ und schaffen damit die FAKTEN der ENTMÜNDIGUNG.

.

Hier klingt beinahe wissenschaftlich, mit AURA des Humanismus, dass Mitdenken Unfug ist, wenn man nicht die MACHT eignet, FAKTEN herzustellen.

.

IMG_1266

.

Die VORMODERNEN PEGIDA-Bewohner der vorsintflutlichen ARD-Dresden-Zone, die nach Wahrheit und Freiheit und Selberdenken rufen, können nicht einsehen, dass sie die täglich geänderten Wahrheiten nicht mehr auf Leben und Tod von STALIN beziehen, sondern nett und mit Polizeischutz vom postfaktischen SCHÄUBLE und den BLOCKPARTEIEN:

.

Ohne auf die öffentliche Meinung Rücksicht zu nehmen (TTIP / CETA; ATOMKRAFTWERKE-Laufzeitverlängerungen und Haftungsdispens für das ATOM-Syndikat; Bundeswehr-Einsätze in der weiten Welt gegen die Verfassung; E U-Rat übergeht mit Einverständnis der Bundesregierung die nationale Politik-Zuständigkeit (Kompetenzrecht; IWF-Kredite und EURO-Verrat gegen Griechenland) UND IMMER SO WEITER – die Erwartungen für die AfD steigen zwangsläufig.

.

sportflagge_deutschland_fechten_zdf_1978

.

Das sind doch auch FAKTEN.

.

Was ist denn daran POSTFAKTISCH? Es ist faktische Vergewaltigung, Verblödung, Entmündigung und Entwürdigung.

.

Ich bin überzeugt davon, dass die Jung-CDU-Poltiker, die heute bei Anne Will oder Maibrit Illner ihre POSTFAKTISCHE Weltsicht verkünden, den WILLE ZUR MACHT nicht kennen. Hauptsache sie spüren was, ohne dass es weh tut.

.

EMPFEHLUNG

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

08_h200

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: