Götz George 1938 – 2016 – Kurznachruf

Lichtgeschwindigkeit 6622

vom Sonntag, 26. Juni 2016

.

IMG_3535

.

Götz George, der fernsehprominente deutsche Schauspieler ist gestorben.

.

Götz George wurde am 23. Juli 1938 in Berlin geboren und ist dort 77-jährig, am 19. Juni 2016, gestorben

.

Große Popularität erlangte George in Deutschland als Duisburger Kommissar „Horst Schimanski“ in der TV-Krimireihe „Tatort“.

.

Götz George entstammte einer Schauspielerfamilie. Sein Vater Heinrich George war ein berühmter Film- und Theaterstar, auch Intendant am Berliner Gendarmenmarkt, letztlich auch der Nazizeit angepasst, Götz Georges Mutter Berta Drews war ebenfalls eine bekannte Schauspielerin.

.

George war von 1966 bis 1976 mit der Schauspielerin Lonin von Friedl verheiratet. Der Ehe entstammt eine Tochter. Seit 1997 lebte er mit der Hamburger Journalistin Marika Ullrich zusammen; das Paar heiratete 2014.

.

Götz George starb am 19. Juni 2016 und wurde in Hamburg beigesetzt.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

 

.

 

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: