Kurdische Kinderleiche kräftigt Kulturindustrielle Massenkommunikation

Lichtgeschwindigkeit 5846

vom Freitag , 4. September 2015

.

ZUGINSFELD 40 DMW 674.1.11 190 cm / 190 cm, Öl auf Leinwand, in Berlin 2012 gemalt

ZUGINSFELD 40
DMW 674.1.11
190 cm / 190 cm, Öl auf Leinwand, in Berlin 2012 gemalt

.

Das vor der türkischen Küste gestrandete tote Flüchtlingskind wurde von einer Fotografin gefunden und die Bilder gingen sofort um die Welt der Massenkommunikation:

.

Die Leiche eines dreijährigen Kindes liegt im Auslaufbereich des Mittelmeerstrandes – Gesicht im Sand.

.

Ein totes schwarzafrikanisches Kind wäre als Neger behandelt worden. Wir sind rassistisch, aber nicht alle sind Rassisten.

.

Bildschirmfoto vom 2015-09-04 12:04:27

.

In der britischen Öffentlichkeit heizten die Tageszeitungen durch Abbildung des Fluchtopfers und entsprechende Kommentierungskampagne die bislang gegen die Flüchtlinge gestimmte Öffentlichkeit um.

.

Bildschirmfoto vom 2015-09-04 12:12:09

.

Ab sofort fordert die britische Öffentlichkeit von der Politik, Hilfe in der Not und Aufnahme von einigen Tausend Flüchtlingen zu organisieren.

.

Bildschirmfoto vom 2015-09-04 12:07:32

.

Premier Cameron (Tories) trat unverzüglich vor die Presse und verkündete britische Sofortmaßnahmen: Denn die britischen Massenmedien haben inzwischen aus dem toten Flüchtlingskind am türkischen Strand eine Mega-Story aufgezogen.

.

Die deutschen Radio- und Fernsehsender haben ebenfalls das Schicksal der kurdischen Familie aus Kobane in Syrien ausgiebig berichtet und kommentiert.

.

Die deutschen Massenblätter hielten sich sehr bedeckt. BILD-Holz brachte am Donnerstag, 3. September auf der Rückseite eine ganzseitige Bundbild-Reproduktion des dreijährigen toten Aylan Kurdi, aus Kobane, am türkischen Strand.

.

IMG_2891

.

Dietmar Moews meint: Hätte die deutsche Öffentlichkeit meine hier in der Lichtgeschwindigkeit mehrfach vorgetragene Forderung akzeptiert, alle Flüchtlinge (100% der aktuellen „Völkerwanderung“) offiziell aufzunehmen, hätte dieses Todesrisiko vermieden werden können. Die junge Familie würde noch leben. Jetzt gibt es einen Witwer mit ertrunkenen Mutter und zwei kleinen Söhnen.

.

https://lichtgeschwindigkeit.wordpress.com/wp-admin/post.php?post=18318&action=edit

.

IMG_5081

Neue Zürcher Zeitung

.

Das deutsche Grundgesetz verlangt nach freier Presse“, weil Information und Kommunikation der deutschen Öffentlichkeit als Konstituens für ein gelingendes Staatswesen angesehen wird.

.

IMG_5072

.

Das Staatswesen steht im bestimmenden Mittelpunkt, nicht die Menschlichkeit oder das Gesellschaftswesen. Die Menschen müssen nehmen, was unter dem Signet „Presserecht“ publiziert und zu Kampagnen geführt wird. Vieles Wichtige fällt dabei unter den Tisch. Insbesondere Staatsversagen und -kriminalität werden verschwiegen oder unterdrückt bzw. sind oft nur in Kurzmeldungen der Presseagenturen vorhanden.

.

IMG_5080

Frankfurter Allgermeine Zeitung

.

Abseits von Pietät und Takt, Diskretion und Rücksichtnahme werden heutzutage jedwede Bilder publiziert.

.

https://lichtgeschwindigkeit.wordpress.com/wp-admin/post.php?post=18325&action=edit

.

Video, TV, Radio-O-Töne, Printmedien sowie dämlichste Kommentare von Schaulustigen werden heute täglich zur Aufnuttung der Lügenpresse hochgejazzt.

.

Spezielle Fotografen sind unablässig auf der Jagd nach „unanständigen Bildern“, die sich einträglich absetzen lassen. Die Bildredaktionen verlangen danach. Auch die Fernsehnachrichtenredaktionen haben stets die Bild-Agenturen auf dem Schirm, um keinen spektakulären Aufmacher zu verpassen.

.

https://lichtgeschwindigkeit.wordpress.com/wp-admin/post.php?post=18369&action=edit

.

Während der deutsche Staat bis vor Kurzem mittels der kulturindustriellen Massenkommunikation direkt und indirekt zur Flüchtlingsfeindlichkeit aufgefordert hat, hat sich inzwischen eine gewisse Zweckmoralität im politischen Presse-Statements-Geschäft entwickelt.

.

Hoffentlich stoppt das deutsche V-Leute-System der Geheimdienste langsam mal die „Neonazi-Akzelleration“, wie wir aus der NSU-Staatsmisiere wissen.

.

https://lichtgeschwindigkeit.wordpress.com/wp-admin/post.php?post=18436&action=edit

.

In Großbritannien wurde bis zum Leichenfoto nur und extrem von der militärischen Verteidigungsbereitschaft der Insel getönt: Grenzschutz gegen alle Illegalen.

.

sportflagge_grossbritannien_boxen

.

Die großformatigen Buntbilder, insbesondere in den Tageszeitungen und Boulevardblättern, werden nun zu einer Art Anteilnahme und Hilfsbereitschaft kommunikativ ausgebaut. Schön wäre Gastfreundschaft.

.

Bildschirmfoto vom 2015-06-26 17:55:36

.

Die Regierung Cameron hat in dem Kinderleichenbild eine Chance erblickt, die Ausländerfeinde der Konkurrenzpartei UKIP zu schwächen.

.

IMG_4878

.

Niemand sollte glauben, dass hier nun ein RUCK Britanniens hin zur EU zu erkennen wäre: Im Gegenteil, britische Zeitungen forden nun:

.

EUROPA muss helfen!“

.

IMG_4765

Vogelsang I. P. für „Merkelburg“, der neuzugründenden „Deutschlernerstadt“

.

Von den Ursachen der Kurdenschlachterei in Kobane (Syrien, an der türkischen Grenze), unmittelbar und mittelbar durch die USA, die Türkei, Israel sowie die NATO und dazu die saudi-arabisch gespeiste ISIS, mit dem Ziel die arabische Welt weitreichend zu zerhacken, wird nun bei den Jammer- und Trauerberichten der toten Mittelmeer-Flüchtlinge überhaupt nicht geredet.

.

Jürgen Todenhöfer zitierte bei Sandra Maischberger im deutschen Fernsehen einen US-Oberen, aus einer neuerlichen offiziellen Verlautbarung: „Die Kriegsentwicklung in Syrien ist Zweck und Ziel der USA“.

.

IMG_4102

.

Die momentane öffentliche Anteilnahme wird von der kulturindustriellen Massenkommunikation geführt: Eine ATOM-Reaktor-DROH-Meldung eines britischen AKWs, nahe London, genügt, das Thema zu wechseln, die Aufmerksamkeit zu zersetzen, statt im Frühabendprogramm Spendensammlungen für syrische Flüchtlinge zu moderieren.

.

sportflagge_tuerkei_golf

.

Wie betroffen sind wir, wenn wir diese Bilder und unsere Kommunikation dazu beobachten: It is business as usual in police-room 619.

.

IMG_3476

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

sportflagge_usa_sprint

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: