ERIC GUJER Zielkonflikt zur Ehrlichkeit: „Die Stunde der Heuchler“ in der NZZ

Lichtgeschwindigkeit 5541

vom Dienstag, 28. April 2015

.

IMG_4664

NZZ am 25. April 2015

.

Der Redakteur Eric Gujer, der Neuen Zürcher Zeitung, täglich erscheinende deutschsprachige Schweizer Vollzeitung aus Zürich, hat mit einem großen Titelseiten-Beitrag, erschienen am Samstag, 25. April 2015, mit Anstand und systematischer Ausrichtung versucht, das komplexe politische Thema „Schiffskatastrophe im Mittelmeer, Flüchtlingspolitik und beschämendes Schauspiel“ zu fassen:

.

NZZ, 25. April 2015: „Die Stunde der Heuchler. Nach jeder Schiffskatastrophe im Mittelmeer ertönt der Ruf nach einer neuen Flüchtlingspolitik. Doch das Problem lässt sich nicht lösen, allenfalls mildern. Europa muss die Zuwanderung steuern“.

.

IMG_4665

.

IMG_4666

Flüchtlinge herkommen, wurde durch Nichtstun die Chance

IMG_4667

IMG_4668

 

Der Leser kann bei Eric Gujer erleben, was eine freie Presse vermag und was und wie vergleichsweise die verantwortlichen Politiker sich mit leeren Erklärungen und ihren damit nicht übereinstimmenden Handlungen, schlechter Politik schuldig machen.

.

IMG_2449

.

Dietmar Moews meint: Eric Gujer hat eine probate Verwirklichung des „Asylrechts“ nicht in seine Räsonnement einbezogen.

.

Dabei stellen sich einem ernstlichem Asylrecht in den Nationalverfassungen aller EU-Staaten und der Schweiz ohnehin, jeweils andere Probleme. Ein Binnenland steht anders als ein Schengen-Grenzland oder ein Mittelmeer-Anrainer (u.v.a.m.)

.

und BESTELLEN

subscription to Dietmar Moews Abonnement von Dietmar Moews un abonnement à Dietmar Moews

Blätter für Kunst und Kultur erscheinen in loser Folge im Verlag Pandora-Kunst-Projekt Köln

Blätter Neue Sinnlichkeit

.

IMG_4566

.

Indem ich Ihnen ein langes Leben wünsche, sparen Sie auf diese Weise ganz erheblich.

Abonnement auf Lebenszeit für EURO 500,- (oder entsprechender Landeswährung)

Einzelpreis oder Abonnement inkl. Versand EURO 12.-, Schüler bei Selbstabholung EURO 4.-

Abonnieren Sie mit Namen, Postanschrift, Ort, Datum, Unterschrift sowie EURO 500 zur Verrechnung bei:

PANDORA KUNST PROJEKT

zu Händen Dr. Dietmar Moews

Mainzer Straße 28

D-50678 Köln am Rhein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: