30 Jahre Tschernobyl 200.000 Jahre menschliches Versagen

Lichtgeschwindigkeit 6466

Vom Dienstag, 26. April 2016

.

IMG_8160

DIE WELT Seite 8, POLITIK, von Gerhard Gnauck: „Der TOD ist etwas sehr Persönliches“

.

Die Menschheit in ihren gemeinschaftlichen Unterteilen kann nicht vernünftig handeln. Irrationalität, Rücksichtslosigkeit, Eigensinn und Dummheit setzen ständig kultivierte Sozialformen und Vorstellungsorientierungen unter Überlebensdruck.

.

Alle deutschen ATOM-KRAFTWERKE – nicht nur die sieben von acht* unter Volllast laufenden AKWs, nein, auch die meisten abgeschalteten, sind hochradioaktiv gefährlich, denn man kann das gar nicht abschalten – stehen unter ständiger Bedrohung und Schutzlosigkeit gegenüber den überraschend möglichen

*Grohnde (Niedersachsen) – Nach einem Pumpenschaden bleibt das Atomkraftwerk Grohnde an der Oberweser voraussichtlich weitere vier Wochen vom Netz.
Die Inspektion einer Nachkühlpumpe habe einen Defekt aufgezeigt, der vorsorglich weitere und umfangreiche Untersuchungen der betroffenen Systeme nötig mache, teilte der Betreiber Eon mit. Das AKW war Anfang April zur jährlichen Frühjahrsrevision vom Netz genommen worden. (aktuell dpa 26. April 2016)

.

Bombenangriffen durch USA-Drohnen,

.

durch israelische Drohnenbomben,

.

durch russische Jagdbomberangriffen.

.

Alle Atomkraftwerke sind von Sabotage bedroht. Wieviel kostet ein Mordkauf?

.

1.000 EURO, 5.000 EURO? 50.000? 1.000.000? oder genügt ein feindlicher Patriot, ein Kamikaze?

.

Alle Atomanlagen können inzwischen mit Mitteln des CYBER-WARs bzw. durch Manipulationen mittels Software-Programmierung oder Hardware, auch Off-Line, durch Prozessirritationen. völlig zum funktionalen Kollaps zu bringen.

.

Gestern berichteten deutsche Zeitungen von VIRUS in der Steuerungs-IT eines deutschen ATOMKRAFTWERKS. Ja – was will man mehr.

.

MENSCHLICHES VERSAGEN waren jeweils die Ursachen von den SUPERGAUS, die unsere WELT derzeit erleidet – alle 25 Jahre ist bis heute eine ATOMKRAFT-ANLAGE voll havariert, was sagt schon Statistik? – Es kann auch heute – ungeachtet der Statistik – passieren, dass 18 Anlagen zugleich explodieren.

.

Aber MENSCHLICHES VERSAGEN gibt es, so lange es Menschen auf der Welt gibt.

.

Der Tschernobyl-SUPERGAU war sogar von fünf der besten russischen bzw. ukrainischen Steuerungstechnikern von Tschernobyl individuell sowie durch kollektiv bestimmten Fehleingriffen „intelligent“ verursacht.

.

Vor dreißig Jahren explodierte das Kernkraftwerk in dem ukrainischen Tschernobyl.

.

Das war eine von den besten Fachingenieuren im Kontrollraum des Nuklearreaktors eigenmächtig verursachte Verkettung von Falscheingriffen in die Sicherheitstechnik der Reaktorsteuerung. Es war vermutlich nicht Sabotage, sondern eine Verkettung von schwersten verheerenden Fehleingriffen in die Schutztechnik.

.

Diese Täter-Ingenieure haben anschließend detailliert und nachvollziehbar alle Fragen zu diesem unglücklichen Menschenversagen, Schritt für Schritt, ausgesagt und erklärt.

.

IMG_2929

.

Dietmar Moews meint: Kann man den russischen Fachleuten und in Tschernobyl im Katastropheneinsatz erfahrenen Liquidatoren glauben, so haben die Japaner, Tepco sowie die japanische Regierung, die Hilfe und Beratung der Russen und Ukrainer abgelehnt, bei der Bekämpfung der dramatischen Vergiftung des Fukushima-Supergaus, der Weltmeere und des japanischen Lebensraums zu helfen.

.

FUKUSHIMA – VIER SUPERGAUS als Experiment einer profitorientierten TEPCO DAIIJI, quasi-staatlichen ATOMKRAFT-Betreiber-Firma.

.

Als empirischer Soziologe, dessen Haupthema immer die Fragen dazu sind:

.

Was macht der Mensch mit dem Menschen?

.

Was machen Menschen miteinander, gegeneinander oder interdependierend, interagierend oder feindschaftlich?

.

Welche Traditionen und welche Kulturgegensätze wirken dabei?

.

Welche Abhängigkeiten? Welche Veränderlichkeiten des Sozialverhaltens sind möglich?

.

Hierfür sind die brutalen Schwächen der heutigen Menschheit, schwerste Unvernunft im sozialen und individualen Umgang mit der Vernunft zu vermeiden, ein wichtiges Forschungsresiduum.

.

Ich sehe nicht, dass die zahlreiche staatliche und quasi-staatliche Forschungsförderung in Deutschland dafür Forschungsaufträge bewilligt und finanziert.

.

Ja, wenn Sozialwissenschaftler keine Anträge vorlegen!

.

Ja, wenn ich Zulassung und die Entscheidungsgremien anschaue, brauche ich keinen Antrag zu stellen.

.

WICHTIGE SOZIALFORSCHUNG ist deshalb im ARSCH. Tschernobyl grüßt Fukushima und die Speisefische weltweit.

.

IMG_8030

.

Bildschirmfoto vom 2016-04-02 23:53:27

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_7517

.

 

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: