CYBER WAR – Krieg + Sabotagetechniken durch Internetz und IT

Lichtgeschwindigkeit 5973

Vom Mittwoch, 21. Oktober 2015

.

IMG_7305

.

Was bei FIFF, der IT-politischen Spezialisten-Vereinigung, seit Beginn des Internetzes, Ende der 1980er Jahre auch als Holzzeitschrift diskutiert und publiziert wird, ist jetzt bei BILD-ONLINE angekommen:

.

CYBER WAR

.

Und wir werden jetzt erleben, wie der DUMMSPRUCH zum Datenschutz und zur NASA / PRISM-Machenschaft, zur Vorratsdatenspeicherung und zur Verschlüsselbarkeits-Legende und der Passwort-Quatsch (NICHTS ist ENIGMA-Fest):

.

Ich habe Nichts zu verbergen – meine Daten können die ruhig haben“

.

den Kreis der Despotie schließt:

.

BILD-Online, heute, 21. Oktober 2015:

.

Düsseldorf –- Nach der massiven Zunahme der Cyber-Kriminalität erwartet Sicherheitsexperte Eugene Kaspersky a.ls nächste Stufe Akte von Cyber-Terrorismus und Cyber-Sabotage.

,
„Das wird kommen. Kraftwerke, Flughäfen und Flugzeuge sind verwundbar”, sagte er bei einem Cybercrime-Kongress. Erste Anzeichen dafür gebe es schon. So sei in Deutschland im vergangenen Jahr bei einem digitalen Angriff auf ein ein Stahlwerk ein Hochofen außer Kontrolle gebracht und massiv beschädigt worden. Mit gefälschten Emails hatten sich die Angreifer Zugriff auf das Unternehmensnetz verschafft. Das hatte das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) berichtet. Es habe sich um einen massiven Cyberangriff auf die Industrieanlage gehandelt. Auch eine internationale Ölfirma sei bereits von Hackern zwei Wochen lang lahmgelegt worden, berichtete Kaspersky. Die Täter hätten sich sämtlicher Unternehmensdaten bemächtigt.

.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

.

Dietmar Moews meint: Liebere Leserin und lieber Benutzer der LICHTGESCHWINDIGKEIT:

.

CYBER-Kriminalität?

.

CYBER WAR ist die weltpolitische MILITÄR-Option der IT-Monopolisten als SCHURKENSTAATEN und als GOOGLE, Facebook und Co: KRIEG. CYBER KRIEG – muss man nicht verbergen.

.

IMG_4930

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_4566

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: