Helmut Rohde 1925 – 2016 – Kurznachruf

Lichtgeschwindigkeit 6462

Vom Montag, 25. April 2016

.

IMG_3535

.

Helmut Rohde, der deutsche Sozialdemokrat, geboren am 9. November 1925 in Hannover, ist jetzt 90-jährig, am 16. April 2016 in St. Augustin, war von 1974 bis 1978 Bundesminister für Bildung und Wissenschaft im ersten Kabinett des Bundeskanzlers Helmut Schmidt.

.

Helmut Rohde trat im Jahr 1945 in die SPD ein und durchlief eine beispielhafte Parteiausbildung und Parteikarriere durch die SPD.

.

1947 bis 1950 als Redakteur bei der Deutschen Presseagentur beschäftigt.

.

Von 1950 bis 1953 erwarb Rohde an einer „Hochschule für Arbeit, Politik und Wirschaft“ das Abitur. Danach war er dann bis 1957 als Pressereferent im Ministerium für Soziales des Landes Niedersachsens tätig.

.

Von 1957 bis 1987 war Rohde Mitglied des Deutschen Bundestages. 1957 und 1961 zog er über die Landesliste der SPD Niedersachsen ins Parlament ein. Von 1979 bis 1983 war er Stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion. Außerdem war Rohde von 1964 bis 1965 Mitglied des Europäischen Parlaments.

.

1969 wurde er zum Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung. 1974 erhielt er das Amt des Bundesministers für Bildung und Wissenschaft.

.

Damit wurde Rohde zu einem Mitverantwortlichen für die Volldurchorganisierung der Künstler im deutschen Verbändesystem, mit Deutschen Kulrurrat, Deutschem Kunstrat, Kulturpolitische Gesellschaft Hagen und das ganze SPD-Salonpersonnage-Unwesen.

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Xxxxx

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: