NIZZA LKW AMOK-Fahrt und blutige Opfer am Nationalfeiertag

Lichtgeschwindigkeit 6662

Vom Freitag, 15. Juli 2016

.

IMG_4417

.

Über hundert blutige Opfer unter den Nachtschwärmern auf der berühmten englischen Mittelmeer-Promenade von Nizza, um 23 Uhr 39 nach dem großen Feuerwerk am französischen NATIONALFEIERTAG 14. Juli. Momentan sollen davon bereits 84 Opfer gestorben sein.

.

Der Täter, der den Sattelschlepper sich gemietet hatte, soll ein 31 Jahre alter Bürger Nizzas sein.

.

Er war in die abgesperrte Prachtstraße langsam eingefahren, man hatte sofort versucht ihn zu stoppen, er hielt indes nicht, setzte seine Fahrt langsam fort, Polizisten, teils auf Motorrädern versuchten die Fahrerkabine zu öffnen, der LKW erreichte in kurviger Fahrt den Bereich wo Tausende den Abend auf der Promenade genossen und darauf zu passiven Opfern wurden, weil der Lastwagen dann beschleunigt in die Menschen hineinfuhr.

.

Über eine etwa zwei Kilometer lange Strecke ging diese Fahrt. Zum Schluss schien der Fahrer die Menschen zu jagen. Bis geschossen wurde. Der Fahrer starb.

.

Die Amokfahrt dauerte nur etwa zwei Minuten. Es war keine Chance für die vielen Passanten, die sich auf der für Autos gesperrten Promenade aufhielten, sich zwischen die am Straßenrand befindlichen Bäume zu retten, weil die Situation überhaupt erst durch die spontane Panik im Chaos aufblitzte.

.

.

Der LKW-Fahrer soll ein 31-jähriger Unterklassen-Franzose, Einwohner Nizzas, Familienvater mit drei Kindern, Nachkomme tunesischer Vorfahren sein. Liberté, Egalité, Fraternité rufen auch die abgedrifteten Jungmämmer der Pariser Banlieues.

.

IMG_4378

.

Von einem sozialen Hintergrund oder etwaige Verschwörungsbeziehungen zu ISIS oder Qaida, Dschihad oder sonstigem Wahnsinn ist nun „natürlich“ Alles auf dem Kommunikationsmarkt. Welcher Geheimdienst etwa verdächtigt wird, geht nicht über die Propagandamaschine.

.

IMG_7864

.

Während weder die angeblich der Sicherheit dienende Datenüberwachung noch eine Blutprobe, nicht etwaiger Drogenwahn oder Geisteskrankheit des Täters bislang ermittelt sind, ist nur eindeutig, dass es WIEDER ein jüngerer MANN war, der hier alle natürlichen Hemmungen überwunden hat, Artgenossen zu killen.

.

Miet-LKW als Distanzwaffe.

.

AMOK im Schatten von BREXIT, TTIP und BANKENPLEITE, NATO-AUFRÜSTUNG, KINDERARMUT und GAZA-MASSAKER – heute kam durch:

.

CETA – das undemokratisch von BRÜSSEL durchgesetzte angebliche „FREI“-Handelsabkommen tritt auch unzugelassen sofort „vorläufig“ in KRAFT.

.

IMG_2929

.

Dietmar Moews meint: War die Amokfahrt zynisch, wie der Bundesinnenminister Thomas de Maizière erklärte, oder war er verzweifelt? War es kaltblütig? war es internationaler Terrorismus oder Geheimdienste? war es Putin? – Nein. War es Netanjahu? – Nein. Aber war es ein Geheimdienstler? Cui bono?

.

Wir wissen es doch gar nicht!

.

IMG_8918

.

Die Vorstellung, einen LKW anzumieten, um damit am Nationalfeiertag eine Amokfahrt durchzuführen – selbst am Lenkrad auf passive Fußgänger hinzufahren, um sehr sicher anschließend selbst tot zu sein, ist leicht vorstellbar, jedoch selbst so zu planen und selbst durchzuführen, ist nicht „natürlich“ und für die meisten Menschen gar nicht möglich.

.

Was ist also mit der sozialen Situation mit all den Dissidenten, die überall erscheinen, teils sozialen Anschluss suchen und Kollektive bilden, die sich auch über die Grenzen der öffentlichen Ordnung hinwegsetzen?

.

IMG_8916

.

Wie wird so ein Familienfahrer zum Miet-LKW-Fahrer mit Amok-Stimmung?

.

Bildschirmfoto vom 2016-03-11 16:22:27

.

Was stellen sich die passiven Bürger vor, angesichts der Häufigkeit der Gewaltanschläge, die sich anonyme passive Opfer suchen, dass die geringe Beliebtheit des Staatspräsidenten Hollande, die EXIT-Nationalismen in der Europäischen Union, die als propagandistisches Labeling von den Regierungen etikettiert werden:

.

IMG_4349

Noch lauern Blindgänger -Postkunstkarte von Franz Otto Kopp

.

Was sollen jetzt die Stellungnahmen derjenigen, die angeblich mit Gewaltmonopol für Sicherheit obrigkeitlich zuständig sind, wenn die Reizworte „Alluah Agba“, DSCHIHAD, ISIS oder Assad? in den Kommunikationsring geworfen werden?

.

IMG_7878

.

Was hat ein weißer Sattelschlepper mit Autokillern in Jerusalem zu tun?

.

Wieso wird lediglich diese Frage versendet, aber nicht ernsthaft gestellt und beantwortet? Was unterscheidet die Kölner innerstädtischen WETTFAHRER von einem verzweifelten Palästinenser? (Es sind selten junge Frauen: Marianne bei Delacroix als Liberté, Egalité, Fraternité).

.

Die unsäglich stotternde, der französischen Aussprache des Namens Francois Hollande unfähige Senderin (Lügenpresse), auf TV-PHOENIX um 15 Uhr 20, am 15. Juli 2016, behauptete:

.

„Der Täter war ein 31-jähriger Tunesier“. Dabei war offizial-französisch publiziert worden, es handele sich um einen in Nizza wohnhaften Franzosen.

.

Der französische Staatspräsident Hollande hat den bereits sonderrechtlichen Ausnahmezustand auf Weiteres verlängert. Das bedeutet weitreichende rechtsstaatliche Abkopplung der Polizisten von zivilrechtlichen Schränkungen.

.

Es wurde staatliche Trauerbeflaggung angeordnet.

.

IMG_8917

SUSAN SARANDON als MArnie in The Meddler

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_7517

 

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: