EURO-Rausch in den Parlamenten

Lichtgeschwindigkeit 5745

vom Donnerstag, 16. Juli 2015

.

EGON NEUBAUER Offset-Seriegrafie

EGON NEUBAUER
Offset-Seriegrafie

.

GRIECHEN: Die Not großer Teile der griechischen Bürger und die staatliche Zahlungsunfähigkeit Griechenlands haben gestern abend den Parlamentsmehrheitsbeschluss für die Fortsetzung des EURO-Rauschs (Referendum) weiterer fauler Kredite gebracht:

.

Weiter so! Weiter fremdes Geld nehmen gegen wertlose (faule) Schuldscheine.

.

Konstruktionsfehler im griechischen Mehrheitsparlament ist der klassische HABERMAS – sie reden, was sie nicht bereit und nicht fähig sind, selbst zu tun. Sie halten die sinnliche Abkopplung von Realwirtschaft und Finanzwirtschaft für ihren Überlebenstrick.

.

EGON NEUBAUER Offset-Seriegrafie

.

EURO-TROIKA Die EURO-Staaten in der EU haben über eine Kredit-Vergabe-Instanz, die EURO-Troika, einen Entscheider geschaffen, der keine identischen Werte und Ziele vertritt.

.

Jetzt stimmen die Parlamente der EURO-Staaten dem laufenden DEAL (EURO-Rausch) mit den GRIECHEN zu – Finnland und andere haben bereits im Parlament zugestimmt, Deutschland wird eine Bundestagsmehrheit organisieren – aber es ist nicht anders als bei den GRIECHEN:

.

Sie stimmen einem Verhandlungs-DEAL zu, der ebenfalls den HABERMAS-Fehler hat: Niemand aller derjenigen, die hier dem DEAL zustimmen, glauben an den „Trick“ Wachstum aus Schulden schaffen zu können.

.

ZUSAMMEN: Weder GRIECHEN noch TROIKA noch EURO-Gruppe noch EU-Mitgliedsstaaten glauben daran, dass mit dem weiterwälzen der Überschuldungswalze irgendeine SANIERUNG errungen werden wird.

.

IMG_2439

.

Dietmar Moews meint: Welch eine Verirrung der gewählten Repräsentanten in diesem verirrten EURO-Rausch.

.

Der Grieche TSIPRAS glaubt nicht an den DEAL, stimmt aber weiter zu, weil er doch weiter das LUFTGELD von der EZB brauchen möchte – zumindest als Überbrückung (Notkredit: Überbrückung wohin? bis wann? man redet von ein, zwei Monaten. Wer sagt denn, dass es überhaupt zum dritten Paket kommt? wieso nicht Bürgerkrieg?) der akuten Zahlungsunfähigkeit des griechichen Staates.

.

Die TROIKA ist uneinig – aber in der TROIKA gibt der US-IWF den Ausschlag. Die EZB hat längst ihre Pflicht und die verpflichtenden Regeln verlassen und druckt weiter Rausch-EURO. Die EURO-Gruppe ignoriert die gegenseitigen Argumente, stimmt einfach mehrheitlich für EURO-Rausch und gegen Sanierung des PSEUDO-Wachstums.

.

Der Deutsche Bundesfinanzminister Schäuble hat heute morgen im DLF-Interview genau erklärt, dass und warum Schäuble auch nicht an den jetzt veranlassten EURO-Rausch glaubt: SCHÄUBLE glaubt nicht an das WEITER SO.

.

Schäuble stimmt nicht mit den EURO-Südstaaten überein, die sich von Frankreich anführen lassen.

.

Süddeutsche Zeitung, Cerstin Gammelin, S. 15, vom 15. Juli 2015;

.

„…Schäuble will Athen aus der EURO-Gruppe und der Währungsunion rauskaufen. Schäuble will Griechenland Milliardenhilfen ohne Auflagen geben, außerdem eine neuerliche Umschuldung der inzwischen etwa 350 Milliarden Euro Schulden…“

.

Der Konflikt liegt bei der Luftgeld-Inflation der US-FED-Bank. Der Konflikt kommt durch den IWF in die EURO-Troika. Deutschland kann sich nicht gegen die USA-Diktion wehren. Deutschland hängt vollkommen drin. Und Deutschland ist völkerrechtlich nicht souverän. Und Deutschland ist militärisch gut beraten, sich nicht militärisch verteidigen zu können.

.

So geht der EURO-Rausch weiter. Und irre ist auch, dass es immer noch Träumer gibt, die den Münchhausen-Trick nicht durchschauen:

.

Man kann sich nicht durch Verschuldung (+Zinsen) Wachstum (+) kaufen. Denn immer sind die Kreditkosten höher als das Wachstum, das man durch Subvention und Investition in Gang bringen kann. Das muss immer scheitern, weil es eine materielle Expansion nicht in einer begrenzten Wirtschaftszone geben kann: Es fehlt geistige, qualitative Expansion, intelligentes Wachstum statt Buchungstricks und Luftgeld-Rausch.

.

Das Wachstum der Erfolgreichen ist immer die Überschuldung der Leistungsschwachen.

.

Jetzt kommen also die erneuten Kredit-Aushandlungen zwischen TROIKA und GRIECHENLAND. Der EURO-Rausch wird fortgesetzt, obwohl weder die GRIECHEN hinter dem griechisichen Staat stehen noch die Europäer hinter der TROIKA.

.

Dieser verheerende EURO-Rausch folgt aus dem US-Statthaltersystem über den Luftgeld-Dollar und inzwischen zusätzlich über CHINA als größten Gläubiger des US-Luftgeld-Rausches:

.

EGON NEUBAUER Offset-Seriegrafie

.

EZB-EURO – der kleine Rausch zwischendurch. Schäubles Distanz zu weiteren EURO-Kreditierungen für den griechischen Finanzminister folgt seinem Juristenbewusstsein zu RAUSCH, VERIRRUNG und ZURECHNUNGSFÄHIGKEIT.

.

Die Erhöhung der Mehrwertsteuer in Griechenland ist witzig. Zwar sagt man: Ohne Kaufkraft kein Steueraufkommen – aber da ist ja das ganze private griechische Schwarzgeld, mit dem zukünftig die Armen und Halbarmen Brot, Käse und Wein kaufen werden – und da kommt schon erhöhte Mehrwertsteuer herein.

.

SCHLUSS: Ich wiederhole mich: Verträge unter Not und Zwang sind ungültig. Dass der Rausch die Probleme nicht lösen wird, ist längst verstanden. Die deutschen EURO-Haftungsbeschlüsse werden zumindest für die kommenden Überbrückungs-Kredite reichen. Denn ein DRITTES PAKET ist nur im Rausch in Sicht – es ist nicht realistisch, an ein DRITTES PAKET zu glauben.

.

EGON NEUBAUER Offset-Seriegrafie

EGON NEUBAUER
Offset-Seriegrafie

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

 IMG_2950

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: