UEFA-EM und BECKMANNS SPORTSCHULE Fußball-EM zur Nachtzeit

Lichtgeschwindigkeit 6588

Vom Dienstag, 14. Juni 2016

.

IMG_8647

.

Fußballmeisterschaften, wenn die Meisterschaftssaison zuende ist, alle Spieler urlaubsreif, das Dauerfernseh-Geschäft und die meist schwachmatischen Fußball-Fernsehunterhalter – angenehmer wäre die goethesche Art:

.

Saure Wochen, frohe Feste.

,

So möchte ich kurz vor Abschluss der erste Spiele-Runde bei dieser UEFA-EM in Frankreich 2016 einige Mitteilungen bloggen, zum Sport und zu dem mediokren Mediengeräusch von Freizeit-Animation durch pausenlosen Bezahlfussball.

.

Hanns Joachim Friedrichs interviewt den Maler der Sportmotive im ZDF Aktuellen Sportstudio

Hanns Joachim Friedrichs interviewt den Maler Dietmar Moews der Sportmotive im ZDF Aktuellen Sportstudio

.

Man könnte prinzipiell meinen, bei einer Europameisterschaft spielen mehr Spitzen-Nationalmannschaften mit, als bei einer Weltmeisterschaft, wo alle Kontinente ins Klassement kommen, dafür viele europäische Spitzen-Teams rausfallen.

.

Man kann aber inzwischen sagen, bei dieser eurozentrischen Sicht macht die Wirklichkeit einen Strich durch die Rechnung:

.

ZDF Aktuelles Sportstudio, Hanns Joachim Friedrichs ist begeistert über diese Kunst. Im Hintergrund die Entwürfe für Österreich mit Volleyball, von deutschland mit fechten, von Uruguay mit Schwimmen, Polen / monako mit gewichtheber, Japan mit Hammerwerfer, Schweden mit Hochsprung, UDSSR mit Basketball, Brasilien mit Pistolenschütze - alles olympische Disziplinen

ZDF Aktuelles Sportstudio,
Hanns Joachim Friedrichs ist begeistert über diese Kunst. Im Hintergrund die Entwürfe für Österreich mit Volleyball, von Deutschland mit Fechten, von Uruguay mit Schwimmen, Polen / Monaco mit Gewichtheber, Japan mit Hammerwerfer, Schweden mit Hochsprung, UDSSR mit Basketball, Brasilien mit Pistolenschütze – alles olympische Disziplinen

.

Weil nicht das weltweite Publikum so flächig am TV-Übertragungskonsum teilnimmt wie bei einer WM, wird bei einer EM weniger TV-Geld verdient. Folglich strengen sich die Nationalverbände auch nicht so sehr an, wie alle vier Jahre für eine Weltmeisterschaft. Nur gegen übermüdete Rumpeltruppen konnte REHAKLES mit Griechenland ins blaue portugiesische EUROPA-Meisterglück schauen.

.

IMG_8406

.

Dietmar Moews meint: Bei der aktuellen EM in Frankreich sehen wir, wie bislang so gut wie keine Nationalmannschaft fit und gut eingespielt aufgetreten ist. Eigentlich waren sämtliche Partien von schwachen, nicht gut vorbereiteten Nationalmannschaften mehr oder weniger abgearbeitet worden – 1:0; 1:0; 1:0 … Italien gegen Belgien spielten 2:0, aber wie? – Zweitligagekicke und Zufall.

.

Die Moderatoren reden das Ganze dann hoch, wie gestern der an sich geschätzte Fachmann Mehmet Scholl – er meinte, die Italiener hätten im Spiel gegen Belgien eine taktische Meisterleistung gezeigt. Was soll das Gerede? – immer wenn  ein verlangtes Ergebnis in dieser Ergebnissportart erreicht wird, war es eine „taktische Meisterleistung“? – oder war der Gegner grottenschwach, weil keinerlei Licht in  der Grotte war?

.

Die alten Herren von Italien mussten sich nicht von den teils hochbegabten belgischen Jungmännern fürchten, denn die standen nicht vor Müdigkeit, sondern weil sie nicht wussten, wer wo hätte hinlaufen müssen. (Eben, mit knapp zwei Wochen Vorbereitung konnte der belgische Nationaltrainer Marc Wilmots die vielen jungen Spieler nicht ausreichend konfirmieren).

.

sportflagge_weissrussland_fussball

.

Bei den Deutschen war es nicht ganz anders, aber anders. Die liefen zwar. Aber das Antizipieren und Rufen der Pässe auf die Flügel oder in die Spitze und Tiefe? – weder Draxler, noch Götze, noch Müller nehmen die Passbegabung von Toni Kroos und Boateng ausreichend an. Also kommen sie meist zu spät bzw. die Pässe können nicht verwertet werden. Dazu sind Grobmotoriker wie die beiden Hilfsaußen Hektor und Höwedes nicht die kongenialen Doppelpasspartner zu den Filigranmotorikern. Ohne den Kopf, der die Leute schicken kann, ist das gesamte Angriffsspiel stumpf und von einer konditionell ehrgeizigen Kampfkraft, wie Ukraine, leicht zu stoppen gewesen.

.

DIETMAR MOEWS Sportflagge INDIEN "Fußball" Seidenapplikation

DIETMAR MOEWS
Sportflagge INDIEN „Fußball“
Seidenapplikation

.

Wo wäre die deutsche Langmütigkeit im Spielaufbau gelandet, wenn die beiden deutschen Meistertorwarte, Herr Glück und Herr Neuer, nicht einen so hervorragenden Tag gehabt hatten?

.

Wir müssen also auf den weniger geschwätzigen Sprecher beim ZDF dankend ansprechen, der die Spielernamen sagte, der keine unsinnigen Wort-Bildscheren aufzog, wie der ARD-Spinner Steffen Simon, von Dienstag, ständig vom Bild wegkommt und in seinem inneren Durcheinander zu landen. Und auch einen Hitzelsberger, der keine sendefähige Stimme und Aussprache kann, kann man als Pausenclown der allseits beliebten CoCa Cola-Werbung überhaupt nicht gebrauchen.

.

zu hohes Bein

zu hohes Bein

.

Man kann von Mehmet Scholl immer fußballaffines hören. Auch der St. Paulianer Fußballexperte HOLGER STANISLAWSKI hatte zu Recht angeblich beim Eröffnungsspiel Frankreich gegen Rumänien 15 Millionen TV-Zuschauer-Einschaltquote – aber auch jenes Spiel war überflüssig.

.

Die Torwarte sind inzwischen in jeder Mannschaft kabaretttauglich und überragend. Das systematische Dauerlaufspiel haben inzwischen die meisten drauf – egal, wie oft Passbälle verspringen (NIE MEHR dritte Liii ga, niemehr niemehr). Was der Schweizer Yann Sommer gegen Albanien und der Ukrainer gegen die deutschen Angreifer hielten, war wahnsinnig.

.

Um wenige Millimeter kam Boateng um eine Sportinvalidität herum, als er beim Doppelpaß, mit sich selbst auf der Torlinie, nach hinten ins Netz stürzte und Steiß und der hintere Torbalken knapp den Genickbruch verfehlten.

.

sportflagge_malawi_fussball

.

Was sich BECKMANN mit seiner „Beckmanns Sportschule“, nachts nach dem EM-Fußball, bei der ARD, gedacht hat, ist ganz einfach, aber blöd:

.

BECKMANN, selbst als B-Promi, mischt sich originelle ehemalige Spitzen-Fußballer, als ehemalige A-Promis, in eine Plauderrunde. Und man soll glauben, originelle Typen, locker im Gespräch, die Fernsehübertragungen aktuellen EM-Geschehens aus Frankreich vor Augen, hätten immer was Lustiges, Besonderes, Insidermäßiges oder kritisch Vergleichendes auf Lager.

.

BECKMANN hat geglaubt, man setzt einfach STEVE JORDAN ans Schlagzeug und schon entsteht der HIT. Weit gefehlt. Ein THOMAS BERTHOLD ist derart indolent und zynisch, dass er auch ohne eine einzige Anstrengung den schlecht vorbereiteten BECKMANN im Regen stehen lässt. Und HORST HRUBESCH wird immer, zu jedem Fußball-Thema, Ernsthaftes sagen wollen. Doch der MODERATOR müsste es gezielt fragend konzertieren. Da fließt ansonsten kein sozialer Fußballgeist, sondern Ödnis.

.

Man braucht nicht UNS UWE SEELER, den legendären HSVer Mittelstürmer oder TIM WIESE, mit seiner PITBULL-Marketingkonzeption:

.

Überdickte Muskeln, Pendejo-Sportauto, Lederjacke und halbe Sätze ins Smartphone. Der Hamburger Leichenfahrer, als Bestatter der EM, ist lustig wie die Küchenhilfe oder der Hausmeister. Was soll denn der brillante Jenenser HANS MEYER zu Erich Mielke und Michael Jackson sagen? – und was der überkandidelte Christoph Daum zu ERDOGAN und die deutsch-türkische Freundschaft, Herr BECKMANN? – sie hätten nachzufragen  gehabt.

.

Hat also die ARD einfach mal die Nachtsendezeit geöffnet – und was macht BECKMANN? – eine unüberlegte Pause auf Kumpelebene.

.

Die ARD schickt Reinhold Beckmann zur EM 2016 mit dem Fußballtalk „Beckmanns Sportschule“ ins Abseits, statt ins Rennen. Die erste Sendung entsetzte die Internetz-Zuschauer allerdings in Form der Twitter-Tweeds. Nach der Partie zwischen Deutschland und der Ukraine sorgte die Show auf Twitter für Kopfschütteln.

.

ARD und ZDF versuchen nach Länderspielen immer gerne, die Zuschauer nach Ende der Live-Übertragung an den TV-Bildschirmen zu halten.

.

Die erste Sendung „Beckmanns Sportschule“ entsetzte die Zuschauer allerdings. Nach der Partie zwischen Deutschland und der Ukraine sah man auf Twitter getweetete Kopfschütteln. Wir sehen und lesen dann in GMX-Tweeds – anhand der Zuschauer-Aktivisten:

.

Uwe Seeler hat gut geschlafen. …Kein Fan von Superlativen, aber die Sendung….Da fällt mir nichts mehr zu ein…. Mein Gott ..ist wirklich nicht auszuhalten. Das Testbild wäre tiefsinniger & informativer…. ohne Konzept auf die Menschen los, zur … Selten hat mir eine Fernsehsendung so charmant nahegelegt ins Bett zu gehen … dem Hund …die gesamte restliche Sendezeit der nächsten Wochen geben, wäre interessanter… Für überflüssig befunden: die Show… seh‘ ich meine Gehirnzellen schwinden. Lege alle meine Hoffnungen in einen epischen Filmriss. …seh‘ ich meine Gehirnzellen schwinden ….“

.

IMG_7517

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

Bildschirmfoto vom 2015-10-23 14:58:06

 

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Xxxxx

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: